Maze runner- die Auserwählten im Labyrinth- "I hate You, i Love you"

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 800 Wörter - Erstellt von: Sombra - Aktualisiert am: 2016-08-14 - Entwickelt am: - 573 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Das Labyrinth ist gefährlich... bleib auf der Lichtung, sie ist dein Zuhause

1
Die Neuen

Ich höre ein Geräusch, es ähnelt einem Aufzug...
Ich werde auf dieses Geräusch zugeführt. Ein Junge liegt in einem Käfig.
Ich höre eine Stimme... "Tu was ich dir Sage!"
Ich nicke. Was sollte ich anderes tun?
Ich werde in den Käfig gebracht und dieser setzt sich in Bewegung.
Wieder die Stimme... "nimm dir den Bogen!"
Ich schaue mich um und sehe Pfeil und Bogen da liegen.
Der Junge schläft. Zumindest denke ich das er Schläft.
Rotes Licht umhüllt den Käfig und schnell nehme ich den Bogen zur Hand.
Die Stimme... "Erinnere dich!"
Und ich sehe Schwarz.

Als ich meine Augen wieder öffne liege ich immer noch in dem Käfig. Es muss etwa eine Stunde her sein, doch nun weiß ich alles... ALLES!
Dieser Junge war mein Bruder, sein Name lautet Thomas, ich Arbeite für die Organisation WICKED... zumindest soll ich das. Mein Name lautet Angel. Zumindest ist das mein Codename. In echt heiße ich Kim. Ich sehe mich um. Ich fahre zu den Auserwählten und mein Bruder erinnert sich an nichts... die Jungs oben können sich nur an ihre Namen erinnern.
Ich stöhne.
Die Stimme... "Du bist fast da!"
Ich beuge mich zu meinem Bruder und wecke diesen.
"Was?" Er schreit auf und rutscht von mir weg. Ich verdrehe meine Augen.
"Hallo!", meine Stimme klingt kalt und ein wenig Kratzig, als hätte ich sie schon ziemlich lange nichtmehr benutzt. Ich sehe nach oben. "W... wer bist du?", fragt Thomas und ich senke meinen Blick. "Weiß ich nicht!", Lüge ich und muss schlucken.
Ich Lüge meinen Bruder an... warum? Bin ich einfach nur eine Maschine?
Wieder hebe ich meinen Kopf und sehe ihm ins Gesicht. "Und du?" er zuckt nur mit den Schultern. "keine Ahnung!"
ich nicke knapp und setzte mich auf eine der Kisten. Ich höre ein Schnauben und deute auf die Kiste hinter ihm. "Achtung... da ist ein Wildschwein drin!" Thomas fährt herum und starrt die Kiste an. "Okay... was ist hier los?" Bevor ich etwas sagen konnte wurde das Rote licht Grün und wir verlangsamten uns. "Wir sind da!" Ich nehme einen Pfeil aus dem Köcher und stehe auf. Die Lucke öffnet sich und ich sehe mehrere Jungs. Sie Starren auf uns herab und ich höre jemanden flüstern: "Zwei? Seit wann schicken sie Zwei nach oben?" Ich spanne meinen Bogen und Ziele auf die Beiden Jungs die die Kiste öffneten. "Raus da!", sagte der eine Barsch. "Vergiss es", fauchte ich leise und zielte auf seine Brust.
Thomas hingegen Kletterte aus der Kiste, ihm schien schlecht zu sein. Ich lies die Waffen sinken und Kletterte ihm nach.
Wenn schon denn schon!
Denke ich mir und streife mir den Bogen über. Thomas schien nervös zu werden.
Die Stimme... "Bleib stehen, wenn er los rennt; Halte ihn auf!"
Das war keine Bitte sondern ein Befehl, das wusste ich. Also ließ ich Thomas nicht aus den Augen. "Also.. was machen wir jetzt?", höre ich einige murmeln. "Lasst Alby das entscheiden!", sagte der Typ der uns daraus befohlen hat. Thomas bekam Angst, das Spürte ich und gerade als ich nach seinem Arm greifen wollte rannte er los.
Die Stimme... "Verfolge ihn, JETZT!"
Ich renne los, ich Spüre den Wind durch meine Haare wehen und werde mit jedem Schritt schneller. Ich renne an Thomas vorbei, bleibe stehen, drehe mich um und strecke meinen linken Arm aus. Er rennt dagegen und fällt hin.
Die Stimme... "Sehr gut!"
Sofort fühle ich mich wie ein Roboter, weshalb ich meinen linken Arm senke und ihm meine Hand reiche. "Sorry... aber ich würde hier nicht raus rennen!", murmle ich ihm zu, dann werden wir `Abgeführt´

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Annabeth de Villiers ( 39175 )
Abgeschickt vor 93 Tagen
Hi ich finde die Geschichte ist gut und ich würde mich freuen wenn du noch ein paar teile machst