Habe ich zugenommen?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Uli - Entwickelt am: - 10.704 mal aufgerufen

Hier erfährst du ob du fetter geworden bist oder nicht.

  • 1
    Wie fühlst du dich in deinen Kleidern?
  • 2
    Ist dein Bauch größer geworden?
  • 3
    Wie oft wiegst du dich?
  • 4
    Wie reagieren die Leute auf dich?
  • 5
    Welche Kleidergröße hast du?
  • 6
    Was passiert, wenn du deinen Bauch herausstreckst?
  • 7
    Kannst du dich noch nach unten beugen?
  • 8
    Was hast du in letzter Zeit gegessen?
  • 9
    Wie ist der Stand deines Gewichtes?
  • 10
    Was sagen deine Eltern zu deinem Gewicht?

Kommentare (18)

autorenew

Hängender bauch (14827)
vor 6 Tagen
Mein Bauch ist voll über den Bund gewachsen und hängt jetzt ich liebe es fett zu sein
Hänge bauch (14827)
vor 6 Tagen
Habe 100 % zugenommen mein hängt voll über den Bund und ich brauche neue Kleider mein Bauch ist fast so groß wie die Erde und sieht wie ein bierbauch aus
Zugenommener bauch (14827)
vor 7 Tagen
Ich habe sooooo deutlich zugenommen das ich nicht mehr springen kann und neue Kleidung brauchte
vor 39 Tagen
Habe ich zugenommen?

Zu 100 % sind Sie: Du hast deutlich zugenommen und hast einen Bauch bekommen! Mach doch ein bisschen Sport oder iss nur noch am Wochenende Süßigkeiten.
Dieses Profil hatten 46 % der 3502 Quizteilnehmer! Profil A

Sie hätten noch das folgende werden können:
Zu 0 % sind Sie: Du bist normal und hast nicht groß zugenommen. Bravo! Profil B

Oder aber auch:
Zu 0 % sind Sie: Du hast nicht zugenommen, du bist gar zu dünn. Gönn dir doch einmal wieder dein Lieblingsessen. Profil C

