Seawatertears 9

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 1.774 Wörter - Erstellt von: Pamina - Aktualisiert am: 2016-10-10 - Entwickelt am: - 78 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

George Washington

Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst.
~George Washington

1
Nach der Arbeit lief ich so schnell ich konnte zu Morices Haus. Ich klopfte hecktisch und laut an der Tür in der Hoffnung dass irgendjemand sie öffnen würde. Endlich sprang die Tür auf, Alexandres müde Augen schauten mich an. Ich stürmte herein:"Ich habe eine Audienz..." doch plötzlich brach ich ab als ich Alexandres Jacke da liegen sah und seine Stiefel daneben:"Was hast du vor?" fragte ich ihn und hob die Jacke hoch:"Ich wollte zu Marius ich habe schon lange nicht mehr nach ihm gesehen" sagte Alexandre müde und schleppte sich zu einem Stuhl. Er war noch sehr angeschlagen, seine Wangen glühten, seine Augen waren glasig und die Haut bleich:"Warum hast du eine Audienz beim König?" fragte er und griff zitternd nach seinen Stiefeln:"Ich weiß nicht genau, vielleicht... oder, ach ich weiß nicht" sagte ich und überprüfte meinen Arm ob das Brandmal noch verdeckt war, man hatte doch nicht herausgefunden dass ich ein Pirat bin und sofort zum Galgen marschieren sollte.
Ich sah zu wie er versuchte einen Stiefel anzuziehen, es fiel ihm schwer sein Bein auch nur wenige Augenblicke in der Luft zu halten. Ich nahm ihm den Stiefel ab:"Ich schau nach ihm, du bist noch nicht gesund und solltest dich schonen" sagte ich:"Ich weiß wohin es geht und es sind noch ein paar Stunden ehe es dunkel wird" beruhigte ich ihn und drückte ihn Jacke so wie Stiefel in die Hände. Alexandre lächelte kurz:"Jetzt geh wieder nach oben ich komme heute Abend noch einmal" sagte ich. Mühselig stand er auf und schlürfte Richtung Treppe:"Warum kümmerst du dich um mich, so kenne ich dich nicht?" fragte er. Ich zuckte die Schultern denn das wusste ich selbst nicht.
article
1476032888
Seawatertears 9
Seawatertears 9
George Washington Sei höflich zu allen, aber freundschaftlich mit wenigen; und diese wenigen sollen sich bewähren, ehe du ihnen Vertrauen schenkst. ~George Washington
http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1476032888/Seawatertears-9
http://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1476032888_6.jpg
2016-10-09
4000
Fanfiktion

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.