Mysterys of the Pokemon Wold

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
31 Fragen - Erstellt von: Luna das Mondkind - Aktualisiert am: 2016-07-09 - Entwickelt am: - 182 mal aufgerufen

Wir leben in einer Welt, die wir uns mit Wesen die sich Poketmonsters eher bekannt als Pokemon teilen. Wisst ihr... Es gibt so viele Geheimnisse rund um unsere Welt, doch wissen wir nur sehr wenig. Wieso fragst du? Kommt mit und erfährt es doch selbst!

    1
    Hallo ich bin Luna das Mondkind bekannt als Luna und das ist Grinsekätchen:3 eher als Mizuki Yosefire oder Alice. Dies ist ein Rpg erstellt von uns zwei wir hoffen euch gefällt es!

    2
    Nun wie gesagt es geht um die Geheimnisse die zurzeit geschehen aber fragen wir doch lieber Yuna hier neben mir ich gebe ab an dich!

    *räusper* Vielen Dank! Ich bin Yuna und stamme aus Heven einer für euch unbekannten Region doch diese existiert dank des Teams Darkness nicht mehr... Aber egal. Zurzeit lebe ich mit meiner Familie in Kanto Alabatia! Doch... Zur Zeit passieren furchtbare Dinge... Was für welche? Nun ja... Kinder verschwinden spurlos nachts traut sich niemand mehr raus wegen den seltsamen Geräuschen und wer doch... Verschwindet... Doch das ist nicht alles! Städte verschwinden mit ihren Bewohnern spurlos und tauchen in anderen Regionen auf doch von den Menschen fehlt jede Spur...

    3
    Kommen wir aber erstmal zu den Regeln ok?

    1.Kommt oft on es soll keine Leiche werden!
    2.Jeder wird respektiert denn niemand soll ausgeschlossen werden!
    3.Wer zwei Wochen nicht on kommt fliegt! Im Rpg verschwindet er dann aber ihr könnt euch neu anmelden.
    4.Fals ihr mal nicht könnt meldet euch bitte ab.
    5.Niemand ist unwiderstehlich oder wunderschön!
    6.Beziehungen zwischen Charakteren sind erlaubt.
    7.Ihr könnt auch Charakter aus Anime oder Manga spielen.
    8.Es wird nichts über den Kopf von allen entschieden.
    9.Keine Werbung außer ich erlaube es!
    10. Wenn ich merke jemand Kopiert das Rpg zeig ich den jenigen bei Teste dich an!

    Info für Rpg Anfänger:
    reden (Ohne Zeichen)
    *tun* (Mit dem Sternchen *)
    //denken// (Mit Doppelbalken)

    4
    Das Böse Team.

    Team Darkness

    Boss: Bleibt erstmal noch unbekannt.

    Vorstände:
    Giovanni (Team Rocket)
    Marc (Team Magma)
    Adrian (Team Aqua)
    Zyrus (Team Galaktik)
    G-Cis (Team Plasma)
    Flordelis (Team Flair)

    Wissenschaftler:
    Achromas

    Rüpel:
    Rocket Rüpel
    Magma Rüpel
    Aqua Rüpel
    Galaktik Rüpel
    Plasma Rüpel
    Flair Rüpel


    Wieso das alle Teams sind? Tja nun sie sind trotzdem noch verschiedene Teams mit aber dem gleichen Ziel und Boss!

    Kommen wir nun zu den Statern! Ihr müsst sie aber nicht nehmen.

    5
    Dieser Drache/Unlicht Starter wirkt zwar sehr bedrohlich sind aber sehr freundlich aber reiz sie bloß nicht denn sonst ist er schlimmer als eine Horde Garados!

    6
    Das hier ist unser Feuer/Flug Starter! Sehr beschützerisch und ein echtes Kämpferherz. Er wird dich immer unterstützen und nie von deiner Seite weichen sobald der Kampf aussichtlos scheint wirst du sehen wie zäh er ist aber vergiss niemals sie lieben es zu spielen und ihr Aussehen ist ihnen schon wichtig.

    7
    Wer hätte es gedacht ein Wasser/Drache Starter? Sie leben tief im Meer. Eine alte Legende besagt sie erzeugen durch ihre schwingen Orkane aber bis jetzt wurde dies nie wirklich bewiesen dennoch ist bekannt das sie nie weit von stürmen zu finden sind oder Seeleute in Not retten.

    8
    Kommen wir zur Steckbrief Vorlage!

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:(von 5-Ähm... sagen wir jedes Alter?)
    Herkunft:(alle Regionen sind erlaubt)
    Heimatstadt:(Müsste klar sein)
    Familie:
    Aussehen:
    Kleidung:
    Starter:(Alle sind erlabt selbst die Neuen)
    Team:(Eure Pokemon dürfen gern außergewöhnlich aussehen neue Entwicklungen oder Megaentwicklungen beherrschen die es noch nicht gibt wenn ja bitte beschreiben!)
    Besonderes:(Ja man kann auch Pokemon sein aber hier wird auch über Vergangenheit gefragt)
    Wunschpartner:(Ihr könnt gerne mit Anime oder auch Manga Charakteren zusammen sein)

    Vorlage Pokemon (Ja ein Pokemon darf auch ein Haupt Charakter sein!)