Mehr Gesundheitstests Tests?
vor 40 Tagen
Ich heiße Mini Schneider und wurde am 20.05.2006 zusammen mit meiner eineiigen Zwillingsschwester geboren. Wir sind 1,50 Meter groß, (waren) 30 Kilogramm schwer und sahen uns echt ähnlich. Bis zum 20.07.2017. An dem Tag fuhr ich für sechs Wochen zu und Oma und Mira fuhr in ein Sportcamp. Bei meiner Oma hatte ich sehr viel Spaß. Sie hat sehr viel Geld und bestellte mir alle zwei Tage neue Klamotten. Sie hat aber keine Waage. Und so bemerkte ich nicht wie ich zunahm. Natürlich habe ich es auch nicht im Spiegel gesehen, denn ich muss mich ja schick machen. Und wenn man sich jeden Tag sieht, dann merkt man nicht, wenn man zunimmt. Meine Oma weiß, dass ich Schokolade liebe. Deshalb hat sie mir auch etwa 500 Gramm Schokolade am Tag gegeben. Ich fand das natürlich toll und habe mir dabei nichts weiter gedacht. Zum Frühstück habe ich immer drei Toasts mit zwei Zentimeter dicker Schicht Nutella gegessen. Vorher habe ich immer nur eins geschafft. Und dann hat meine Oma angefangen mir Unterhosen zu bestellen. Spätestens da hätte ich stutzig werden sollen, denn ich hatte ca.50 mit. Und sie bestellte die am dritten Tag. Es war aber auch sehr gut dass sie mir die bestellte, denn die anderen haben gekniffen und richtig rote Abdrücke hinterlassen. Das tat richtig weh. Genau wie meine Hosen. Mir ist sogar eine Legins gerissen. Als ich meiner Oma das erzählte, meinte sie dass es eine viel zu kleine Größe ist. Ich habe ihr das natürlich geglaubt. Als Mutti mich nach sechs Wochen abholte, hat sie so getan, als ob nichts wäre. Aber so wie sie meinen Bauch angeschaut hat, hat die es gemerkt. Sie hat kurz mit meiner Oma geredet und auf meinen Bauch gezeigt, dabei hat sie einen Halbkreis in die Luft gemalt. Ich habe meiner Oma dann Tschüss gesagt und bin zum Auto gegangen. Da habe ich meinen Bauch zum ersten Mal richtig bemerkt, weil ich Probleme beim anschnallen hatte. Als wir dann Zuhause waren, bin ich zum Kühlschrank gegangen, weil ich hunger hatte. Aber Mutti hatte nur Salat. Ich habe sie dann gefragt, ob sie auch Burger hat, aber sie hat nur gelacht. Dann hat sie gefragt, ob ich einen Anzug anhabe, der einen dicker macht. Ich habe dann nein gesagt. Ich wollte dann mit ihr lachen aber sie hat aufgehört. Ich habe sie gefragt, was los ist und sie hat mich dann in den dritten Stock unserer Villa geschleppt. Ich habe schon auf der dritten Stufe schlapp gemacht und brauchte eine kurze Pause. Als ich dann oben angekommen war musste ich mich auf die Waage stellen und habe einen Schreck bekommen. Die Waage hat 105 Kg angezeigt. Mutti ist ausgeflippt, weil ich in sechs Wochen 75 Kg zugenommen habe. Sie ist dann die Treppe wieder runtergerannt und hat meine Oma angerufen. Als ich auch unten angekommen war hat Mutti zu mir gesagt, dass ich fett bin und ich sofort wieder 75 Kg abnehmen muss. Als ich dann am Sonntag vor Schulbeginn zum Frühstück gegangen bin ist Mutti richtig sauer geworden, weil mein Bauch ziemlich weit unter dem Schlafanzug hervor hing. Als ich dann mein Brot mit einer zwei Zentimeter dicker Schicht Nutella beschmieren wollte, hat sie das Glas weggezogen und hat gesagt, dass sie mit mir zum Arzt gehen muss. Dort musste ich ein Hemd anziehen. Ich musste das aber auf lassen, weil mein Bauch nicht reinpasste. Das war sehr peinlich weil wir zum Arzt gelaufen sind. Da haben alle gesehen, dass mein Bauch hängt. Einer hat Hängebauchschwein zu mir gesagt. Das war auch peinlich, als einer in meinen Bauch gegriffen hat und mich Wabbel-Speck genannt hat. Dann dachte ich dass es nicht mehr so peinlich ist, weil wir beim Arzt waren. Der hat dann aber auch in meinen Bauch gefasst und den sogar geknetet. Als wie wieder zuhause waren durfte ich nur Salat essen. Um 15:30 ist dann Mira nach Hause gekommen und hat mich gefragt wer ich bin. Ich war erst erschrocken und dann habe ich gelacht, weil ich dachte, dass es ein Scherz war. Dann hat sie Mutti gefragt ob ich schon da bin und Mutti hat in meinen Bauch gegriffen und gesagt dass ich ein Speckkloß bin. Und dann hat Mira mich erkannt. Seit dem habe ich versucht abzunehmen aber ich habe 35 Kg zugenommen. Jetzt wiege ich 140 Kg. Meine Schwester und ich werden in der Schule die “Speck-Bauch-Zwillingsschwestern“ genannt. Dabei ist sie magersüchtig. Sie wiegt nur 30 Kilogramm. Und sie ist 1,50 Meter groß. Bitte schreibt mir wie ich wieder dünn werden kann. Ich kann mich kaum noch bewegen. Bitte helft mir.
Lg Mini
Queen (02686)
vor 62 Tagen
Manuel ich finde es gut wenn es dir schmeckt kannst du so weiter machen( 15)
Jojo123 (17155)
vor 103 Tagen
Ich finde es schade das bei dem test nicht so dazwischen gab entweder waren die antworten so das es halt so wie immer ist oder halt das man doppelt so viel irgend wie aber so zwischen drin war nichts
Angi (07032)
vor 132 Tagen
@Hallo du bist dünn !!! Nehm wirklich zu so 20kg oder so ich wiege 46 kg also bitte!!
Dein Name (31710)
vor 168 Tagen
Ich habe auch zugenommen. Mein Bauch wuchs über die Hose und hängt jetzt.
Der Kritiker (31710)
vor 168 Tagen
Du bist viiiiiiiiel zu fett
Manuel (44355)
vor 187 Tagen
Ich habe deutlich zugenommen sagt der Test. :/
Sind 98 kg mit 16 Jahren und 176cm extrem viel oder geht das noch?
Hallo (35354)
vor 192 Tagen
Ich habe leider zugenommen :'(. Ich wiege nun 35kg.
Gunter (95393)
vor 220 Tagen
Verbot. Du bist viiel zu leicht. Ich bin 15 und wiege 135 kg. Ich seh normal aus also...
XYZ (17522)
vor 351 Tagen
bitte um Antwort:
-79 kg
-172 cm groß
-Bauchumfang (Tallie): 105 cm
-Bauchumfang (Hüfte): 108 cm
bin ich viel zu dick? Wenn ja wie viel sollte ich abnehmen? Welche Sportübungen wären für zu Hause gut? Was und wie viel sollte ich essen?
danke im Vorraus
Kati (97492)
vor 361 Tagen
@Verbot:
Ich würde mal lieber abnehmen...selbst mein Bruder ist 17 Jahre alt 1,78 und wiegt 60 kg! Ich selber bin 16 Jahre alt (ein Mädl aber) bin 1,65 und wiege 42 kg....
Kralle (07441)
vor 393 Tagen
@Verbot ich finde du solltest lieber abnehmen.
Ich bin 10 Jahre alt,160cm groß und wiege 40kg.
Verbot (27733)
vor 408 Tagen
Hi.Ich bin 12 Jahre alt,1,61m groß und wiege 62 Kilogramm.Bin ich zu leicht?
Mein Bauchumfang beträgt 93.
Denis Bert (59361)
vor 415 Tagen
Als ich 8 war war mein Gewicht im grünen Bereich. Doch mit 10 erkannte ich das ungesunde fettige sachen besser schmecken. Als ich 11 war begann mein Bäuchlein zu wachsen. Mit 10 wog ich 50 kg als ich dann immer mehr gegessen hatte ging es aufwärts. Mit 16 hing der Bauch über den Gürtel. Mit 25 jahren lag er auf den Oberschenkel und ab 22 jahren wuchsen mir speckbrüste und über all fett. Mit 35 jahren wog ich 212 kg und mein bauch lag jetzt schon sehr stark auf den Oberschenkeln. Mit 40 jahren war ich dann schon zu fett zum wandern. Als ich 50 war war der bauch so fett das ich ihn nicht mehr in die Hose stopfen konnte. Ab 52 Jahren war mein Bauch so fett und breit das ich nicht mehr treppen gehen kann. Heute bin ich 55 jahre alt und wiege 386 kg. Ich komme nicht mehr ohne Hilfe aus dem Bett und fahre mit einem Rolator. Ich liebe mein bauch und hör nie auf zu essen.