Die Herde der Untergehenden Sonne

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: Dark Soul - Aktualisiert am: 2016-08-23 - Entwickelt am: - 11.818 mal aufgerufen

Das leise Schnauben. Das genüssliche Malmen frischen Grases. Das dumpfe Trommeln galoppierender Hufe. Ist das etwas für dich? Dann bist du hier richtig!

    1
    Herzlich willkommen! Ich bin Dark Soul, eine stolze Stute in der Herde der untergehenden Sonne. Soll ich dich ein bisschen herumführen und dich vorst

    Herzlich willkommen! Ich bin Dark Soul, eine stolze Stute in der Herde der untergehenden Sonne. Soll ich dich ein bisschen herumführen und dich vorstellen. Es gibt viel, was du wissen musst!


    2
    Als erstes die Regeln! 1.) Unser Leitpferd hat immer das letzte Wort! Es beschützt uns und führt uns zu den besten Futter- und Wasserstellen. Oftmal


    Als erstes die Regeln!

    1.) Unser Leitpferd hat immer das letzte Wort! Es beschützt uns und führt uns zu den besten Futter- und Wasserstellen. Oftmals ist das die älteste Stute in der Herde oder der stärkste Hengst. Es ist auch möglich das sich Leithengst und Leitstute die Führung teilen.

    2.) Wir sind eine Familie, das heißt wir behandeln uns gegenseitig respektvoll und freundlich. Klar gibt es auch mal kleinere Streitereien und Machtkämpfe, aber die sollten auch schnell vergessen werden können!

    3.) Die Fohlen sind die wichtigsten Mitglieder in unserer Herde! Alle MÜSSEN sie vor Gefahren beschützen.

    4.) Falls eine Regel gebrochen wird, kann der Betroffene von dem Leitpferd verbannt und aus der Herde ausgeschlossen werden!

    3
    ((unli))Die Erklärung unserer Rangordnung:((eunli)) ((bold))Leithengst:((ebold)) Er beschützt uns in gefährlichen Situationen und trifft die wichti


    Die Erklärung unserer Rangordnung:


    Leithengst: Er beschützt uns in gefährlichen Situationen und trifft die wichtigsten Entscheidungen; er ist der stärkste Hengst in der Herde (3- allerhöchstens 40! Jahre)

    Leitstute: Sie ist diejenige, die uns zu den Wasser- und Futterstellen führt, da sie die besten Stellen dafür kennt; sie ist die älteste Stute in der Herde (25- allerhöchsten 40! Jahre)

    Hengste: Sie sind normale Herdenmitglieder, kämpfen im Frühjahr um Stuten falls es Konkurrenz gibt, leben sonst "stressfrei" nebeneinander her (3- allerhöchstens 40! Jahre)

    Stuten: Sie sind ebenfalls normale Herdenmitglieder; manche von ihnen bekommen im Spätwinter-Frühjahr ihre Fohlen (3- allerhöchstens 40! Jahre)

    Junghengste: Sie liefern sich oft gegenseitig Machtkämpfe (meist spielerisch), um sich damit auf die späteren, ernsten Kämpfe vorzubereiten, sie sind noch nicht ganz ausgewachsen (1-3 Jahre)

    Jungstuten: Sie liefern sich gegenseitig auch ab und zu spielerische Kämpfe bei denen es aber weniger um Macht geht, als eher um Spaß (1-3 Jahre)

    Fohlen: Sie sind die wichtigsten Mitglieder und werden von allen beschützt, sie spielen miteinander bis sie Junghengste oder Jungstuten sind. Die männlichen Nachkommen des Leithengstes haben die besten Chancen auf einen hohen Rang! (0-1 Jahr)

    4
    Nun unsere Rangordnung zum derzeitigen Stand. Es ist gut möglich, dass sie sich morgen schon wieder ändert...: ((bold))Leithengst:((ebold)) ((cur))B


    Nun unsere Rangordnung zum derzeitigen Stand. Es ist gut möglich, dass sie sich morgen schon wieder ändert...:


