Ich und mein Freund der Drache ­čÉ▓

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
13 Kapitel - 862 W├Ârter - Erstellt von: Niklas Braun - Aktualisiert am: 2016-08-24 - Entwickelt am: - 291 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    ((big))DER DRACHE((ebig)) Hier Schreib ich rein, wer ich bin. Nenn mich wie du willst aber da ich ein Drache bin hab ich keinen Namen Welche von uns g
    DER DRACHE

    Hier Schreib ich rein, wer ich bin. Nenn mich wie du willst aber da ich ein Drache bin hab ich keinen Namen
    Welche von uns gehen ab und zu in die Welt der Menschen. Sie nennen es Erde. Erde....Erde? Wieso, wir nennen unsere Kugel doch auch nicht Saturn. Ja ich glaube ich schweife ab.
    Ich erz├Ąhle euch wie ich ein Jungen getroffen habe.

    2
    ((big))DER JUNGE UND DER DRACHE((ebig)) Es war im 20.jahrhundert wo ich.. Wie nennt ihr das...befreundet? Hab. Ist ja auch egal jetzt heute schreibe i
    DER JUNGE UND DER DRACHE

    Es war im 20.jahrhundert wo ich.. Wie nennt ihr das...befreundet? Hab. Ist ja auch egal jetzt heute schreibe ich diese Geschichte mit Tinte und Bl├Ątter.
    Ich wollte Kr├Ąuter sammeln... Was ihr fragt euch wie ich aussehe? Ja, ich bin ein Roter langer Drache hab kein Horn und 2fl├╝gel am R├╝cken.
    Ja ich wollte Kr├Ąuter sammeln weil mein Vorrat sich langsam zum Ende neigt. Ich hab mir auch Pfefferminz geholt. Ich mag in Tee. Ja dann war er halt in der wisse und hatte was in der Hand ich glaube eine Nelke. Ich wollte mich anschleichen aber ich wollte ihn ja nicht erschrecken. Also bin ich zu ihm er hat was gemurmelt...

    Was hat er will gemurmelt schnell zum n├Ąchsten Kapitel

    3
    DIE GESCHICHTE VOM JUNGEN

    Ich wollte ihn fragen was er hat. Aber es ist ich wei├č nicht ob er mich verstehen kann. Oder ich ihn, oder wenn er wegrennt. Ich├╝berlegte werdendes sagt der Junge: ÔÇ×Du fragst dich bestimmt was ich hier mache, ich bin hier... Es ist halt alle ├Ąrgern mich und ich kann nichts tun au├čer zu gehen, meine Eltern k├╝mmern sich gar nicht um mich. Wieso ich keine Angst vor dir hab, ich gebe jeden eine Chance. Ich schreib in ein Buch so wie du." Ich wusste nicht was ich sagen sollte aber seine Vergangenheit ist ziemlich dunkel.

    4
    DIE "WELT" DER DRACHEN

    Er fragte was ich hier mache. Ich hab ihn gesagt das ich Kr├Ąuter sammle und in mein Lager lagen werde.
    Er wollte gleich mein Lager sehen. Da ich bei anderen Drachen schon mal Menschen gesehen habe wird es wohl nicht so schlimm sein.

    5
    DAS LAGER

    Meine H├Âhle ist ein ganzer Berg. Ich kann hoch fliegen und wenn ich kein Bock hab dann kann ich laufen. Mein Bett ist aus einer bestimmten wolle. Ich liebe wolle und Pfefferminz. Ich hab den jungen abgesetzt. W├Ąhrend ich mein Pfefferminztee gemacht habe fragte ich ihn nach seinen Namen. "ich hei├če Jan. und bin 15. Und du?"
    Er konnte mich Drago nennen Mei alter wei├č ich so genau nicht ich glaube ich bin jetzt 45000 geworden.

    6
    DIE SACHE MIT DEM PFEFFERMINZTEE

    Er hat mich mal wegen dem Pfefferminztee gefragt. Ich hab ihn erkl├Ąrt dass ich nur so mein Rot Schuppen kriege. Es gibt mir die Kraft Ruhe zu bewahren. Nat├╝rlich esse ich auch etwas. Drachenfrucht ist das Leckerste. Was du dachtest das hier ist ein Roman Drama ich stehe darauf nicht so. Der junge ist ziemlich still.

    7
    DAS FLIEGEN IST SCH├ľN

    Ich glaube ich schreibe hier ziemlich lange aber es wird bestimmt gut. Nun wollte der Junge auf mir Fliegen. Auf mir? Wie soll das gehen ich bin sehr rutschig und vielleicht nicht so bequem. Ich hab in mal wegen seinen Eltern gefragt. Er sagte:" Es gibt Menschen die will man nicht haben, meine Eltern wollten mich nie haben. K├Ânnen wir jetzt fliegen." Ich hab es mit ihm probiert und es ging sogar.

    8
    MEIN STECKBRIEF

    Er Schrieb was auf ein Papier ich hab in gefragt was das sein soll. Er Lachte und sagt das ist ein Steckbrief. Ich Habe mir das mal angeschaut und f├Ąnde es lustig er hat was rausgeholt und gesagt:" Das ist f├╝r dich da kannst du unsere Erlebnisse aufschreiben oder drauf brennen". Er Lachte dabei wie ich. Es ist sch├Ân...

    9
    ENDE

    10
    Wie hat es euch gefallen schreibt einfach Drago und ich schreibe ne Fortsetzung.

    11
    Idee&Bearbeitung: Niklas Braun

    12
    Danke das ihr bis Hierher gelesen habt. Schreibt mal wie es euch gefallen hat

    DANKE

    13
    ENTSCHULDIGUNG F├ťR RECHTSCHREIBFEHLER

article
1471900077
Ich und mein Freund der Drache ­čÉ▓
Ich und mein Freund der Drache ­čÉ▓
http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1471900077/Ich-und-mein-Freund-der-Drache
http://www.testedich.de/quiz43/picture/pic_1471900077_1.jpg
2016-08-22
40B0
Fantasy Magie

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die M├Âglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))gro├č((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))gr├╝n((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugr├╝n((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

njb ( von: njb )
Abgeschickt vor 273 Tagen
Schreibt"Drago" und ich mach nen besseren teil