    Name:
    Alter:(Müsste klar sein)
    Art:(Können auch Fakemon sein Verboten sind nur Arceus Giratina Palkia und Dialga)
    Typ:(Kann auch eine neue Mischung sein wie z.B. bei einem Dragoran Drache/Fee)
    Charakter:(Sehr wichtig man muss nämlich wissen womit man zu tun hat)
    Herkunft:
    Trainer:(Ihr müsst nicht aber wenn bitte Namen und ob ihr ihn nur Begleitet oder im Team seid)
    Attaken:(Höchstens acht und es können auch welche sein die es eigentlich nicht kann)
    Besonderes:(Ob Shiny/Mega Entwicklung/Besonderes am Körper oder/und Vergangenheit)

    9
    Nun stell ich mich mal vor!

    Name: Yuna
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:15
    Herkunft: Heven (Wohnt nun in Kanto)
    Heimatstadt: Origin Town (Nun Alabastia)
    Familie: Professor Tanne (damaliger Prof. in Heven)
    Melanie (damaliges Top 4 Mitglied Spezialisiert auf Unlicht Pokemon)
    Aussehen: Rote Augen, schwarze Schulterlange Haare
    Kleidung: Rotes Knielanges Kleid, Schwarze Hose, Silberne Kette mit Megastein
    Stater: Pikachu "Demon" (Männlich schwarzes Fell rote Augen)
    Team: Pikachu "Demon"
    Tragosso "Hannibal" (Männlich)
    Rougaru "Mythos" (Männlich)
    Lucario "Spirit" (Männlich)
    Hundemon "Gerda" (Weiblich Schillernd Mega Entwicklung)
    Iwanko "Rex" (Männlich)
    Besonderes: Kann sich in ein Evoli ähnliches Pokemon Verwandeln (Siehe Bild)
    Wunschpartner: Alain

    10
    Name: Mizuki
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:14
    Herkumpft: Kanto
    Heimatstadt: Lavandia
    Familie: Tod
    Aussehen: Rosane Haare, blaue Augen
    Kleidung: Siehe Bild
    Stater: Evoli "Moon" (Weiblich)
    Team: Evoli "Moon" (Weiblich)
    Besonderes: Kann sich in ein Feelinara verwandeln
    Wunschpartner:/

    11
    Name: Wahrer Name erstmal Unbekannt. Deckname Shadow.
    Alter: Hat irgendwann aufgehört zu Zählen
    Art: Hexnya
    Typ: Unlicht/Psycho
    Charakter: Wirkt frech, verspielt, dickköpfig, freundlich, sehr neugierig
    Herkunft: Werdet ihr noch sehn
    Trainer: Hat keinen
    Attaken: Psychoschock, Hybnose, Albtraum, Finsteraura, Wunschtraum, Spuckball, Dunkelklaue
    Besonderes: Kann durch die Dimensionen reisen und beherrscht eine zweite Form.(Die ist noch geheim!)

    12
    Mitglieder in Abwesenheit

    Luna:
    GrinseKätchen:3:
    Lost Soul:
    Akina: Montags erst immer 20 Uhr on
    Tayfun:
    Jim:
    Ammy: Jedes Wochenende
    Manga Mina:

    Wer übernimmt wen?

    Luna: Yuna Delia
    GrinseKätchen: Mizuki
    Lost Soul: Phoenix
    Akina: Amaya Akaya
    Tayfun: Tayfun Hordeo Alain Ash
    Jim: Christoph
    Ammy: Ammy Amber
    Manga Mina: Melody

    13
    Eure Steckbriefe!


    Name: Phoenix
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18
    Herkunft: Einall
    Heimatstadt: schwarze Stadt
    Familie: Bruder: Magno Großvater: Lauro
    Aussehen: Po-lange rotes Haar, mit orangenen Spitzen, eine Strähne ist mit Perlen durchflochten, rote Augen
    Kleidung: schwarzes bauchfreies Top, schwarze Hose, brauner Poncho
    Stater: Fenfire (weiblich)
    Team:
    -Rougarou (weiblich)
    -Zoroa (weiblich)
    -Pyroleo (männlich)
    -Spectra (weiblich
    http://fc04.deviantart.net/fs7 0/f/2010/156/5/7
    Wispeon_by_stormgale.png )
    Besonderes: Ist die ältere Schwester von Magno und sah, wie ihre Eltern ermordet wurden. Verheimlicht dies ihrer Familie und auch, das sie Trainerin ist. Hat zwei Flöten, mit der einen kann sie jedes beliebige Pokémon herbei rufen und mit der anderen jedes beliebige Pokémon beruhigen
    Wunschpartner: -

    14
    Name: Amaya
    Geschlecht: weiblich
    Alter:16
    Herkunft: Kalos
    Heimatstadt: Illumina City
    Familie: hat nur ein Bruder namens Akaya ( kommt danach noch)
    Aussehen: hat lila Haare und gelbe Katzenaugen, leicht gebräunte Haut und ein ägyptisches Zeichen auf dem rechten Schulterblatt
    Kleidung: trägt meist was Lilafarbenes mit goldenen Armbändern und ist barfuß
    Stater: Serpifeu " Susi "
    Team:
    Serpifeu '' susi '' ( weiblich)
    Arkani '' Leon '' ( männlich, schillernd )
    Lucario '' musa '' ( weiblich )
    Felilou '' Candy '' ( weiblich )
    Besonderes: kann sich in ein Kleoparda verwandeln. Wohnt allein weil ihre Eltern und ihr Bruder verschwunden sind.
    Wunschpartner: Gary *~*

    Name: Akaya
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Herkunft: Kalos
    Heimatstadt: Illumina City
    Familie: eine Schwester ( Amaya )
    Aussehen: er hat Honigfarbendes wuscheliges Haar, ist gebräunt, hat auch ein Tattoo auf dem rechten Schulterblatt das ein verschnörkelter Buchstabe ist den man nicht erkennt und nur er weiss was es ist. Hat strahlend blaue Augen.
    Kleidung: trägt meist Jogging Hosen, Cap und Pullis oder T-Shirts. Hat eine Kette mit einem Kreuz um.
    Stater: Anfabro'' Flower '' ( weiblich )
    Team:
    - Anfabro '' Flower '' ( weiblich, entwickelt sich noch und ist rosa statt grün )
    - Vulpix '' Rosefire '' ( weiblich )
    - Pichu '' blitzi '' ( männlich )
    - Zwottrin '' Aqua '' ( männlich )
    - Magnayen '' Darkness '' ( männlich )
    Besonderes: kann sich in ein Arkani verwandeln. Ist von Zuhause Abgehauen um Pokemontrainer zu werden.
    Wunschpartner: kommt noch:)

    15
    Name: Tayfun
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 17
    Herkunft: Sinnoh
    Heimatstadt: Fleetburg
    Familie: Hordeo (Bruder)
    Aussehen: dunkelblaue Augen, schwarze kurze Haare mit blauen Spitzen, mittelbraunhäutig, 3-Tage-Bart.
    Kleidung: blaues T-Shirt mit Kragen und schwarze Ärmeln, dunkle Hose, hellblau-dunkelblaue Sneakersschuhe, dunkelblaues Halstuch, Sonnenbrille, trägt unter sein linken Ärmel ein schlangenförmiges Mega-Armreif.
    Starter: Riolu (Männlich) "Sangha"
    Team:
    Lucario (Männlich, beherrscht Mega-Entwicklung) "Sangha"
    Nachtara (Männlich, schillernd) "Zizou"
    Pyroleo (Männlich, dunkelbraun und hellbraun, Mähne schwarz mit roten Muster) "Kovu"
    Besonderes: Ich bin wie mein Bruder ein ausgebildeter Aura Guardian und habe eine starke mentale Bindung zu Zygarde.