    Leithengst: Black Moon - strahlend weißer Hengst mit seidiger, ebenso weißer Mähne und Schweif; dunkle Augen (19 Jahre; seit 6 Jahren Leithengst)


    Leitstute:


    Hengste:


    Stuten:

    Dark Soul - nachtschwarze Stute mit ungewöhnlich langen Beinen, die sie sehr groß wirken lassen; sehr lange, schwarze, lockige Mähne und Schweif und dunkle Augen (6 Jahre)


    Junghengste:

    Fahari - Gräuliches Fell mit einem schwarzem Strich auf dem Rücken, schwarze Mähne+Schweif, schwarze Beine (2 Jahre)
    Blizzard - dunkelbrauner Hengst mit hellbrauner Mähne, weißen Socken und einer weißen Blesse (3 Jahre)



    Jungstuten:

    Moonshine - Weißes Fell mit grauer Scheckung, schwarze
    Mähne und schwarze Socken (2 Jahre)
    Nightspring - pechschwarzes Fell, schwarzer Schweif & Mähne; hat eine Blesse (2 Jahre)
    Breeze - ampfelschimmelstute mit dunklen Beinen; dunkle Mähne, Schweif und Augen (3 Jahre)
    Rain Water - kleine, hübsche Fuchsstute, eine dünne Blesse (2 Jahre)



    Fohlen:

    Water Drop - hübsche, rotbraune Fuchsstute mit kurzer Mähne und Schweif, eine weiße Fessel hinten rechts, kleine Ohren und zartes dunkelgraues Maul, ziemlich schlacksig mit langen Beinen; braune Augen (knapp 1 Jahr)
    Waterfall - Rappstute, für einen Mustang eher schlank und zierlich, schmale Blesse auf der Stirn, die an einen Wasserfall erinnert (5 Monate)
    Marina - Rappstute mit weißem Fleck auf der Stirn (9 Monate)
    Golden Shadow - langbeinige Stute, dunkelgraues Fell mit einem schwarzem Strich auf dem Rücken, Schwarze Mähne+Schweif, schwarze Beine (6 Monate)
    Carlo - Apfelschimmelhengst (8 Monate)
    Scally - Fuchshengst mit weißen Fesseln, weißer Blesse und hellbrauner Mähne; rehbraune Augen (7 Monate)

    5
    Wir leben auf einer kleinen Insel und ziehen oft über die Wiesen. Es gibt dort nur wenige Orte, wo Menschen wohnen. Meistens sind wir unter uns, doch


    Wir leben auf einer kleinen Insel und ziehen oft über die Wiesen. Es gibt dort nur wenige Orte, wo Menschen wohnen. Meistens sind wir unter uns, doch durch unser ewiges Weiterziehen kommen wir oft an die selben Stellen zurück. Manchmal verschafft uns das Probleme...



    So, jetzt hast du alles erfahren! Wenn du unserer Herde beitreten willst, kannst du diesen Steckbrief ausfüllen. Schließlich müssen wir auch ein bisschen über dich wissen!


    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    Rang:
    Rasse: Mustang
    Aussehen:
    Charakter:
    Gefährte:
    Verliebt:
    Fohlen:



    (Beachtet bitte, dass es keine Wallache gibt und euer Alter zu eurem Rang passen muss bzw. umgekehrt!)

    6
    Ach nein, eine Sache gibt es noch.... Natürlich haben wir auch Feinde! Mit Wölfen, Berglöwen oder Schlangen kommen wir meistens schon klar. Ab und



    Ach nein, eine Sache gibt es noch....

    Natürlich haben wir auch Feinde!
    Mit Wölfen, Berglöwen oder Schlangen kommen wir meistens schon klar. Ab und zu müssen wir ihretwegen weiterziehen oder davonrennen, aber im Grunde genommen klappt es. Nein, unser größter Feind ist der Mensch. Sie versuchen dauernd uns zu fangen und uns unsere Freiheit wegzunehmen. Die Menschen wohnen in einem kleinen Ort. Dort gibt es ein riesiges Gestüt mit vielen selbst gezüchteten Pferden. Doch die Menschen wollen wildes Blut. Sie wollen, dass das Blut eines Mustangs durch die Adern ihrer Turnierpferde fließt! Wir müssen uns täglich wehren, aber nicht immer kommen wir ungeschoren davon....ein paar von uns wurden gefangen genommen und werden nun durch menschliche Hand zerstört! Die Insel auf der wir wohnen ist zu klein, um ewig davonzulaufen. Wir können nur hoffen, dass unser starker Wille irgendwann siegt und die Menschen uns in Frieden lassen.

