Springe zu den Kommentaren

In Narutos Welt völlig unterschätzt!#10

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 3.320 Wörter - Erstellt von: AnimeYuki0012 - Aktualisiert am: 2016-07-28 - Entwickelt am: - 371 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Am nächsten Tag treffen wir uns wieder mit Kakashi, wieder mal Kommt er zu spät. Wieder kommt er mit seiner gleichen Ausrede an. „ Ich weiß es kommt ein wenig überraschend aber ich habe euch drei für die Chunin Auswahlprüfung vorgeschlagen. Hier sind die Anmeldeformulare.“ Meint er und reicht uns 4 Papiere. Er erklärt noch was wir tun müssen um daran teilzunehmen, dann wird noch gesagt dass die Prüfung genau in 5 Tagen um 15 Uhr stattfindet. In den darauf folgenden Tagen kommen immer mehr Genin ins Dorf und ich hatte auch schon einige Male mit Kakashi gesprochen, da es eigentlich ungewöhnlich ist, das es ein vierer Team gibt. „ Das ist ganz einfach. Du wirst gegen einen Jonin kämpfen, da es ja sonst, wie du bemerkt hast, nicht aufgeht. Da du durch deine Drachen sowieso schon stark bist, dann noch die Feuerprinzessin bist und das Sharingan auf voller Stufe besitzt, hast du in der Hinsicht sehr viel Kraft. Es ist geregelt und sogar schon entschieden. Sofern du teilnimmst natürlich. Ich habe auch schon mit dem Hokagen und mit Iruka gesprochen, beide waren einverstanden und du musst nicht wie deine Team Kameraden eine kleine Vorprüfung machen. Das hat andere Gründe.“ Erklärt er. Irgendwie einleuchtend ist es ja, aber auch unfair. „ Also dürfen alle anderen gegen Genin kämpfen aber ich muss gegen einen Jonin kämpfen! Ist das nicht irgendwie unfair?“ „Ja schon, aber du kannst, in einigen Situationen genauso stark sein wie eine Jonin. Die anderen haben vielleicht sogar schon Chunin-Stärke, du aber halt nicht.“ Erklärt er weiter und diese Tatsache gefällt mir irgendwie. „ Wissen sie auch gegen wen ich auf jeden Fall kämpfen werde?“ frage ich nach, da ich genau weiß wie diese Chunin Prüfungen ablaufen. „ Also…. gegen mich.“ „ Und ich muss sie besiegen? Reicht es nicht dass ich einfach nur mithalten kann? Immerhin sind sie Jonin…“ „ Also soweit mir die Informationen gegeben wurden, kann ich dir nur sagen, keine Panik, du musst mich nicht besiegen, wär zwar gut wenn, aber du solltest mir wenigstens wirklich großen Schaden zufügen. Die Tatsache gefällt mir zwar nicht aber ich war damit einverstanden.“ Irgendwie klingt das wenn er es ausspricht gar nicht mehr so toll. „ Na gut!“ gebe ich nach. Das kann ja toll werden.
