Springe zu den Kommentaren

Horror Fanfiktion Kellymissesvlog

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 606 Wörter - Erstellt von: Jason aka. De Bruyne - Aktualisiert am: 2016-07-28 - Entwickelt am: - 615 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier eine Fanfiktion über Kelly aka. Misses Vlog.

    1
    Es ist ein tragischer Abend und du kommst von einem Kollegen nach Hause.Du kommst in deiner Wohnung, packst deinen Schlüssel auf deinem Küchentisch.Dein Handy erklingt.Eine SMS.Du fragst dich wer Dir eine SMS schickt, da alle deine Freunde Whatsapp benutzten, und öffnest sie.Gleichzeitig als du die Nachricht öffnest klingelt es an der Haustür.du schaust aus der Küchentür und denkst nicht darüber nach, das das gerade gleichzeitig passierte.Du schaust zu deinem Handy und last die Nachricht.Dort stand: um 00:00, wirst du diese Nachricht bekommen.Um 00:01 sie lesen.(es war 00:01)um 00:01 wird es schellen, um 00:02 ein Hund um seinem Leben bellen.(es wurde 00:02, und du hörst einen Hund jaulen und siehst aus dem Fenster, wie ein Mann ein Hund auf die Straße trat, und der Hund humpelnd versucht, wegzulaufen.Du möchtest runter rennen und dem Hund helfen, da bekommst du beim Jacke anziehen eine 2 Nachricht: Gehe nicht runter, sonst wird es dir genauso ergehen! So langsam wird es dir schaurig, das irgendjemand weiß, was du machst. Das Licht fällt aus.Du siehst ein Handbreiten Mund mit zwei Schwarz leuchtenden großen Augen.Als das Licht ansprang, war es weg.Du wolltest schnell raus aus deiner Wohnung, aber die Tür war abgeschlossen.Du läufst fast weinend in die Küche um den Wohnungsschlüssel zu holen, aber er war nicht mehr da.Stattdessen lag da ein Brief, wo drauf stand: Du bleibst hier! Du brachst in Tränen aus und riefst ganz laut Hilfe, als du schritte aus dem Hausflur hörtest.Du schautest aus der Wohnungstür durch dem Spionage Loch und dein ganzer Körper zuckte zusammen.Du sahst nicht viel, es war dunkel, aber das was du noch gerade eben sahst, reichte um dein Herz kurz abzustellen.Du siehst wie eine Person einen entstellten Körper die Treppen weiter hoch trug, und eine Person schaute direkt in dem Spionage Loch in deinem Auge, und du zuckst zusammen.Du schreckst zusammen und schaust durch deinem Wohnungsflur.Als du wieder durch dem Spionage Loch schautest, war nichts mehr da.Da hörst du etwas die Treppen hoch kommen.es war eine Frau, du schätzt sie Mitte 20, aber dir lief ein Schauer über dem Rücken als du sahst, das diese Frau vor deiner Tür stehen blieb.Sie sah ganz langsam zu dir hoch, denn sie schaute die ganze Zeit beim Laufen auf dem Boden.Als sie dich komplett ansah, siehst du, es war KellyMissesVlog! Sie war total entstellt, mit Blut überströhmt und sie sagte grinsend mit einem Perversem Akzent zu dir: pass immer auf was neben dir steht, sonst bist du der nächste. Und sie fing an laut zu lachen als du einen Mann mit eine Kettensäge neben dir sahst und in deinen letzten Sekunden, sahst du wie Kelly dich die Treppen hoch schliff und sagte:"Ich brauche dich für ein Projekt"und sie grinste dich an.Am nächsten Morgen wurdest du vor deinem Haus mit entstelltem Körper gefunden und die Polizei bemerkte das Youtube Symbol, das neben deiner Leiche auf dem Boden mit deinem Blut gezeichnet wurde.

Kommentare (4)

autorenew

Eber Lee (93692)
vor 187 Tagen
Ähm...interessant...
Ich mag Kelly,aber das hat so jetzt ein bisschen in ein anderes Licht gerückt...
Wolkenfrost ( von: Wolkenfrost)
vor 431 Tagen
Wow,super geschichte mach noch paar andere die ist
wirklich gut :-)
kellynator (96552)
vor 435 Tagen
Ich sag nur soviel:Alter!
Zook (69055)
vor 438 Tagen
Hahaha! 😅😂😂