Wolves - Der silberne See

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Schattengeist - Aktualisiert am: 2016-09-20 - Entwickelt am: - 826 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Einst lebten die Rudel in Frieden. Ab und zu gab es kleine Grenzstreitigkeiten, mehr jedoch nicht. Bis die Zweipfoten kamen. Sie löschten 3 der fünf Rudel aus, und sorgten dafür dass es im Territorium des Nachtrudels brannte. Viele Wölfe kamen dabei ums Leben. Und als ob das nicht schon genug wäre, empfingen die Sternenseher eine finstere Prophezeiung.

    1
    Die Hierarchie Das Mondrudel Alpha: Braunohr Beta: Silver Sternenseher: (lebt weit entfernt vom Rudel in der Mondgrotte und deutet die Sterne) Martha
    Die Hierarchie

    Das Mondrudel
    Alpha: Braunohr

    Beta: Silver

    Sternenseher: (lebt weit entfernt vom Rudel in der Mondgrotte und deutet die Sterne) Martha

    Kämpfer:
    Uranos
    Kralle, Mentorin von Tom
    Edona
    Ignatius
    Echsenzahn
    Alma
    Titus
    Blut
    Cloud
    Nacht
    Niko

    Jäger:
    Lucky
    Venus
    Streif, Mentor von Glory
    Faye
    Paolo
    Artemis
    Seth, Mentor von Kaulquappe
    Pfeil
    Silberblitz
    Thunder
    Blüte

    Tatzen (Schüler):
    Glory, Ausbildung zur Jägerin
    Kaulquappe, Ausbildung zum Jäger
    Tom, Ausbildung zum Krieger

    Mütter:
    Holly, Mutter von Leaf, Apple und Black
    Koralle

    Alte:
    Zahn
    Jenica
    Teichfell

    Omega: Blatt



    Das Nachtrudel
    (Viele der Wölfe sind bei einem Waldbrand gestorben)

    Alpha: Taube

    Beta: Lilith

    Sternenseher: Rattenzahn

    Kämpfer:
    Bruno
    Lila, Mentorin von Jenka
    Antje
    Baum
    Krummer Zweig

    Jäger:
    Wilma
    Mausohr
    Knospe
    Paul
    Spatz

    Tatzen:
    Jenka, Ausbildung zur Kriegerin

    Mütter:
    Magnolie, Mutter von Elster und Snake

    Alte:
    Ast

    Omega: Maul



    Einzelläufer:
    Molch
    Nessie

    2
    Prolog

    Der Mond spiegelte sich im Wasser des Sees und die Sterne funkelten am Himmel. Eine große Gestalt trat aus den Büschen hervor und setzte sich. „Du bist also gekommen.“, stellte eine Stimme fest. Die Gestalt wirbelte herum. Vor ihr stand eine große, graue Wölfin. „Martha“, sagte die Gestalt. „Wie geht es dir?“ „Wir haben keine Zeit zum quatschen, Braunohr. Hast du die Sterne gesehen? Etwas wird kommen. Etwas dunkles. Es wird unsere Rasse auslöschen, schneller, als du denkst.“, erwiderte die graue. „Also stimmt es.“, sagte der andere, der ebenfalls ein Wolf war. Er erhob sich und starrte gen Himmel. „Kann der Rat der Gefallenen nichts dagegen tun?“, fragte er. Martha schüttelte den Kopf. „Es gibt keine Hoffnung. Dein Rudel wird sterben, so wie alle anderen Rudel auch gestorben sind.“ „Aber das Nachtrudel hat den Waldbrand doch auch überlebt.“, sagte Braunohr verzweifelt. „Vielleicht. Aber sie haben keine Beute mehr, und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sie verhungern.“ Mit den Worten drehte Martha sich um und verschwand im Wald.