    Name: Spyro
    Alter: 1000 Jahre
    Art: Zygarde
    Typ: Drache/Boden
    Charakter: gutmütig, stark, weise, freundlich, zu Feinden gnadenlos und brutal.
    Herkunft: Kalos (Omegahöhle)
    Trainer: keinen, ist mit Tayfun befreundet
    Attacken: Bodengewalt, Turbotempo, Tausend Pfeile, Drachenpuls, Drachenstoß, Aurasphäre.
    Besonderes: Ich bin neben Blobby und Z2 das dritte bekannte Zygarde, habe einen violetten Kern. Tayfun rettete mir mal das Leben und sind seitdem Freunde.

    16
    Name: Christoph Anuma
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Einall
    Heimatstadt: Avenetia
    Familie: Bruder: Diaz
    Aussehen: Leicht-Blonde, etwas längere Haare, blaue Augen.
    Offene, weiße Jacke, dunkelgrünes T-Shirt, schwarze Hose, Braune Schuhe. Mega-Ring am Armband.
    Starterpokémon: Serpifeu (männlich) *Slake*
    Team:
    Serpirojal (männlich) *Slake*
    Wyvrusko (männlich) *Kike Dragon*
    Krebutak (männlich) *Crabpunch*
    Magnezone (?) *Thor*
    Skelabra (weiblich) *Lightfalme*
    Nidoqueen (weiblich) *Gadoka*
    Besonderes: Sieht durch das Verschwinden der Leute etwas, was stark genug wäre, um einen richtigen Kampf zu bestreiten. Besitzt eine besondere Gabe, die er niemanden erzählt. Er ist sehr eigensinnig.
    Wunschpartner: Jemand auf seinem Stärkeniveau.

    17
    Name: Ammy
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 15
    Herkunft: Alola
    Heimatstadt: Hinata City
    Familie: verschwunden
    Aussehen: lange braune Haare, zu zwei Zöpfen gebunden, am linken ist ein Fusionsstein, blaue Augen
    Kleidung: blassblaue Jeansshorts, ein blaues Top,
    Stater: Fenfire (w) "Yuyu"
    Team:
    Fenfire (w) "Yuyu"
    Sweenow (w, Fusionsentwicklung zum Suicune) "Luma"
    Evoli (m, später Blitza) "Flash"
    Besonderes: Ich lebte in Alola in Frieden und Freiheit. Doch kurz nachdem ich meine Reise begann verschwand meine Heimatstadt. Yuyu hat mich vor ein paar Rüpeln beschützt als Luma noch ein Ei war. So wurde sie mein erstes Pokemon.
    Wunschpartner: Tali

    Name: Amber
    Alter: etwa 7
    Art: Shiny Mew
    Typ: Psycho
    Charakter: nett, freundlich, fröhlich, fürsorglich
    Herkunft: das weiß man nicht genau, sie sagt sie ist einfach wiedergekehrt
    Trainer: sie begleitet Lilli
    Attaken: Heilwoge, Psystrahl, Zauberschein, Ruckzuckhieb, Schutzschild, Eisenschweif, Schlafpuder, Psychokinese
    Besonderes: Shiny, sie war früher ein Mensch und hat sich mit Mewtu angefreundet, ist aber kurz danach "gestorben". Nun ist sie seinetwegen zurückgekehrt.

    18
    Neuigkeiten und Infos:

    -DAS RPG MUSSTE GEÄNDERT WERDEN ES GEHT NUN HIER WEITER VIELEN DANK FÜR EUER VERSTÄNDNIS! ^^

    -Es werden Bilder von einem Pokemon aus euren Team gezeichnet wer will sagt bitte welches Pokemon.

    -Es ist erlaubt Nebencharakter wie Ash und co zu spielen bitte schickt dann aber ein Steckbrief zu ihnen denn manchmal kennt nicht jeder euren Charakter.

    -Es ist erlaubt zwei Haupt Charakter und ein Haupt Pokemon Charakter zu haben.

    -Ab sofort darf man auch ein Pokemon als Haupt Charakter erstellen.

    Was bisher geschah:

    Phoenix ist zur Zeit mit Shadow in Professor Eichs Haus.

    Zur Zeit sind Tayfun und seine Gruppe auf der Lebenen Insel.

    Ghost erschreckte Mizuki im Pokemon Turm.

    Tayfun beobachtete den Kampf zwischen Nero und Yuna.

