Percy Jackson/Helden des Olymp Der Kampf

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 424 Wörter - Erstellt von: NoxX - Aktualisiert am: 2016-09-15 - Entwickelt am: - 227 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Grover

    „Rennt! Kommt schon! Da vorne ist es," rief Grover den beiden zu. Der rothaarige Junge hielt das Mädchen an der Hand. Sie wurden verfolgt von drei Empusen. Diese Damen waren erst zu viert gewesen. Doch auf dem Schulhof der Martin Luther King High School hatte Grover eine abgeschlachet. Das hatte natürlich für Aufsehen gesorgt. Ein verrückt gewordener Psychopath, der dauernd an irgendwelchen Sachen knabbert bringt einfach eine Schülerin um. Genug Gründe gleich die Polizei und die Feuerwehr einzuschalten. Aber die Armee? Ich bin doch kein Serienmörder dachte Grover bei sich. Aber wenn mich dauernd irgendwelche Monster angreifen? Dann muss ich handeln. Schließlich soll er so viele Halbgötter wie möglich ins Half Blood Camp oder ins Camp Jupiter bringen. Aber ehrlich zugeben mochte Grover manche Römer nicht. Sie bezeichnen Satyre manchmal als Faune wie als ob das ein Schimpfwort wäre. Aber das war jetzt nicht sein Problem. Diese Empusen waren sein Problem. Er wollte nicht dass, eines der beiden Kinder sterben würde, nicht so kurz vor dem Ziel. Sie müssen ins Camp.

    „Schneller! Ich kann es schon sehen. Dort‚” er zeigte auf die große dunkelgrüne Fichte umgeben von einem leichten Schimmern. Der Junge redete dem Mädchen gut zu:„ Du schaffst das. Da vorne ist unser Ziel.” Er nickte Grover zu und sie rannten wieder los. Leider waren die Empusen wieder näher gekommen.
    Nur noch 30 Meter!
    Eine Empuse stolperte und und schlug längs hin. Hoffentlich hatte sie das bewusstlos gemacht. Die führende Empuse fauchte und rannte auf das Mädchen zu. Sie war am schwächsten und in keiner guten Verfassung. Doch Grover trat mit einem heftigen Tritt á la Bruce Lee nach ihr. Sie war klug genug um aus dem Weg zu gehen aber, die andere Empuse hatte wohl noch nie einen Huf abbekommen und war so blöd und stellte sich ihm in den Weg. BAMM! Nur noch eine Empuse.
    Noch 20 Meter!
    Sie rannten noch schneller.
    Nur noch 10 Meter!
    Gleich hatten sie es geschafft. Doch plötzlich...

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.