Eine Geheime Welt - Warrior Cats ~ MMFF

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 9.639 Wörter - Erstellt von: Hellstern, Anführerin vom Donnerclan - Aktualisiert am: 2016-09-06 - Entwickelt am: - 1.860 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

*beobachte dich durch ein Loch im Busch, trete aus dem Gestrüpp* Du scheinst mir von guter Hoffnung zu sein *beobachte dich prüfend* Möchtest du uns helfen und kannst du ein Geheimnis für dich behalten...?

    1
    ((teal))Hallo((bold))!((ebold)) Wie du sicherlich bemerkt hast ist das eine Mitmach Fanfiction. Ihr könnt aber sehr gerne ein RPG daraus machen ^^. E
    Hallo! Wie du sicherlich bemerkt hast ist das eine Mitmach Fanfiction. Ihr könnt aber sehr gerne ein RPG daraus machen ^^. Es geht um eine bislang geheime Welt, der jede Hoffnung fehlt, aber vielleicht kannst du das ändern.

    Inhaltsverzeichnis:

    2.Kapitel: Ränge, Aufgaben und Glaube
    3.Kapitel: Clans, Territorien, Lager und besondere Orte
    4.Kapitel: Vorstellung meiner Charas
    5.Kapitel: Steckbriefvorlage und Eure Steckis
    6.Kapitel: Hierarchie der 2 Clans
    7.Kapitel: Gesetz der Clans und Regeln des RPGs
    8.Kapitel: Beziehungen, Mentoren und Sterne der Galaxis
    9.Kapitel: Beginn der FF

    2
    ((bold))Ränge, Aufgaben und Glaube((ebold)) ((unli))Ränge und ihre Aufgaben((eunli)) ((bold))((cur))*((ecur))((ebold)) ((green))Master - Oberster &q
    Ränge, Aufgaben und Glaube

    Ränge und ihre Aufgaben

    * Master - Oberster "Anführer", Hat 10 Leben und verlangt Beute und Gehorsam der Clankatzen; endet immer auf -galaxie ( Es gibt insgesamt nur 1nen Master!)

    Anführer/-in - Anführer/-in des Clans, Hat 5 Leben und hält Zeremonien ab; endet immer auf -stern

    2.Anfüher/-in - Hilft dem/der Anführer/-in und vertritt ihn/sie wenn er/sie krank ist; Hat verschiedene Endungen

    Heiler/-in - Heilt verletzte und kranke Katzen; Hat verschiedene Endungen

    Heilerschüler/-in - Wird zum/zur Heiler/-in ausgebildet; endet immer auf -pfote

    Krieger - Kämpfen, jagen und patrouillieren für ihren Clan; Haben verschiedene Endungen

    ° Sucher - "streifen" oft durch das die Territorien und suchen nach Träumern; Haben verschiedene Endungen

    Schüler - Werden Krieger und Suchern ausgebildet; enden immer auf -pfote

    Königinnen - erwarten Junge oder ziehen welche auf; Haben verschiedene Endungen

    Junge - Katzen unter 6 Monden; enden immer auf -junges

    Älteste - Katzen im Ruhestand; Haben verschiedene Endungen


    ** Träumer - Katzen, die die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben und vielleicht helfen können



    * = Jede Katze, egal ob Streuner oder Clankatze, Verstoßen oder nicht, kann diesen Rang "besteigen"

    ** = Jede Katze kann ein Träumer sein, solange sie noch Hoffnung besitzt. Öfter sind es Katzen außerhalb der Clans. Außer der Master, da er/sie ja der Grund ist, dass es Träumer gibt.

    ° = Sucher sind meistens nette und offene Katzen. Sie stellen Streunern Fragen, die mit ihrer Situation mit dem Master zu tun haben, um herauszufinden, ob die Katze Hoffnung hat. Dabei gehen sie geschickt vor und verraten den Fremden die eigentliche Situation nicht. Ein Sucher kann kein Träumer sein, da er die Träumer sucht.(Und sich schlecht selbst suchen kann xD)



    Glaube

    Die Clankatzen glauben an die Sterne der Galaxis (Sternenclan) von diesem bekommen sie Prophezeiungen und ihre Leben.
    Böse Katzen kommen allerdings nicht zu den Sternen der Galaxis, nein. Sie kommen auf den Planeten des Schwarzen Lochs (Wald der Finsternis)

    3
    ((bold))Clans, Territorien, Lager und besondere Orte((ebold)) ((maroon))((unli))Das Territorium des Dunstclans((eunli))((emaroon)) Das Territorium des
    Clans, Territorien, Lager und besondere Orte

    Das Territorium des Dunstclans

    Das Territorium des Dunstclans liegt nahe einer Bergkette. Am Fuße der Berge liegt ein großer See, der Glitzersee . Er wird so genannt, da er das Licht von Sonne und Mond in alle Richtungen strahlt. Von einigen Bergspitzen fließen kleiner Bächen in den Glitzersee. Das Lager befindet sich in einem kleinen Wald, der zum Teil auch auf den Berg wächst. Der Wald hört beim See auf, bis dorthin reicht unser Territorium. Um das große Gewässer herum ist oft sumpfig, perfekt für Heilkräuter! An dem Berg, neben dem unser Lager liegt, gibt es viele Fels Vorsprünge. Von einem dieser unzähligen Vorsprünge kann man über das gesamte Territorium blicken. Auf die Grenze beim Glitzersee, dke Grenze auf dem Heideland, die durch ein paar Dornenbüsche makiert ist und auf die Grenze, wo ein Laubwald beginnt. Der Vorsprung mit der Tollen Sicht heißt übrigens Tannen-plateau. Habe ich das noch nicht erzählt? Direkt neben dem Plateau steht eine riesige Tanne. Fast hätte ich vergessen zu erzählen, wo der Msster lebt. Er lebt in einer Höhle in einem Tal zwischen den Bergen, da er nicht zum Clan gehört .

    Lager des Dunstclans

    Unser Lager befindet sich in einer Art Schlucht, nur dass sie kleiner ist als eine Richtige Schlucht. Ins Lager gelangt man durch einen Pfad in der Steinwand der Schlucht, dort gibt es sogar Pfotenabdrücke unserer Vorfahren. Alle Baue sind aus Grässern, Ästen, Halmen und Harz gebaut. Der Anführer hält von einem Baumstumpf, in der Mitte des Lagers, Versammlungen und Zeremonien ab. Der Baumstumpf trägt den Namen Hochstamm . Die Kinderstube und der Ältestenbau liegen näher am Heilerbau. Der Krieger- und Schülerbau liegen näher am Eingang und am Frischbeutehaufen. Außerdem befindet sich im Heilerbau so eine Art nie versickernde Pfütze, dass kristallklar ist. Ach ja, unser Lager ist von Brombeerebüschen und Dornenbüschen etwas mehr geschützt, als bloß durch die Schlucht. An unserem Lager läuft auch einer der vielen Bäche vorbei, dort gehen wir immer trinken.


    Territorium des Nieselclans

    Unser Territorium liegt auf der anderen Seite des Glitzersees. Wir haben wenig Wald, da er hier nicht so üppig wächst wie auf der anderen Seite. Wir sind trotzdem an das jagen im "Wald" geübt, kommen aber auch auf dem Berg und dem Heideland gut zurecht. Unsere Grenzen sind der Wald am Glitzersee, dass ist die Grenze zum Dunstclan. Ein großer Fluss bildet die Grenze zu einem unerforschten Gebiet, dass niemand seit Ewigkeiten passiert hat. Natürlich bildet auch der Berg eine Grenze und es gibt ebenfalls eine Grenze auf dem Heideland. Unser Lager befindet sich am Fuße eines Berges. Außerdem gibt es auch noch einen Zweibeinerort, der befindet sich aber hinter den Bergen. Selten kommt eine Katzen von dort hierher. Manchmal, wenn wir auf einem Berg stehen, dann können wir Rauch von ihren Nestern sehen oder auch das Rote ihres Nestes.

    Das Lager des Nieselclans

    Wie schon erwähnt liegt unser Lager auch am Fuße eines Berges. Die Lagerlichtung wird von Büschen gut geschützt und getarnt. Unsere Baue sind Höhlen im Berg, die von nur von der Lichtung betretbar sind. Der Heilerbau hat einen engen und kleinen Gang als Verbindung zur Kinderstube, sonst ist jeder Bau eine eigene Höhle mit Moos und Grassnestern. Ranken und Farne verdecken die Eingänge und schützen vor Kälte, was nicht heißr, dass es immer warm im Bau ist. Ein kleiner Bach fließt durch das Innere des Berges und entspringt als Rinnsal im Heilerbau, wo es in einer Mulde als Pfütze landet. Der Anführer hält seine Versammlungen von einem Vorsprung im Berg, nämlich dem Hochsprung. Der Frischbeutehaufen liegt nahe des Einganges und eher am Rand der Lichtung. Auch an unserem Lager fließt einer der Bäche vorbei, der Clan geht ebenfalls dorthin um zu trinken oder sich Mäusegalle aus dem Fell zu waschen.


    Besondere Orte

    Die Mondhöhle ist die Verbindung zu unseren Ahnen. Sie befindet sich 9 Fuchslängen unterhalb der Spitze des größten Berges, der Graue Riese genannt. Dort erhalten die Anführer und sogar der Master ihre Leben und die Heiler geben sich jeden Halbmond mit den Ahnen die Zunge.

    Die Tropfsteinhöhle eignet sich gut für Verliebte oder Gefährten. Wenn man in der Höhle sitzt und wartet, bis der Mond auf die Tropfsteine fällt, dann wird sie in schönes, blau, grün und rotes Licht getaucht. Außerdem kann man dem Geräusch von runter tropfendem Wasser lauschen.

    Die Flachsteine sind der Versammlungsort bei Vollmond. Dort treffen sich die beiden Clans und tauschen Neuigkeiten aus. Das geschieht unter Waffenruhe.