    Ca. 1 Mal im Monat starten die Sunlightner eine große Einfang-Aktion. Sie kommen mit ihren besten Pferden und versuchen uns einzufangen. Wenn ein Pferd erwischt wird, führen sie es sofort nach Hause auf ihr Gestüt. Für die Pferde ist es schier unmöglich, auszubrechen, denn die Türen der Boxen sind mit Stahlstangen vergittert und die Türen haben doppelte Schlösser. Höchstens auf den engen Koppeln hat meine eine winzige Chance in die Freiheit zu entkommen!

    7
    Das Sunlight-Gestüt

    Ihr dürft Personen für das Gestüt teilweise erstellen bzw. übernehmen!



    Familie Sunlight:

    Vater:

    Name: Martin Sunlight (Englisch ausgesprochen)
    Geschlecht: M
    Alter: 46 Jahre
    *Welche Person*: Vater
    Aussehen: großer, breit gebauter Mann mit kurzen, grau-schwarzen Haaren; braune Augen
    Charakter: mürrisch, arrogant, selbstbewusst, rechthaberisch, Befehlshaber, besserwisserisch, stur
    Turnierpferd?: James Bond R11
    Geschlecht: Wallach
    Rasse: Württemberger
    Sonstiges: Er leitet das Einfangen der Wildpferde und kümmert sich um die Papiere

    Mutter:

    Name: Susan Sunlight
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 39 Jahre
    Welche Person: Mutter
    Aussehen: hellblonde, hüftlange, glatte Haare, eisblaue Augen, hochnäsigen Gesichtsausdruck, groß, gute Figur
    Charakter: eingebildet, Diva, hochnäsig, stur, manchmal übbertrieben freundlich
    Turnierpferd: reitet alle zu, ist noch am überlegen, welches sie nimmt, evtl. Black Angel
    Sonstiges: Sie ist für die Ausbildung der eingefangenen Pferde zuständig. Sie regelt die Aufteilung der Stallarbeit und sonstiges mit den Stallhelfern.


    Tochter:

    Name: Florence Sunlight
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 16 Jahre
    welche Person: ältere Tochter
    Aussehen: polange, lockige, schokoladenbraune Haare, schokoladenbraune, große Augen, kleine Stupsnase, hellbraune Haut, klein und zierlich für ihr Alter
    Charakter: nett, pferdeliebend, manchmal abweisend und schüchtern, fröhlich, etwas frech
    Turnierpferd: Sundancer
    Rasse: Vollblutaraber


    Tochter:

    Name: Katherine Sunlight
    Geschlecht: w
    Alter: 12
    *Welche Person*: Jüngere Tochter
    Aussehen: Kurzes, Hellblondes Haar, Haselnussbraune Augen, groß für Ihr Alter, Schlank
    Charakter: (Pferde=Sportgeräte)
    Turnierpferd: Lucifer
    Rasse: Holsteiner Hengst


    Sohn:

    Name: Lionel
    Geschlecht: männlich
    Alter: 18 Jahre
    Welche Person: Bruder
    Aussehen: braune Haare, gebräunte Haut, groß
    Charakter: wie die jüngere Schwester (Pferd=Sportgerät)
    Turnierpferd: Legend
    Rasse: Englisches Vollblut




    Stallhelfer:

    1 Mann: weiß, dass das, was seine Vorgesetzten tun nicht richtig ist, tut aber alles was sie sagen, um seinen Job zu behalten. Ihm ist das Geld wichtiger.

