Springe zu den Kommentaren

Besondere Infos zum SchneeClan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 340 Wörter - Erstellt von: Donnerschlag - Aktualisiert am: 2016-09-20 - Entwickelt am: - 413 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier kommen ganz besondere Infos zum SchneeClan Rpg.Geheimwege, Legenden, Geheimnisse mancher Katzen...Und vieles mehr!

    1
    Die Legende des Leuchtenden Wasserfalls

    In den Schneebergen verborgen, so Maut man, soll es einen eingefrorener Wasserfall sein.Dieser soll leuchten wie tausende Diamanten, dort soll Blütenfeders Fell seine Fähigkeit zum Leuchten erlangt haben.Wer weiß vielleicht weiß Blütenfeder ja wo dieser Wasserfall ist......



    Die Legende des Tigers

    Vor vielen hunderten von Monden regierte ein mächtiger getigerter Kater den Wald.Sein Name war Krallenstern, er hat sich dafür eingesetzt das auch Hauskätzchen respektiert werden.Angeblich hatte er Macht, die er aber in einen Kampf gegen seine eigene Tochter verlor.Seitdem war seine Tochter Blumentatze Die Katze im Clan die diese Magie hatte, sie bekam angeblich ganze acht würfe Junge dank ihrer Magie.Wer eine verwandter von Krallenstern ist, hat auch unbändige Macht.Wie er es einst hatte. Ein paar Katzen vermuten das Tigerherz mit ihm verwandt ist, und Tiger, der Im Mond Clan wandelt.

    2
    Heute ein paar Infos

    Die Katzen glauben alle an den Sternenclan außer der TodesClan.... An was diese komischen Katzen glauben weiß niemand.




    Die Legende der Raubtiere

    Alle zweihundert Monde zieht ein bestimmter regen auf, sobald einer Katze von diesen regen berührt wird verwandelt sie sich je nach aussehen in ein bestimmtes Raubtier.Wenn dieser regen herrscht wird oft gekämpft und es wird automatisch der Krieg zwischen allen Clan bis zum Ende des Regens erklärt.

Kommentare (4)

autorenew

Honey (85509)
vor 392 Tagen
Das sind auch nur Stichpunkte, das sollte kein richtiger Text werden
Honey (85509)
vor 392 Tagen
Nur eine Idee ;D Muss euch nicht gefallen.
Honey (85509)
vor 392 Tagen
An was der Todesclan glauben könnte:
An den Mondgott, einem schon langen toten, ganz schwarzen Kater mit eisblauen Augen. Der Mondgott war einst der stärkste Kater des Landes, er führte auch eine kleine Gruppe an, doch dann stellten sich ein paar Katzen dieser Gruppe gegen ihn und töteten ihn, die nach fahren dieser Gruppe haben sich zu den drei Clans zusammengeschlossen. Eine legende sagt, dass man von ihm, für jede Clankatze die man tötet mehr Kraft bekommt. Der Anführer des Todesclans hat zwar nur ein Leben, hat aber die schärfsten und spitzesten Krallen des ganzen Clans.

Blutmond (!Nur für Todesclan!)
Hin und wieder gibt es einen Mond, den Blutmond, er schein Blutrot am Himmel, in dieser Blutmondnacht wird den Todesclankatzen vom Mondgott Stärke geschenkt. In dieser Zeit greift der Todesclan gerne an
Lilienglanz ( von: Lilienglanz)
vor 395 Tagen
Sehr schön bin schon gespannt was passiert