    Am Tag der ersten Prüfung treffen wir uns alle wieder. Diesmal vor der Akademie und ohne Kakashi. Sakura kommt aber diesmal irgendwie später. Als wir in die Akademie gehen, sehe ich direkt dass hier ein Gen-Jutsu ist. Wir sind alle bei Raum 201, aber wegen dem Gen-Jutsu sieht es aus wie als wären wir bei Raum 301. Die wollen uns wohl für dumm verkaufen. Mein Team und ich gehen auf sie zu. Bis mir das echt langweilig wird und ich mich auf mache zu dem richtigen Raum. Mein Bruder aber hält mich fest und flüstert mir zu das ich bei denen bleiben soll. Als der eine von den Typen Sasuke angreift geht dieser ‚Lee‘, den ich schon genauso wie Hinata getroffen habe, dazwischen. Ja ich habe viele schon getroffen. Lee und sein Team habe ich beim Trainieren getroffen und die anderen Genin in meinem Alter aus Konoha Dank Sakura. Als sich Lee an Sakura ranmacht und er ihre Antwort hört fange ich an zu lachen und klopfe ich immer noch auf die Schulter. „ Glaub mir, bei Sakura brauchst du es nicht versuchen.“ Er sieht mich an. „ Laya, du nimmst auch an der Prüfung teil. Freut mich. Ich hoffe wir werden gegeneinander kämpfen, das wollte ich schon die ganze Zeit!“ „ Wieso hattest du mir das denn nicht vorher gesagt, ich war die ganze Woche am Trainieren. Aber was das angeht, das wir hier miteinander kämpfen, kann ich dir jetzt schon sagen, dass das nichts wird. Bei mir sind meine Gegner schon vorgesehen. Tut mir Leid.“ Antworte ich und gehe zu meinem Bruder, der gerade mit TenTen und Neji redet. Beiden lächle ich zu und höre mir mal wieder an wie Sasuke nach seinem Namen gefragt wird. Sasuke ist ganz schön unfreundlich zu ihnen. „ Entschuldigung. Mein Bruder ist oft so… übrigens schön euch wieder zusehen ihr zwei.“ Sage ich zu ihnen. Okay vielleicht hatte ich mit denen ein bisschen Zeit verbracht, als wir uns getroffen hatten. Ich gebe es zu. Aber so wie sie mich jetzt ansehen, sieht es aus als hätten sie nicht damit gerechnet dass ich aus dem ersten Jahr bin. „ Hey Naruto, Sasuke und Laya kommt wir gehen.“ Sagt Sakura plötzlich und wir vier gehen zum richtigen Raum. Bis dann plötzlich eine Stimme zu uns ruft „ Hey ihr da, mit der kämpferischen Haltung, wartet mal!“ als wir uns dann umdrehen sehen wir Lee. Oh man, was hat der den jetzt vor? Sasuke fragt was er von uns will, daraufhin sagt Lee das er Sasuke zum Kampf auffordert und zwar jetzt auf der Stelle. „ Ist das dein Ernst! Kannst du nicht warten und hoffen das du gegen ihn in der Chunin Auswahlprüfung kämpfen kannst?“ frage ich etwas genervt. Aber natürlich so wie mein Bruder ist, nimmt er an. Schwachkopf, aber ich kann ihn auch nicht mehr umstimmen. Naruto hingegen findet es gar nicht cool das wieder Sasuke dran ist und deshalb möchte er als erstes gegen Lee kämpfen. Das Niveau sinkt und meine Hand ist schon lange in mein Gesicht geschlagen worden. Naruto greift Lee an, aber so wie ich ihn schon beim Training gesehen habe ist Lee in weniger als 6 Sekunden mit Naruto fertig. Als dieser an einer Wand anschlägt, löse ich mich wieder in Flammen auf um schneller bei ihm zu sein. „ Naruto ist alles ok?