Springe zu den Kommentaren

Der Sturmbuchenclan, Die Geschichten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Fragen - Erstellt von: Schattentrixer - Aktualisiert am: 2016-08-31 - Entwickelt am: - 326 mal aufgerufen

Das RPG der Sturmbuchenclan, es geht um drei verschiedene Clans, und hier kommen die Geschichten der Clan Mitglieder

    1
    Schattentrixer´s Sicht:

    Ich streife durch den Wald, in Richtung Sturm buchen Clan Grenze, um Salbeiherz an unserem vereinbarten Ort zu treffen. Als ich nach einer Ewigkeit endlich da bin, und in Salbeiherz wunderschöne Augen blicke, verschlägt es mir wie fast jedes Mal die Sprache.//Warum sie? Warum nicht jemand aus meinem Clan? Warum verstoße ich immer gegen das Gesetz der Krieger?//Doch kaum hatte ich mir diese Frage gestellt, verschwand sie auch schon wieder aus meinem Kopf. Salbeiherz war die Schönste Katze die mir je begegnet war, und das sie mich ausgewählt hatte, sich in mich verliebt hatte, war kein Zufall. Salbeiherz sah mich fragend an.“Alles in Ordnung mit dir?“, Sie klang echt besorgt und mein Herz schlug ein bisschen schneller.“Ja alles bestens und bei dir?“, murmelte ich schnell. Ohne auf eine Antwort ab zu warten, schmiegte ich mich schnurrend an sie, und sie erwiderte mein Schnurren. Plötzlich raschelte es neben uns im Gebüsch und Rabenstern, Salbeiherz Anführerin trat heraus.“Die Patrolie kommt gleich, du musst jetzt gehen Schattentrixer.“, Rabenstern wusste von unserer heimlichen liebe und hatte nichts dagegen. Stöhnend trennte ich mich von Salbeiherz.“Bis morgen.“, flüsterte ich ihr leise ins Ohr.“, sie nickte nur und sah mir traurig nach wie ich mich entfernte. Ich drehte mich noch einmal um und starrte ihr tief in die Augen, dann tauchte ich in den Wald ein und verschwand aus ihrem Sichtfeld.

    2
    Rabenstern´s Sicht:

    Ich sah immer noch Schattentrixer´s misstrauen in den Augen, wenn er mir begegnete. Seit fünf Monden wusste ich jetzt schon dass er mit Salbeiherz zusammen war, und hatte es noch nicht meinem Clan verraten. Seid Flammenstern´s Tod, war ich jetzt Anführerin, und ich hatte jeden Tag ein schlechtes Gewissen, das ich meinen Clan nicht die Wahrheit sagte, aber Salbeiherz war meine Freundin, und ich wusste wie es sich anfühlte, wenn man jemanden aus einem anderen Clan liebte. ER war bei einem Kampf gestorben.//Er, ich kann nicht mal mehr seinen Namen denken, so sehr vermisse ich ihn.//“Wir sollten jetzt ins Lager zurückgehen.“Ohne auf eine Antwort zu warten, rannte ich los, Salbeiherz dicht hinter mir. Plötzlich übermannte mich tiefe Trauer.//Wieso musste bloß alles so schief gehen? Wieso musste ER sterben? Wieso habe ich diese rätselhafte Prophezeiung bekommen und nicht unser heiler? Und wieso musste Flammenstern bloß sterben?//Ich schüttelte mich um diese Gedanken aus meinem Kopf zu bekommen. Jetzt musste ich mich erst mal um meinen Clan kümmern.