    Yuna besitzt zur Zeit in der Pokemonform Pechschwarzes Fell ohne Kugeln und gewann knapp gegen Nero ein Arceon was wie Yunas beschreibung aussieht

    19
    Hier werde ich auch mit einer Fanfiktion beginnen.

    Erstes Kapitel:
    Der Anfang vom Ende...
    (Yunas Sicht des Geschehens)

    Es ist schon ein Jahr her... Ein Jahr, das Heven verschwunden ist. Nun lebe ich in Kanto Alabastia, doch gestern geschah etwas sehr seltsames, etwas was ich mir nicht erklären kann, und mir einen Schauer über den Rücken jagt...
    Es war nachts, wieder ein ruheloser Schlaf, doch... Eine Melodie, ja mitten in der Nacht erklang eine Melodie. Diese war nicht normal, sie klang unheimlich und mysteriös gleichzeitig. "Wer um alles in der Welt singt hier mitten in der Nacht?" Genervt richtete ich mich aus meinem Bett. Diese Stimme kam näher Gelächter von Kindern war zu hören. Ihre Rufe vergesse ich nie... "Komm mit uns... Spiel mit uns... Warum allein sein? Lasst uns spaß haben!" Ich starrte zum Fenster "Das soll doch ein Scherz..." Aber bevor ich den Satz beendete lief ich wie Hypnotisiert zum Fenster "Was geht denn jetzt ab!" Kinder... zwanzig, wenn nicht sogar dreißig Kinder tanzten um zwei Schemenhafte Pokemon. Eines erkannte ich, es war ein Pummeluff, das andere war ein mir völlig unbekanntes, Menschenähnliches Pokemon mit Pendel was vor der Gruppe lief. Dieses Pummeluff jedoch sang dieses Lied. "Was soll das alles hier?" Ich rieb mir zur Sicherheit die Augen, was sich aber als Fehler rausstellte... "Oh... Wen haben wir denn da?" Dieses... Dieses Pummeluff stand vor meinem Fenster! Es sah mich an. Aschgraue Haut und schwarze weit aufgerissene Augen mit roter Iris starrten mich vor meinem Fenster an. Sein gruseliges Grinsen ließ mir das Blut in den Adern gefrieren. "..." Geschockt starrte ich dieses Wesen an, ich hätte schreien können, doch mein Körper war wie taub. Das Pummeluff begann nun wieder zu reden "Komm mit uns..." Nun versammelten sich lachend die Kinder um ihn. Sie sangen, lachten und riefen froh "Komm mit uns... Spiel mit uns... Lass uns doch nicht allein... Wir wollen doch deine Freunde sein..." Laut schrie ich "VERSCHWINDET! GEHT WEG! ICH HAB ANGST!" Was jetzt geschah, war etwas was eher einem Albtraum glich... Von einer Sekunde auf die anderen wurden die Kinder schwarz mit starrweißen Augen. Sie schrien und Pummeluff kratze am Fenster und lachte unheimlich... Das Menschenähnliche Pokemon schwang sein Pendel. "NEIN! NEIN! NEEEEEEIIIIIIIIIN!" Ich sprang unter meine Decke, und kniff die Augen zusammen. Ich hörte wie Glas zersprang. Wartend auf die Kalten Hände dieser Monster drückte ich mich ans Bettende, doch... Plötzlich war alles ruhig. "Die Sonnenstrahlen..." Ich sah zum eingeschlagenen Fenster, und schaute froh zu den ersten Sonnenstrahlen, die den Dunklen Himmel in zarten rosa-lila Ton hauchten. Es war vorbei... Wieso? Ich weiß es nicht, aber eines wusste ich "Es ist erst der Anfang..."

    20
    Kapitel zwei:
    Aufbruch ins Abenteuer
    (Tayfuns Sicht)

    Hey! Wenn ich mich vorstellen darf? Mein Name ist Tayfun und ich komme aus Sinnoh. Wie mein Bruder Hodeo bin ich Aurahüter, von ihm wurde ich auch auf die Reise nach Kanto geschickt, um herauszufinden warum plötzlich so viele Kinder verschwinden.

    Gespannt schaute ich zum Horizont. "Warum verschwinden so viele Kinder auf einmal ohne dass jemand etwas merkt?"..." Von weitem erkannte ich schon die Umrisse Kantos, doch meine Konzentration wurde durch einen Anruf am Hololog gestört. Ein bekanntes Gesicht erschien am Schirm des Holologs. Hordeo... Er begann zu sprechen "Tayfun bist du schon angekommen?" Ich schüttelte jedoch den Kopf "Noch nicht. Ich werde in einer Viertelstunde dort sein." Er nickte und sah mich an "In Ordnung. Wie gesagt, in Alabastia ist nachts etwas vorgefallen und viele Kinder sind verschwunden. Wir wissen noch nicht was das war also sei bitte vorsichtig." Lächelnd schaute ich ihn an, man merkt es zwar nicht aber er scheint besorgt zu sein. Ich sprach fest aber dennoch gechillt zu ihm
    "Das werde ich. Ich werde dir bald die ersten Fakten durchschicken." Ich legte auf und wartete dass das Schiff anlegte. Als ich bei Vertania City vom Schiff ging machte ich mich langsam auf den weg. Aber ich wusste, es würde nicht einfach sein herauszufinden was hier passiert. Allein wanderte ich durch die Stadt, und entdecke durch ein Glasfenster einen Fernseher. Ein Nachrichtensprecher erzählte über die Tragödie in Alabastia "Sondermeldung! Letzte Nacht verschwanden auf mysteriöse weiße Kinder aus Alabastia. Niemand weiß wieso plötzlich jetzt und warum es niemand bemerkte. Offizier Rocky ist zurzeit vor Ort und befragt die Leidtragenden Eltern und Familienmitgliedern. Den Anwohnern der näheren Umgebung wird geraten die Ruhe zu bewahren und die Kinder Nachts nicht allein zu lassen. Dies war ein Report von Kanto am Morgen!" Grauenvoll... Lucario erschien neben mir und teilte mir Telepathisch mit das es ihm nicht geheuer ist. "Du bist nicht der einzige dem das beunruhigt mein Freund..." Sprach ich zum Hundeähnlichen Aura Pokemon was darauf hin verschwand. Auf meinen weg im Vertania Wald begegnete mir niemand. Nun stand ich vor dem Dorfeingang von Alabastia setzte mir meine Sonnenbrille auf, legte das Halstuch vor meinen Mund an und hoffte vielleicht doch etwas heraus zu finden. Als ich ins Dorf ging sah ich Rocky die mit einigen Passanten zu tun hatte, und zu meiner Überraschung ein Kind mit einer älteren Frau. Vorsichtig ging ich zu ihnen und fragte sie "Wohnt ihr hier in Alabastia?" Das Mädchen nickte nur " Ja ich und Delia leben hier" Ihr komisch aussehendes Pikachu knurrte darauf was sie versuchte zu beruhigen. Ich nahm etwas mein Halstuch vom Mund und sprach "Gut. Ich bin nämlich hier um heraus zu finden was los ist."