“ frage ich nachdem ich wieder in Flammen aufgetaucht bin. Aber schon bevor er antworten kann ist Sasuke am Boden. Na toll! Die Jungs werden fertig gemacht ohne dass die Prüfung begonnen hat! Naruto, mein Bruder und Lee sind Schwachköpfe! Dummköpfe! Idioten! Ich kann es gar nicht mehr anderes formulieren! Also wirklich, denk Sasuke das er mit dem Sharingan das wirklich weiter! Ich greife erst dann ein wenn es wirklich zu weit geht. Aber der Kampf wird unterbrochen,… von einer Schildkröte? Lee diskutiert mit der Schildkröte und ich stehe immer noch gelangweilt da. Plötzlich taucht Gai auf. Ihn habe ich getroffen als er mit Kakashi geredet hat und ich Kakashi etwas fragen wollte. Als Bestrafung schlägt Gai Lee ins Gesicht. Ist das überhaupt erlaubt? Die zwei umarmen sich danach und langsam wird es echt peinlich… „ Sagt mal, wie geht es Sensei-Kakashi so?“ fragt Gai. Dem weiteren Gespräch höre ich nicht mehr zu. Bevor wir in das Klassenzimmer können treffen wir auf Kakashi, der uns noch einige Dinge erklärt. Nachdem er uns viel Glück gewünscht, betreten wir das Klassenzimmer. Zuerst die Schriftliche Prüfung. Aber sofort nachdem wir das Klassenzimmer betreten haben, werden wir von viel zu vielen Leuten angesehen. Ino kommt plötzlich und springt Sasuke auf den Rücken. Also wenn es hier um einen anbagger Wettbewerb gehen würde, na dann herzlichen Glückwunsch, Ino würde ihn gewinnen. Als dann Shikamaru und Choji auch noch ankommen bin ich direkt genervt. Ich will einfach die Prüfung machen und nicht dumm in der Gegend rumstehen und mit den anderen Genin streiten. Also lehne ich mich unbeteiligt an eine Wand an. Als dann auch noch Team 8 mit Shino, Kiba und Hinata eintrifft wird es nur noch blöder. Ich halte mich aus allem raus und so kommt es auch, dass alle anderen Genin aus den anderen Dörfern die Idioten da anstarrt und mich zum Glück nicht beachten. Klar gucken einige mich mal kurz an, aber es könnte daran liegen dass ich auch aus dem ersten Jahr bin. Plötzlich kommt ein Junge mit weiß-silbernen Haaren zu uns. „ Hey ihr da! Ihr solltet mal mit diesem Circus aufhören. Ich meine ihr seid doch die neuen oder? Ihr kommt frisch von der Akademie. Macht mal lieber nicht so viel Wirbel um euch, beruhigt euch. Das hier ist keine Klassenreise.“ „ Was mischt du dich da ein, wer bist du?“ fragt Ino. „ Ich bin Kabuto Yakushi, aber ehrlich seht euch nur um! Ihr habt schon ganz schön Eindruck gemacht.“ Ich will nichts und niemanden mehr zu hören und auch nicht mehr ansehen. Ich bin schon fast wie Shikamaru wenn ich von allem genervt bin. Aber jetzt mal ganz im Ernst, warum warten wir denn so lange? Warum können wir denn nicht die Klappe halten? Oder eher die anderen. Ich habe noch nicht gesagt. Das werde ich auch nicht. Plötzlich greifen die Otonins Kabuto an. Das lässt mich aber wieder aufmerksam werden. Dennoch interessiert es mich recht wenig, was mit Kabuto oder den Otonins ist. Solange sie nicht Team, 8, 10 oder mein Team angreifen. Dann werde ich eingreifen. Ich weiß zwar nicht ob ich etwas gegen sie ausrichten kann, aber die Drachen werden mir bestimmt schon helfen. Plötzlich taucht ein Mann auf. Endlich! Der Prüfer. Er stellt sich als Ibiki Morino vor, oder wie er es auch sagt: unser schlimmster Feind. Wir müssen unsere Anmeldung abgeben und dann bekommen wir eine Nummer, für unseren Sitzplatz. Die schriftliche Prüfung beginnt und na toll, neben wem sitze ich? Einmal links neben mir ist ein Ninja aus Amegakure und rechts- OH MAN! Rechts neben mir sitzt dieser Gaara. Aber eigentlich, ist er mir egal, er soll mich bloß nicht ansprechen, aber ich glaube dass so wie der drauf ist es auch nicht tut. Plötzlich meint Ibiki das es einige Regeln gibt