Welches ist dein göttliches Elternteil?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Nea - Entwickelt am: - 1.094 mal aufgerufen

Finde es heraus.

  • 1
    Hi ich bin Nea, da du neu im Camp führe ich dich erst einmal herum. Du bist bestimmt aufgeregt wer dein göttliches Elternteil ist! Aber wie heißt du denn?
  • 2
    Das ist das Haupthaus, ein schönes Blau oder?
  • 3
    Da du jetzt Chiron kennengelernt hast kann ich dich ja mal fragen welche Tiere du gerne magst?
  • 4
    Da hinten siehst du die Hütten. In einer von denen wirst du bald wohnen, wie sieht den dein Wohnort bisher aus?
  • 5
    Dort ist die Waffenkammer wir gucken mal was dir am meisten liegt, ich finde Dolche gar nicht schlecht. Was denkst du denn wäre am besten für dich?
  • 6
    Du hast ja jetzt deine Waffe ausgesucht, dann können wir ja Weiter gehen. Hier im Camp wird das Wetter magisch kontrolliert, was gefällt dir denn am besten?
  • 7
    Wir laufen an einem See vorbei und du betrachtest dich im Spiegel welche Augen Farbe hast du denn?
  • 8
    Und deine Haarfarbe?
  • 9
    Okay, da wären wir schon beim Essen, komm erst einmal mit zur Hermes Hütte bevor du anerkannt wirst kannst du da sitzen, da Hermes ja der Gott der Reisenden ist. Wir sind ja alle eine Familie, wie sieht es eigentlich mit deiner Familie aus?
  • 10
    Dann wünsche ich dir einmal viel Spaß hier im Camp, jetzt bist du ja einer von uns!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.