Springe zu den Kommentaren

Hinter den Mauern von Hogwarts - Das Leben der Samantha Leeds Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 677 Wörter - Erstellt von: Lonukira - Aktualisiert am: 2016-05-18 - Entwickelt am: - 742 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Kleine Anmerkung: Es ist nicht alles so passiert, wie ich es beschreibe. Es entspringt nur meiner Fantasie. Und die Schauspieler sind natürlich nicht so, wie ich sie hier darstelle. Nur als kleine Anmerkung ;)

    1
    Ich bin kaum ein paar Minuten mit Emma in der Lobby, als die Fahrstuhltür aufgeht und Bonnie Wright hinausstolziert. Sie trägt dieselben Klamotten wie beim Frühstück, nur habe ich den Eindruck, dass sie noch etwas mehr Makeup aufgelegt hat. Sie stellt sich zu uns. Ich konnte sie noch nie wirklich leiden, auch Em kommt nicht viel besser mit ihr klar. "Heute ist der erste Drehtag!", ruft sie aufgeregt und beginnt, in ihren Haaren herumzufummeln. "Stimmt.", erwidere ich und bemühe mich, höflich zu bleiben. In diesem Moment kommt Tom aus dem Fahrstuhl. Mit ihm hatte ich in den letzten Jahren eine Art Freundschaft geschlossen, aber er hing meistens mit seinen Freunden ab, die oft beim Dreh dabei waren. Katie Leung(Cho Chang) sitzt in einem Sessel und liest eine Zeitschrift, Emma tippt auf ihrem Handy herum. Ich verbringe die Zeit damit, auf die Uhr zu starren. Hätten wir nicht vor zehn Minuten abgeholt werden sollen? Da tritt Lea in den Raum. "Schon aufgeregt?", fragt sie. "Und wie!", antwortet Emma. Lea sieht wie ich auf die Uhr. "Entschuldigt Bitte, Mr Lewis verspätet sich mal wieder."
    Während wir die letzten Minuten warten, sprechen wir nicht viel. Ich freue mich wahnsinnig auf die nächsten Monate vor der Kamera...
    Wenig später kommt Mr Lewis. Er ist furchtbar hektisch und scheucht uns alle wie Hühner in die Limousine. Dann rast er mit einem solchen Tempo durch die Straßen, dass wir uns irre kichernd aneinander festhalten. Als wir mit ein wenig Verspätung am Set eintreffen, haben wir bereits gelacht, bis uns die Tränen kommen.

    Der Empfangsraum ist voll. Wirklich voll. Überall stehen Leute herum und sehen aufmerksam zum Podium, auf dem David Yates steht und uns kaum merklich zunickt. "Willkommen zum ersten Drehtag.", beginnt er. "Heute werden wir die Szene in der großen Halle drehen, in der die Schüler saß erste mal auf Professor Umbridge treffen."
    Die große Halle ist in Wirklichkeit die Christ Church in Oxford. Hier werden wir ein paar Wochen mit Drehen verbringen, bis wir dann endgültig in den Studios bleiben. David fährt fort: "Als nächstes möchte ich all denen, die sie noch nicht kennen, unsere Maskenbildnerin Jany vorstellen." Jany, eine Frau Mitte vierzig mit dem wärmsten Lächeln der Welt, tritt zu ihm aufs Podium. "Ihre Assistentin Lyn ist neu bei uns", ergänzt David und eine junge Japanerin mit glänzend schwarzen Haaren tritt dazu. "Und zuletzt...die Frau, die alles im Blick hat, auf jede Frage eine Antwort weiß und sich nicht beirren lässt...Celly Jones, die beste Regieassistentin, die man sich wünschen kann!"
    Die hochgewachsene Frau mit den blonden Locken steigt selbstsicher auf das Podium und macht eine nicht ernst gemeinte Verbeugung. Ich grinse. Celly hat jede Situation voll im Griff. "Dann wäre alles geklärt. Bis gleich beim Dreh.", sagt David und verlässt den Raum.

    Ich mustere mich ein letztes Mal in dem großen Spiegel. Janys neue Assistentin Lyn hat wirklich gute Arbeit geleistet. Ich sehe aus wie Lucy Potter. Ich sehe gut aus. Ein lockerer Pferdeschwanz, etwas Rouge, Lidschatten der meine blaue Augenfarbe hervorragend betont und ein kaum auffallender Lippenstift. Ich bin bereit für die Kameras.

Kommentare (13)

autorenew

#Fly (12673)
vor 226 Tagen
Ach so GEBORGEN,ich hab GESTORBEN gelesen!
Aber Snape(der spieler) ist wirklich tot!!!😭☹
#Fly (12673)
vor 226 Tagen
Sorry,hab aus versehen auf "Kommentar erneut einreichen"
gedrückt😆!
#Fly (12673)
vor 226 Tagen
Ist echt super,aber Radcliffe,Watson und Grint leben doch
noch!?
Dafür ist Alan Ricman(hoffe es wird so geschrieben)*spieler von
SNAPE*gestorben!!!😭
Moonlight Silver ( von: Moonlight Silver)
vor 236 Tagen
Die Geschichte ist echt SUPIII ♥♥♥
Lonukira (26642)
vor 243 Tagen
Vielen Dank für den Kommi! Ich werde deinen Wunsch berücksichtigen :)
Freya Lily Potter ( von: Freya Lily Potter)
vor 243 Tagen
Bin schon gespannt auf den nächsten Teil. Schreib doch bitte noch mehr Drehmomente rein ansonsten wirklich klasse.
Marie Dark (20400)
vor 344 Tagen
Super gutte Idee und gut ungesetzt.
Ich hoffe es geht bald weiter.*Däumchen drück*
@Lonukira:
Aber die Schauspieler sind in verschiedenen Jahren geboren.
Tom Felton♥ist am 22.09.1987 geboren
Emma Watson♥ am 15.04.1990
Daniel Redcliff am 23.07.1989 und
Rupert Grint♥am 24.08.1988.
Enya (52137)
vor 359 Tagen
Ich finde die Idee echt gut, bin gespannt, wie es weiter geht^^
Lonukira (88392)
vor 425 Tagen
Ganz einfach: Der erste Harry Potter-Film wurde 2001 gedreht. Zu diesem Zeitpunkt waren die Schauspieler 12 Jahre alt. Der fünfte Teil konnte aufgrund verschiedener Verzögerungen erst 2007 gedreht werden, also sechs Jahre später. Wer rechnen kann, ist jetzt klar im Vorteil: 12 Jahre plus sechs Jahre macht achtzehn Jahre. Daher feiert Samantha ihren 18. Geburtstag.
Leia Skywalker (67497)
vor 427 Tagen
Wie kann es sein, dass sie beim dreh des FÜNFTEN Teil ihren ACHTZEHNTEN Geburtstag feiert?
Leia Skywalker (13869)
vor 499 Tagen
Kannst du eine Szene reinschreiben, wo sie gerade drehen? Im übrigen echt tolle Idee
Lonukira (62822)
vor 527 Tagen
Vielen Dank für den lieben Kommentar! Ich werde hoffentlich bald das nächste Kapitel fertig haben ;)
LG, Lonukira
Blutmond (29163)
vor 528 Tagen
Das ist eine richtig schöne und vor allem originelle Idee. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Vielleicht kannst du ja sogar eine kleine Lovestory einbauen^^ Schreib auf jeden Fall weiter!
Deine Blutmond