    4
    ((bold))Vorstellung meiner Characktere((ebold)) Name: Hellsturm gewünschter Kriegername: / Geschlecht: W Alter: 29 Monde Clan: Dunstclan Rang: Kriege
    Vorstellung meiner Characktere

    Name: Hellsturm
    gewünschter Kriegername: /
    Geschlecht: W
    Alter: 29 Monde
    Clan: Dunstclan
    Rang: Kriegerin
    Aussehen: Hellgraue Kätzin mit weißer Tigerung und hellblauen Augen
    Charakter: Sie ist stets freundlich und ruhig, sie versucht es jedem Recht zu machen, sie ist sehr einfühlsam und abenteuerlich, was ihr früher oft zum Verhängnis wurde
    Verliebt in?: Noch niemanden
    Gefährte/Gefährtin: Gerneeee ^^
    Junge: Jaaa:3
    Stärken: Klettern, jagen, kämpfen und schwimmen
    Schwächen: eine lange Stecke mit gleichem Tempo rennen, einem Jungen etwas antun, gut springen
    Träumer (Ja/Nein): Ja


    Name: Eiskristall
    gewünschter Kriegername: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 33 Monde
    Clan: Nieselclan
    Rang: 2. Anführerin
    Aussehen: Schneeweiße Kätzin mit blauen Augen
    Charakter: werdet ihr noch sehen:)
    Verliebt in?: Niemanden
    Gefährte/Gefährtin: Wenn mich jemand will
    Junge: vielleicht
    Stärken: rennen und jagen
    Schwächen: klettern, kämpfen
    Träumer (Ja/Nein): Nein


    Name: Lavastern
    gewünschter Kriegername: Lavapelz
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Mit 97 Monden gestorben
    Clan: Sterne der Galaxie
    Rang: Toter
    Aussehen: Goldener Kater mit dunkler Tigerung und bernsteinfarbenen Augen
    Charakter: gerecht, nett, hilfsbereit, schlau
    Verliebt in?: Keinen
    Gefährte/Gefährtin: Hatte keine
    Junge: Hatte auch keine
    Stärken: klettern, kämpfen, sprinten
    Schwächen: schwimmen, jagen, Ausdauerlauf
    Träumer (Ja/Nein): Nein


    Name: Funkengalaxie
    gewünschter Kriegername: Funkensprung
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Mit 99 Monden gestorben
    Clan: Planeten des Schwarzen Lochs
    Rang: Toter
    Aussehen: Weiß-Schwarz gescheckter Kater mit dunkelblauen Augen
    Charakter: ungerecht, gemein, hinterlistig, frech, streng
    Verliebt in?: NIEMANDEN
    Gefährte/Gefährtin: Habe und will auch keine
    Junge: Habe und will auch keine
    Stärken: kämpfen, klettern, planen
    Schwächen: jagen und schwimmen
    Träumer (Ja/Nein): Nein!

    Name: Flutpelz
    gewünschter Kriegername: Möchte lieber Flutsturm heißen
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 40 Monde
    Clan: Nieselclan
    Rang: Sucher
    Aussehen: Dunkelgraues Fell, dass im Licht bläulich schimmert, einen weißen Bauch, das weiße Fell zieht sich vom Bauch bis zu den Pfoten, der Schweif ist buschig und weiß gestreift, auf dem Rücken ist er dunkel, fast schwarz gestreift und er hat lange Krallen uns starke Beine, außerdem noch klare, Türkise Augen
    Charakter: er ist einfühlsam und nett, kann aber auch krazbürstig und schnippisch sein, kommt auf seine Laune an, er ist eine recht offene Katze, aber wenn er etwas nicht sagen will, dann wird es auch niemand erfahren
    Verliebt in?: Splittertanz
    Gefährte/Gefährtin: Denke schon ♡
    Junge: Warum nicht? ♥
    Stärken: Er kann sehr gut Klettern und schwimmen, außerdem ist er super im Spurenlesen
    Schwächen: er Besitz zwar genug Ausdauer, aber lange rennen kann er trotzdem nicht, außerdem ist er nicht so gut im jagen
    Träumer (Ja/Nein): Nein


    Name: Wolkenhimmel
    gewünschter Kriegername: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 29 Monde
    Clan: Dunstclan
    Rang: Königin
    Aussehen: Weiße Kätzin mit grauen Flecken, die wie Wolken aussehen, grauen Pfote, einer dunkelgrauen Schnauze und strahlenden, hellblauen Augen
    Charakter: sie ist eine nette und einfühlsame Kätzin, sie kann schnell die nerven verlieren, ist manchmal über vorsichtig, achtet sehr auf ihre Junge, ske ist außerdem eine sehr temperamentvolle, junge und talentierte Kätzin
    Verliebt in?: ----
    Gefährte/Gefährtin: Du Jungen brauchen ja einen Vater, also ja
    Junge: 3
    NESSELJUNGES -W- sehr hellgraues Fell mit weißer Schnauze, weißen Ohren und Pfoten, sie ist ziemlich klein und schlank und hat grüne Augen, die zur Pupille hin immer blauer werden
    LAVENDELJUNGES -W- langbeinige, weiße Kätzin mit einem silbernen Stich, einem buschigen, schwarzen Schweif, schwarzen Schnurrhaaren und blauen Augen, die am äußeren Rand lila wirken
    GRASSJUNGES -M- Rauchgrauer Kater mit Grassgrünen Augen
    Stärken: kann sich super gut tarnen, ist sehr leise beim anschleichen und ist schnell und wendig im Jagen
    Schwächen: Hat kurze Krallen, kann daher nicht so gut klettern, ihr Fell zieht Wasser sehr schnell auf, deshalb kann sie nicht schwimmen
    Träumer (Ja/Nein): Nope

    Name: Fledermausohr
    gewünschter Kriegername: Fledermausherz
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 35 Monde
    Clan: Nieselclan
    Rang: Königin
    Aussehen: schlanke, braune Kätzin mit etwas hellerer Tigerung und goldenen Augen
    Charakter: nett, fröhlich, streng, bekommt immer ihren Willen
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: Streuner (tot)
    Junge: Ja, 4
    ASTJUNGES -M- Dunkelbrauner Kater mit hellerem Bauchfell und goldenen Augen
    BACHJUNGES -W- Braune Kätzin mit weißer Tigerung, bronzefarbenen Pfoten und bernsteinfarbenen Augen
    FELSJUNGES -M- Grauer Kater mit weißen Pfoten, weißem Bauchfell, was sich bis zum Kinn erstreckt, einen weißen Fleck zwischen den Augen, einem weißen Ohr und grünen Augen
    HASELJUNGES -W- Haselnussbraune Kätzin mit weißen Pfoten und gold-gelben Augen
    Stärken: klettern, anschleichen, schwimmen
    Schwächen: kämpfen, sprinten, töten
    Träumer (Ja/Nein): Nein

    5
    ((bold))Steckbriefvorlage und Eure Steckbriefe((ebold)) ((red))((cur))Steckbriefvorlage:((ecur))((ered)) ((cur))Name: gewünschter Kriegername: Geschl
    Steckbriefvorlage und Eure Steckbriefe

    Steckbriefvorlage:
    Name:
    gewünschter Kriegername:
    Geschlecht:
    Alter:
    Clan(Dunst- oder Nieselclan):
    Rang:
    Aussehen(+Augenfarbe):
    Charakter:
    Verliebt in?:
    Gefährte/Gefährtin:
    Junge:
    Stärken:
    Schwächen:
    Träumer(Ja/Nein):
    Idee für die Rolle deiner Katze?:



    Eure Steckis

    ami (g.):)'s Charas

    Name: Wellenstern
    gewünschter Kriegername: Wellenherz
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:14Monde
    Clan Nieselclan
    Rang: Anführerin
    Aussehen(+Augenfarbe): sie hat blaugraues Fell und weiße Pfoten.Ihre Augen haben die Farben des Meeres und der Wellen.Die Augen sind weder hell noch dunkel.Ihr Körper ist dünn und kräftig, ihr Kopf relativ klein.Ihr Schwanz ist am Ende weiß und ist sehr lang.Ihre Hinterbeine sind ziemlich kräftig.
    Charakter: verschieden: nett, hilfsbereit, ehrlich, stürmisch, aufb rausend, genervt, geheimnisvoll, still, warm herzig, auch kaltherzig
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin:/
    Junge:/ 
    Stärken: Springen, schwimmen, verstecken
    Schwächen: auf trockenen Gelände jagen
    Träumer(Ja/Nein): Ja
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Sie lebte einst als Streunender in den Straßen und hatte keinen Namen.Doch eines Tages sah sie einen See.Da wollte sie heißen wie die Wellen, die schön und gefährlich zugleich waren.Schon bald lernte sie sich schwimmen, ab da nannte sie sich Wellenherz.Sie begegnete den Sternenclan schon öfters in Träumen, doch als sie ihren Namen hatte, sollte sie Anführerin werden, am Glitzersee, den See wo sie ihren Namen gefunden hatte.Dort schloss sie sich mit anderen Katzen zu einen Clan.

    Name: Eispfote
    gewünschter Kriegername: Eisglitzern
    Geschlecht: mänlich
    Alter: 6,5Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Niesel Clan
    Rang: Schüler
    Aussehen(+Augenfarbe): Er hat ein silbernes, langes Fell und kräftige Beine mit schwarzen mustern.Die Pfoten, der Hals und der Bauch sind weiß.Sein Schwanz ist dunkelgrau und am Ende schwarz.Er besitzt braune Augen, das rechte ist hellbraun und das linke dunkelbraun.
    Charakter: kalt, warmherzig, misstrauisch gegen Fremden, hilfsbereit zu Clangefährten, logisch, schlau, fast immer loyal zum Clan, unruhig,
    Verliebt in?: Waldpfote
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: /
    Stärken: jagen&klettern&springen
    Schwächen: schwimmen, lügen, geduldig sein, zuhören,
    Träumer(Ja/Nein): (wird erst überzeugt
    Idee für die Rolle deiner Katze?: So ziemlich Am Ende der Ff wird er von den anderen Traumern überzeugt.
    Davor verliebt er sich in Waldpfote über die Clan grenzen hinweg