    3
    Schneekralle´s Sicht:


    Ich schleiche durch den Wald auf der Suche nach Schattentrixer. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, ihn seit einer Begegnung im Wald, zu beobachten. Er war damals schon komisch gewesen, aber jetzt, schlich er sich immer davon. `Patroullierte´, oder ´jagte´an der Sturmbuchen Clan Grenze. Und jedes Mal wenn ich ihm eine Frage stellte, antwortete er mit Gegenfragen. Was hat er bloß vor? Zu Schattenherz unserem zweiten Anführer konnte ich damit nicht gehen. Er war ein guter Freund von Schattentrixer, und unsere Anführerin Froststern wäre geschockt wenn ich ihr erzählen würde dass ich einem Älteren Krieger, mit nichts weiter als einem Gefühl hinterher spionierte. //Dann bleibt halt alles an mir hängen. Ich werde herausfinden was er wieder anstellt.// Ich war so in Gedanken versunken dass ich seine Spur verloren hatte. Ich sah mich suchend um und murmelte derweil:“Mäusedung, verdammt wo ist er hin?“, endlich hatte ich seine Spur wieder gefunden und rannte ihr hinterher. Als ich ihn fand stand er an der Grenze und unterhielt sich mit einer anderen Katze. //Salbeiherz? Was hat er denn mit der der zu schaffen? Na, wahrscheinlich streiten sich die beiden wieder.// Enttäuscht drehte ich mich um. Jetzt musste ich aber schnell wieder zurück zum Lager bevor man merkte, dass ich fehlte.


    4
    Salbeiherz Sicht:

    Ich liege in meinem Nest im Wächterbau. Eigentlich war ich ja Kriegerin und keine Wächterin aber nach einem unerlaubtem Kampf musste ich jetzt Wächter aufgaben machen und dort sein bis meine Strafe vorbei war. Ich dachte an meinem `Besuch ‘im Wald der Finsternis, wo ich mit Schattentrixer und Rabenstern war. Ich konnte nicht aufwachen, und Rabenstern wollte bei mir bleiben. Ich hatte sie überredet aufzuwachen damit sie sich selbst in Sicherheit bringt und nach langem Zögern hatte sie es dann auch gemacht. Schattentrixer ist bei mir belieben, und das hatte er wahrscheinlich bereut, schließlich wurde ihm der Bauch aufgeschlitzt, aber er hat es sich bis heute nicht anmerken lassen. // wieso hatten meine Brüder mich gerufen? Wieso haben sie mich gefangen? Und wieso haben sie zugelassen das Löwenkralle und Luchskralle, der Zweite Anführer und ein Krieger der Wald der Finsternis, Schattenrtixer so verletzt hatte?//
    Ich wusste die Antwort genau. Sie gefiel mir nur nicht. Ich seufzte auf und tappte aus dem Bau. Hier fand ich ja doch keine Ruhe.

    5
    Hey, hier mal kurz was anderes. Ich wollte nur mal schnell sagen/schreiben das wenn etwas so: //Warum nur....// also mit den zwei Strichen geschrieben ist, Gedanken sind und hier ist noch etwas:

    Name der Katze:
    Gefühle:(wie fühlt sie sich...)
    Warum fühlt sie sich so:
    Charakter:

    Das ist für alle die in den Clans mitmachen, und ein Kapitel haben wollen. Tragt euch einfach ein und dann in die Kommis damit. So weiß ich wie ich eure Katzen machen soll und welche.

    Viel Spaß noch, auch an die, die nicht im Rpg sind, und das trotzdem lesen. Ich hoffe ihr kommt ins Rpg.

Kommentare (4)

autorenew

Schattentrixer ( von: Schattentrixer)
vor 324 Tagen
Hier ist der Link zur Richtigen FF

http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1472470691/Der-Sturmbuchenclan-Die-Geschichten-aus-verschiedenen-Sichten?comments_page=3#comments_anchor
Joy Eggli (49373)
vor 385 Tagen
Sonnenschein
Gefühl: betrübt
Warum fühlt sie sich so?: weil er den Clan verlassen
hat und sich einsam fühlt, obwohl er ja Rain hat...
Charakter: Du kennst ihn doch :-)
Joy Eggli (49373)
vor 386 Tagen
Das habe ich mir anders vorgestellt. Nimmst du
nur Charaktere, die du liebst/magst/spielst?
Und kannst jetzt nur du schreiben?
Schzefelpfote (23141)
vor 386 Tagen
Name der Katze: Mondjunges
Gefühle: Traurig
Warum fühlt sie sich so: Weil sie Angst hat vor der Profezeiung die Flammenstern ihr mitgeteilt hat
Charakter: Nett, Stürmisch, Abenteuerlustig, Ehrgeizig, manchmal ein bisschen arrogant