Springe zu den Kommentaren

Maze Runner (Love-Story)-Teil 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.845 Wörter - Erstellt von: Joy - Aktualisiert am: 2016-06-08 - Entwickelt am: - 2.072 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Anny denkt, der Schrecken ist nun vorbei....doch es wird noch schlimmer!

1
KAPITEL 7: der Streit Nachdem mir Newt alles gezeigt hat fragt er:"Und, als was möchtest du arbeiten?" "Ich weiß nicht, vielleicht be
KAPITEL 7:
der Streit

Nachdem mir Newt alles gezeigt hat fragt er:"Und, als was möchtest du arbeiten?"
"Ich weiß nicht, vielleicht bei den Tieren oder bei dir auf dem Feld.", sagte ich. In dem Moment lächelt er.
"Oder als Läuferin.", ergänze ich. Sein Gesicht wird auf einmal ernst und nun guckt er mich böse an. "WAS? DU WILLST ALS LÄUFERIN ARBEITEN!", fragte er wütend.
"Nur vielleicht.", erwidere ich. Darauf hin er:"DAS KANNST DU VERGESSEN!"...."Komm, wir gehen zum Essen."
Nach dem Essen gehen wir ohne ein Wort schlafen. Wieder schauen wir beide an die Decke bis dieses Mal ich die Stille unterbrach:"Wieso soll ich kein Läufer werden?"
Eine lange Zeit ist es wieder still, bis er schließlich sagt:"Du musst jeden Tag da raus und wenn du einmal zu langsam bist, wirst du entweder von einem Griewer zerfleischt oder du kommst nicht mehr rechtzeitig durch das Tor und bleibst über NACHT da draußen. NIEMAND hat bisher eine Nacht im Labyrinth überlebt."
"Und wenn ich einen Ausweg finde...dann könnten wir alle zurück nach Hause.", erwidere ich."NEIN", meint Newt nur. Aber so leicht gebe ich mich nicht ergeben.
"Was ist dein Problem. Du hörst mir doch nicht mal richtig zu. Wir können nicht hier sitzen und den ganzen Tag sonst was machen. WIR MÜSSEN HIER RAUS!", konterte ich und setzte mich auf. Newt tat das ebenso und sagte bedrohlich:"Ich werde nicht zulassen, dass du da raus gehst. Du bist das einzige Mädchen hier. Es muss einen Grund haben, warum du hier bist." "Also warst du die ganze Zeit nur so nett zu mir, weil ich das einzige Mädchen bin und es etwas zu bedeuten hat.", stelle ich schockiert fest und einzelne Tränen kullern über meine Wangen "Die ganze Zeit hast du mich nur benutzt.", sage ich jetzt schon lauter und mehr Tränen kommen."Ich hab dir vertraut", sagte ich nur noch und guckte ihn traurig und wütend zugleich an. Dann stand ich auf und ging auf die Tür zu. In dem Moment fragte Newt:"Warte, wo willst du hin?"
Ich guckte ihn ein letztes Mal an und sagte:"Einfach nur weg von dir." Ich hörte noch beim Rausgehen "Anny, warte doch." Ich denk gar nicht dran. Wieso sollte ich?
Ich ging einfach weiter und weiter. Plötzlich tauchte jemand vor mir auf. Da ich die ganze Zeit auf den Boden gestarrt habe, hab ich ihn gar nicht gesehen. Als ich guckte wer es war...Gally....es war GALLY. Wieso ER? Gally fragte:"Na, hast du dich mit Newt gestritten?" "Lass mich einfach allein.", meinte ich nur. Erst jetzt bemerkte ich, dass ich neben einem kleinen Zimmer stand. Wahrscheinlich das von Gally, der sich gleich wieder in meine Gedanken einmischte. "Nicht so unfreundlich. Willst du nicht mit reinkommen?" "Nein danke!", zischte ich ihn an. Doch dann zog er mich schon in sein Zimmer. Da er viel stärker war als ich konnte ich mich nicht wehren. Er schloss die Tür ab und steckte den Schlüssel in die Hosentasche. Als er auf mich zukam wich ich aus, lief zur Tür und schreite:"HIIIIIIILFEEE! BIIIITTE HELFT MIR! NEEEEWWWTTT! AAALLLBYYY! IRGENDWER!" Ich hämmerte mit den Händen an die Tür. Und tatsächlig....jemand hörte mich. Die Stimme von draußen fragte:"Alles okey?" "Bitte helf mir!", schrie ich immer wieder. Gally kam und schubste mich von der Tür weg. Ich fiel hin und verkroch mich in eine Ecke neben dem Bett. Gally öffnete die Tür und jemand kam rein. Ein Glück. Ich will nur aus diesem Zimmer. Ich will nur zu Newt....ja wir hatten uns gestritten.....aber.....vielleicht war es ja nur ein Missverständnis. Der Typ der reinkam stellt sich vor:"Hey, Liebes. Mein Name ist Winston." "Bitte lasst mich gehen. BITTE.", flehte ich. Doch vergebens, denn Gally und Winston kamen näher und Gally sagte: "Klar doch. Aber erst musst du dich entschuldigen, dafür, dass du mich angegriffen hast." Natürlich wusste ich, dass es richtig war. Schließlich hat er mich belästigt.
In der Hoffnung, sie würden mich gehen lassen sagte ich dennoch weinend:"Tut mir leid. Tut mir leid....bitte lasst mich gehen." Man hörte wie meine Stimme vor Angst zitterte. Die Jungs lachten nur und Winston meinte:"So einfach nun auch nicht. Als erstes. Hör auf zu heulen und stell dich hin." Ich tat was sie sagten, schließlich hatte ich keine Wahl. Die Tür war verschlossen, niemand hört mich und es sind ZWEI Jungs, gegen die ich nie eine Chance haben werde. Als ich stand kamen sie immer näher, bis sie DIREKT vor mir standen. Gally gab Winston den Schlüssel und meinte:"Schließ von außen ab und pass auf, dass keiner rein oder raus kommt." Winston nickte und grinste mich noch einmal widerlich an. Als er draußen war, nahm Gally wieder mit einer Hand mein Kopf und mit der anderen meine Hüfte und meinte:"Wo sind wir stehen geblieben?"
Ich war zu schwach um mich zu wehren. Als ich ihm eine Ohrfeige verpasste, schlug er mich zurück und ich flog aufs Bett. Ich fing einfach an zu weinen, während ich noch immer auf dem Bett lag. Gally zog mich auf die Mitte des Bettes und drückte mich nach unten. Ich hoffte die ganze Zeit, dass irgendwas passiert, um das was gleich passiert aufzuhalten. Doch vergebens. Ich spürte wie er langsam mir meine Klamotten vom Leib zog. Daraufhin seine. Ich weinte die ganze Zeit und flehte:"Bitte nicht....bi...iitte.."
Doch es war ihm offensichtlich egal. Ich spürte wie er in mich eindrang. Ich spürte den Schmerz meines Körpers, sowie den meiner Seele. Ich hasste die Schöpfer dafür, dass sie mir das angetan haben. Ich hasse alles und jeden....jeden außer Newt. "Entspann dich. Genieße es." Doch es tat nur weh. Ich schreite vor Schmerzen, doch niemand hörte mich. Gefühlte 5 Stunden später war er endlich fertig und ich fühlte mich schlimm. Ich hörte noch wie er sagte:"Jetzt sind wir quitt. Aber keine Sorge, Newt wird nichts erfahren." Daraufhin weinte ich erstmal. Gally und Winston waren schon längst weg. Ich stand auf, zog mich wieder an und wollte am liebsten nie wieder rausgehen.
article
1465394630
Maze Runner (Love-Story)-Teil 3
Maze Runner (Love-Story)-Teil 3
Anny denkt, der Schrecken ist nun vorbei....doch es wird noch schlimmer!
http://www.testedich.de/quiz42/quiz/1465394630/Maze-Runner-Love-Story-Teil-3
http://www.testedich.de/quiz42/picture/pic_1465394630_1.jpg
2016-06-08
406L
Maze Runner Trilogie - Die Auserwählten

