Warrior Cats - top 15 traurige Tode

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Listenitems - Erstellt von: Oakgloss - Entwickelt am: - 557 mal aufgerufen

Hier sind die Tode aufgeschrieben, die ich am traurigsten finde

  • Platz 15
    15. Geißel
    Ja, ich weiß, das er böse war, aber jeder weiß das er im inneren ein netter Kater ist. Ich finde es auf jeden Fall traurig, dass er gestorben ist (ich hasse Feuerstern dafür trotzdem nicht).

    Todesursache: Im Kampf gegen die vier Clans von Feuerstern getötet

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Er glaubte nicht an den Sternen Clan also kam er weder in den Sternen Clan, noch in den Wald der Finsternis.
  • Platz 14
    14. Weißpelz
    Ich mochte ihn und es ist traurig, dass er gestorben ist.

    Todesursache: Im Kampf gegen den Blut Clan von Knochen getötet

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 13
    13. Blaustern
    (Nur als Vorwarnung: Alle Tode sind fast gleich traurig, denkt bitte nicht das mich Blausterns Tod kaum interessiert)
    Blaustern war sehr lange eine gerechte Anführerin, hat Feuerherz vor der Hundemeute gerettet und ist dann selbst mit den Hunden die Schlucht runtergestürzt.

    Todesursache: Wie gesagt, sie ist mit der Hundemeute in die Schlucht gestürzt. Sie ertrank aber nicht nur, sie starb auch an Altersschwäche

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 12
    12. Gelbzahn
    Sie lebte erst im Schatten Clan als Heilerin, bekam verbotener Weise mit Kampfstern Junge, war im ersten Buch der ersten Staffel erst Einzelläuferin, wurde dann aber in den Donner Clan aufgenommen und wurde nach Tüpfelblatts Tod Heilerin des Clans.

    Todesursache: Ein Feuer ist im Territorium des Donner Clans ausgebrochen. Gelbzahn und Feuerherz wollten zwei Älteste retten, von denen einer überlebte, doch Gelbzahn starb an der Rauchvergiftung.

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 11
    11. Steinfell
    Sohn von Eichenherz und Blaustern, Bruder von Nebelstern und Moosjunges. Die drei Geschwister lebten am Anfang im Donner Clan, wurden dann aber zum Fluss Clan gebracht, was Moosjunges nicht überlebte, und wurden von Grauteich aufgenommen.

    Todesursache: Sollte von Dunkelstreif getötet werden, aber Dunkelstreif hat es nicht geschafft ihn zu töten, also hat Tigerstern Schwarzfuß aufgetragen, Steinfell zu töten, da Steinfell eine Halb Clan Katze ist.

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 10
    10. Langschweif
    Er zog früh in den Ältesten Bau, da er erblindete (Wegen einem Kaninchen). Als ein Baum dabei war, in den Felsenkessel zu stürzen, ist Langschweif noch einmal in den Ältesten Bau gerannt, um für Mausefell eine Maus zu "retten".

    Todesursache: Der Baum krachte in den Felsenkessel, bevor Langschweif zurück zu den anderen Donner Clan Katzen rennen konnte also tötete der Baum ihn, indem er auf den Kater krachte.

    Aufenthaltsort: Sternen Clan (Ich weiß nicht, ob seine Augen dort geheilt wurden)
  • Platz 9
    9. Rußpelz
    Sie war in Feuerstern verliebt, doch nach dem Unfall mit dem Monster musste sie ihr Leben als Heilerin fortsetzen. Somit wurde sie Schülerin von Gelbzahn. in der zweiten Staffel wurde Rußpelz die Mentorin von Blattsee.

    Todesursache: Bei dem Dachsangriff kamen die Jungen von Ampferschweif zur Welt. Als ein Dachs in die Kinderstube kam, hatte Rußpelz Ampferschweif verteidigt und der Dachs tötete sie.

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Rußherz, eine von den drei Töchtern von Ampferschweif, ist die Wiedergeburt von Rußpelz. Rußherz kann sich nur in Träumen an das Leben als Rußpelz erinnern. Sie hat mit gesunden Beinen ein Leben als Kriegerin. So gut wie niemand weiß, dass sie die Wiedergeburt von Rußpelz ist.
  • Platz 8
    8. Tüpfelblatt
    Da es schon zwei Heiler gab, musste Tüpfelblatt, damals noch Tüpfelpfote, zur Kriegerin ausgebildet werden. Doch als Gänsefeder in den Bau der Ältesten umzog, nutzte sie die Chance aus und wurde von Federbart zur Heilerin ausgebildet. Feuerstern war in sie verliebt und sie (glaube ich) in ihn auch. Doch das durfte sie nicht, denn sie war Heilerin.

    Todesursache: Wurde von Narbengesicht ermordet

    Aufenthaltsort: Sternen Clan (So viel ich weiß tötet Ahornschatten sie dann im Kampf gegen den Wald der Finsternis)
  • Platz 7
    7. Federschweif
    Sie ist die Tochter von Graustreif und Silberfluss und die Schwester von Sturmpelz. Graustreif hat sie ein bisschen mehr lieb, da sie so stark Silberfluss ähnelt. Federschweif wurde vom Sternen Clan zu einer der eigentlichen vier Katzen gewählt, die ein neues Zuhause für die Clans finden sollen. Aber Sturmpelz hat, wie auch Eichhornpfote, die Katzen begleitet. Während der Reise hat sich Krähenpfote in sie verliebt und nach ihrem Tod wollte er Krähenfeder heißen, als Erinnerung an Federschweif. Sie war auch die silberne Katze, die den Stamm des eilenden Wassers vor Scharfzahn, den Berglöwen, retten sollte.

