One Piece - weiß wie Schnee 6

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 850 Wörter - Erstellt von: Elera - Aktualisiert am: 2016-10-06 - Entwickelt am: - 753 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es geht um ein Mädchen mit schneeweißem Haar, dass bis zu ihrem 16 Lebensjahr gefangen gehalten wurde, weil sie im Stande war alle Piraten auszulöschen die existierten.

    1
    ,, Ruffy!“ Warum rief ich nur nach Ruffy?,, Lass mich los!“ Der Mann, der meine Hände festhielt, sah ekelhaft aus. Und ohne, dass er überhaupt e
    ,, Ruffy!“ Warum rief ich nur nach Ruffy?,, Lass mich los!“ Der Mann, der meine Hände festhielt, sah ekelhaft aus. Und ohne, dass er überhaupt ein Wort zu mir sagte verriet ihn sein widerlicher Blick.,, Ich schrie um mein Leben.,, Ehe du mich anrührst sterbe ich lieber!“,, Das kriegen wir geregelt.“ Er schlug mir ins Gesicht, in der Hoffnung ich würde aufhören herum zu zappeln. Beim versuch mein Kleid aufzureißen bekam ich eine Hand frei. Ich Griff nach seinem Gesicht und wurde geleitet von meiner Wut auf diesen widerlichen Kerl. Ich spürte die Energie in ihm und ohne reue sog ich ihm seine Lebenskraft aus ihm. Doch weit kam ich nicht. Es war zu viel für mich sodass ich ihn von mir schubsen musste um zu fliehen. Ich stand auf und versuchte zu verschwinden, doch der Typ rappelte sich wieder auf und schlug auf mich ein. Ich zog blitzschnell das Messer, dass ich an meinem Oberschenkel festgemacht hatte und stach zu. Es würde ihn nicht umbringen, doch mir zu flucht verhelfen. Er lag mit seinem schmerzverzerrtem Gesicht am Boden und das war meine Chance. Ich sprintete auf das Gebäude zu. Solang mich meine Beine noch halten konnten. Ich lief durch die Tür und beachtete die Blicke von den Menschen nicht. Ich rannte geradeaus zu Ruffy und fiel ihm in die Arme.,, Ruffy...“,, Force da ist Blut auf deinem Kleid ...“ Lysob sah erschreckt aus und Ruffy begann mich etwas zu schütteln.,, Force, was ist passiert?“ Ich konnte ihm jedoch nicht antworten, da ein fürchterlicher, wütender, widerlicher Typ, der mich angefallen hatte durch die Tür kam. Mit heiserer Stimme schrie er in den ganzes Raum hinein.,, Wo ist dieses Miststück!“ Ich versteckte mich nicht. Ganz im Gegenteil, ich wartete nur darauf, dass er mich sehen würde.,, Force, ist das sein Blut auf deinem Kleid?“,, Ja, das ist mein Blut und jetzt wird sie dafür büßen mich so zugerichtet zu haben. '',, Ich habe mich nur verteidigt. Dieser Widerling hat mich attackiert. '' Weiter wollte ich nicht reden. Es war mir zu Peinlich, das auszusprechen, was er mit mir vor hatte.,, Ruffy trat vor mich und man merkte wie wütend er war. So hatte ich ihn noch nie erlebt.,, Du wirst weder sie, noch sonst jemanden hier anrühren.“ Komischerweise, hatte der Kapitän dieses Typen ihn zurückgezogen und niemand weiteres ist auf die Sache eingegangen. Und ich wusste auch warum. Shanks war auf unserer Seite, dass wussten die. Ein Angriff würde ihre Niederlage bedeuten. Ruffy zog mich an meinem Arm nach draußen. Dabei machte er den andern deutlich, dass er alleine mit mir reden wollte.
    ,, Force, was ist genau passiert.“ Ich sah ihn an und ja, ich konnte ihm das jetzt nicht erzählen. Eigentlich sollte es diesem Typen peinlich sein, doch mir war es peinlich.,, Nichts. Er hat mich nur angegriffen.“,, Ohne Grund?“
    ,, Ja“
    ,, Warum sind dann die Knöpfe an deinem Kleid aufgesprungen?“
    Ich sah hinunter an meinem Kleid und er hatte recht. Ich hielt beschämt mein Kleid zusammen.,, Ja, er hat wohl etwas schlechtes im Sinn gehabt. Aber mir geht es gut Ruffy. Wirklich.“
    Er zog mich an sich ran und umarmte mich. Es fühlte sich gut an. Zu gut, weshalb ich mich schnell wieder aus der Umarmung löste.,, Ich geh aufs Zimmer. Ich muss mich ...ja du siehst ja wie ich aussehe.“ Ich setzte ein Lächeln auf und ließ den verwunderten Ruffy zurück. Ich konnte da nicht länger stehen. Nicht so. Und die Umarmung dürfte sich nicht so gut anfühlen.
    Nachdem ich Duschen war und meine Schlafsachen angezogen hatte lag ich auf dem Bett in meinen Gedanken vertieft. Zum Glück würden wir morgen wieder Abreisen und die ganze Sache würde in Vergessenheit geraten. Nami und Robin kamen kurz nach Mitternacht noch einmal zu mir um sich zu vergewissern, dass es mir gut ging. Ich bejahte es und meinte, ich würde schlafen wollen. Doch ich lag wach in meinem Bett bis Ruffy ins Zimmer kam. Ich tat so, als würde ich schlafen und versuchte nicht zu lachen als Ruffy versuchte die Decke auf mich zu legen. Er stellte sich dabei einfach zu dumm an. Als er es endlich geschafft hatte ging auch er zu Bett und ich musste ihm die ganze Nacht beim schnarchen zu Hören, weil ich nicht schlafen konnte.

