Alone?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 799 Wörter - Erstellt von: Redhaired Bella - Aktualisiert am: 2016-10-10 - Entwickelt am: - 285 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Die 16 Jährige Bella glaubt sie sei allein.
Doch da täuscht sie sich.

    1
    Ich lauschte den schwachen Geräuschen des Kampfes. Ich lag verwundet auf dem Boden und wusste ich würde sterben. Akaino hatte mich verletzt. Nun würde er mich töten. So wie er es mit Ace getan hat... Tränen stiegen mir in die Augen. Ich wünschte er wär noch da... Ich bemerkt um mich herum gar nichts mehr... ich merkte nur wie sich Coby vor Akaino stellte und irgendwas schrie. Ich wusste nicht was. Ich wusste ich würde Sterben... Ich werde Ace immer lieben... werde Ruffy immer als besten Freund betrachten... und Shanks wird immer mein Vater bleiben... auf einmal sah ich etwas... sehr verschwommen, aber deutlich genug um es zu erkennen. Dad hatte Akaino davon angehalten uns zu töten. Ich verlor daraufhin das Bewusstsein. Es fühlte sich an als würde ich schweben...Nun wahr ich allein... für immer allein... ich war tot.... Auf einmal war ich in einem dunklen Raum... sieht so der Tod aus? ich schaute an mir herunter, ich hatte alle Verletzungen noch.,, Bella! steh auf!" hörte ich auf einmal eine vertraute Stimme hinter mir. mein Atem stockte und ich drehte mich um, und da stand er! Ace! Ich fiel ihn um den Hals. Ich weinte Freudetränen.,, Ace? w..wie kann das sein?" fragte ich ihn.,, das kann ich dir nicht erklären... aber steh auf Bella! tu es für mich!" sagte er traurig,, Tu es für mich! zeig mir wie stark du bist! du kannst noch leben wenn du es willst! Und ich will dass du lebst! weil ich dich liebe. ich konnte es dir vor meinem Tod nicht noch einmal sagen" daraufhin nahm er mich in den Arm und drückte mir einen Kuss auf die Stirn.,, Ich dich auch... aber ich kann nicht ohne dich leben!" flehte ich ihn an!,, Du kannst! Tu es für alle deine Freunde! Tu es für Shanks! tu es für Ruffy!" ich nickte und umarmte ihn noch einmal.,, ach und richte Ruffy von mir aus... dass ich immer sein Bruder sein werde! Auch wenn ich jetzt tot bin" ich nickte erneut,, werde ich machen...",, Und jetzt... steh auf!" sagte Ace mir erneut.

    2
    Ich merkte Boden unter mir.Ich merkte wieder den Schmerz der wunden. Ich hörte einige stimmen. Und ich merkte wie mich jemand im Arm hielt. Ich hörte die Stimme von Dad,, Bitte! Bella steh auf!"
    Ich merkte wie ich wieder anfing zu atmen und öffnete die Augen. ich sah meinem Dad ins besorgte Gesicht. Bevor er etwas sagen konnte fiel ich ihn um den Hals. ICH LEBE! ich dachte ich schaff es nicht! Ich dachte mein willen ist zu schwach! Aber Ace hat es geschafft.Ich bin doch nicht allein. Ich lächelte und Dad drückte mich fest an sich. Wir sagte beide nichts bis ich mich von ihm löste.,, Bella! I..ich dachte du bist tot?" sagte Dad glücklich und verwundert.,, Nein! Ace hat es geschafft! Er hat mit mir geredet! Ich hab ihn gesehen!" Dad lächelte mich an.
    -Zeitsprung-
    Ich stand an Aces Grab.Überall lagen Blumen. Ich hielt eine kleine Nelke in der Hand und legte sie auf den Grabstein. Ich strich behutsam über Aces Hut und eine Träne floss mir die Wange runter. Aber ich lächelte. Denn ich wusste er würde auf mich und Ruffy aufpassen. Ich drehte mich um und ging zu Dad,, Bist du Bereit?" ich drehte mich kurz um und lächelte noch einmal.,, Danke Ace." flüsterte ich kurz und ein Windhauch kam auf und ich hatte das Gefühl ein,, Pass auf dich auf." zu hören. ich lächelte erneut und drehte mich um. ich schaute zu Dad hoch und lächelte,, Ja, ich bin bereit." mit diesen Worten gingen Dad und ich aufs Schiff und wir legten ab. Seit diesem Tag bin ich ein stolzes Mitglied der Rothaar -Piraten. Aber ich werde Ace nie vergessen. Manchmal tut es noch weh ohne Ace zu leben. Aber ich bin glücklich. Denn ich weiß dass er woanders weiter lebt und glücklich ist, und dass er über mich und Ruffy wacht.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Redhaired Bella ( 24816 )
Abgeschickt vor 158 Tagen
@Bahar Ja ich hatte schon überlegt eine komplette Fanfiktion zu schreiben. Eine komplette Fanfiktion ist schon in Arbeit aber ich weiß noch nicht wann sie raus kommt. In dieser Fanfiktion stirbt Ace NICHT. Aber es ist fast immer dass selbe Prinzip bei meinen fanfiktions. Dass Mädchen heißt immer Bella, ist wahrscheinlich immer shanks Tochter.

Schön dass dir meine Fanfiktion gut gefällt :D
LG Redhaired Bella
Bahar ( 25477 )
Abgeschickt vor 167 Tagen
Ich finde die Geschichte echt traurig aber auch
Vol süss aber es hätte mir besser wen du eine
ganze Geschichte draus gemacht hättest
fileicht wie sie sich kenne gelernt haben oder sonst
alles mögliche......!!

P.S
Aber sonst alles gut