    Name: Waldpfote
    gewünschter Kriegername: Waldtraum
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 6Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunst
    Rang: HeilerSchülerin
    Aussehen(+Augenfarbe): Sie ist eine bunt gemusterte Kätzin.Die Vorderpfoten und der Kopf sind braun/schwarz gestreift, um den Mund ist alles weiß, die Pfoten, der Bauch und der Hals sind auch weiß.Der Rücken ist schwarz/orange/grau gemustert mit braunen Punkten.Die Hinterbeine sind rot/orange gestreift.Der Schwanz ist braun&schwarz.Ihre Augen sind außen orange, dann grün und ganz eng an der Pupille türkis.
    Charakter: gutmütig, hilfsbereit, süß, manchmal aufgedreht, warmherzig, immer sorgenvoll zu den Clan Gefahrten, freundlich zu jeden
    Verliebt in?: Eispfote
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: /
    Stärken: jemanden überzeugen, freiwillig Helfen, gutes Gedächtnis
    Schwächen: kämpfen&jagen
    Träumer(Ja/Nein): Nein
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Verliebt sich in Eispfote obwohl sie Heilerin ist und trifft sich mit ihn
    Wenn sie erwachsen ist, bekommt sie zwei junge von ihm, Frost und Steinjunges




    Lichtfell's Charas

    Name: Sternengalaxie
    gewünschter Kriegername: Sternenschweif
    Geschlecht: Weiblich 
    Alter: 44 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan 
    Rang: Master
    Aussehen(+Augenfarbe): Schwarzes Fell mit stechend grünen Augen
    Charakter: Arrogant, Diva, Selbstbewusst, Zielstrebig, Machtgierig, Blutdurstig, Kampflustig, Brutal aber auch sehr nett wenn sie es will
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: /
    Stärken: Kämpfen, töten, klettern
    Schwächen: Schwimmen, tauchen, Jagen
    Träumer(Ja/Nein): Ja
    Idee für die Rolle deiner Katze?: eine Katze die sehr fies ist, aber dann zu einer Katze(unbestimmte) sich öffnet und freundlich wird, danach ist sie besser


    Nebel's Charas

    Name: Attila
    gewünschter Kriegername: Brennnesselgift
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Weiß er selber nicht genau, man schätzt ihn aber so auf 28 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Zuerst Streuner, dann Nieselclan
    Rang: Streuner, im Clan dann nach längerer Zeit, Heiler
    Aussehen(+Augenfarbe): Nachschwarzer Kater mit längerem Fell, dichte, dunkelrote "Mähne", die schön mit dem schwarz übergeht, giftgrüne/Brennnesselfarbene, leuchtende, mandelförmige Augen, groß, athletisch, sehnige Muskeln, die man manchmal durch das Fell "spielen" sieht
    Charakter: Sieht in allem immer das gute, fast schon zwingend, typischer Optimist, hat trotzdem manchmal bis hin zu selten ein introvertiertes Verhalten (faul, möchte nur schlafen, und nicht rausgehen, usw, das ist aber NUR wenn er schlecht geschlafen hat), vertraut schnell, redet aber nicht so gern über sich, hilfsbereit, macht anderen gerne Hoffnungen und versucht sie auf andere Gedanken zu bringen.Manchmal wirkt er verspielt, fast schon kindisch wie ein kleines Junges 
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: Vielleicht..aber eher als "geheime" Beziehung
    Junge: Wäre auffällig
    Stärken: Gutes Gedächtnis, Wasser (schwimmen, fischen, tauchen, usw), hat ein gutes Gleichgewicht und kann deswegen auch problemlos klettern, schleichen, sowie tarnen in der Nacht
    Schwächen: Vergangenheit, hat ein paar Probleme damit enge Freundschaften zu knüpfen, da er Angst hat sie zu verlieren, Angst vor Gewitter, offensiver Kampf
    Träumer(Ja/Nein): Ja
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Ich lass mich lieber überraschen ^-^ ein bisschen was zu seiner Vorgeschichte: Hat mit seinem Vater und seiner Schwester in einer Scheune gelebt, diese entzündete sich (Gewitter => Blitz), alle schliefen noch, als sie eine Balken haben runter fallen und einen Schrei gehört haben, sind er und seine Schwester(Shannon) aufgewacht und haben versucht ihren Vater zu retten, der meinte aber das sie fliehen sollten aus der Scheune, da er nur Ballast wäre und er eh schon verletzt war, nachdem dies passierte, hat sich Attila getrennt auf die Wege gemacht, ohne seine Schwester, da er allein trauern wollte, war danach auch eher depressiv und ein Pessimist, wusste aber dass er so nicht weiterleben konnte und das es weitergehen muss, sieht deswegen auch alles zwanghaft optimistisch


    Name: Narbengesicht
    gewünschter Kriegername: Hasst seinen Namen (hat ihn nach den Wunden bekommen), möchte lieber Klippental heißen
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 71 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
    Rang: Ältester, obwohl er noch recht "jung" ist, ist aber wegen seiner Blindheit so (Ältester wird man erst so mit 110 Monden, kleine Info am Rande)
    Aussehen: Beige/Hellbraunes-Kakaobraunes, langes, wallendes Fell, weiße Brust die mit dem Braun verläuft, dichte Mähne,"eng" getigerte, dunkelbraune Beine und Bauch, Ansatz von einer Tigerung am verstummelten Schweif, dunkelbraune "Kriegsbemalung" auf der Stirn und den Wangen, dunkelgraue, mandelförmige Augen die im Licht giftgrün wirken, sein Gesicht ist halb zerfetzt (linke Wange, Augen(höhle), Nasenrücken, rechte Stirnseite und das Auge) er ist auf beiden Augen blind, das linke Auge fehlt komplett, das rechte Auge ist noch vollständig, groß, sehr schlank für einen Kater und sieht noch recht "gut" und jung aus
    Charakter: Hat ein introvertiertes und fast schon faules Verhalten, ist dennoch aufgeschlossen, bzw wissend, ruhig, sehr sensibel, zeigt es aber nicht, kann wenn er ausgeschlafen hat auch sehr neugierig und wissbegierig sein, er ist überhaupt sehr wechselhaft, loyal, kann bei seinen Freunden auch hilfsbereit und lustig sein, aber NUR bei seinen engsten, gefräßig, verteidigt sein Revier (Schlafplatz, lieblings Orte usw) penetrant, kann Emotionalen Belastung gut standhalten, Mediator Qualitäten, unabhängig, liebt seine Freiheiten, hält lieber einen Abstand zu anderen, auch zu Freunden, feuriger Impuls, komplizierte Dinge "lähmen" ihn schnell, da er eher am liebsten alles schnell und einfach hinter sich bringen will, ungeduldig, scheut keine Auseinandersetzung, lässt es oft drauf ankommen, mag es lieber wenn man offen und ehrlich mit ihm umgeht statt um den heißen Brei zu reden, deswegen können ihn viele auch nicht leiden, obwohl er ein echter Faulpelz ist, liebt er Adrenalin Kicke, und das Risiko, ihm sind die Jungen sowie die alten Katzen sowas von egal, obwohl er selber eine ist xD
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: /
    Stärken: Willensstark, Streit beginnen, kann ganz leise und fast schon unsichtbar sein, kann andere mit einfachsten Mitteln überreden, tolerant, feines Gehör
    Schwächen: Hat einen großen Hauch Angst vor Höhe, kein Durchhaltevermögen (psychisch sowie physisch), Narzisstisch angehaucht, aber nur ANGEHAUCHT, ungeduldig, Angst vor Donner
    Träumer(ja/nein): Nein
    Idee für die Rolle deiner Katze: Ne, sie ist einfach nur da..^^ aber wenn dir SPONTAN, nicht GEZWUNGENER Maßen, etwas einfällt, dann kannst du die Idee ruhig verwenden! Ich bin nur hier um Charaktere zu erstellen, letzten endes interpretierst du ja die Charaktere und schreibst die Story ^-^


    Name: Seelenlicht
    gewünschter Kriegername: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 26
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
    Rang: Krieger
    Aussehen(+Augenfarbe): Schwarzes, langes, wallendes, leicht gewelltes Fell, ihre Augen tragen ein tiefes waldgrün, kräftig, man sieht ihr die Muskeln nicht an, sehr groß, ähnelt einer Waldkatze vom Aufbau, Pinselohren
    Charakter: Selbstsicher, typischer Einzelgänger, Beobachterin, unabhängig, bzw möchte sich oft als Chef aufspielen, introvertiert, misstrauisch, egoistisch, sehr ausgeglichene Katze, hat einen Sinn für Gerechtigkeit, weiß was sie will, mystisch, gibt wenig von sich Preis
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: Nein
    Stärken: Sehr flink, klettern (eher Bäume), guter Beobachter und kann deswegen auch schnell eingreifen, Sprint, Kämpfen aus dem Hinterhalt
    Schwächen: Kann sich schlecht unterordnen (spielt sich gerne als Chef auf), schläft oft sehr lange/braucht Ruhepausen um Energie abzubekommen, Klaustrophobie/Angst vor Höhlen, Angst vor Stürmen, Gewitter, Blitzen und so Zeugs, 
    Träumer(Ja/Nein): Nein
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Soll einfach überraschend sein, Vorgeschichte: Als sie kleiner war, zog sie mit ihrer Mutter, im Sturm umher, ihre Mutter suchte mit ihr Schutz unter einer Ansammlung von Ästen (Höhlenartig), als ein lauter Knall ertönte, stürzte ein Baum auf den Unterschlupf, ihre Mutter wurde von dem Baum erfasst, sie selbst wurde haargenau nicht getroffen, ihre Mutter meinte, dass sie gehen solle, da es zu gefährlich wäre und sie eh schon dem Tod nahe war, sie brachte es nicht übers Herz und verweilte neben ihr, bis sie verstarb, zog dann trauernd und auf sich gestellt weiter, wurde im Schüleralter vom Dunstclan aufgenommen


