Eine Liebe in Mittelerde Teil 2 Eomer

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.380 Wörter - Erstellt von: Katy_x - Aktualisiert am: 2016-06-02 - Entwickelt am: - 375 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Zwei Mädchen die unterschiedlicher nicht sein könnten landen durch Zufall ( und den Wunsch eines Zauberers) in der sagenumwobenen Welt namens Mittelerde. Ein Abenteuer nach dem anderen wartet auf sie und die Liebe spielt auch eine große Rolle. Aber werden sie diese auch überstehen? Und werden die Mädchen ihren Traumprinz finden?

    1
    Kapitel 2 Eomer
    Langsam schlage ich meine Augen auf und blinzle ein paar Mal um wieder klar sehen zu können. Doch das was ich sehe verwirrt mich. Ich bin in einem Zelt, auf einer Liege, aber es ist kein gewöhnliches Zelt. Es ist sehr Edel und einiges ist sogar mit Gold verziert. Über dem Bett hängt ein großes Wappen mit einem Pferd darauf. Das Wappen von Rohan. "Wie ich sehe geht es Euch wieder besser." Ich zucke zusammen und drehe meinen Kopf nach rechts. Da steht er, der Prinz von Rohan. Er kommt auf mich zu, setzt sich vor mich auf einen Stuhl und untersucht meinen Arm. "Wo ist Sara?" Flüstere ich "Sara? Achso die andere junge Frau. Keine Sorge sie ist in Sicherheit." Ich zucke erneut zusammen als Eomer eine, mir unbekannte, Salbe auf die Wunde schmiert. "Entschuldigt, es sind nun mal die Hände eines Kriegers die Euren Arm versorgen." "Es ist nicht so schlimm." Sage ich "Aber wie komme ich zu der Ehre, dass der Prinz von Rohan meine Wunden pflegt?" Eomers Mundwinkel zucken und er schaut mich belustigt an "Ihr scheint mir gegenüber im Vorteil MyLady. Ihr kennt meinen Titel und wahrscheinlich meinen Namen, doch ich nicht den Euren. Sagt mir, was machen zwei junge Frauen wie ihr in der Riddermark? Noch dazu ohne Waffen!" "Nun was den Namen angeht, der lautet Catalina und zu den anderen Dingen... ähm ich weiß nicht wie ich das... Moment was soll das werden?" Eomer hatte sich inzwischen vor mich gekniet und krempelt meine Hose bis zu den Oberschenkeln hoch. "Verzeiht meine Dreistigkeit aber am Bein seid Ihr auch verletzt." Ich gucke ihn verwirrt an, ich hatte die Wunde am Bein gar nicht bemerkt. Ich überlege gerade was ich ihm über unsere Ankunft in Mittelerde erzählen sollte, als mir einfällt dass Sara schon alles mögliche erzählt haben könnte. "Was hat meine Freundin Euch schon erzählt?" "Nunja..." er zögert " Eure Freundin erzählte, dass ihr aus einer anderen Welt kämet und dass die Valar euch geschickt haben um uns und Mittelerde zu helfen. Zudem seid Ihr eine Prophetin und könnt in die Zukunft schauen." Ich verdrehe die Augen, typisch Sara. "Ja so kann man es auch nennen." Murmle ich "Wie meinen?" Fragt Eomer " Ähm ... ich sagte, dass sie Recht hat. Nur kann ich nicht von Jedem die Zukunft sehen und auch nicht für immer. Nur bis Mittelerde gerettet ist." Versuche ich die Situation zu retten und bete, dass er mir glaubt. Er nickt verständnisvoll " Trotzdem seid Ihr etwas Besonderes und deswegen werde ich mich um Euch kümmern." Ich muss ihn wohl angesehen haben wie ein Auto, denn er fängt lauthals an zu lachen. "So meinte ich das nicht Herrin Catalina." Ich fange ebenfalls an zu grinsen und stehe auf, als er fertig ist. Doch mein Kreislauf macht das nicht mit und ich stolpere. Eomer fängt mich auf und drückt mich an seine muskulöse Brust. Ich schaue hoch und sehe direkt in seine braunen Augen, komischerweise kriege ich dort wo er mich berührt eine Gänsehaut. "Ihr solltet vorsichtiger sein Catalina. Ihr seid noch sehr schwach." Raunt er und sieht kurz auf meine Lippen, bevor er sich wieder meinen Augen zuwendet. Langsam beugt er sich herunter und ich Strecke mich ihm entgegen. Aber bevor wir uns küssen, kommt Sara herein gestürmt und wir schrecken auseinander. " Oh entschuldigt bitte, ich