die wir zu befolgen haben. „ Regel Nummer eins lautet: Den schriftliche Teil der Prüfung mitteln wir anhand eines Punkte Abzug Systems. Anders als ihr es vielleicht bisher gewohnt seid, beginnt jeder mit der Höchstzahl von 10 Punkten. Für jede falsche Antwort wird euch ein Punkt abgezogen. Bei drei falschen Antworten ist eure endpunktzahl sieben. Regel Nummer zwei: Die gesamt Punktzahl aller Mitglieder, entscheidet ob ein Team besteht. Regel Nummer drei: Hier im Raum sind überall Wachen aufgestellt, die euch genau beobachten werden, damit ihr nicht betrügen könnt. Und wenn einer dabei erwischt werden ihm sofort zwei Punkte abgezogen, also lasst es. Erwischt man euch fünf Mal seid ihr disqualifiziert und der Test wird nicht gewertet. Jeder der so dumm ist sich von den Wachen erwischen zu lassen, hat es sowieso nicht verdient hier zu sein. Wenn ihr angesehene Ninjas werden wollt, dann zeigt uns was Außergewöhnliches in euch steckt. Noch etwas sollte ein Teammitglied nur 0 Punkte haben, wird das ganze Team durchfallen.“ Ab da war es für mich klar. Wenn man analytische Fähigkeiten besitzt oder eins und eins zusammen zählen kann ist das eigentlich sehr leicht. Als er das Startzeichen gibt suche ich schnell eine Person die direkt anfängt zu schreiben. Das ist dann die Person, die die Antworten kennt. Ich muss es nur noch schaffen irgendwie von dieser ab zu schreiben, aber wie kann ich mich nicht erwischen lassen. ‚ Lady Laya, ihr Sharingan kann ihnen helfen! ‘ flüstert mir die Drachenstimme zu. Er hat Recht. ‚ Danke! ‘ sage ich zu ihm, natürlich in meinen Gedanken. Also aktiviere ich mein Sharingan uns kopiere die Bewegungen des einen der vor mir sitzt uns schreibt. Ich hoffe Naruto, Sakura und Sasuke kommen auch schnell darauf. Ich habe ein Stück von meinem Test abgerissen und drauf grob geschrieben was man machen muss. Jetzt muss ich es nur noch an Sasuke geben. Ich hoffe dass das funktioniert. Ich weiß dass er auch das Sharingan hat und es deshalb auch so machen kann. Ich werfe das Ding, aber mit ein wenig Chakra damit es sich in Flammen auflöst ohne wirklich zu verbrennen und damit es ungesehen bleibt, an Sasuke. Er versteht wohl direkt und wie ich sehen kann fängt er auch so gleich an zu schreiben. Jetzt vertraue ich darauf das Sakura ihre Intelligenz anstrengt und die Fragen so hinbekommt. Naruto, BITTE mach wenigstens eine Aufgabe, wir gleichen dann die fehlenden Punkte aus, aber du darfst nicht 0 Punkte haben! Auch Sakura fängt an zu schrieben. Das gibt mir noch mehr Hoffnung. Die letzte Frage wird gestellt. Also, der erste Teil der schriftlichen Prüfung war ja nicht wirklich schwer. Ibiki erklärt noch mehr Regeln. Aber ich höre ganz genau zu. Wenn Naruto, Sakura oder mein Bruder aufgeben, wars das. Als einige sich entschieden haben doch zu gehen, wird die Zahl der Teilnehmer immer kleiner. Alle die noch da sind, sind fest entschlossen die letzte Frage zu beantworten. „ An alle die sich doch entschieden haben diese Frage zu beantworten kann ich nur noch eins sagen: Ihr habt den ersten Teil der Prüfung bestanden.“ Verkündet Ibiki. Nachdem er erklären musste wieso das so ist wie es ist, taucht eine andere Person auf. Sie ist die Prüferin der zweiten Prüfung. Sie zeigt uns den Wald des Schreckens. Unsere, ich schätze mal, zweite Prüfung. Plötzlich taucht Konohamaru mit seinen Freunden auf. Ein Interview für die Akademie. Nicht schlecht.
