Springe zu den Kommentaren

Lea und Jacob

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 283 Wörter - Erstellt von: Lea Funda - Aktualisiert am: 2016-06-24 - Entwickelt am: - 770 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Lea ist seit kurzem wieder in ihrer Heimat Forks angekommen und sie trifft ihren damals besten Freund Jacob wieder und die beiden werden ein romantisches Abenteuer erleben

    1
    Ich war wieder in Forks und ich ging in das Haus von mir und meinen Eltern(Sibel&Ali) . Ich ging in mein Zimmer und packte den Koffer aus. Es klingelte keiner ging an die Tür aber ich rannte runter und machte die Tür auf. Plötzlich standen Jacob und sein Vater Billy an der Tür. Meine Mutter Sibel kam und begrüßte sie und bat sie zu uns herein. Ich setzte mich auf das Sofa und guckte Jacob die ganze Zeit in die Augen und er tat das gleiche. Bis meine Mutter in fragte ob er mir nicht etwas die Stadt zeigen würde schließlich war ich 6 Jahre weg und übrigens ich bin 16 genauso alt wie Jacob. Er sagte:,, Ja, ich zeig ihr unseren schönen Strand von La push ''. Meine Mutter fand die Idee super genauso wie ich. Wir gingen los und wir redeten und erinnerten uns an peinliche Sachen aus der Kindheit. Ich stolperte aber er fing mich auf und sah mir tief in die Augen. Und dann küsste er mich und ich ihn danach auch. Als wir zuhause waren erzählten wir nichts. Ein paar Wochen später.

Kommentare (1)

autorenew

Hello (62685)
vor 508 Tagen
Ich finde den Anfang sehr gut geschrieben
schreib bitte weiter☺