Die wilden Kerlen 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 607 Wörter - Erstellt von: INic - Aktualisiert am: 2016-10-05 - Entwickelt am: - 537 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es geht weiter!

    1
    Hallo Leute!
    Sorry, das es so lange gedauert hat, aber ich hatte es vollkommen vergessen. So, aber jetzt geht es los!

    „Haha, sehr witzig Joschka!", regte sich der kleinste von allen auf.
    „Mist, wo sind Leon und Vanessa?", fragte Raban und sah sich suchend in ihrem Lager um.
    Da keiner der anderen Kerle antwortete, sagte er panisch dass sie sie suchen müssten.
    Während die wilden Kerle also aufbrachen um Leon und Vanessa zu suchen, blieb ich in meinem hohlen Baum und betete, dass sie bald zurückkamen.
    Tatsächlich kamen sie nach einiger Zeit wieder zu ihrem Lager und packten eifrig ihre Sachen auf ihre Motorräder und fuhren weg.
    Als es endlich Abend wurde, machte ich mich auf den Weg zu unserer Basis.
    Für den Weg, den ich in nicht mal einer Stunde schaffte, brauchten die Kerle eine gefühlte Ewigkeit.
    Währenddessen, wurde Leon es leid ein Vampir zu sein und ging aus Verzweiflung in das Licht.
    Einige Wochen später, in denen Darkside vergeblich versucht hat den versteinerten Leon zu zerschlagen, kamen die restlichen Kerle zu uns, ans Ende der Welt.
    Gott sei Dank, hörten sie nicht auf die Warnung des Stein Mannes und kamen in unser Gebiet.
    „Los, teilt euch auf! Aber meidet den Schatten und alles wo es dunkel ist!", sagte Maxi und brach mit Vanessa auf um Leon zu suchen.
    Nachdem sie ihr Lager aufgebaut hatten und es dunkel wurde, fing Darkside an Gitarre zu spielen und lockte sie so zu uns.
    Sie passierten zwei unserer Tore und standen dann in dem Raum.
    Als Darkside aufhörte zu spielen, war das unser Stichwort!
    Wir kamen aus unseren Verstecken und umzingelten sie.
    Neugierig sah ich sie mir noch einmal genauer an, und bemerkte das Raban und Joschka richtig gut aussehen.
    Die Kerle musterten uns auch und Markus war der erste, dem auffiel wer ich war.
    „Ach du meine Fresse! Nici, bist du das oder sehe ich jetzt schon Dinge die es gar nicht gibt?", fragte er mehr als nur verdutzt und sah mich unentwegt an.
    „Nein, ich stehe wirklich und leibhaftige vor euch!", fauchte ich zurück und verschränkte die arme vor meiner Brust.
    Joschka murmelte neben Raban irgendwas und die anderen starrten mich nur mit einem Blick voller Entsetzen an.
    Man, nervten diese blicke!
    Da hat man einmal gutes Spielzeug und man darf keins davon haben, weil man ja die jüngste ist!
    Na ganz toll!
    Dank Darkside wendeten die Kerle ihren Blick wieder von mir ab und unser Anführer, sorgte dafür dass sie hier blieben.

    So, ich hoffe es hat euch bis jetzt gefallen!
    Ich werde versuchen bald wieder zu schreiben bis dahin, wer nicht genug von mir kriegt, kann ja mal zu meinem Harry Potter Quiz schauen. Das kommt bald raus!
    Danke fürs lesen!😋

    2
    Ja, was ich vergessen hab, wenn ihr bock habt, das ich mal eine andere FF schreibe zum Beispiel von Persy Jackson oder einem bestimmten Youtuber, dann schreibt es mir in die Kommentare!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.