    21
    Nebencharakter:
    (Hier kommen später eure Nebencharakter wie Ash und co. Tobt euch aus von Nebencharakter dürft ihr so viele haben wie ihr spielen könnt ^^)


    Name: Alain
    Geschlecht: Männlich
    Herkunft: Kalos
    Heimatstadt: Illumina City
    Alter: 18
    Familie: unbekannt
    Aussehen: hellblaue Augen, kurze dunkelblaue Haare.
    Kleidung: weiß-blaues Oberteil, darüber eine offene schwarze Jacke, schwarzgraue Hose, schwarze Stiefeln, hellblauen flauschigen Schal und trägt ein Mega-Ring.
    Starterpokemon: Glumanda (Männlich)
    Pokemonteam:
    Glurak (Männlich, trägt Gluraknit X in einer Schulterpanzerung)
    Metagross
    Magnayen (Männlich)
    Besonderes: Ich assistierte Professor Platan bei der Forschung der Mega-Entwicklung und arbeitete nebenbei für Team Flare. Nach deren Niederlage kehrte ich zu Platan zurück aber als Illumina City verschwand, trat ich bei der Begegnung mit Tayfun und Hordeo den E.S. bei um diese Ereignissen auf den Grund zu gehen.

    Name: Ash
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 18
    Herkunft: Kanto
    Heimatstadt: Alabastia
    Familie: Delia (Mutter)
    Aussehen: braune Augen, kurze zersauste schwarze Haare
    Kleidung: schwarzes Hemd, darüber ein weiß-blaue Jacke, dunklere blaue Jeans, schwarz-rote Sneakers, weiß-rote Capmütze und rot-schwarze fingerlose Handschuhe.
    Starter: Pikachu (Männlich)
    Team:
    Pikachu (Männlich, besitzt eine zweite Form http://res.cloudinary.com/lmn/image/uplo ad/c_limit, e_sharpen:150, f_auto, fl_lossy, h_360, q_80, w_640/v1/gameskinny/d69be2b1 178c74e0a37708597c2b091a.png)
    Quajutsu (Männlich, kann sich zu Ash-Quajutsu tranaformieren)
    Resladero (Männlich)
    Fiaro (Männlich)
    UHaFnir (Männlich)
    Glurak (Männlich)
    Besonderes: Nach dem Sieg in der Kalosliga bin ich nach Alabastia zurückgekehrt um mich auszuruhen und für die nächste Reise vorbereiten. Nachts hörte ich Stimmen und entdeckte draußen die Kinder mit ein Pummeluff und ein Hypno. Als ich nachsehen wollte, wäre ich fast kontrolliert worden konnte aber mit Pikachus Hilfe entkommen, bin.

    22
    Welche Städte und Regionen verschwunden sind:

    -Heven

    -Ammy´s Dorf in Alola

    -Illumina City

    23
    Kapitel 3
    Ein wiedersehen garantiert
    ( Phoenix Sicht)

    Wenn ich mich vorstellen darf? Phoenix. Ich komme aus Einall, und lebte in der Schwarzen Stadt. Du fragst dich jetzt bestimmt wieso ich nicht mehr dort bin, und jetzt in Kanto oder? Das ist erstmal egal, denn das erfährst du früh genug.

    Wie gewohnt schlief ich mit meinem Partner Zorua, auf dem Bauch im Wald. Zurzeit hört man ja oft genug von verrückten Geschichten, wie Städte verschwinden, oder sogar Regionen. Klingt schon irgendwie interessant, oder? Gähnend stand ich also mit Zorua auf, welches mich nur murrend begrüßte. Vorsichtig nahm ich sie auf den Arm, und pflückte einige Äpfel. Zusammen mit meinem Schlafenden Zorua, ging ich in die Stadt, wo ich mir einen Apfel aus der Tasche nahm, wessen ich beim Erkunden von Alabastia aß. "Guten Morgen..." Begrüßte mich etwas schlaftrunken Zorua. "Morgen süße." Begrüßte ich sie froh, und gab ihr einen Apfel, welchen sie mir dankend abnahm. Nach einer Weile bemerkten wir ein Gespräch zwischen einen vermummten Mann, einer älteren Frau, einem jungen Mädchen und ihrem Pikachu welches sofort von Zorua gemustert wurde. "Guten Morgen" begrüßte ich sie freundlich. "Guten Morgen? Wohl eher danke, dass ich diese Nacht überlebt habe!" kam es etwas unfreundlich vom Mädchen. Etwas später kam ein weiteres Mädchen wessen doch der Meinung war, sie sollte froh sein das nicht ganz Alabastia verschwunden sei. Sie kam anscheinend aus einem Dorf in der Alola Region. Eine Weile lauschte ich dem Gespräch der fünf. Nach einer Weile ging ich aber Zorua wirkte etwas enttäuscht. "Schon gut Süße. Sicher Treffen wir sie bald wieder." versuchte ich sie aufzumuntern. Darauf schaute sie mich nur verwirrt an "Warum glaubst Du das?" fragte sie etwas entgeistert. "Der Wind flüstert es mir zu." gab ich knapp zurück. "Der Wind kann doch nicht sprechen!" gab Zorua protestierend zurück. Ich versuchte es ihr zu erklären "Oh doch… Wenn du genau zuhörst… dann spricht die ganze Natur mit dir… jeder Baum… jede Blume… jedes Grashalm… der Wind… der Himmel… das Meer… Du musst nur genau zuhören, dann eröffnet sich dir eine ungeahnte Welt." Aber leider verstand sie es nicht wirklich. Bei ihrem Anblick, konnte ich mir das Lachen nicht verkneifen, und lehnte ich mich an eine Hauswand. Der versuch es ihr am Beispiel einer Blume zu erklären, funktionierte da schon besser. "Sag das doch gleich" kam es vom Fuchsähnlichen Wesen. "Sagte ich doch" entgegnete ich ihr knapp, worauf sie nur meine, das ich es beim nächsten Mal deutlicher zu ihr sagen soll. "Krieg ich noch einen Apfel?" dieser Satz riss mich aus meinen Gedanken
    "Wie bitte?" antwortete ich verwirrt. "Bekomme ich bitte noch einen Apfel?" fragte Zorua erneut, worauf ich ihr nickend einen gab.

