Star Stable - Erklär es!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Flumshine - Entwickelt am: - 787 mal aufgerufen

Dies ist kein gewöhnliches Star Stable Quiz!
Hier musst du es erklären!

  • 1
    Ganz einfach:
    Man kann nicht sofort nach Jarla wenn man sich Star Rider gekauft hat. Warum?
  • 2
    Sehr einfach:
    Warum kann man nicht sofort, nachdem man sich Star Rider gekauft hat, springen?
  • 3
    Ok.......
    Warum ist bei der Reitarena eine Halle frei?
  • 4
    Man kann nicht sofort mit der Fähre nach Jarla,
    warum?
  • 5
    Hmmm...mir fällt nichts mehr ein.....oder doch?
    Ja, aber nur ne gaaaanz einfache Frage:/

    Warum reiten viele andere mit anderen Pferden rum: P Also nicht mit Ponys sondern mit großen Pferden.
  • 6
    Warum freuen sich viele Spieler auf den Mittwoch?
  • 7
    Und Samstag? Warum freuen sich die Spieler dann?
  • 8
    Nicht immer kann man seine Freundin (reale die auch Star Stable spielt) sehen,
    auch wenn man zur selben Zeit. am selben Ort ist. Warum?
  • 9
    Warum tragen manche Pferde an der Trense Siegerschleifen/Blümchen?
  • 10
    Stell dir vor, du machst ein Rennen mit deinem Freund. Er hat das selbe Pferd, auf dem selben Level. Dein Freund überholt dich, aber du bist nirgends hängen geblieben oder so.
    Wie kann dein Freund dich dann überholen?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.