    Name: Splittertanz
    gewünschter Kriegername: / 
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 39 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Nieselclan
    Rang: Kriegerin
    Aussehen(+Augenfarbe): Kleine, weiße Kätzin mit kurzem Fell, hellroter, orangener und hellbrauner Tigerung, die sich hin und wieder überlappen, dunkelbraune/s Zehen, Maul, Kriegsbemalung (Stirn und Wangen), bernsteinfarbene Augen, mit grünen Splittern, eine kleine Kerbe ihm rechten Ohr
    Charakter: Glaubt eigentlich nur an das gute von Katzen, kann sich ihre Fehler nicht eingestehen, man kann ihr alles anvertrauen, würde keiner ihrer Freunde den Rücken zudrehen, wenn sie Hilfe bräuchten, geht an vieles oft zu optimistisch ran, ist trotzdessen nicht mäusehirnig! Würde um jeden Preis ihre Geliebten beschützen, sie ist fast schon lebensmüde in manchen Situationen 
    Verliebt in?: DAM DAM DAAAAAM Flutpelz, ich will Drama! *-*
    Gefährte/Gefährtin: *hust*
    Junge: Ja, nein, ja, nein, ja
    Stärken: Zuhören, ist die perfekte Schleicherin und kann sich trotz ihres hellen Fells, sehr gut verstecken/tarnen, Sprint und Springen
    Schwächen: Manchmal zu naiv und gutgläubig in dieser rauen Welt, man kann sie schnell um die Pfote wickeln mit ein zwei Wörtern, offensiver Kampf, die richtigen Wörter finden
    Träumer(Ja/Nein): Nein
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Drama, Drama, Drama, Happy End xD


    Name: Aschestern
    gewünschter Kriegername: Hieß früher Aschesturm/Aschensturm
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 78 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
    Rang: Anführer 
    Aussehen(+Augenfarbe): Dunkelgraues, kurzes, dichtes Fell, mit einem leicht bläulichen Schimmer, dunklere, fast schwarze Maske, schwarze "Fesseln" (ihr wisst schon, wenn nicht googelt einfach nach "Pferd Fesseln"), ist trotz seiner dunklen Maske etwas heller um die Schnauze, kommt vom Alter, mandelförmige dunkelgraue Augen mit eisblauen Stellen zwischendrin, hat jeweils 1 Schatten unter den Augen (sozusagen Augenringe), hat dutzend (*hust* 12) Narben auf seinem Körper verteilt, die die jedoch heraussticht, ist die etwas dickere Narbe an seiner Kehle, stämmig und leicht muskulös 
    Charakter: Er ähnelt Weißpelz vom Charakter sehr, ich beschreibe ihn deswegen nicht ganz so ausführlich, ruhig, gelassen, ihn kann niemand so schnell auf die Palme bringen, hat ein sanftes Mundwerk, scheut aber bei ernsten Sachen nicht vor direkten Antworten zurück, Mediator Fähigkeiten, sein Clan ist seine oberste Priorität und seine Familie, obwohl sein Clan ihm alles bedeutet, ist er nicht lebensmüde und stürzt sich blindlings irgendwo rein, er gehört also definitiv zur taktischen Sorte
    Verliebt in?: -
    Gefährte/Gefährtin: Nein, Clan kommt vor einer Gefährtin (was nicht heißt, dass er sich nicht unglücklich verliebt, sowas passiert oft schneller als gedacht ^^)
    Junge: Ebenso nein, lässt sich auch nicht mit meiner Anführerzeit vereinbaren 
    Stärken: Sehr weise und klug, Ausdauerndes Laufen sowie Sprint, offensiver Kampf, mit Worten umgehen
    Schwächen: (Schreibe ich hier auch mal dazu: )Hat nur noch 5 Leben, seine Kameraden denken aber er hat noch 7 Leben, möchte es auch verheimlichen, damit ihn keiner beschützt wenn er bei seinem letzten Leben angekommen ist, die Altersschwäche tritt bei ihm schon langsam auf (Glieder werden steifer, Beschwerden, usw), ist ein kleiner Tollpatsch beim Jagen, sein Clan (Im Sinne von, kann es nicht verkraften wenn ein Gefährte fällt)
    Träumer(Ja/Nein): Nein
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Er ist halt ein ehrenvoller Anführer, der zuerst an den Clan, statt an sich denkt, nicht mehr und nicht weniger ^-^

    Name: Weißpfote
    gewünschter Kriegername: Weißtatze
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 10 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Nieselclan
    Rang: Schüler
    Aussehen(+Augenfarbe): Dunkelgrauer Kater, noch dunklere Streifen auf den Wangen und den Beinen, weiße Pfoten, weißes Maul, eisblaue, kalte Augen, schon so groß wie ein ausgewachsener Krieger, sehnige Muskel
    Charakter: Distanziert, raffiniert, clever, dennoch sehr frech, ein kleiner "Klugsch.eißer", hat's nicht so mit teilen und ist eher ein leichter Egoist, selbstverliebt, Macho/Draufgänger, Flirtgranate (XD), abenteuerlustig, lebendig, Optimist, charmant 
    Verliebt in?: Hellsturm, Waldpfote, und wenn du es so willst auch in andere XD aber so richtig verliebt ist er nicht, er ist halt eben ein Macho Nacho
    Gefährte/Gefährtin: Jah 
    Junge: Eher nicht
    Stärken: Alles was mit Wasser zu tun hat (tauchen, schwimmen, Luft anhalten für längere Zeit, fischen, andere nass spritzen), nerven, offensiver Kampf, flirten/Kätzinnen um die Pfote wickeln, Weitsprung, Sprint, schleichen
    Schwächen: Alles was mit Ausdauer und Kondition zu tun hat (Langstreckenlauf, oder z.B wenn er jagen ist und lange Zeit nichts fängt, wird er nervtötend, lustlos und unkonzentriert), klettern, Kätzinnen ;) xD, hoch springen, 
    Träumer(Ja/Nein): Nö
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Versucht immer mit Hellsturm zu flirten, später dann auch mit Waldpfote (xd er hat Körbe ruhig verdient), aber der Rest steht dir offen..du kannst dir von Vergangenheit bis in die Ferne Zukunft alles zu ihm ausdenken falls du es brauchst XD


    Name: Seerosenteich
    gewünschter Kriegername: (mehr siehe Rolle deiner Katze) sollte später umbenannt werden (so wie Lichtherz) in Tiefseeflüstern
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 31 Monde
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
    Rang: Sucherin
    Aussehen(+Augenfarbe): Sehr kleine und schlanke Statur, weißes Unterfell haselnussbraune, rostrote, dunkelbraune, beigefarbene und sehr hellorangene verschiedengroße Flecken, einen sandfarbenen und einen schwarzen etwas kleineren Fleck um das linke Auge, hellrosane Nase, große, runde hellgrüne Augen mit dunkleren Splittern
    Charakter: Aufopfernd, temperamentvoll, lässt sich nichts sagen und ist auch eine kleine Dramaqueen, beginnt oft Streitigkeiten, ist dennoch "zuckersüß", verspielt und einfach zum lieb haben, ihr Charakter ist größtenteils wie Eichhornschweif als Schülerin ^^, trotzdessen nimmt sie ihren Rang todernst und ist wenn sie Träumer trifft, sehr freundlich und offen/ruhig, also eher das Gegenteil von ihrem "normalen" Verhalten
    Verliebt in?: Leicht in Flutpelz, ja
    Gefährte/Gefährtin: -
    Junge: Möglich
    Stärken: Redegewandt (bis zum Unfall), Tatkräftig, sehr ausdauernd und schnell was das Laufen angeht, schleichen, klettern
    Schwächen: Kämpfen, Kämpfen, Kämpfen, wasserscheu, tollpatschig, nicht allzu gut was es das "Bodenjagen" angeht, ist eher darauf spezialisiert auf Bäumen zu jagen
    Träumer(Ja/Nein): Nö..kann mich ja wohl schwer selber suchen 
    Idee für die Rolle deiner Katze?: Eines Tages als sie auf der Suche nach einem Träumer war, stoß sie sich den Kopf an, wurde bewusstlos und rutschte einen Abhang runter in den Glitzersee, dort zog sie die Wassermengen immer mehr und mehr runter, (UND JETZT KOMMT ES, wir haben ja geredet wegen dem Drama wegen Flutpelz und Splittertanz xD), jedoch war Flutpelz ebenfalls auf der Suche nach einem Träumer auf Dunstclan Terri und hat einen Punkt auf dem See gesehen der langsam im Wasser verschwand, er hat sie gerettet, als sie wieder aufwacht, bemerkt sie den fremden Kater und dankte ihm mit ziemlich leiser Stimme, danach könnten die sich ja noch n paar mal getroffen haben auf den Territorien, was ich noch dazu anhängen will, ist, dass sie als sie sich den Kopf gestoßen hat, etwas wichtiges im Hirn zerstört hat, weswegen sie jeden Tag mehr und mehr das Sprechen "vergisst" und irgendwann nach einem Mond vollends verstummt, nur Flutpelz kann ihr sozusagen alles an den Augen ablesen, bzw auch nur er nennt sie noch Seerosenteich (ist nur ne Idee XD keine Ahnung wie mir die eingefallen ist..aber es hat Jahre gedauert) ach und das mit dem stumm heißt auch dass sie ihren Posten als Sucher abgeben muss logischerweise, danach wird sie Aushelfer in allem möglichen


    Echoklang's Charas

    Name: Echoklang 
    gewünschter Kriegername: Echoklang 
    Geschlecht: Kätzin 
    Alter: 30 Monde 
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunst 
    Rang: Heilerin bitte 
    Aussehen(+Augenfarbe): silber-weiß getigerteKätzin mit Saphirblauen Augen 
    Charakter: hilfsbereit, loyal, schüchtern, zurückhaltend, stur, launisch 
    Verliebt in?: Nein danke 
    Gefährte/Gefährtin: Nein danke 
    Junge: Noch nicht 
    Stärken: Heilen, andere ermutigen 
    Schwächen: Jagen, Kämpfen 
    Träumer(Ja/Nein): hmmm... nein? 
    Idee für die Rolle deiner Katze?:

    Ja! In meiner Fantasie war sie früher das junge von einer Clankatze (Donnerblitz hieß sie)und einer Streunerin(Storm ) (mit 4 Monden war echoklang eine Streunerin ), doch dann schlich sie sich von ihrer Mutter weg und wollte den Wald erkunden. Da ihre Mutter sie immer zurückgehalten hatte. Im Wald fiel sie in eine Schlucht und verletzte sich an der linken Hinterpfote. Ein Kater namens Nebelschleier fand sie und brachte sie zu ihrer Mutter. Doch diese Verstoß sie weil die junge Kätzin leicht humpelte. Nebelschleier nam sich ein Herz umd zog das Kätzchen groß . Er nannte sie Echo. Doch als Echo 7 Monde alt war namens ihn ein Zweibeiner mit. Das brach Echo das Herz. Wenig später entdeckte eine Dunstclan Älteste sie und namens sie mit. Mit ca. 12 Monden erfuhr Echo dann das Storm und Donnerblitz gar nicht ihre echten Eltern waren. Der Krieger Donnerblitz hatte Echos Mutter gehasst (aus welchem Grund auch immer)und hat Echo dann entführt und Storm gegeben.Echoklang humpelt jetzt immer noch leicht wenn rennt oder schnell läuft. Echoklang findet dann ihre Mutter und ihren Vater doch wieder. (Echoklangs Mutter hatte Echoklang den Namen Efeujunges gegeben aber Echoklang wollte mit Echo anfangen in Erinnerung an Nebelschleier der übrigens dann ein Hauskätzchen ist und Nebel heißt)