    24
    Spezial Kapitel 1.
    Heute Klatsch und Tratsch mit einigen Protagonisten des Rpgs oder eher der versuch auf ein ordentliches Gespräch...

    (Vor zirka letzte Nacht)

    Tag zusammen schön das ihr alle gekommen seid!

    Yuna: Hatten wir eine Wahl? *sitzt auf der Coach*

    Demon: Du weißt schon das ist Kidnapping was du machst ähm... Name? *legt den Kopf schief*

    Oh stimmt ja! Mein Name ist Luna das Mondkind die Leiterin des Rpgs. *steht von ihrem Platz auf*

    Delia: Rpg? *gänzlich verwirrt*

    Role Play Game? Und ja ich stell euch fragen und ihr beantwortet sie. Bitte? *welpenblick*

    Hannibal:*drückt den Buzzer* SCHOKOLADE!

    Demon:Ähm... Kann man das als antwort gelten? *verwirrt*

    Yuna: Die frage ist eher wo kommt der Buzzer her?

    Gerda: Internet!

    Rex:Über Ibay kleinanzeigen! *lachflash*

    Gerda:*kippt lachend vom Stuhl*

    Hybno: Ich war´s nicht!

    Nein nein schon gut die kenne ich nicht anders.

    Pummeluff:*rennt zu seinem Platz* Pfeu... Ganz schön weit bis zu euch. Was hab ich verpasst? *erschöpft* War noch bei Phoenix.

    Demon: Most epic answer fail from Hannibal! *lacht sich schlapp*

    Leute! Kommt runter! Und nein Hannibal nach Schokolade wurde nicht gefragt.

    Hannibal: Will trotzdem Schoki... *trotzig die Arme verschrängt*

    *schmunzelt findet aber zurück zum geschehen*So zurück zu den fragen... Wer seid ihr überhaupt? *schaut die Gruppe an*

    Yuna: Ist nicht dein ernst! *aufgebracht aufgesprungen*

    Na nicht jeder kennt euch... *kleinlaut*

    Demon: Da steht doch der Name reicht doch sind wir hier in einer Selbsthilfegruppe oder was? *sakastisch*

    Spirit: Du braucht dringend eine Demon. *ruft hinein*

    Demon: AHA KOMM HER WENN DU SO DENKST FREUNDCHEN! *wirft ein Kissen auf Spirit*

    Spirit:*weicht rechtzeitig aus*

    Mythos:*wird getroffen* JETZT REICHTS MIR ABER! *setzt Flammenwurf ein*

    LEUTE ICH WOLLTE DOCH NUR DEN LESERN ETWAS ÜBER EUCH ERZÄHLEN DAS IST UNFAIR! *jammert*

    Alle: NICHT MIT DENEN IM RAUM! *zeigen gegenseitig auf sich*

    Meine güte... *haut sich gegen die Stirn* Beim nächsten mal hol ich mir Unterstützung... Für alle die das Lesen... Mit den Knallschoten kann man nicht vernünftig reden! *geht aus dem Zimmer*

    Alle:*schauen verdutzt hinterher*

    Delia: Oh weh...

    Demon: Ich wollte doch noch wissen was für fragen ich bekommen hätte! *jammert am Boden*

    Hybno und Pummeluff: Beim nächsten mal Heulsuse. *genervt*

    Delia: Wer will Kuchen?

    Demon:*springt auf* ICH!

    Hybno: So leicht umzu... *schnuppert* Schokokuchen? ICH WILL EINS! Bitte...

    Hannibal: Yey! Schoki! *freut sich*

    Rest:*gehn lieber dem Autor Luna hinterher und lassen die Geisteskranken Schokoliebhaber zurück bei Delia*

    (Tja das passierte letzte Nacht doch unklar ist mir eins... Woher kannten die meine Adresse?)

    ((Dies war ein kleines Spezial was mal nicht zur Story wirklich gehörte. Denn manchmal brauchen wir alle was zu lachen ^^ Später kommen wieder normale und hin und wieder wenn ihr wollt Speziale Kapitel mit euren Charakteren im Gespräch vielen dank das du dir das hier angetan hast!))

    25
    2 Spezial Kapitel.
    Wenn du denkst es geht nicht mehr kommt irgendwo ein Sparx daher!

    (Heute Vormittag)

    Hallo zusammen! Hoffen wir doch es wird nicht wieder eine Katastrophe wie gestern.

    Sparx: Ich fand es zum Todlachen! *grinst*

    War klar... Heute zu Gast sind...

    Sparx:*Trommelwirbel*

    Die Charakter von Lost Soul von mir gern Symphy oder Symph genannt und Tayfuns! *springt vom Platz auf*

    Sparx:*lacht sich tot*

    Was denn? Ich mag den Namen Symphy. *grinst* Aber egal hier sitzen zurzeit extra aus dem Rpg geholt. Phoenix, Tayfun, Hordeo, Ash und Alain.

    Alle:*still*

    Och kommt schon... Bitte... *welpenblick*

    Phoenix: Was macht das Libelldra hier? *mustert Sparx*

    Tayfun: Und ich dachte ich bilde mir es ein.

    Das ist meine Unterstützung weil die gestrige Sitzung eine Katastrophe wurde und Mythos fast mein Zimmer abgebrannt hat... *denkt zurück an gestern*

    Hordeo: Und wieso tust du es trotzdem?

    Weil es euren Schicksalsbestimmern gefallen hat.

    Alle:*verwirrt und skeptisch*

    Aber egal... Stell dich doch mal bitte vor Sparx. *pickt ihn in die Seite*

    Sparx:*steht auf* Hallo. Mein Name ist Sparx und ich bin Schokoholiker. Nachts träum ich davon das ich ein rosa Kleid anziehen muss und...

    *unterbricht Sparx* Wow wow wow Laterne was wird das denn?