article
1475590439
One Piece - weiß wie Schnee 6
One Piece - weiß wie Schnee 6
Es geht um ein Mädchen mit schneeweißem Haar, dass bis zu ihrem 16 Lebensjahr gefangen gehalten wurde, weil sie im Stande war alle Piraten auszulöschen die existierten.
http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1475590439/One-Piece-weiss-wie-Schnee-6
http://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1475590439_1.jpg
2016-10-04
407B
One Piece

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Horsedream18 ( von: Horsedream18 )
Abgeschickt vor 175 Tagen
Bitte bitte mach weiter die geschichte ist hammer
Fiete ( von: Fiete )
Abgeschickt vor 214 Tagen
Die Geschichte ist interessant, nur schade dass die Folgen so kurz sind. Du könntest aus der Idee viel mehr machen, wenn du mehr ausformulieren würdest... Was ich übrigens ziemlich störend finde ist, dass du viele Namen falsch schreibst! O.o
Also meiner Meinung nach is hier ein guter Ansatz aber hoher Verbesserungsbedarf.
@Monkey D Woosemann Da die Protagonistin nicht mit ihrer Kraft umgehen kann und ansonsten ziemlich hilflos scheint, finde ich das Kopfgeld fast schon zu hoch. Immerhin hat sie es sich durch nicjt verdient gemacht außer dem Fakt dass eine mysteriöse Kraft in ihr steckt. Ich finde es immer viel unnötiger, wenn solche Charaktere ohne Grund höhere Kopfgelder als bekannte Piraten haben.

Ich möchte trotz meiner Kritik gerne weitere Fortsetzungen dieser Geschichte lesen! :)
Yuzu ( 41565 )
Abgeschickt vor 215 Tagen
Ich finde deine FF super 👍mach unbedingt weiter.Hoffe es geht bald weiter
PS.Ist super spannend will unbedingt wissen wie es weiter geht
Mai Takagy ( von: Mai Takagy )
Abgeschickt vor 224 Tagen
Hab jetzt alle bisherigen Teile gdlesen, freue mich auf den nächsten Teil. Ich hoffe,.es geht bald weiter :)
Mai Takagy ( von: Mai Takagy )
Abgeschickt vor 224 Tagen
Hab die Geschichte gerade angefangen und finde sie jetzt schon echt toll ^^
Bahar ( 99888 )
Abgeschickt vor 226 Tagen
Ich finde die Geschichte echt Toll und hoffe das du
bald weiter schreibst.
Monkey D Woosmann ( 75526 )
Abgeschickt vor 267 Tagen
100.000 Berry ist ein ziemlich niedriges Kopfgeld. Zwar nicht so niedrig wie das von Chopper. Aber im vergleich zu den Kopfgeldern der neuen Welt ziemlich niedrig. Oder war das ein Schreibfehler.
XxxX ( 59643 )
Abgeschickt vor 268 Tagen
Kannst du bitte schnell weiter schreiben