    1 Mann: Schlägt die Pferde oft, wenn sie Fehler machen. Unterstützt Herrn und Frau Sunlight.

    1 Frau:
    Name: Fiña
    Geschlecht: w
    Alter: 18
    Aussehen: Rauchschwarzes Haar, Bronzefarbene Haut, Lederrock, Bluse aus selbst gemachten Stoff, ein Strohhut mit Federn geschmückt
    Charakter: seht ihr dann
    Sonstiges: Gehört nicht zu den Menschen, die Pferde als Sportgerät benutzen, hat keinen Stattel für Asta la Vista, nur einen selbstgemachten Halsring, den Asta la Vista immer um den Hals trägt. Sie ist immer in der Nähe von der Herde.



    Reitlehrer:

    1 Mann:
    Name: Marcél
    Geschlecht: M
    Alter: 20
    *Welche Person*: Reitlehrer
    Aussehen: Schwarze Haare, blasse Haut, ein blaues,
    ein braunes Auge
    Charakter: Ähnlich wie Fina
    Turnierpferd: Kriegt Moonshine (wenn sie dann eingefangen ist)
    Geschlecht: W
    Rasse: Mustang

    1 Frau:

    Name: Circa



    Die Turnierpferde:

    Kuraiko - schneeweiße Highlandponystute, lange weiche Mähne und Schweif, Zebrastreifen an den Beinen (5 Jahre)
    Sundancer - Vollblutaraber
    Selma - hübsche, weiße Holsteinerstute
    Legend - Englisches Vollblut
    James Bond R11 - dunkelbrauner, sehr großer Württemberg-Wallach mit kurzer dunkelbrauner Mähne, einer schmalen weißen Blesse, lange Beine
    Magic Spirit - typisch Appalousa, schwarz mit weißen Tupfen; Zuchthengst (5 Jahre)
    Faded Love - Rote Zuchtstute mit blauen Augen und schwarzen Socken, American Quarter Horse (5 Jahre)

    Die eingefangenen Wildpferde:

    Thunderstorm - weißer Hengst mit dunkelbraunen Flecken, weiße Mähne mit dunklen Strähnen, breiter Rücken; soll zum Turnierpferd ausgebildet werden (8 Jahre)
    Asta la Vista - weiße, eher kleine Stute, graue Mähne+Schweif, hellgraue Beine (6 Jahre) ; Pferd von Fiña
    Black Angel - schwarze Stute mit dunklen Augen und langen Beinen (5 Jahre)



    Ein paar Fakten zum Charakter etc. stehen schon fest, da ich eine FF schreiben will und ich mir darüber schon ein paar Gedanken gemacht habe!

    Hier der Stecki für die "Gestüt-Bewohner":
    (beachtet das Obenstehende zu den Personen!)

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    *Welche Person*:
    Aussehen:
    Charakter:
    (Turnierpferd?:
    Geschlecht:
    Rasse:
    Aussehen:
    Gefährte:
    Verliebt:
    Fohlen:)

    Das in Klammern steht nur für die Pferde und das mit Sternchen für die Menschen!

    8
    Rpg:

    1.) Bitte schreibt realistisch
    2.) Füllt die angegebenen Steckbriefe oben aus
    3.) //Denken// -Denken- oder ~Denken~
    Sagen
    *Tun*
    (Außerhalb des Rpg's)

    Haltet euch da bitte dran, nicht das es zu Verwirrungen kommt!

article
1471357145
Die Herde der Untergehenden Sonne
Die Herde der Untergehenden Sonne
Das leise Schnauben. Das genüssliche Malmen frischen Grases. Das dumpfe Trommeln galoppierender Hufe. Ist das etwas für dich? Dann bist du hier richtig!
http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1471357145/Die-Herde-der-Untergehenden-Sonne
http://www.testedich.de/quiz43/picture/pic_1471357145_1.jpg
2016-08-16
70GC
Pferde

Kommentare Seite 20 von 20
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Sonnenschein ( von: Sonnenschei )
Abgeschickt vor 103 Tagen
(Ist es Tod?(Das RPG!))
Fina ( 6.226 )
Abgeschickt vor 107 Tagen
( Och schade)