    Ash:*flüstert zu Alain* Der hat echt Probleme...

    Alain: Beim nächsten Mal bleib ich zuhause.

    Phoenix: Ich werde nicht mehr. Was soll das hier alles überhaupt? Kann ich nicht einfach nach Hause?

    Nein tut mir leid. Und Sparx? Das ist ein Gespräch zwischen den Protagonisten über ihr Leben...

    Sparx: Oh. Demon meinte es sei eine Selbsthilfegruppe! *lacht*

    Nein... *etwas perplex* Nun gut. Erzählt doch mal etwas über euch. Phoenix? Fängst du an? *schaut zu Phoenix*

    Phoenix: Nun gut. Meinen Namen habt ihr ja gehört. Mein Großvater ist Lauro und ich hab einen Bruder namens Magno. Das reicht auch was ihr wissen müsst. *still*

    Vielen Dank. *lächelt*

    Sparx: Wow das ist echt viel. *sakastisch*

    Klappe Sparx oder ist sag Tayfun aus dir soll ein Dumisel werden! *drohend*

    Sparx: Och nee... *verschränkt die Arme*

    Nun gut... Tayfun? Hordeo? Stellt ihr euch beide jetzt vor? *schaut zu ihnen*

    Tayfun: Eine Frage! *meldet sich* Wie soll ich ihn bitte zum Dumisel machen? *verwirrt*

    Alain: Frag ich mich auch.

    Phoenix: Es gibt immer einen weg.

    Ja das auch Phoenix und den Tayfun den ich meine ist ein Mädchen.

    Sparx: Ist der ein Mädchen? *zeigt auf Tayfun*

    Nein Sparx... *genervt*

    Tayfun: Nun gut Hordeo ist mein großer Bruder und arbeitet bei der E.S. Wir sind beide Aurahüter. Zurzeit wollen wir Darkness aufhalten.

    Hordeo:*nickt* Danke Tayfun.

    Sparx:*geschockt* HILFE!

    Was! Halt! Nein Sparx nicht das chill! Du schaust zu viele Nachrichten. *aufgebracht*

    Sparx: Ich behalte euch im Auge *starrt sie beide an*

    Oh Gott... Beim nächsten Mal nehme ich Spyro. Ash... Du bist und bitte sag nichts Falsches sonst dreht Spyro durch. *hoffnungsvoll Ash ansehend*

    Ash: Ich komme aus Alabastia und mein großer Traum ist es Pokemonmeister zu werden. Dabei unterstützt mich mein Partner Pikachu. Zuletzt konnte ich mit knapper Not Pummeluff und Hybno entkommen.

    Sparx: Krass! *begeistert*

    Ja allemal es wird eh noch besser hab eh die Finger im Spiel. Alain?

    Alain:*misstrauisch* Na gut... Ich war der Assistent von Platan danach von Flordelis aber kehrte zurück zu Platan doch nun ist Illumina City samt Einwohner verschwunden...

    Sparx: Wusstet ihr dass jeder Professor wie ein Baum heißt? Voll irre! *lachflash*

    Jaja ist ganz was neues erst jetzt gemerkt? *sarkastisch* Und Alain? Illumina City kommt schon wieder doch erstmal ohne Menschen die brauch ich noch sonst geht mein Plan nicht auf.

    Alle: PLAN! *springen geschockt auf*

    Phoenix: Was weißt du alles denn bitte darüber! *entsetzt*

    Ähm... *nervös* Ist egal merkt ihr früh genug.

    Tayfun: Raus mit der Sprache ihr zwei Knallschoten!

    Ash: Das Libelldra steckt wohl mit dem Mädchen unter einer Decke!

    Sparx: MAAAAAAMIIIIII *fliegt schnell weg*

    *rennt hinterher* WARTE AUF MICH SPARX!

    Alain: Hinterher?

    Ash: Ja sie weiß zu viel. *düster*

    Alle:*gehen hinterher*

    (Nur zur Info hast du Leute aus dem Rpg da sag nie das du für das Chaos verantwortlich bist oder du bist dran... *versteckt sich im Bad* Fals das jemand hört... Hilfe -.-´)

    ((Das war das zweite mit Unterstützung von Sparx der Libelldra Laterne aus Tayfuns Rpg. Vielen Dank an alle wo ich über ihre Charakter dieses ziemlich verrückte Kapitel schreiben dürfte.))

    26
    Die Schattenwelt.

    Ihr fragt euch jetzt bestimmt was das ist oder? Dies ist eine Welt die im Schatten verborgen liegt. Ihre Bewohner... Sagen wir mal so... Ist nicht grade das Gelbe vom Ei. Es gibt viele Namen für sie doch all bekannt sind sie unter dem Namen Creepypastas. Gerät ein nicht Creepypasta Wesen in ihre Welt werden sie entweder getötet oder wenn man Pech hat wird man selbst zu einem. Meist hält die Wirkung nicht lange an. Trotzdem. Wäre ich du wünschte ich mir das Darkrai dort dir zur Hilfe kommt.

    27
    Heute die Gruselfakten über Sagenumworbene Pokemon Mythen der Kanto Region.

    *blättert im Buch herum*Burried Alive... Burried Alive... Burried Alive... Ah! Hier! *hält das Kapitel mit Bild hoch*Burried Alive, zu Deutsch Lebendig Begraben.Denn Zombie will wohl niemals jemand in Pokemon begegnen. Zu den Infos! *springt vom Sessel geht zu einem Plakat und deutet auf Lavandias Pokemonturm* Burried Alive gehört zur Kategorie Creepypastas. Man findet ihn in den Alten Rot und Blau den aller ersten Pokemon Editionen. Man fand es in Lavandia. *räusper* Es gibt ja schon viel Verrücktes in Lavandia... *räusper* Genauer gesagt im Pokemonturm. Man munkelt er sollte damals der Endboss sein, wurde aber durch den Geist Knoggars abgelöst. Man kann durch einen Cheat, mit einer Pokemonpuppe Knoggars Geist entfliehen können, und so das letzte Stockwerk erreichen. Dort findet man einen einzelnen Grabstein. Spricht man diesen nun an, erscheint eine Textbox, wo dann Burried Alive, zum ersten Mal spricht. Darin geht es das er einsam ist und dich zum Fressen gern hat .
    "Du bist... hier...

