Springe zu den Kommentaren

Blattregen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 472 Wörter - Erstellt von: Sonnenuntergang - Aktualisiert am: 2016-08-31 - Entwickelt am: - 440 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die junge Kätzin Birke lebt glücklich bei ihren Menschen. Genug Futter, hin und wieder frische Luft und ideale Stellen zum Krallen wetzen. Doch Eiche, der im selben Haus wohnt, reicht das scheinbar nicht; Er will hinaus in die Wildnis. Widerwillig schließt sich die junge Kätzin ihm an. Doch immer wieder packen sie die Zweifel: War das die richtige Entscheidung?

    1
    ((bold)) Ein Traum ((ebold)) Etwas waberte um die junge Kätzin herum, etwas Unbeschreibliches. Etwas, dass gar nicht richtig existierte. Ein Traum. E
    Ein Traum

    Etwas waberte um die junge Kätzin herum, etwas Unbeschreibliches. Etwas, dass gar nicht richtig existierte. Ein Traum. Ein Traum war etwas großes, Geheimnisvolles. Mysteriöse. Spannung. Fremde Welten. Abenteuer. Unberechenbare Dinge. Gedanken, die wahr werden. Nichts, was man so richtig kontrollieren konnte. Und das mochte die junge Kätzin nicht. Das Unberechenbare. Sie war tagtägliche Rituale gewöhnt: Aufwachen, essen, dösen, essen, schlafen. So in etwa sah ihr Tagesablauf aus. Sie war sicher und brauchte vor nichts Angst zu haben. Außer vor Träumen. Unberechenbar.
    Dunst waberte um die Katze herum, ein leichter Schimmer vor einer unbekannten Landschaft. Der Dunst öffnete sich und gab den Blick auf weite Hügel frei. Reines grün zierte die Hänge. Nirgends ein Anzeichen von Zivilisation. Die Katze zitterte. In einer Stadt oder zumindest einen Dorf hätte sie sich einfach vor eine Tür stellen und laut maunzen können. Dann wären die Menschen gekommen, hätten sie herein geholt und vielleicht sogar aufgenommen. Hier ging das nicht. Große Weiden thronten königlich über dem Land der Träume. Kein Vogel zwitscherte. Nichts war zu hören außer dem Rauschen des Windes, in dem sich die Äste und Blätter der Weide wiegten. Vorsichtig tappte die Kätzin auf eine Weide vor ihr zu. Der Boden unter ihr war rein grün, pures grün. Wie natürliches Gold. Sie sah sich um. In der Ferne erhoben sich düstere Nadelbäume, dunkelgrün und rein. Die Weiden wiegten und flogen scheinbar über die Hügel, doch nichts geschah. Wie in einer perfekten Welt, in der halt doch nicht alles perfekt ist. Die Katze blickte auf den Boden. Immer noch reines grün, selbst unter dem Baum. Höchstens Moos, das sich kaum vom Gras abhob.
    Hier war noch nie ein Blatt gefallen.
    Mit einem Ruck verschwand der Traum wieder und die Katze lag wach in ihrem Korb.

    2
    ((bold)) Tropfen ((ebold))
    Tropfen

article
1471979567
Blattregen
Blattregen
Die junge Kätzin Birke lebt glücklich bei ihren Menschen. Genug Futter, hin und wieder frische Luft und ideale Stellen zum Krallen wetzen. Doch Eiche, der im selben Haus wohnt, reicht das scheinbar nicht; Er will hinaus in die Wildnis. Widerwillig schl...
http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1471979567/Blattregen
http://www.testedich.de/quiz43/picture/pic_1471979567_1.jpg
2016-08-23
406A
Warrior Cats

Kommentare (8)

autorenew

Distelblatt (81291)
vor 251 Tagen
Voll coole ff.
(💗 19 Zeichen Regel)
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 412 Tagen
(Na gut... wenn du was dagegen hast... Ein bisschen schade ist es aber schon für mich, weil ich es wirklich NUR dafür gemacht hab)
Beerenpelz ( von: Beerenpelz)
vor 413 Tagen
Lösche sofort den Satz mit meinem RPG! Ich habe dir nie erlaubt etwas für unsere Bibliothek zu machen!
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 416 Tagen
In ziemlich vielen RPGs... Guck mal bei Beerenpelz Profil vorbei, ich bin bei all ihrem RPGs... sonst kannst du dich ja mal umsehen...
Birkenherz (09335)
vor 417 Tagen
Bitte bitte bitte 😂 Ich bin nur im Efeuclan von Bella_Phönix wäre übrigens toll,, wenn du da mal vorbeischaust. Und wo bist du so drinnen?
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 417 Tagen
Danke danke danke 😄😄😄 Ich verliere gerade den Überblick, bist du ganz vielleicht im Katzen Internat?
Birkenherz (14223)
vor 418 Tagen
Suuuuper du hast die Worte wirklich sehr sorgfältig gewählt. Ich denke, du hast dir damit wirklich viel Mühe gegeben. Bitte schreib schnell weiter!!!!!!!!!!!!
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 418 Tagen
Ich will Kommiiiiiiiiis