    3
    1 Kapitel

    Mondrudel, Faye

    Faye wurde unsanft von einer Pfote geweckt, die sie in die Seite stieß. Sie blinzelte und sah hoch. Vor ihr stand Thunder. „Rudelversammlung“, brummte er, drehte und verließ die Jägerhöhle. Faye stöhnte und rappelte sich auf. Sie tappte aus der Höhle und trottete zum Versammlungsfelsen. „Hey Faye!“, rief jemand hinter. Sie drehte sich um. Ihre Freundin Venus lief auf sie zu. „Hallo Venus.“ „Mondrudel“, begann Braunohr. Die beiden Wölfinnen drehten sich zu ihm. „Wie ihr bereits wisst, haben die Zweipfoten bereits drei Rudel ausgelöscht. Das Nachtrudel hat keine Beute mehr, und viele Wölfe sind bei dem Waldbrand, der von Zweipfoten ausgelöst wurde, umgekommen. Ich möchte mit einer Patrouille die Anfüherin des Nachtrudels aufsuchen. In diesen schweren Zeiten müssen wir zusammenhalten.“ Faye hörte einige Protestrufe. Abermals erhob Braunohr die Stimme: „Die Wölfe die mit mir kommen sind Uranos, Echsenzahn, Nacht, Streif und Faye.“ Venus sah Faye neidisch an. „Du hast 's gut. Du erlebst mal was aufregendes! Ich würde auch gerne mitkommen.“ „Hast du eine Ahnung, was in letzter Zeit passiert ist!“, rief Faye. „Es wurden drei Rudel ausgelöscht. Sogar das Blutrudel! Von wegen ich erlebe MAL was aufregendes!“ „Du musst mich ja nicht gleich so anschnauzen.“, meinte Venus. „Entschuldige. Ich habe nur Angst, wie wir alle.“ „Schon gut.“, sagte Venus beruhigend. Streif trottete zu ihnen. „Kommst du?“, fragte er an Faye gewandt. „Okay. Tschüss Venus!“ „Tschüss Faye!“ Faye trottete mit Streif zu Braunohr und dem Rest der Patrouille. „Gut.“, sagte Braunohr. „Dann sind jetzt alle da.“ Sie liefen los. „Meinst du, Taube wird ihn anhören?“, fragte Streif. „Ich hoffe es.“ Plötzlich blieb Braunohr stehen. „Wir betreten jetzt das Territorium des Nachtrudels.“, sagte er. „Wir müssen eine Patrouille finden, die uns zu Taube führt. Faye sah sich um. Der Boden war verbrannt und von den Bäumen waren nur noch schwarze verkohlte Stümpfe übrig. Beute war weit und breit weder zu riechen, noch zu hören, und sehen konnte man sie erst recht nicht. Plötzlich sprangen drei Wölfe aus dem Unterholz. „Was habt ihr auf dem Territorium des Nachtrudels zu suchen?“, knurrte einer.: „Wir wollen mit eurer Anführerin sprechen.“, sagte Braunohr ruhig. „Und warum?“, fragte der Nachtrudelwolf. „Lass gut sein, Baum!“, rief eine andere. „Entschuldigt. Wir sind alle angespannt wegen den Zweipfoten. Ich bin Lila, und das ist meine Schülerin Jenka.“ Sie deutete mit dem Schwanz auf die andere Wölfin. „Das ist Baum, mein Gefährte. Wir führen euch zu unserem Lager.“ Faye setzte sich wieder in Bewegung.

    4
    Fortsetzung folgt...

article
1473868033
Wolves - Der silberne See
Wolves - Der silberne See
Einst lebten die Rudel in Frieden. Ab und zu gab es kleine Grenzstreitigkeiten, mehr jedoch nicht. Bis die Zweipfoten kamen. Sie löschten 3 der fünf Rudel aus, und sorgten dafür dass es im Territorium des Nachtrudels brannte. Viele Wölfe kamen dabei ...
http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1473868033/Wolves-Der-silberne-See
http://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1473868033_1.jpg
2016-09-14
70GA
Wolf

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Starshard ( von: Starshard )
Abgeschickt vor 195 Tagen
Joa ist ganz schön wann gehts weiter? :3
Jana the wolf ( 77356 )
Abgeschickt vor 233 Tagen
Ich liebe die Geschichte! Schreib doch bitte weiter!