    Todesursache: sprang gegen einen herab hängenden Felsen um den Stamm und auch Krähenpfote vor Scharfzahn zu retten (Scharfzahn wollte ja gerade Krähenpfote töten, als Federschweif sprang). Sie tötete somit Scharfzahn, aber sie starb auch.

    Aufenthaltsort: Sternen Clan
  • Platz 6
    6. Feuerstern
    Ehemalig Hauskätzchen, in den Donner Clan aufgenommen, Geißel getötet, den Wolken Clan wiedererstellt, Gefährte von Sandsturm und Vater von Blattsee und Eichhornschweif. Es gibt noch seeehr viele Dinge, die ich über ihn sagen könnte, kann ich aber nicht, sonst wird das hier zu lang.Ist ein sehr bekannter Kater aus Warrior Cats. (Vielleicht auch der Bekannteste)

    Todesursache: von Tigerstern im Kampf gegen den Wald der Finsternis getötet, Baum deutet nur seinen Tod an

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 5
    5. Silberfluss
    Einzig lebende Tochter von Streifenstern und Weidenbrise, Gefährtin von Graustreif und Mutter von Federschweif und Sturmpelz. Silberfluss hat mal Graustreif vorm Ertrinken gerettet und danach haben sie sich heimlich getroffen.

    Todesursache: Bei der Geburt von Federschweif und Sturmpelz an zu viel Blutverlust gestorben, Rußpelz machte sich ständig wegen ihrem Tod Vorwürfe

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 4
    4. Mondblüte
    Gefährtin von Sturmschweif, Mutter von Blaustern und Schneepelz (Mehr kann ich nicht erzählen, da ich sie kaum kenne)

    Todesursache: Beim Angriff auf den Wind Clan von Habichtherz getötet

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 3
    3. Weidenbrise
    Tochter von Rehschweif und Schilffeder, also Halb Clan Katze, Schwester von Grauteich, Gefährtin von Streifenstern und Mutter von Silberfluss, Weidenjunges und Fischjunges. Als sie und ihre Schwester Junge waren, wurden sie dem Wind Clan gegeben, wurden aber wieder zurück zum Fluss Clan gebracht.

    Todesursache: Sie starb als Königin an grünem Husten, Fischjunges und Weidenjunges wurden von ihr angesteckt und starben auch

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan
  • Platz 2
    2. Moosjunges
    Tochter von Eichenherz und Blaustern, Schwester von Steinfell und Nebelstern. Sie wurde mit ihren Geschwistern im Donner Clan geboren, aber Blaustern musste sie dem Fluss Clan (heimlich) geben.

    Todesursache: Starb wegen der Kälte als sie zur Grenze zum Territorium des Fluss Clans gingen

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan, Schneepelz hat sich wie eine Mutter um Moosjunges gesorgt
  • Platz 1
    1. Schneepelz
    Tochter von Mondblüte und Sturmschweif, Schwester von Blaustern, Gefährtin von Stachelkralle und Mutter von Weißjunges. Im Sternen Clan hat sich Schneepelz wie eine Mutter um Moosjunges gesorgt, als sie starb. Sie hat herausgefunden, dass Blaustern Eichenherz liebt.

    Todesursache: Als Schneepelz mit Blaupelz eine Schatten Clan Patrouille bekämpft haben, jagte Schneepelz ihnen noch hinterher und wurde auf einem Donnerweg von einem Monster überfahren

    Aufenthaltsort nach dem Tod: Sternen Clan

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Oakgloss ( 9.113 )
Abgeschickt vor 135 Tagen
Das mit den Jungen von Löwenglut und Rußherz wusste ich nicht, ich hab erst das Buch "Fernes Echo" zuende durchgelesen. :)
Adlerfrost ( von: Adlerfrost )
Abgeschickt vor 135 Tagen
!SPOILER!

Ich hab gehört das Rußherz (Falls der Name nicht stimmt,
schande über mich!) mit Löwenglut zusammen kommt, da
er wie Feuerstern aussieht. Die bekommen vier Jungen, glaub
aber zwei sterben :c
Leopardenblüte ( 5.158 )
Abgeschickt vor 150 Tagen
tolle Liste, nur ich hab Tigersterns Tot am aller traurigsten gefunden...
Kupferflamme & Co. ( 8.141 )
Abgeschickt vor 196 Tagen
Dieser Liste kann ich nur zustimmen. Ich kann Sturmschweif, den Vater von Blaustern und Schneepelz, und der einstige Gefährte von Mondblüte und später der von Tupfenschweif, nicht sehr gut leiden, weil er Mondblüte im Stich gelassen hat! 😤 Im Kampf hat er ihr nicht geholfen und danach hat er sich auch nicht mehr um sie geschert. Es klingt jetzt ziemlich fies, aber ich finde, es geschieht ihm recht, dass er keine Jungen von Tupfenschweif bekommen konnte (wohlgemerkt: nur auf Sturmschweif bezogen, nicht auf Tupfenschweif! Wobei ich die als junge Kriegerin auch nicht sonderlich mag...) Aber wenigstens hat er sich noch um seine Töchter gekümmert
Flügelschatten ( 53.24 )
Abgeschickt vor 204 Tagen
Ich finde, Gelbzahn und Federschweif hätten weiter unten sein können.
Tüpfelblatt ( 7.238 )
Abgeschickt vor 205 Tagen
cool 32038429385034759758571