    Iceymaleficent's Charas

    Name: Mondpfote 
    gewünschter Kriegername: Nach einem Kampf mit einen Dachs der ihr heftige Narben hinzugefügt hat wird sie Narbenherz heißen aber irgendwann wird sie zu Mondherz.
    Geschlecht: W
    Alter: 10. Monde 
    Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
    Rang: Schülerin 
    Aussehen(+Augenfarbe): sie hat pechschwarzes Mittellanges glattes Fell, sie hat wegen einen genfehler blutrote Augen, sie sehr groß und schlank, spitze und lange Zähne/ Krallen, breites Gesicht, luchsohren, große Pfoten.
    Charakter: Stur, mutig, freundlich, eigensinnig, loyal, hilfsbereit, Kann aber auch blutrünstig, agressiv und kampflustig werden. 
    Verliebt in?: /
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: /
    Stärken: schwimmen, klettern, kämpfen.
    Schwächen: sprinten, springen, vorlaut.
    Träumer(Ja/Nein): Ja
    Idee für die Rolle deiner Katze?: sie lebte mit ihren sechs älteren Brüdern auf der Straße udn wurde von ihnen misshandelt, sie flüchtete aber in einer Nacht und kam zum Dunstclan.




    6
    Hierarchie der Clans


    Master: STERNENGALAXIE-W- Schwarzes Fell mit stechend grünen Augen


    Die Hierarchie des Dunstclans

    Anführer/-in:ASCHENSTERN-M- Dunkelgraues, kurzes, dichtes Fell, mit einem leicht bläulichen Schimmer, dunklere, fast schwarze Maske, schwarze "Fesseln", ist trotz seiner dunklen Maske etwas heller um die Schnauze, kommt vom Alter, mandelförmige dunkelgraue Augen mit eisblauen Stellen zwischendrin, hat jeweils 1 Schatten unter den Augen (sozusagen Augenringe), hat dutzend(*hust* 12) Narben auf seinem Körper verteilt, die die jedoch heraussticht, ist die etwas dickere Narbe an seiner Kehle, stämmig und leicht muskulös



    2. Anführer/-in:

    Heiler/-in:ECHOKLANG-W- silber-weiß getigerteKätzin mit Saphirblauen Augen


    Heilerschüler/-in:WALDPFOTE(-traum)-W- Sie ist eine bunt gemusterte Kätzin. Die Vorderpfoten und der Kopf sind braun/schwarz gestreift, um den Mund ist alles weiß, die Pfoten, der Bauch und der Hals sind auch weiß.Der Rücken ist schwarz/orange/grau gemustert mit braunen Punkten.Die Hinterbeine sind rot/orange gestreift.Der Schwanz ist braun&schwarz.Ihre Augen sind außen orange, dann grün und ganz eng an der Pupille türkis


    Krieger:

    HELLSTURM-W- Hellgraue Kätzin mit weißer Tigerung und hellblauen Augen (Träumerin)
    SEELENLICHT-W- Schwarzes, langes, wallendes, leicht gewelltes Fell, ihre Augen tragen ein tiefes waldgrün, kräftig, man sieht ihr die Muskeln nicht an, sehr groß, ähnelt einer Waldkatze vom Aufbau, Pinselohren 
    SPLITTERTANZ-W- Kleine, weiße Kätzin mit kurzem Fell, hellroter, orangener und hellbrauner Tigerung, die sich hin und wieder überlappen, dunkelbraune/s Zehen, Maul, Kriegsbemalung (Stirn und Wangen), bernsteinfarbene Augen, mit grünen Splittern, eine kleine Kerbe ihm rechten Ohr 


    Sucher:

    SEEROSENTEICH(Tiefseeflüstern)-W- Sehr kleine und schlanke Statur, weißes Unterfellhaselnussbraune, rostrote, dunkelbraune, beigefarbene und sehr hellorangeneverschiedengroße Flecken, einen sandfarbenen und einen schwarzen etwas kleineren Fleck um das linke Auge, hellrosane Nase, große, runde hellgrüneAugen mit dunkleren Splittern 



    Schüler:

    MONDPFOTE(Narbenherz/Mondherz-W- sie hat pechschwarzes Mittellanges glattes Fell, sie hat wegen einen genfehler blutrote Augen, sie sehr groß und schlank, spitze und lange Zähne/ Krallen, breites Gesicht, luchsohren, große Pfoten (Träumerin)


    Königinnen:

    WOLKENHIMMEL-W- Weiße Kätzin mit grauen Flecken, die wie Wolken aussehen, grauen Pfote, einer dunkelgrauen Schnauze und strahlenden, hellblauen Augen
    Mutter von: Nesseljunges, Lavendeljunges und Grassjunges


    Junge:

    NESSELJUNGES-W- sehr hellgraues Fell mit weißer Schnauze, weißen Ohren und Pfoten, sie ist ziemlich klein und schlank und hat grüne Augen, die zur Pupille hin immer blauer werden 
    LAVENDELJUNGES-W- langbeinige, weiße Kätzin mit einem silbernen Stich, einem buschigen, schwarzen Schweif, schwarzen Schnurrhaaren und blauen Augen, die am äußeren Rand lila wirken 
    GRASSJUNGES-M- Rauchgrauer Kater mit Grassgrünen Augen 




    Älteste:

    NARBENGESICHT-M- Beige/Hellbraunes-Kakaobraunes, langes, wallendes Fell, weiße Brust die mit dem Braun verläuft, dichte Mähne,"eng" getigerte, dunkelbraune Beine und Bauch, Ansatz von einer Tigerung am verstummelten Schweif, dunkelbraune "Kriegsbemalung" auf der Stirn und den Wangen, dunkelgraue, mandelförmige Augen die im Licht giftgrün wirken, sein Gesicht ist halb zerfetzt (linke Wange, Augen(höhle), Nasenrücken, rechte Stirnseite und das Auge) er ist auf beiden Augen blind, das linke Auge fehlt komplett, das rechte Auge ist noch vollständig, groß, sehr schlank für einen Kater und sieht noch recht "gut" und jung aus 



    Hierarchie des Nieselclans


    Anführer/-in: WELLENSTERN-W- sie hat blaugraues Fell und weiße Pfoten.Ihre Augen haben die Farben des Meeres und der Wellen.Die Augen sind weder hell noch dunkel.Ihr Körper ist dünn und kräftig, ihr Kopf relativ klein.Ihr Schwanz ist am Ende weiß und ist sehr lang.Ihre Hinterbeine sind ziemlich kräftig (Träumerin)


    2. Anführer/-in: EISKRISTALL-W- schneeweiße Kätzin mit blauen Augen

    Heiler/-in:

    Heilerschüler/-in:


    Krieger:



    Sucher:

    FLUTPELZ-M- Dunkelgraues Fell, dass im Licht bläulich schimmert, einen weißen Bauch, das weiße Fell zieht sich vom Bauch bis zu den Pfoten, der Schweif ist buschig und weiß gestreift, auf dem Rücken ist er dunkel, fast schwarz gestreift und er hat lange Krallen uns starke Beine, außerdem noch klare, Türkise Augen 




    Schüler:

    EISPFOTE(-glitzern)-M- Er hat ein silbernes, langes Fell und kräftige Beine mit schwarzen mustern.Die Pfoten, der Hals und der Bauch sind weiß.Sein Schwanz ist dunkelgrau und am Ende schwarz.Er besitzt braune Augen, das rechte ist hellbraun und das linke dunkelbraun
    WEIßPFOTE(-tatze)-M- Dunkelgrauer Kater, noch dunklere Streifen auf den Wangen und den Beinen, weiße Pfoten, weißes Maul, eisblaue, kalte Augen, schon so groß wie ein ausgewachsener Krieger, sehnige Muskel 



    Königinnen:

    FLEDERMAUSOHR-W- schlanke, braune Kätzin mit etwas hellerer Tigerung und goldenen Augen 
    Mutter von: Astjunges, Bachjunges, Felsjunges und Haseljunges


    Junge:

    ASTJUNGES-M- Dunkelbrauner Kater mit hellerem Bauchfell und goldenen Augen 
    BACHJUNGES -W- Braune Kätzin mit weißer Tigerung, bronzefarbenen Pfoten und bernsteinfarbenen Augen 
    FELSJUNGES-M- Grauer Kater mit weißen Pfoten, weißem Bauchfell, was sich bis zum Kinn erstreckt, einen weißen Fleck zwischen den Augen, einem weißen Ohr und grünen Augen 
    HASELJUNGES -W- Haselnussbraune Kätzin mit weißen Pfoten und gold-gelben Augen 




    Älteste:


    Katzen außerhalb der Clans

    ATTILA(Brennesselgift)-M- Nachschwarzer Kater mit längerem Fell, dichte, dunkelrote "Mähne", die schön mit dem schwarz übergeht, giftgrüne/Brennnesselfarbene, leuchtende, mandelförmige Augen, groß, athletisch, sehnige Muskeln, die man manchmal durch das Fell "spielen" sieht (Kommt in den Nieselclan und wird Heiler)(Träumer)





    Träumer:

    Hellsturm ♀
    Wellenstern ♀
    Attila ⚡
    Mondpfote ♀


    7
    Gesetz der Clans und Regeln des RPGs

    Gesetz der Clans

    1. Schwache und kranke Katzen werden zuerst versorgt!

    2. Sucher dürfen die Grenze ignorieren, aber sie dürfen nicht auf diesem Territorium jagen!

    3. Ein hilfloses Junges darf nicht ignoriert werden. Auch nicht, wenn es von einem anderen Clan ist!

    4. Königinnen und Älteste bekommen zuerst Nahrung!

    5. Geh mit Beute sorgsam um. Dank den Sternen der Galaxis für jedes Leben das es gibt!

    6. Die Heiler dürfen keinen Gefährten haben, da sie stehts für seinen/ihren Clan sorgen müssen!

    7. Du darfst dich mit Katzen eines anderen Clans anfreunden, aber deine Loyalität gilt stets deinem eigenen Clan.


    Regeln des RPGs

    1. Erstellt nicht zu viele Träumer. Es muss auch Katzen geben, die nicht daran Glauben!

    2. Der Master kann kein Träumer sein, da er/sie die Ursache dafür ist, dass es Träumer gibt!

    3. Es darf sich über die Grenzen verliebt werden. Es sollte aber Geheim bleiben!

    4. Heiler dürfen Gefährten haben. Müssen es aber Geheim halten oder es zumindest versuchen!

    8
    ((bold))Beziehungen, Mentoren und Sterne der Galaxis((ebold)) ((red))((cur))Beziehungen:((ecur))((ered)) ((olive))LEGENDE ...❤... = Gefährten ...
    Beziehungen, Mentoren und Sterne der Galaxis


    Beziehungen:

    LEGENDE

    ...❤... = Gefährten
    ...❤... = ... = Gefährten und Junge
    ...->/<-... = Verliebt in
    ... -><-... = Verliebt ineinander, aber keine Gefährten
    ...¤... = Geschwister
    ...✝= Tod



    Wolkenhimmel = Nesseljunges, Lavendeljunges, Grassjunges

    Fledermausohr❤Streuner✝= Astjunges, Bachjunges, Felsjunges, Haseljunges

    Splittertanz -><- Flutpelz

    Eispfote -><- Waldpfote

    Nesseljunges¤Lavendeljunges¤Grassjunges

    Astjunges¤Bachjunges¤Felsjunges¤Haseljunges





    Mentor - Schüler

    Seelenlicht - Mondpfote
    Wellenstern - Eispfote
    Eiskristall - Weißpfote
    Echoklang - Waldpfote



    Sterne der Galaxis:

    LAVASTERN-M- Goldener Kater mit dunkler Tigerung und bernsteinfarbenen Augen



    Planeten des Schwarzen Lochs:

    FUNKENGALAXIE-M- Weiß-Schwarz gescheckter Kater mit dunkelblauen Augen



    9
    ((bold))Beginn der FF((ebold)) ((cur))((teal))PROLOG((eteal))((ecur)) Die letzten Sonnenstrahlen des Tages warfen ihr Licht in den kleinen Wald am Fu
    Beginn der FF

    PROLOG

    Die letzten Sonnenstrahlen des Tages warfen ihr Licht in den kleinen Wald am Fuße der Berge und zogen lange Schatten. "Funkensprung, der Clan ehrt deine Tapferkeit und deine Geschicklichkeit, die du mehrmals im Kampf bewiesen hat es. Von nun an wirst du der 2. Anführer des Dunstclans sein!", rief ein Goldener Kater mit dunkler Tigerung. "Ich werde dies zu schätzen wissen, Lavastern", antwortete ein weiß, schwarzer Kater und leckte dem Goldenen respektvoll die Schulter. "FUNKENSPRUNG! FUNKENSPRUNG!", rief der Clan in den Abendhimmel.


    °4 Sonnenaufgänge später°


    "Der Clan ist zu schwach!", herrschte der 2. Anführer Lavastern an. "Die Blattleere neigt sich dem Ende", entgegnete Lavastern ruhig. "Es liegt nicht nur an der Blattleere", erwiderte Funkensprung und peitschte verärgert mit dem Schweif. "Es liegt an den Katzen! Sie müssen härter trainieren!", fuhr der 2. Anführer fort. "ES REICHT!", jaulte Lavastern, der langsam die Geduld verlor. "Sie trainieren so hart sie könne..." "Das reicht aber nicht!", unterbrach der weiß-schwarz gescheckte Krieger den Anführer. "Wenn es dir nicht passt, dann geh!", knurrte der Goldene ihn an. Wütend wirbelte Funkensprung herum und stolzierte aus dem Anführerbau. Lavastern verließ nach ihm den Bau. Neugierige Blicke huschten durch das Lager Was war im Anführerbau geschehen? , diese Frage stellte sich jeder. "Es wird dir noch leidtun!", rief Funkensprung, wobei seine Augen böse funkelten, dann verschwand er aus dem Lager. Lavasterns Fell prickelte vor Unbehagen, doch ihm war nichts anzusehen. Was hatte er vor?, fragte sich der Anführer des Dunstclans im Stillen.


    °Einige Blattwechsel nach diesem Vorfall°


    Lavastern entdeckte Silhouetten von Katzen und hörte entsetztes und ängstliches jaulen. Bald schon erblickte er eine Katze, die auf einem Felsen stand und etwas Unverständliches zu den weiteren Katzen miaute. Die Katzen unter dem Felsen hatten eine Unterwürfige Haltung angenommen und ihre Pelze sträubten sich vor Angst. Ein Windstoß brachte Fetzen des Gesprächs mit sich. "Der Dunstclan wollte es nicht anders!", verstand Lavastern. "So habt ihr es gewollt und so bekommt ihr es auch!" Es schauderte Lavastern. Es ging um seinen Clan! Und es war nichts Gutes! Der Goldene Tigerkater wollte los stürmen, auf die Gruppe von Katzen zu, die solch schreckliche Angst hatten, doch er war mit dem Boden verwachsen. Er konnte sich nicht von der Stelle rühren, nur hilflos zusehen, wie seine Clangefährten Angst erlitten. Er spitze die Ohren, um mehr des Gesprächs zu verstehen, doch der Wind brauste jetzt so laut, dass er kaum seine eigenen Gedanken verstand. Die Katzengruppe verblasste allmählich und Lavastern erwachte schweißgebadet in seinem Nest. Nachdem er eine Weile in Ruhe über den Traum nachgedacht hatte, wusch er schnell sein Fell und trat aus dem Bau. Nebel waberte über die Lichtung und hüllte das Langer in geheimnisvolles Licht. Das muntere Geräusch von Katzen, die sich unterhielten, war verklungen und es herrschte eigenartige Stille. Lavastern prüfte die Luft, sich roch nach Angst und plötzlich flog im ein nur allzu bekannter Geruch in die Nase. Funkensprung! "Funkensprung!", rief er und ein tiefes Knurren polterte in seiner Kehle. "Nein, nicht Funkensprung! Funkengalaxie", erwiderte er hämisch. "Ich habe die Sterne der Galaxie des besseren belehrt und sie haben mir 10 Leben und einen anderen Namen gegeben.", fuhr der schwarz, weiß gescheckte Kater unbeirrt fort. "Wenn der Dunst und der Nieselclan noch am Leben bleiben wollen, dann solltet ihr mir Gehorsam geben", rief er. Lavastern straffte die Schultern, dann sah er seine Clangefährten an. Sie waren ängstlich und verwirrt, er konnte sich jetzt keinen Kampf liefern, außerdem war dies sein Letztes Leben und er war nicht mehr so wendig, wie früher. Lavastern neigte den Kopf und verbeugte sich somit vor Funkengalaxie, dem jetzigen Master.

    (Drama und Geheimniskrämerei: D)

    10
    1. Kapitel


    Lavastern, dieser Name ging Narbengesicht mal wieder durch den Kopf. Er war an allem Schuld, wegen ihm habe ich keine Geschwister mehr. Wegen ihm habe ich diese fürchterlichen Narben und diesen hässlichen Namen!, dachte Narbengesicht verbittert. Er zog eine Miene, als hätte es seit 3 Sonnenaufgängen ununterbrochen geschüttet. Seine 3 Zuhörer, Nesseljunges, Lavendeljunges und Grassjunges, wurden langsam ungeduldig und scharten mit den Pfoten in der Erde. "Warum hieß Funkensprung denn dann Funkengalaxie?", quiekte Nesseljunges. "Na, weil er die Sterne der Galaxie dazu gebracht hat, ihm 10 Leben und einen neuen Namen zu geben!", erwiederte ihr Bruder Grassjunges und sprang auf seine Geschwister. "Ich verlange von euch, mich zu schätzen und jetzt gebt mir meine Leben", miaute er und drückte seine Schwestern auf den staubigen Boden. Narbengesicht murrte nur "Wenn ihr spielen wollt, dann geht nach draußen. Hier ist kein Spielbau!" Der Älteste drehte sich murrend um und streckte seine steifen Glieder. Grassjunges tappte aus dem Ältestenbau, seine Schwestern folgten ihm. Trubel herrschte auf der Lichtung, es wirkte, als wäre der Nieselclan auch noch im Lager. Die Jagdpatrouille kam mit Frischbeute ins Lager und ein leckerer Geruch von frisch erlegter Maus, wehte zu den Jungen hinüber. Lavendeljunges leckte sich über die Lippen. "Wenn wir doch auch rausgehen könnten und uns selbst etwas jagen könnten", erwiderte Nesseljunges betrübt. "Dann lasst uns doch rausgehen", maunzte Grassjunges,"So beschäftigt, wie die alle sind, bemerken sie eh nicht, wenn 3 Junge fehlen!" "Ja!", kreischte Lavendeljunges und ergatterte dafür von Grassjunges einen bösen Seitenblick. Einige Krieger hatten sich zu den Jungen umgedreht und hatten geschaut, was los war, jetzt arbeiteten sie weiter an dem Lagerwall und den Bauen.
    Die Drei Wurfgefährten gelangten schließlich unbemerkt aus dem Lager. Nesseljunges sog die frische Waldluft ein. "Ist das schön hier!", miaute sie aufgeregt. Lavendeljunges schnupperte ebenfalls in der Gegend umher und Grassjunges hob seine kleine Nase in die Luft. "Seht mal dort", rief Lavendeljunges aufgregt und deutete mit ihrem Schweif auf einen Gelben Schmetterling, "Ein Schmetterling!" Sie machte einen Satz in die Luft und schlug mit ihrer Pfote aus. Ihre Geschwister machten es ihr nach und die Jungen jagten dem Schmetterling hinterher, immer weiter in den Wald. Plötzlich blieb Nesseljunges stehen und so krachten Grassjunges und Lavendeljunges in sie hinein. "Was ist los?", fragte ihr Bruder und legte den Kopf schief. "Weiß jemand von euch, wo das Lager ist?", murmelte Nesseljunges ängstlich. Nun schauten sich auch ihre Wurfgefährten in dem Neuen Waldgebiet um und als sie das Lager nirgends entdeckten, sträubten sich ihre Pelze vor Angst. "Ich will zu Mama", jammerte Lavendeljunges. "Wir werden den Weg schon finden!", ermutigte Grassjunges seine Schwestern, er prüfte die Luft, doch alles, was er roch, waren Wühlmaus, Wald, Kräuter und. "Was ist das für ein Geruch?", flüsterte er den anderen beiden zu. "Das riecht nach Katze", maute seine Schwester, Nesseljunges und Lavendeljunges fügte hinzu "Aber keine aus dem Dunstclan. Vielleicht eine Nieseclan Katze?", erwiderte sie mit schaudernder Stimme. Ihr Bruder nickte bedächtig mit dem Kopf, dann raschelten Zweige und ein Nachtschwarzer Kater mit dunkelrotem Fell am Hals und giftgrünen Augen trat aus dem Busch. Der Kater trat auf die kleine Lichtung, auf der die Jungen sich eng aneinander drängten. Er fuhr die Krallen aus, bleckte die Zähne und fauchte bedrohlich, die Geschwister zuckten bei dem fauchen zusammen und machten sich noch kleiner, als sie eh schon waren. Der Schwarze spannte die Muskeln an, bereit für den Sprung. Grassjunges und seine Schwestern konnten seine Muskeln unter dem etwas längeren, schwarzen Fell sehen und quiekten erschrocken auf.