Kommentare (14)

autorenew

derkleinefurz (20601)
vor 159 Tagen
wieso wechselst du immer die seite?! die geschichte mit Cora war total gut. hat jemand wattpad?
Joy (60475)
vor 172 Tagen
Da ich in letzter Zeit viele private Probleme hatte, konnte ich leider noch nicht mit der FF zum 2. Teil anfangen. Ich versuche regelmäßiger zu schreiben und werde daher in 1-2 tagen die ersten Kapitel veröffentlichen. Allerdings muss ich dies unter einem anderen Namen machen, da man bei Joy auf zu viele Werke stößt, die nicht von mir sind. Wer sich also für den zweiten Teil interessiert, bitte sucht diese unter meinem neuen nickname : Anymane09
Lissa2289 (00294)
vor 333 Tagen
😍😘freue mich schon darauf
Joy (00294)
vor 333 Tagen
In ein paar Tagen kommen auch die ersten Kapitel von dem zweiten Teil raus. Würde mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.
Lolly1005 (84174)
vor 337 Tagen
Ich finde die Story zwar gut, aber an einigen Stellen (z.B. Vergewaltigung!) war es zu übertrieben.
Joy (07537)
vor 351 Tagen
Wenn ihr wollt, dass ich auch zum 2. Teil eine FF schreibe, bitte Bescheid sagen. Ich liebe es zu schreiben und es ist daher auch mein Haupt-Hobby. :)
Grace2412 (71964)
vor 366 Tagen
Ich finde deine Story cool und
freue mich wenn du weiter schreibst.
LG Grace2412
Marienchen ( von: Marienche)
vor 381 Tagen
Also ich muss sagen es ist gut ja aber das mit der ja es ist eine
Vergewaltigung musst nicht sein und ich glaube sie könnte
Auch nicht einfach so weiter machen und wenn sie sich schon
Einfach nur wegen einem streit das leben nehmen dann wäre das
Mehr ein Grund an Sonaten gut mach so weiter
Joy (34573)
vor 397 Tagen
Vielen, vielen Dank für eure Kommentare
Mrs. Hutcherson (14427)
vor 401 Tagen
Omg das ist so gut
Eigentlich mag ich lesen nicht so aber das ist echt richtig gut du solltest mal Autorin oder so werden.
Wenn du das als Buch rausgeben würdest wäre ich die erste die es kauft!

Echt super gut!👍🏼
Carlo (60907)
vor 402 Tagen
Bitte bitte bitte lade die nächsten Kapitel hoch!!!!!
Carlo (24623)
vor 409 Tagen
Bitte lade die nächsten Kapitel hoch. Du hattest es versprochen.
Jess (61793)
vor 411 Tagen
Ich hoffe das du noch weiter
schreibst die Story ist nicht
schkecht
Joy (68775)
vor 416 Tagen
Wenn ich mehr schreiben soll, sagt einfach bescheid. Kritiken sowie Wünsche oder Anmerkungen würden mich auch freuen.
Eure Joy