    Ich bin gefangen...

    Und ich bin einsam....

    So einsam...

    Willst du mir nicht Gesellschaft leisten?"
    Brr... *schüttelt sich* Nun zum Kampf! Sein Team besteht aus... Gengar, Sleimok und zwei Weißen Händen, genannt White Hand. Die ersten zwei Pokemon sind leicht zu besiegen, doch die Hände schafft man kaum, denn sie besitzen Lv. über Hundert. Damals hatte man nie einprogrammiert das man ihn besiegt, jedoch schaffte man dies, fror das Spiel ein, und der gesamte Spielstand, wurde gelöscht. Wenn man aber besiegt wurde, sag Burried Alive das letzte Mal dem Spieler eine Textnachricht.
    "Endlich, rohes Fleisch!"
    Danach erschien ein Game Over Bild, wo Burried Alive den Charakter unter die Erde zog. Der Speicherstand verschwand, und immer wenn man drauf zurückgreifen wollte, erschien dieser Bildschirm. Halelulia, das ich das nie getan hab, obwohl ich schon so einiges von einem Freund gezeigt bekommen hatte... Was lernen wir daraus? Mach niemals Mist mit deinen Pokemon Spielen! Denn es gibt nicht nur Burry... *duster*

    28
    News!
    (Unterstützt vom Nachrichenteam ihrer Regionen)

    Pachira:*räusper* Willkommen bei Nachrichten Aktuell! Ihren Nachrichten Team, die sie über alle Neuigkeiten der Welt berichtet. Zurzeit erscheinen die verschwundenen Städte der Regionen wieder, aber zum Bedauern aller in falschen Regionen, und ohne ihre Einwohner. Im Fall der verschwundenen Kinder, können die Eltern der Vermissten froh ausatmen. Alle Kinder wurden wohlbehalten gefunden, und ihren Aufsichtsführenden Elternteilen übergeben. Team Darkness wurde entdeckt! Sie hatten sich in einem Dojo der Kanto Region eingenistet, konnten aber von unbekannten vertrieben werden. Eilmeldung! So eben erreicht uns die Nachricht, das Pokemon die Orange Inseln übernommen, und ihre Bewohner vertrieben haben. Warum konnte noch nicht geklärt werden wir Schalten nun live vor Ort.

    Reporter:*vor Ort* Wir sind hier live auf den Orange Inseln vor Kanto wo hunderte von Einwohnern verzweifelt ihre Sachen packen. Erzählen Sie uns doch bitte was geschah.
    Passant: Es ging alles so schnell! Erst wurden unsere Pokemon von Schwebenden Kugeln entführt selbst die, die in ihren Bällen waren, und dann griffen uns Pokemon mit seltsamen Mustern an. Eine Stimme war zu hören die rief wir sollten verschwinden, oder es würde grausam enden.
    Glurak:*Speit Feuer in Richtung Kameramann*
    Kameramann:*schreit wie ein Mädchen und wirf die Kamera hin* DAS WARS ICH HÖR AUF! *rennt weg*
    Reporter: Das war es mit dem live Report, ich flieh um mein Leben!

    Pachira: Die Verbindung brach leider ab, wir halten sie auf den laufenden, wenn es was Neues gibt. Vielen Dank.

    ((Basierend auf den ersten Film nun wisst ihr ja was ansteht viel Spaß ^^))



    29
    Das ist "Shadows" zweite Form. Über ihn ist noch nicht wirklich viel bekannt. Er weiß mehr als er zugibt und hält sich bis jetzt von allem zwischen gut und böse raus. Seine Form ist so groß wie ein Mensch und besitzt einige Fähigkeiten. Sei es die Heilung oder... Ups ich verrate zu viel. Er ist so gesehen kein Hexnya mehr sondern ein Meowjic.

    30
    Und hier sind wir wieder mit den Neusten News!

    Pachira: Guten Tag und willkommen zurück! Zurzeit konnte die Katastrophe in der Orange Insel Areal gebannt werden, dennoch wird den Anwohnern geraten, die Insel vorerst zu meiden. Vor den Legendären Pokemon wird gewarnt, denn diese sind nun auf Terror Zug durch unsere schönen Regionen. Aufatmung für die Alola Region! Die Stadt kehrte zurück mit sehr großer Überraschung, dass die Einwohner wohlbehalten wiedergefunden wurden. Seid neuesten ist eine Unbekannte Insel erschienen, welche sich bewegt, und laut den Professor der Sinnoh Region einem Staterpokemon gleicht, welches sich aus Chelast entwickelt. Diese sei aber harmlos, was alle beteiligten Regionen beim Spektakel dieser Namenlosen Insel wohl alle hoffen. Wir schalten Live vor Ort!

    Reporter: Dass man so eine Insel findet, hätte nun niemand gedacht! Sie ist voll mit Lebenden Fossil Pokemon, und unbekannten Früchten. Was aber die meisten für erstaunlich halten, ist dennoch die Arten Vielfalt welche von Pokemon der Kanto, bis Alola reicht.

    Aerodaktyl:*knabbert an der Kamera*

    Reporter: Hey weg da!

    Aerodaktyl:*führt selbstständig die Mega Entwicklung durch und greift an*

    Reporter: ICH GEBE ZURÜCK INS STUDIO! *rennt weg*

    Pachira:Ähm... Danke? Nun wissen sie Bescheid. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal.

    31
    Neu eingestiegene Charakter:

    Name: Melody
    Alter: Unbekannt
    Art: Meloetta
    Typ: Fee/Normal
    Charakter: mysteriös, nett, ein bisschen sarkastisch
    Herkunft: Kalos
    Attacken: Gesang, Knuddler, Sternschauer, Tackle
    Besonderes: Shiny ( pinke Haare, Türkise Augen ) Rosen - Anhänger Kette
    Vergangenheit: Ich wurde viel gejagt... Mehr möchte ich nicht sagen ...

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.