Springe zu den Kommentaren

Bärenrudel RPG – Fanfiktion

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Fragen - Erstellt von: Sonnenuntergang - Aktualisiert am: 2016-07-15 - Entwickelt am: - 359 mal aufgerufen

Hier ist die Fanfiktion zu meinen RPG.

    1
    1. Kapitel ~Yokazes Sicht~
    Jagd am Morgen


    Ich wachte auf. Warme Sonnenstrahlen schienen durch das dichte Blätterdach über meinem Bau. Ich gähnte herzhaft und räkelte mich. Mein Blick schweifte aus dem Bau hinaus in den Wald. Widerwillig stand ich auf und drückte mich nach draußen. Trockenes Laub knirschte unter meinen Pranken und eine kühle Brise wehte vom Berg herunter. Noch müde tappte ich auf einen lichten Teil des Lagers und blieb vor Chūjitsunas Bau stehen.
    „Bist du wach?“, flüsterte ich hinein.
    „Ja, ich bin wach, Yokaze. Ich wollte gleich jagen gehen“, knurrte sie.
    Leicht überrascht lächelte ich. „Gut, ich wollte gleich auch jagen. Kommst du vielleicht mit?“
    „Wenn du unbedingt willst.“
    Ich tappte ungeduldig vor dem Bau herum. „Dann komm. Morgens ist die Beute immer noch ein bisschen müde. Dann haben wir bessere Chancen.“
    Chūjitsuna kam langsam aus dem Bau. Sie sah prüfend zum Himmel.
    Ich blickte ebenfalls nach oben und bemerkte einen Habicht, der langsam am Himmel seine Runden zog.
    „Der scheint auch zu jagen“, stellte die Schwarzbärin fest. Dann schweifte ihr Blick ab und sie sah auf eine andere Ecke der Lichtung. Sie sah überrascht aus. „Nanu, du bist auch hier, Hantā, ebenfalls auf der Jagd?“
    Ich drehte mich um. Hantā lag faul auf einem großen Stein, der von der Sonne warm sein musste. Neben ihr lag frisch gefangene Beute. Von ihr musste wohl auch der Hirsch sein, der mitten im Lager lag.
    Schon so früh auf den Beinen, wunderte ich mich in Gedanken.
    „Morgen. Yokaze, hast du eine Aufgabe für mich?“, begrüßte uns Hantā.
    Ich schmunzelte. „Für heute hast du dir eine Pause verdient.“
    Hantā stand auf und lief in die Mitte des Lagers. In der Nähe des Hirsches duckte sie sich und lief langsam vorwärts.
    Ich wandte mich ab. „Ich geh schon mal jagen.“ Dann fiel mein Blick auf Hantā. „Hantā, warum schleichst du dich an bereits erlegte Beute an?“
    Sie antwortete nicht. Stattdessen fraß sie etwas von dem Fleisch und trat dann wieder zurück.
    Ich nahm mir auch einige Bissen. Danach lief ich auf eine große Wiese, um zu jagen. Das hohe Gras bildete eine gute Deckung. Nach einer Weile entdeckte ich Chūjitsuna, die sich an ein junges Reh an schlich. Ich schlich mich von der anderen Seite an und konzentrierte mich nur auf das Reh. Es knackte. Ich war auf einen kleinen Zweig getreten. Das Reh fuhr hoch. Ich duckte mich so tief ich konnte in das hohe Gras. Das Reh wandte sich wieder seiner Nahrung zu. Erleichtert schlich ich weiter nach vorne. Ich war ganz nah an dem Reh dran. Dann stürmte ich los, Chūjitsuna rannte ebenfalls auf das Reh zu. Es entwischte. Unnachgiebig rannte ich ihm hinterher. Ich hörte Chūjitsunas Schritte über den Boden trommeln und bald konnte ich sie aus dem Blickwinkel erhaschen. Wir trieben das Reh auf eine Felswand zu. Es stieß einen verzweifelten Laut aus. Mit einem Sprung brach ich ihm das Genick und erlegte es. Zufrieden kehrten ich und Chūjitsuna in das Lager zurück.

    2
    2. Kapitel ~Hantās Sicht~
    Seltsamer Geruch


    Ich trug mein Stinktier und meinen Waschbär in die Mitte des Lagers auf den Beutehaufen. Die anderen Bären kamen gerade erst aus ihren Bauen.
    Langschläfer, dachte ich vergnügt.
    Ich legte die Beute ab. „Greift zu, es reicht für alle!“, rief ich.
    Yokaze und Chūjitsuna traten mit einem Reh im Schlepptau in das Lager. Sie nickten mir zu. Ich erwiderte die Geste. Da nahm ich einen fremden Geruch war.
    „Was riecht hier so merkwürdig?“, fragte ich.
    Yokaze hob nun ebenfalls die Nase. „Stimmt“, bestätigte sie. „Riecht irgendwie menschenartig...“ Sie lief auf den Geruch zu.
    FORTSETZUNG FOLGT

Kommentare (14)

autorenew

Beerenpelz ( von: Beerenpelz)
vor 377 Tagen
Ich bin ein Waschbär kein Schwarzbär!
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 387 Tagen
Macht nichts. Jetzt weißt du`s ja besser.
sally ( von: Sallie)
vor 387 Tagen
(Tut mir leid. Ich frage das nächste mal)
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 387 Tagen
(Guck mal bei deinem Profil unter deinen selbsterstellten Quizzes. Da ist es. Und ich geb dir einen Tipp, es kommt nie gut an, wenn du einfach so Werbung machst ohne zu fragen.)
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 387 Tagen
Sonnenuntergang 1: WARUM SCHREIBE ICH BLOß IN KLAMMERN??? DAS HIER IST KEIN RPG, ICH DRECKSAU!
Sonnenuntergang 2: Okay okay, schrei nicht so.
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 387 Tagen
(Guck mal bei deinem Profil unter deinen selbsterstellten Quizzes. Da ist es. Und ich geb dir einen Tipp, es kommt nie gut an, wenn du einfach so Werbung machst ohne zu fragen.)
sally ( von: Sallie)
vor 388 Tagen
Ich hab eine fan Fiktion geschrieben kann sie aber nicht finden. Angenommen wurde sie. Sie heißt Allein
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 388 Tagen
DDDDDDAAAAAANNNNNNKKKKKEEE an alle (warum müssen Kommentare immer länger sein?)
sally ( von: Sallie)
vor 388 Tagen
Sehr gut geschrieben. Mach weiter so
Dalia ( von: Beerenpelz)
vor 388 Tagen
Ich hatte Angst das der Kommentar zu kurz wird deshalb:
GGGGGGGGGGGGGGGGGRRRRRRRRRRRRRRR RRR
Dalia ( von: Beerenpelz)
vor 388 Tagen
Sehr schön gemacht.

ggggggggggggggggrrrrrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrrrr
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 390 Tagen
Danke :)
Ah, dieses nervige zu kurz schon wieder!
Autumn (14021)
vor 390 Tagen
Ech super geworden ^^)
Sonnenuntergang ( von: Sonnenuntergang)
vor 390 Tagen
An die RPG-Mitglieder: Verbesserungsvorschläge?
An alle anderen: Ich würde mich über Lob und Kritik freuen :)