Wie gut kennst du Five Nights at Freddys?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Imke - Entwickelt am: - 734 mal aufgerufen

Willst du dich selbst testen wie gut du fnaf kennst? Hier kannst du es!

  • 1
    Im Jahr 1983 öffnete das Unternehmen Freddy Fazbear sein erstes Speise-und Party Lokal.
  • 2
    Um besonders viele Besucher, speziell Kinder und deren Eltern,
    in das Lokal zu locken, beschaffte sich das Unternehmen für viel Geld zwei Stofftiere, welche vor den Besuchern aufspielen und diese unterhalten sollten.
  • 3
    Die Minigames von fnaf 4 enthüllten, dass bereits in den Jahren
    zwischen 1983 und 1987 Gerüchte um die Animatronics aufkamen,
    wonach diese nachts durch das Lokal wandern würden.
  • 4
    Das Lokal musste gegen Mitte 1987 schließen, nachdem ein Kind von dem animatronic "Fredbear" tödlich verletzt wurde.
    fnaf 4 erzählt dabei die Parallelgeschichte zu diesem Unfall.
  • 5
    Durch das Strampeln des Kindes wurde die Zuschnappmechanik von Fredbear aktiviert. Fredbear biss zu und zertrümmerte den Hals des Mädchens.
  • 6
    Anfang 1987 hatte das Unternehmen ein zweites Speise und Party Lokal eröffnet.
    Ihren Erfolg verdankten sie ebenso neuen Robotern: Freddy, Bonnie, Chica und Foxy.
  • 7
    Kurze Zeit später verschwanden mehrere Kinder in dem Lokal.
    Es stellte sich heraus dass Purple Guy sich als Maskottchen verkleidet und die Kinder in ein Zimmer gelockt hatte um sie dort zu ermorden.
    Zwar wuren die Leichen von Puppet in die Roboter gesteckt, aber trotzdem nie gefunden.
  • 8
    Fazbears Fright

    30 Jahre später: die Vorfälle um 1987 und danach sind nur Legende und düstere Kindheitserinnerungen.
    Die betreiber von Fazbear haben das alte Lokal endgültig aufgegeben.
    Während der Umbau- und Renovierungsarbeiten in Fazbears Fright machen die Mitarbeiter eine Enteckung: In einem mit Brettern zugenagelten Raum finden sie einen fast vollständigen Roboter in dem Purple Guy steckt.
  • 9
    Nun soll es noch eine Woche dauern bis die Achterbahn eingeweiht wird.
  • 10
    In dieser Woche soll ein Nachtwächter die Attraktion im Auge behalten.
    Es kommt jedoch nie zu Eröffnung, weil nach der 6. Nacht ein Feuer ausbrach und die Attraktion zerstört.

Kommentare (3)

autorenew

Shiro.Inue666 ( von: Shiro.Inue666)
vor 264 Tagen
Was? Das stimmt nicht. Purple Guy hat keinen Sohn sondern eine Tochter. Außerdem war es er selbst der den Mechanismus ausgelöst hat, damit Freddy zuschnappt und das war der Biss von 1983. Ich weiß zwar selbst nicht warum er all das getan hat, aber das war nicht der Grund. Außerdem ist Purple Guy nie gestorben.
escilipse (45861)
vor 295 Tagen
@fnaf lover weil das kind was von fredbear gebissen wurde, der sohn von
purple guy ist.
purple guy konnte es nicht mehr ertragen ihn tot zu sehen.
purple guy hat viel alkohol getrunken und wurde psychisch krank.
dadruch wollte er rache und hat die kinder dann ermordet.
fnaf lover (45861)
vor 295 Tagen
wow! die geschichte ist ja wirklich brutal! warum hat purple guy die kinder denn ermordet?