    Sakura meint das Naruto bei dem Interview wahrscheinlich nur über sich reden würde, wo Sasuke auch einstimmt, aber ich halte das für Schwachsinn. Als Sakura etwas über mich sagt höre ich zu. „ Laya ist die Zwillingsschwester von Sasuke und damit auch vom Uchiha-Clan. Dass sie sich nicht ähnlich sehen hat andere Gründe wo ich mehr ins Detail gehen müsste. Aber was man sagen kann ist das sie die Feuer- und Drachenprinzessin ist. Man kann in alten Büchern darüber lesen. Damit hat sie einen Vorteil und sie hat uns schon echt oft geholfen, selbst bei der Chunin-Auswahlprüfung muss sie später gegen unseren Sensei kämpfen da sie sehr stark ist. Sie hat auch das Sharingan wie Sasuke, allerdings auf höchster Stufe. Laya ist eigentlich total nett, aber wenn sie mal wütend ist sollte man schneller abhauen als man ‚Lauf weg! ‘ sagen kann. Ich für meinen Teil finde dass sie einfach eine tolle Konoichi und eine wirklich sehr gute Freundin ist.“ Als sie geendet hat lächle ich sie an. Es war wirklich toll was sie das gesagt hat. „ Ja sie ist wirklich cool, für ein Mädchen, aber gegen mich hat sie gar keine Chance!“ meint Naruto stolz. Das ist nun wirklich völliger Quatsch! Wütend tippe ich ihm auf die Schulter, Konohamaru und seine Freunde gehen bei meinem Gesicht schon in Deckung, und als er sich umdreht schlage ich ihm ins Gesicht. Als er am Boden liegt drehe ich ihn auf den Bauch und setzte mich auf seinen Rücken, seine Hände halte ich dabei fest. „ Also wie ihr drei sehen könnt ist unser Naruto ein ziemlicher Angeber und gegen mich hat er keine Chance!“ sage ich freundlich und lächelnd zu den 3 kleinen ‚Reportern‘. Naruto helfe ich danach auf und kichere. „ War das wirklich nötig, Laya?“ fragt er etwas niedergeschlagen. „ Naruto natürlich war es das! Sonst lernst du es doch nie.“ Lache ich ihm entgegen.
    Wir müssen eine Einverständniserklärung unterschreiben, weil man im Wald verloren gehen kann. In der Prüfung soll es um unsere Überlebensstrategien gehen. Es wird ein Kampf ohne Regeln sein um an zwei Schriftrollen zu kommen. Man bekommt entweder eine Erd- oder Himmelsschriftrolle. Außerdem gibt es ein Zeitlimit von 5 Tagen. Also wenn ich es mir recht überlege… das klingt echt scheiße.
    Wir haben die Einverständniserklärung abgegeben und eine Schriftrolle bekommen. Wir sind bei Tor 12. „ Leute mir wurde verboten dass ich über den Baumkronen fliege. Also kann ich uns nie sagen wo wir genau sind. Tut mir Leid“ sage ich. Die drei nicken nur. Genau um halb drei öffnen sich die Tore und wir treten ein. Es dauert nicht lange da muss Naruto mal, Sakura schickt ihn ins Gebüsch weil er es nur mit dem Rücken zu uns machen wollte. Als er wieder kommt fällt nicht nur mir auf das er anders aussieht, sondern auch meinem Bruder. Wir beide greifen den Fake-Naruto an. Er weicht nach einem weiteren Schlag aus und das geht eine Weile so. Das ist nicht Naruto! Der Echte hätte gegen Sasuke und mich gleichzeitig keine Chance, aber der Typ vor uns kann mithalten. Als wir uns gegenüber stehen erklärt Sasuke Sakura warum das nicht Naruto ist. „ Ich geh den echten Naruto suchen!