Shadow: * sehe verträumt ins Wasser*
Amy ( 2.214 )
Abgeschickt vor 111 Tagen
(Es tut mir wirklich total leid, aber ich muss mich abmelden. Ich hab echt viel Stress und keine Zeit mehr für so viele RPGs. Sorry :( )
Dunkler Schwur ( 21.58 )
Abgeschickt vor 112 Tagen
http://www.testedich.de/quiz43/quiz/1472585701/Rollenspiel-Ein-Abend-mit-Rosen
Sky ( 3.156 )
Abgeschickt vor 117 Tagen
Achso... dachte schon... ach vergiss es -Phönix freundlich anlächeln und unschuldig blicken- Naja... nichts wichtiges. -Wind in den Haaren und im Gesicht spüren-
Amy ( 1.239 )
Abgeschickt vor 120 Tagen
(Pferd: Moonwalker
Geschlecht: weiblich
Rasse: Araber
Aussehen: Rappe
Gefährte: wird später auch eine Deckstute
Verliebt: nö
Fohlen: jo)
Fina ( 6.226 )
Abgeschickt vor 120 Tagen
( Schick du Stecki)

Finn: Du kannst sie Rauslassen mit Sahara* mustere Sunny*
Amy ( .3.52 )
Abgeschickt vor 121 Tagen
(Sry, dass ich so lang nicht mehr on war, hab zur Zeit echt viel Stress)
Waterfall: *stehe auf der Wiese und fres[BEEP]
Florence: *sitze im Stall in der Box bei Sunny und ihrem Fohlen*
Sundancer: *wiehre sehnsüchtig nach draußen*
Susan: *bin in meinem Zimmer und frisiere mich*
DunklerEngel ( von: DunklerEngel )
Abgeschickt vor 126 Tagen
(hallo)
Phönix ( 0.102 )
Abgeschickt vor 127 Tagen
Nur so eine Redensart.
Sky ( 81.42 )
Abgeschickt vor 128 Tagen
NSA? *kucke Phönix fragend an*
Phönix ( von: Sonnenkater )
Abgeschickt vor 130 Tagen
*Gehe mit Sky auf eine Anhöhe in der Nähe, soweit das Devil uns auf GAR KEINEN FALL MEHR hören kann.*
Dieser Devil ist schlimmer als die NSA.
Sky ( 81.42 )
Abgeschickt vor 130 Tagen
Nagut! (: Der Sinn des Lebens ist... ähm... frei zu sein... und Spaß! Meiner meinung... *aufstehen*
Lonely Star ( 88.41 )
Abgeschickt vor 132 Tagen
*stehe unter einem Baum*
Phönix ( von: Sonnenkater )
Abgeschickt vor 132 Tagen
*Stehe auf.*
Komm Sky. Wir gehen woanders hin. Der Typ da drüben ist mir nicht ganz geheuer.
Amy ( 2.252 )
Abgeschickt vor 132 Tagen
(Hey ihr:))
Flo: Danke, es ist wirklich süß. (Will einer von euch den Stecki erstellen oder soll ich?)
DunklerEngel ( von: DunklerEngel )
Abgeschickt vor 132 Tagen
(hey, hatte viel zu tun weshalb ich nicht on war)
Javid ( 6.226 )
Abgeschickt vor 133 Tagen
Devil: * döse, habe 1 Ohr auf Sky&Phönix gerichtet*

Finn: * putze Sahara in der Nachbarbox* Glückwunsch Flori!
Amy ( 1.236 )
Abgeschickt vor 133 Tagen
(Ich lass das ganze drumherum mal weg, ja?)
Sunny: *kriege mein Fohlen* (Stecki kommt morgen)
Phönix ( von: Sonnenkater )
Abgeschickt vor 133 Tagen
*Lege mich neben sie.*
Ja. Aber immerhin hat er uns geholfen.
*Schaue in die Sterne.*
Ich hoffe dich nervt die Frage nicht aber was denkst du ist der Sinn des Lebens ?
*Schaue Sky an.*