    So, erstaml ein Cilffhänger ^^(ecur))

    11
    2. Kapitel


    EIN Monster raste an Mondpfote vorbei, diese zitterte wegen der Frische der Blattleere. Sie würde nicht mehr zurückkehren, nie mehr, dieser einen Sache war sie sich sicher. Ein jaulen ertönte hinter ihr, gefolgt von einem knurren: "Wo willst du denn hin, Mondilein", höhnte ein schwarzer Kater. "Genau, wohin", echote der andere, ein weißer Kater. "Du sollst doch nicht abhauen", fauchte der erste, "Du sollst bei uns bleiben, erinnerst du dich nicht mehr an das, was Mutter gesagt hat?" Mondpfote öffnete das Maul, um etwas zu erwidern, Schwarzpfote ließ es aber nicht dazu kommen und fuhr fort, "Ach nein, stimmt ja, du warst zu feige dich von Mutter zu verabschieden, als sie losging, um einen geeigneteren Ort zu finden!" Empört rief Mondpfote: "Das stimmt nicht, du lügst! Du bist ein kaltherziges Fuchsherz!"
    Schwarzpfote kochte vor Wut, dass sah man ihm an, sein Nackenfell stellte sich auf und er krümmte seinen Rücken. Jetzt war er doppelt so groß, wie seine kleine Schwester. Mondpfote schluckte, sie wusste, was jetzt kam. Er würde ihr mit den Krallen über den Kopf fahren, um sie für dazu bestrafen, was sie gesagt hatte. Wolkenpfote, ihr anderer Bruder, stand nur im Hintergrund und grinste fies. "Was hast du gesagt?", fauchte Schwarzpfote, "Du wagst es dich mir zu unterstellen?" Er schnellte vor und verbiss sich in ihrem Ohr. Schmerz zuckte durch Mondpfote und sie versuchte sich aus Schwarzpfotes Biss zu befreien. Als es ihr gelang, drehte sie sich um und rannte. Sie blickte nicht zurück, aber sie hörte die Pfotenschritte, die ihr folgten. Sie flitzte über den Donnerweg und entkam nur knapp den riesigen Pfoten eines Monsters. Mondpfote sammelte all ihre Kraft und sprang vom Donnerweg in den Schutz eines Busches. An Ohrenbetäubendes quietschen ertönte hinter ihr, kurz darauf ein klägliches jaulen. Doch Mondpfote blickte nicht zurück, sie rannte weiter, immer weiter in ein Fremdes Territorium. Eine Träne rollte ihr über die Wange und als wollte der Sternenclan die junge Kätzin trösten, schickte er die Wolken fort und entblößte das gesamte Sternen ließ.

article
1468063607
Eine Geheime Welt - Warrior Cats ~ MMFF
Eine Geheime Welt - Warrior Cats ~ MMFF
*beobachte dich durch ein Loch im Busch, trete aus dem Gestrüpp* Du scheinst mir von guter Hoffnung zu sein *beobachte dich prüfend* Möchtest du uns helfen und kannst du ein Geheimnis für dich behalten...?
http://www.testedich.de/quiz42/quiz/1468063607/Eine-Geheime-Welt-Warrior-Cats-MMFF
http://www.testedich.de/quiz42/picture/pic_1468063607_1.jpg
2016-07-09
406A
Warrior Cats

Kommentare Seite 4 von 4
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Schimmerder Stein ( 7.245 )
Abgeschickt vor 55 Tagen
Hi Helli :) Ich mach gerne mit :3

Name: Erdpfote
gewünschter Kriegername: Erdglanz
Geschlecht: M
Alter: 10 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): NieselClan
Rang: Schüler
Aussehen(+Augenfarbe): Brauner Kater mit schwarzen
Flecken und Ohren, Das Fell glenzt im Sonnenlicht rötlich
bis Bronzefarbend, eisblaue Augen.
Charakter: Nett, Höflich, Stur, Hitzköpfig, Hilfsbereit und
Schlau
Verliebt in?: Keinen...
Gefährte/Gefährtin: Ja :3
Junge: Oh ja! :333
Stärken: Jagen, Helfen und Katzen vertrauen
Schwächen: Katzen vergessen, sie ignorieren und Leute
im Stich lassen.
Träumer(Ja/Nein): Nein
Idee für die Rolle deiner Katze?: Er hat vielleicht die
Hoffnung volkommen aufgegeben aber wird von
jemanden aufgemuntert so das er ein Träumer wird! (?) :3

So zweite:

Name: Brommberranke
gewünschter Kriegername: Bromberflamme...
Geschlecht: W
Alter: 32 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): NieselClan
Rang: Kriegerinen
Aussehen(+Augenfarbe): Rot-orang gescheckte Kätzin mit
schwarzen Fleck auf der Brust, giftgrüne Augen mit dunkleren
Splittern die wie Ranken aussehen.
Charakter: Mutig, Liebenswert, Beschützerisch und leicht
reizbar
Verliebt in?: Keinen...
Gefährte/Gefährtin: Ja :3
Junge: Ultra gern! :33
Stärken: Beschützen, Aufpassen, andere um die "Pfote"
wickeln und Kämpfen
Schwächen: Karten Aufgeben, leichtsinnig und wut unter
Kontrolle halten.
Träumer(Ja/Nein): Nein
Idee für die Rolle deiner Katze?: Sie hat noch nicht alle
Hoffnung aufgegeben dann trift sie ein schikalsschlag
(Z.b eine Freundin stirbt oder Gefährte...) dann gibt
sie alle Hoffnung auf und fällt in Depressionen..

