Springe zu den Kommentaren

Wolfblood- New Generation

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.050 Wörter - Erstellt von: Jana the wolf - Aktualisiert am: 2016-10-06 - Entwickelt am: - 985 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Jana ist kein normales Mädchen. Sie ist ein Wolfsblut, Tochter der großen Anführerin der wilden Wölfe, Jana Bites. Am Rande eines Dorfes wächst sie zusammen mir ihrem Rudel (ihren Geschwistern Dolunay, Lissa und Lilo, ihrem Onkel Brenn und ihrer Cousine Lala) als zahme Wölfe auf. Doch was wird Jana tun, als ein mysteriöser Wolf namens Nero auftaucht, der behauptet, aus dem wilden Wolfsrudel zu kommen, das Janas Mutter einst geführt hat, und erzählt, dass es jetzt eine grausame Anführerin namens Kate anführt? Wird Jana ihr beschauliches Leben aufgeben und dem Rudel ihrer Mutter helfen?
Jede Woche kommt ein Kapitel ( eine Folge) dazu. Schaut also öfter mal vorbei!

1
Folge 1: New Generation (Prolog) "Jana, komm bitte in die Küche!", rief Brenn. Ich merkte sofort an seiner Stimme, dass etwas nicht in Ordn
Folge 1: New Generation (Prolog)

"Jana, komm bitte in die Küche!", rief Brenn. Ich merkte sofort an seiner Stimme, dass etwas nicht in Ordnung war. Sofort flammte mein innerer Wolf in mir auf, ich krallte mich mit wachsenden Fingernägeln in das Holz meiner Zimmertür. Mein Onkel rief mich nie. Schon gar nicht in die Küche. Normalerweise kochte meine ältere Schwester Dolunay, sie war 18 Jahre alt. Ich war 15. "Jana!", rief Brenn. "Komm endlich!" "Komme gleich!", rief ich, löste meine Krallen aus dem Holz und zwang mich, mich zu entspannen. Sicher war es nur ein Besucher. Ein Mensch. Hoffentlich.
Als ich die Treppe hinunter ging, begegnete ich meiner jüngeren Schwester Lissa. Sie war 13 Jahre alt, hatte strohblonde, lockige Haare, Sommersprossen und rehbraune Augen. Ich hatte die Sommersprossen auch, jedoch waren meine Augen grau und meine Haare rotbraun. Meine Augenbrauen waren buschig und mein Gesicht kantig, Lissas perfekt gepflegt und geschminkt. Ich hielt nicht fiel von Schminke, sie war etwas für Menschen.
Ich warf Lissa einen besorgten Blick zu, und sie erwiderte ihn. Dann kam ich am Fuß der Treppe an. Mein Blick schweifte durch die Küche und blieb an Onkel Brenn hängen. Er stand an den Küchentisch gelehnt da, die Hände in den Hosentaschen, sein innerer Wolf drängte dicht an die Oberfläche. Brenn starrte missmutig zu mir herüber. "Komm her, Jana. Ich muss mit dir reden." Ich schluckte und trat näher. Jetzt erst bemerkte ich den anderen Mann, der am anderen Ende der Küche stand. Aber ehrlich gesagt, war er eher noch ein Junge als ein Mann. Ich schätzte ihn auf 17 Jahre. Er hatte blonde, strubbelige Haare und graue Augen, so stahlgrau wie meine. Auch buschige Augenbrauen und ein kantiges Gesicht besaß er. Er ähnelte mir. Bei diesem Gedanken lief mir ein Schauer über den Rücken. "Hallo", stotterte ich. "Wer...bist du?" Der Junge lächelte. "Nero. Und du bist Jana?" Ich spürte sofort, dass er ein Wolfsblut war. Seine Stimme hatte mich sicher gemacht, denn unter seinen Worten lag ein Knurren und Bellen, das nur von einem Wolf stammen konnte. Und meine innere Wölfin reagierte darauf. "Ich, äh... Ich... Ich..." Lissa unterbrach mich. "Natürlich ist sie Jana. Und ich bin Lissa." Sie schob sich vor mich. Meine Schwester flirtete ganz klar mit dem Jungen. "Lissa!", mahnte Brenn. "Lass Nero mit Jana reden." Lissa zuckte mit den Schultern und verzog sich auf die Treppe. "Wollte ja nur mal probieren", maulte sie. Ich seufzte und trat neben Brenn. "Was gibt's? Warum bist du hier? Aus welchem Rudel stammst du?", wollte ich wissen. Nero hob die Hand. "Aus dem wilden Rudel." Er drehte die Hand und eine Zahl, die auf seinem Handrücken eingraviert war, wurde sichtbar. "Ist das tätowiert?", keuchte ich. Nero nickte. "Fast unmöglich weg zu bekommen."
"Aber wer macht so was? Oder hast du das etwa freiwillig machen lassen?" Nero schüttelte den Kopf. "Seit Kate die Anführerin ist, ist es Pflicht, dass jedes vollwertige Rudelmitglied eine Nummer trägt. Kate spricht uns nur mit diesen Nummern an. Es ist auch hilfreich, die Person sofort zu erkennen und dem Rang der Person." Ich sah genau hin. Neros Nummer lautete 29. "Du bist der 29. in der Rangfolge? Wie viele Rudelmitglieder gibt es denn?", wollte ich wissen. Nero ließ die Hand wieder sinken. "29. Ich bin der Omega-Wolf."
"Also, für mich siehst du nicht so sehr wie ein Omega-Wolf aus", sagte ich. Nero lächelte. "Danke. Aber jetzt noch mal zurück zum Thema. Unsere Anführerin war deine Mutter, Jana Bites. Bis sie gestorben ist, niemand weiß so genau woran. Seitdem ist Kate die Anführerin. Doch Kate ist grausam. Deshalb habe ich euch aufgesucht. Nur ihr könnt uns helfen, da du und deine Geschwister die Töchter von Jana Bites seid. Ihr seid die rechtmäßigen Erben. Und ich will, dass du dieses Recht einforderst, Jana."
"Aber warum ich? Warum nicht Dolunay? Sie ist älter als ich!"
"Weil ich glaube, dass du die richtige bist. Du trägst den Namen Jana, genau wie deine Mutter. Wusstest du, dass der Name Jana 'Die Gottbegnadete' bedeutet?" Ich schüttelte nur stumm den Kopf. Zu mehr war ich nicht in der Lage. Nero kam einen Schritt auf mich zu. "Bitte hilf uns, Jana. Das Rudel deiner Mutter braucht dich."
article
1475495812
Wolfblood- New Generation
Wolfblood- New Generation
Jana ist kein normales Mädchen. Sie ist ein Wolfsblut, Tochter der großen Anführerin der wilden Wölfe, Jana Bites. Am Rande eines Dorfes wächst sie zusammen mir ihrem Rudel (ihren Geschwistern Dolunay, Lissa und Lilo, ihrem Onkel Brenn und ihrer Cou...
http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1475495812/Wolfblood-New-Generation
http://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1475495812_1.jpg
2016-10-03
40GB
Wölfe

Kommentare (1)

autorenew

Jana the wolf (77356)
vor 293 Tagen
(( red)) Schaut jetzt auch bei meiner Serie "Mermaids" vorbei!
Link: (( ered)) http://www.testedich.de/quiz42/quiz/1467129324/Mermaids-Staffel-1