“ meine ich und verschwinde wieder in einer Flamme, jedoch schafft es der Fake-Naruto mich zurück zu den anderen zu schleudern. Wie hat er mich sehen können? Ich versuche es noch einmal, aber wieder schleudert er mich zurück. Das kann doch nicht sein! Als sich der Typ uns gegenüber zurück verwandelt kann ich erkennen, dass es ein Ninja aus Amegakure ist. Er will unsere Schriftrolle. Ich könnte ja mal das Drachenversteck ausprobieren, mit Doton- also Erde. Schnell mache ich die Fingerzeichen: Drache und Schlange. „ Drachenversteck: Jutsu des Erdangriffes!“ und schon beginne ich die Erde unter ihm zu manipulieren. Zwei Säulen erstrecken sich jetzt aus dem Boden und greifen ihn an. Er wird nur leicht getroffen. Sasuke versucht es mit weiteren Angriffen, während ich Naruto los binde. Zusammen greifen die Jungs ihn an und ich bleibe bei Sakura, falls seine Teamkollegen sie angreifen. Sie ist nicht wirklich stark genug dafür, aber wir sind ja zum Glück zu viert. Als Sasuke ihn soweit hat, dass er flieht kommen wir alle wieder zusammen. „ Das beweist dass wir niemanden trauen können. Deshalb müssen wir einen Weg finden uns glaubhaft zu machen das wir der sind für den wir uns ausgeben und nicht ein Verwandlungsjutsu benutzt haben. Wir brauchen ein Codewort. Nur wir kennen es, es muss absolut Geheim sein und ihr dürft niemanden Vertrauen der es nicht kennt, was auch passiert Klar. Na schön hört genau zu denn ich werde das hier nicht wiederholen. Die Frage lautet: Wann wird ein Ninja zuschlagen? Und die Antwort wird sein: Ein Ninja wartet auf den richtigen Augenblick, wenn der Fein schläft und unachtsam ist, wenn seine Waffen vergessen in der stille der Nacht liegen. Das ist der Moment in dem ein Ninja zuschlägt! Alles klar.“ Naruto und auch ich sind dafür ein kürzeres zu nehmen. Nicht das ich mir das nicht merken könnte im Gegenteil, ich kann es mir sehr gut merken, aber das dauert zu lange, in der Zeit während es man auf sagt könnte ein Teamkollege einen angreifen. Naruto hingegen wird es nicht gar nicht merken können, aber ich glaube, dass mein Bruder auf das hinaus will.
    (Das hier ist grade sehr abgecutet, aber ich will euch auf die Folter spannen xD nehmt es mir nicht übel♥)

    2
    So ich muss jetzt sagen dass ihr Wünsche äußern könnt. Also habt ihr eine Idee wie es weiter gehen könnte? Dann schreibt es in die Kommentare und seid Kreativ, ich werde nur Kreatives nehmen, also nicht enttäuscht sein wenn ich nicht genau das von dir sondern das eines anderen genommen habe, denn ich kann ja nicht alles nehmen. Weiter hin viel Spaß und ich hoffe ihr seid jetzt mit 4 Teilen erstmal ein wenig versorgt:)

Kommentare (5)

autorenew

AnimeYuki0012 (73081)
vor 443 Tagen
Ich hatte den siebten Teil geschriebn, aber bevor ich es abspeichern konnte, ist mir der Server abgestürtzt. Ich schreiebe ihn nochmal.
AnimeYuki0012 (08679)
vor 504 Tagen
Also kleine Info. Im Moment ist es echt schlecht, aber ich habe ständig neue Ideen, also ist es nicht vergessen. Ich fahre bald fast 2 Wochen auf Klassenfahrt und davor habe wir noch einige Prüfungen. Vergessen hab ich das hier nicht! 💜
AnimeYuki0012 (95661)
vor 518 Tagen
Es wird bald weiter gehen... 💜
Yuki Hana (01239)
vor 527 Tagen
Coole Geschichte^^ schreib bitte weiter.
Yoko (72246)
vor 574 Tagen
Super Anfang, schreib auf jeden Fall weiter!! :D