Herr der Ringe Legolas' Familie

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 374 Wörter - Erstellt von: Maeril - Aktualisiert am: 2016-08-05 - Entwickelt am: - 282 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ihr kennt doch sicher Legolas, den tollen Elb aus Herr der Ringe?
Hier kommt eine Geschichte über ihn und seine Familie (Schwester, und andere frei erfunden)
Du bist seine ältere Schwester Taira

    1
    ,, Taira?“ Du schreckst aus deinen Gedanken hoch.,, Was?"
    Du sitzt auf deinem Elben-Thron und dein Bruder Legolas neben dir sieht dich fragend an.,, Du wolltest doch Ada gerade etwas fragen?"
    Langsam erinnerst du dich und stellst deine Frage an deinen Vater Thranduil, König der Düsterwald Elben. Du hast nämlich kürzlich von deiner Freundin Arwen aus Bruchtal die Nachricht von zwei Menschen- Mädchen von weit her, die in Bruchtal Schutz gesucht haben erfahren. Das spricht sich natürlich bei den Elben herum, schließlich passiert sowas nicht jeden Tag. Du beschließt, nach Bruchtal auf deinem Elben Pferd Eljás zu reiten, doch dein Vater will es nicht erlauben.,, Ada! Bitte lass mich gehen, du weisst, ich kann gut kämpfen!",, Taira! Ich lass dich nicht in diesen gefährlichen Zeiten alleine losreiten, schließlich bist du die Kronprinzessin! Und du bist meine Tochter, und als dein Vater erlaube ich es dir nicht!"
    Du versuchst es verzweifelt mit ein paar elbischen Bitten, doch dein Vater bleibt hart und auch dein kleiner Bruder kann dir nicht helfen. Hilflos zuckt Legolas mit den Schultern. Seit dem Tod eurer Mutter lässt er insbesondere dich nicht gern aus den Augen, da du seiner so sehr geliebten Frau wie aus dem Gesicht geschnitten bist: dieselben eisblauen Augen, derselbe schlanke, hochgewachsene Körper; dasselbe wunderschöne Gesicht und dieselben weißblonden sehr langen Haare.
    Du greifst dir tief in der Nacht deinen Umhang, deine beiden Dolche, und deinen Bogen und Pfeile. Zusätzlich versteckst du ein Messer in deinem Stiefel. Du schwingst dich auf dein Pferd und galoppierst los

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Elenya ( 23936 )
Abgeschickt vor 234 Tagen
Hi,icu verstehe nicht Ganz worum es geht um die Hochzeit,um Die Menschen Mädchen?Insgesamt verstehe ich es nicht ganz welchen Sinn die Handlungen Haben.Was ist so wichtig an den Zwei Mädchen?

Tipps:Den Ganzen Handlungen mehr Sinn geben Vorgeschichte wie alles passierte.Nicht so kurz Angebunden sein .Wie wäre es mit Gefahren auf der langen Reise nach Bruchtal Orks, riesen Spinnen ,Wegelagerer?
Aber sonst gut.
Yuko ( 49636 )
Abgeschickt vor 235 Tagen
* Ä l t e r e Schwester von legolas
Yuko ( 49636 )
Abgeschickt vor 235 Tagen
*ich meinte die alters Schwester von legolas
Yuko ( 49636 )
Abgeschickt vor 235 Tagen
Ein Tipp für deine nächste ff:
Spannender schreiben und besser die ff auf bauen.
Die Idee war gut aber wie wäre es wenn du noch eine (andere) ff machst und dort z.b. die alters Schwester von legolas die Gefährten verfolgen lässt ?