wollte euch nicht stören." Schmunzelt sie "Nein nein, habt Ihr nicht. Ich wollte sowieso gerade nach den Pferden sehen." Sagt Eomer schnell und flüchtet aus dem Zelt. "Wow, ich konnte das Knistern zwischen euch förmlich sehen." Lacht meine Freundin und ich wurde wie auf Knopfdruck rot. "Das ging ja ziemlich schnell bei euch aber das ist jetzt nicht wichtig. Wenn ich richtig liege, müssten wir bereits morgen die Gefährten treffen und... und ich werde mit ihnen gehen." Stottert sie "Was? Aber Sara! Findest du nicht, dass das jetzt ziemlich plötzlich kommt?" "Ja ich weiß! Aber das ist die einzige Chance Legolas näher zu kommen und für mich zu gewinnen und die möchte ich nutzen." Ich seufze "Ich kann dich ja verstehen aber wie kann ich dann wissen, dass es dir gut geht?" Sie lächelt traurig und umarmt mich mütterlich " Süße, du kennst die Bücher und Filme besser als ich. Du weißt doch was passiert." "Aber du erlebst die ganzen coolen Sachen." Schmolle ich und Sara fängt an zu lachen. "Naja, einverstanden bin ich nicht aber ich kann dich ja eh nicht aufhalten. Aber du musst Gandalf alles erklären und zwar die Wahrheit! Nicht das Zeug was wir den Rohirrim und den Gefährten auftischen werden okay?" Sie nickt und in dem Moment kommt einer dieser besagten Rohirrim in das Zelt. "Verzeiht die Störung aber mein Herr lässt ausrichten, dass Ihr jederzeit am Feuer willkommen seid." "Vielen Dank mein Herr. Wir werden gleich zu euch stoßen." Erwidere ich. Er nickt und verschwindet wieder. "Wow du hast das mit der Sprache echt drauf." Kichert Sara und wendet sich Richtung Ausgang. Wir machen uns auf den Weg zum *Lagerfeuer*, wie meine beste Freundin es nennt und hören schon von weitem das Gebrüll der Männer. "Habt ihr sie schon gesehen? Die Prophetin? Was für eine Schönheit! Von der Elbin ganz zu schweigen " lullt einer von ihnen, der wohl schon ein paar Met zu viel hatte. Ein anderer brüllt zurück "Wie war das noch einmal in den alten Geschichten? Wenn Prophetinnen ihre Jungfräulichkeit verlieren, verlieren sie gleichzeitig ihre Gaben? Also ich könnte den Frauen nicht fern bleiben!" Daraufhin fangen alle an zu lachen, alle bis auf Eomer. Sara und ich setzen uns. "Das stimmt mein Herr aber eine Prophetin kann einen Gefährten haben und glaubt mir! Keine Prophetin würde jemanden wie Euch wollen."zische ich. Plötzlich sind alle stumm und schauen zwischen dem Mann und mir hin und her, bevor sie alle wieder anfangen zu lachen. Eomer sieht mich an und ein Lächeln erscheint auf seinen Lippen. Während die Männer weiter reden drehe ich mich zu Sara. "Sag mal, wieso hast du eigentlich mich als Prophetin auserwählt?" Flüstere ich und schaue zu Eomer der uns interessiert beobachtet. "Na, weil du dich viel besser mit dem Zeug auskennst! Ich muss mich immer schon zusammen reißen damit ich so geschwollen rede und du kriegst das wie geschmiert hin." "Reine Übungssache." Sage ich und schaue in die Flammen. Sara und ich sitzen noch eine Weile am Feuer, bevor wir uns dazu entschließen schlafen zu gehen. Aber anders als gedacht kann ich keinen Schlaf finden, da mir immer der beinahe-Kuss durch den Kopf geht. Ist es wohl Zufall, dass Eomer gerade mich küssen wollte? Oder will er doch nur Sex? Und warum zum Teufel ist das schon nach 5 Minuten passiert? Mit diesen Gedanken gleite ich bei Morgengrauen in den Schlaf.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Silbern der Sterne ( von: Silbern der Sterne )
Abgeschickt vor 358 Tagen
Hallo Katy_x!!
Ich bin gerade auf deine FF gestoßen und ich finde sie wirklich gut!!
Ich würde mich freuen, wenn du bald wieder ein neues Kapitel hochlädst;))
LG Silbern der Sterne
Katy_x2 ( 90422 )
Abgeschickt vor 365 Tagen
Wahrscheinlich schon in den nächsten 2wochen :)
LanaFortuna ( 22492 )
Abgeschickt vor 378 Tagen
Cool !
Wann gibt's die vortsätzung ?