So Ok? ;)
Hellstern ( von: Hellstern_Helli )
Abgeschickt vor 101 Tagen
Ja, es geht weiter, ich hatte aber irgendwie eine Schreibblockkade -.- Wie auch immer, es wird sehr blad weitergehen ^^)
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 113 Tagen
Gehts* XD)
Nebel ( 7.109 )
Abgeschickt vor 113 Tagen
Gehst überhaupt weiter?)
ami (g.) :) ( 9.139 )
Abgeschickt vor 127 Tagen
Ich bin gespannt wie es weiter geht
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 136 Tagen
uhh weitergeschrieben *0* nice!
Nebel ( 5.137 )
Abgeschickt vor 139 Tagen
Immer gerne Helli :3 ist auch nicht schlimm xd wollte nur sicher gehen)
Hellstern ( von: Hellstern_Helli )
Abgeschickt vor 139 Tagen
Stimmt 0.o Danke Nebeli, den Stecki habe ich rigendwie übersehen -.- Ich trage es sofort ein ^^)
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 139 Tagen
Danke ^^ beim durchlesen ist mir aufgefallen dass du Echoklang's Chara (den Heiler Charakter) nicht eingetragen hast in die Hierarchie..ich sag das nur damit falls sich einer anmeldet und Heiler sein will und du ihn nicht unabsichtlich einträgst)
Hellstern ( von: Hellstern_Helli )
Abgeschickt vor 139 Tagen
Ich trage euch alle gleich ein ^^)
Iceymaleficent ( von: Iceymaleficent )
Abgeschickt vor 139 Tagen
Name: Mondpfote
gewünschter Kriegername: Nach einem Kampf mit einen Dachs der ihr heftige Narben hinzugefügt hat wird sie Narbenherz heißen aber irgendwann wird sie zu Mondherz.
Geschlecht: W
Alter: 10. Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
Rang: Schülerin
Aussehen(+Augenfarbe): sie hat pechschwarzes Mittellanges glattes Fell, sie hat wegen einen genfehler blutrote Augen , sie sehr groß und schlank, spitze und lange Zähne/ Krallen, breites Gesicht,luchsohren,große Pfoten.
Charakter: Stur,mutig, freundlich,eigensinnig, loyal, hilfsbereit,Kann aber auch blutrünstig,agressiv und kampflustig werden.
Verliebt in?: /
Gefährte/Gefährtin: /
Junge: /
Stärken: schwimmen,klettern, kämpfen.
Schwächen: sprinten, springen, vorlaut.
Träumer(Ja/Nein): Ja
Idee für die Rolle deiner Katze?: sie lebte mit ihren sechs älteren Brüdern auf der Straße udn wurde von ihnen misshandelt, sie flüchtete aber in einer Nacht und kam zum Dunstclan.
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 140 Tagen
Name: Seerosenteich
gewünschter Kriegername: (mehr siehe Rolle deiner Katze) sollte später umbenannt werden (so wie Lichtherz) in Tiefseeflüstern
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunstclan
Rang: Sucherin
Aussehen(+Augenfarbe): Sehr kleine und schlanke Statur, weißes Unterfell haselnussbraune, rostrote, dunkelbraune, beigefarbene und sehr hellorangene verschiedengroße Flecken, einen sandfarbenen und einen schwarzen etwas kleineren Fleck um das linke Auge, hellrosane Nase, große, runde hellgrüne Augen mit dunkleren Splittern
Charakter: Aufopfernd, temperamentvoll, lässt sich nichts sagen und ist auch eine kleine Dramaqueen, beginnt oft Streitigkeiten, ist dennoch "zuckersüß", verspielt und einfach zum lieb haben, ihr Charakter ist größtenteils wie Eichhornschweif als Schülerin ^^, trotzdessen nimmt sie ihren Rang todernst und ist wenn sie Träumer trifft, sehr freundlich und offen/ruhig, also eher das Gegenteil von ihrem "normalen" Verhalten
Verliebt in?: Leicht in Flutpelz, ja
Gefährte/Gefährtin: -
Junge: Möglich
Stärken: Redegewandt (bis zum Unfall), Tatkräftig, sehr ausdauernd und schnell was das Laufen angeht, schleichen, klettern
Schwächen: Kämpfen,Kämpfen, Kämpfen, wasserscheu, tollpatschig, nicht allzu gut was es das "Bodenjagen" angeht, ist eher darauf spezialisiert auf Bäumen zu jagen
Träumer(Ja/Nein): Nö..kann mich ja wohl schwer selber suchen
Idee für die Rolle deiner Katze?: Eines Tages als sie auf der Suche nach einem Träumer war, stoß sie sich den Kopf an, wurde bewusstlos und rutschte einen Abhang runter in den Glitzersee, dort zog sie die Wassermengen immer mehr und mehr runter, (UND JETZT KOMMT ES, wir haben ja geredet wegen dem Drama wegen Flutpelz und Splittertanz xD), jedoch war Flutpelz ebenfalls auf der Suche nach einem Träumer auf Dunstclan Terri und hat einen Punkt auf dem See gesehen der langsam im Wasser verschwand, er hat sie gerettet, als sie wieder aufwacht, bemerkt sie den fremden Kater und dankte ihm mit ziemlich leiser Stimme, danach könnten die sich ja noch n paar mal getroffen haben auf den Territorien, was ich noch dazu anhängen will, ist, dass sie als sie sich den Kopf gestoßen hat, etwas wichtiges im Hirn zerstört hat, weswegen sie jeden Tag mehr und mehr das Sprechen "vergisst" und irgendwann nach einem Mond vollends verstummt, nur Flutpelz kann ihr sozusagen alles an den Augen ablesen, bzw auch nur er nennt sie noch Seerosenteich (ist nur ne Idee XD keine Ahnung wie mir die eingefallen ist..aber es hat Jahre gedauert) ach und das mit dem stumm heißt auch dass sie ihren Posten als Sucher abgeben muss logischerweise, danach wird sie Aushelfer in allem möglichen
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 140 Tagen
Name: Weißpfote
gewünschter Kriegername: Weißtatze
Geschlecht: Männlich
Alter: 10 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Nieselclan
Rang: Schüler
Aussehen(+Augenfarbe): Dunkelgrauer Kater,noch dunklere Streifen auf den Wangen und den Beinen,weiße Pfoten, weißes Maul, eisblaue, kalte Augen, schon so groß wie ein ausgewachsener Krieger, sehnige Muskel
Charakter: Distanziert, raffiniert, clever, dennoch sehr frech, ein kleiner "Klugsch.eißer", hat's nicht so mit teilen und ist eher ein leichter Egoist, selbstverliebt, Macho/Draufgänger, Flirtgranate (XD), abenteuerlustig, lebendig, Optimist, charmant
Verliebt in?: Hellsturm, Waldpfote, und wenn du es so willst auch in andere XD aber so richtig verliebt ist er nicht, er ist halt eben ein Macho Nacho
Gefährte/Gefährtin: Jah
Junge: Eher nicht
Stärken: Alles was mit Wasser zu tun hat (tauchen, schwimmen, Luft anhalten für längere Zeit, fischen, andere nass spritzen), nerven, offensiver Kampf, flirten/Kätzinnen um die Pfote wickeln, Weitsprung, Sprint, schleichen
Schwächen: Alles was mit Ausdauer und Kondition zu tun hat (Langstreckenlauf, oder z.B wenn er jagen ist und lange Zeit nichts fängt, wird er nervtötend, lustlos und unkonzentriert), klettern, Kätzinnen ;) xD, hoch springen,
Träumer(Ja/Nein): Nö
Idee für die Rolle deiner Katze?: Versucht immer mit Hellsturm zu flirten, später dann auch mit Waldpfote (xd er hat Körbe ruhig verdient), aber der Rest steht dir offen..du kannst dir von Vergangenheit bis in die Ferne Zukunft alles zu ihm ausdenken falls du es brauchst XD

Dieser ganze Steckbrief ist einfach peinlich. Aber ich hatte noch nie so eine Katze mit dem Charakter gesehen..also warum mach ich nicht den ersten Schritt und erstelle so ein Monstrum?xd sorry..ach und ich mach direkt noch einen Steckbrief, eigentlich müsste ich ja aufräumen, aber I don't care.)
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 144 Tagen
Jetzt fühl ich mich provoziert von testedich -.- ....ich mach das später)
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 144 Tagen
Name: Weißpfote
gewünschter Kriegername: Weißtatze
Geschlecht: Männlich
Alter: 10 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Nieselclan
Rang: Schüler
Aussehen(+Augenfarbe): Dunkelgrauer Kater,noch dunklere Streifen auf den Wangen und den Beinen,weiße Pfoten, weißes Maul, eisblaue, kalte Augen, schon so groß wie ein ausgewachsener Krieger, sehnige Muskel
Charakter: Distanziert, raffiniert, clever, dennoch sehr frech, ein kleiner "Klugsch.eißer", hat's nicht so mit teilen und ist eher ein leichter Egoist, selbstverliebt, Macho/Draufgänger, Flirtgranate (XD), abenteuerlustig, lebendig, Optimist
Verliebt in?: /
Gefährte/Gefährtin: Jah
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 144 Tagen
Eh warum abgehackt :o warte ich sends nochmal..oh nö die Stärken und Schwächen sind ja abgehackt! q-q für die hab ich Jahre gebraucht)
Nebel ( 5.218 )
Abgeschickt vor 145 Tagen
Lol stimmt ja ich wollt ja auch nen Schüler machen..schon vor nem Monat XD mir hat nur noch der Charakter gefehlt..)
: Name: Weißpfote
gewünschter Kriegername: Weißtatze
Geschlecht: Männlich
Alter: 9 Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Nieselclan
Rang: Schüler
Aussehen(+Augenfarbe): Dunkelgrauer Kater,noch dunklere Streifen auf den Wangen und den Beinen,weiße Pfoten, weißes Maul, eisblaue, kalte Augen, schon so groß wie ein Krieger, sehnige Muskeln
Charakter: Distanziert, raffiniert, clever, dennoch sehr frech, ein kleiner "Klugsch.eißer", hat's nicht so mit teilen und ist eher ein leichter Egoist, selbstverliebt, Macho/Draufgänger, Flirtgranate (XD), abenteuerlustig, lebendig, Optimist
Verliebt in?: /
Gefährte/Gefährtin: Jah
Hellstern ( 37.25 )
Abgeschickt vor 146 Tagen
Es wird bald weitergehen, habe nur gerade ein paar Probleme mit meinem Tablet, weshalb ich zur Zeit nicht weiterschreiben kann! ^^ Danke für die tollen Charas! ^-^
ami (g.) :) ( von: ami (g.) :) )
Abgeschickt vor 146 Tagen
(Wann geht's weiter?)
ami (g.) :) ( von: ami (g.) :) )
Abgeschickt vor 147 Tagen
Name: Eispfote
gewünschter Kriegername: Eisglitzern
Geschlecht: mänlich
Alter: 6,5Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Niesel Clan
Rang: Schüler
Aussehen(+Augenfarbe): Er hat ein silbernes,langes Fell und kräftige Beine mit schwarzen mustern.Die Pfoten,der Hals und der Bauch sind weiß.Sein Schwanz ist dunkelgrau und am Ende schwarz.Er besitzt braune Augen,das rechte ist hellbraun und das linke dunkelbraun.
Charakter: kalt,warmherzig,misstrauisch gegen Fremden,hilfsbereit zu Clangefährten,logisch,schlau,fast immer loyal zum Clan,unruhig,
Verliebt in?: Waldpfote
Gefährte/Gefährtin: /
Junge: /
Stärken: jagen&klettern&springen
Schwächen: schwimmen,lügen,geduldig sein,zuhören,
Träumer(Ja/Nein): (wird erst überzeugt
Idee für die Rolle deiner Katze?: So ziemlich Am Ende der Ff wird er von den anderen Traumern überzeugt.
Davor verliebt er sich in Waldpfote über die Clan grenzen hinweg

Name: Waldpfote
gewünschter Kriegername: Waldtraum
Geschlecht: weiblich
Alter: 6Monde
Clan(Dunst- oder Nieselclan): Dunst
Rang: HeilerSchülerin
Aussehen(+Augenfarbe): Sie ist eine bunt gemusterte Kätzin.Die Vorderpfoten und der Kopf sind braun/schwarz gestreift,um den Mund ist alles weiß,die Pfoten,der Bauch und der Hals sind auch weiß.Der Rücken ist schwarz/orange/grau gemustert mit braunen Punkten.Die Hinterbeine sind rot/orange gestreift.Der Schwanz ist braun&schwarz.Ihre Augen sind außen orange,dann grün und ganz eng an der Pupille türkis.
Charakter: gutmütig,hilfsbereit,süß,manchmal aufgedreht,warmherzig,immer sorgenvoll zu den Clan Gefahrten,freundlich zu jeden
Verliebt in?: Eispfote
Gefährte/Gefährtin: /
Junge: /
Stärken: jemanden überzeugen,freiwillig Helfen,gutes Gedächtnis
Schwächen: kämpfen&jagen
Träumer(Ja/Nein): Nein
Idee für die Rolle deiner Katze?: Verliebt sich in Eispfote obwohl sie Heilerin ist und trifft sich mit ihn
Wenn sie erwachsen ist,bekommt sie zwei junge von ihm,Frost und Steinjunges