Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats ~ Der Schatten (WaCa Rpg)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Kapitel - 1.354 Wörter - Erstellt von: ~Dornenpelz~ - Aktualisiert am: 2016-05-18 - Entwickelt am: - 386 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier im Dornen Clan gibt es keine normale Katzen...Denn jede Katze hier hat eine besondere Fähigkeit. Alle 150 Blattwechsel wird ein Schatten geboren. Dieser kann alle Fähigkeiten bändigen und erlernen. Als Junges bekommt man seine Fähigkeit/en durch den Rat der Alten zugeteilt. Doch damit nicht genug. Der BlutClan stellt eine große Bedrohnung da. Der Clan kann sich nur mit der Macht des Schatten retten. Aber...Welches Junges wird der Schatten sein? Wirst du dem Schatten bei der Schlacht beistehen? Oder bist du selber der Schatten?

    1
    Willkommen! Ich erkläre dir hier erstmal etwas. Die Katzen können die Fähigkeiten Schatten, Luft, Meer oder Licht beherrschen. Es gibt auch Nebenfähigkeiten. Diese sind Gewitter, Nebel, Blut, Wahrheit und Dornen. Ich werde dir alle Elemente in Kapitel 2 erklären. Auch was Schatten genau können und was der sogenannte `Rat der Alten` ist.

    2
    Hauptfähigkeiten:


    Schatten:
    Die Katzen die diese Fähigkeit besitzen können sich beliebig in Schatten verwandeln und sich so gut verstecken. Nur ebenfalls Schatten können sie in ihrer Schattengestalt sehen. Sie haben immer ein schwarzes Fell.


    Luft:
    Die Katzen mit dieser Fähigkeit können Stürme heraufbeschwören oder verschwinden lassen. Sie können sich außerdem auch noch in Luft auflösen. Dort kann man allerdings noch schwach ihre Umrisse erkennen wenn man genau hinguckt. Ihr Fell ist meistens gräulich.

    Meer:
    Diese Katzen können Wasser aufspüren. Wasserquellen können sie entstehen oder versiegen lassen. Sie können auch mit ihrer Fähigkeit verschmelzen. Das ist aber sehr gefährlich und einer aus dem Rat der Alten muss es der Katze beibringen da es schon öfter passiert ist das sich welche nicht zurück verwandeln konnten und ewig Wasser geblieben sind. Ihr Fell ist meist weißlich

    Licht:
    Diese Katzen können das Licht beeinflussen. Sie können für kurze Zeit aber in begrenzten Maßen die Sonne verdunkeln. Außerdem steht es in ihrer Macht Leben zu erschaffen. Ihr Fell ist meist Sonnengelb.


    Nebenfähigkeiten:

    Gewitter:
    Die Katzen können Blitz und Donner heraufbeschwören und den Punkt finden wo der Blitz einschlagen soll.

    Nebel:
    Diese Fähigkeit ist sehr gefährlich. Die Katzen können Nebel heraufbeschwören der über 2 Monde anhält. Auflösen können sie ihn nicht. Der Nebel ist dazu da die feindlichen Katzen sich verirren und nicht zu ihren finden. Nur Katzen mit Schattenfähigkeit können es durch den Nebel schaffen. Diese Nebenfähigkeit wird speziell trainiert da sie sehr effektiv und gefährlich ist.

    Blut:
    Blutbändiger sind sehr selten...Sie können andere Katzen dazu zwingen, Dinge zu tun. Sie können die Körper der anderen kontrollieren und leiten...Und den Katzen unglaubliche körperliche Schmerzen zufügen...Keineswegs sind Blutbändiger immer böse. Ihre Macht dürfen sie aber nur unter strenger Kontrolle einsetzen. Blutbändiger erlernen dieses Nebenelement nicht, sie werden damit geboren, ob sie nun wollen oder nicht.

    Wahrheit:
    Wahrheitsseher sind sehr selten. Sie werden wie Blutbändiger mit dieser Fähigkeit geboren. Sie können sehen ob Katzen die Wahrheit sagen oder lügen. Sie können außerdem Katzen dazu beeinflussen ihnen alles zu sagen...und zwar in der Wahrheit

    Dornen:
    Katzen mit dieser Fähigkeit sind etwas häufiger. Sie können Katzen mit Dornen schwer verletzen. Allein mit Gedankenkraft können sie Dornen blitzschnell bewegen so dass ein untrainierter tödlich getroffen werden kann. Diese Fähigkeit wird auch speziell trainiert

    Höllenmagie:
    Diese Fähigkeit ist sehr schwer. Nur Mitglieder im Rat der Alten können sie beherrschen. Mit ihr kann man zwischen Erde und Hölle wandeln. Sie können Leichen und Lebewesen für sich benutzen. Allerdings ist diese Magie verboten und die Strafe kann tödlich enden.

    Der Schatten:
    Der Schatten beherrscht alle Hauptfähigkeiten. 2 beherrscht er von Geburt an alle anderen wird er erst im Laufe der Jahre mitbekommen. Die Nebenfähigkeiten wird er alle erlernen. Es gibt nur EINEN.

    Der Rat der Alten:
    Mitglieder hier werden nur ausgesucht. Sie sind sehr mächtig und bei manchen Fähigkeiten müssen sie manche Sachen die sehr gefährlich sind beibringen. Sie haben einen sehr hohen Rang und haben viele Aufgaben.

    3
    Die Regeln:


    Für die Fähigkeiten:

    -Der Schatten ist NIEMALS derjenige, der sich zuerst meldet, sondern der am öftesten online kommt! Sollte der Avatar nicht aktiv sein wird er abgelöst
    -Der Schatten meldet sich bitte immer als Junges an.
    -Aber bitte nicht nur Jungen in diesem Rpg xD
    -Wir haben jetzt schon einen Schatten allerdings könnten wir ein paar Jungen gut gebrauchen ^^
    -Es hat nicht jeder eine Nebenfähigkeit
    -Beachtet die Bräuche!

    4
    Für das Rpg:

    -Bitte nicht Nachmachen.
    -Ich weiß es gibt ein Rpg das ähnlich aufgebaut ist allerdings ist das hier mit einer veränderten Story also bitte behauptet nicht das hier ist Nachgemacht
    -Bitte auf Rechtschreibung achten
    -Nicht als Mitglied im Rat der Alten anmelden
    -Bitte verzichtet auf Werbung
    -Mindestens alle 3 Tage on kommen. Sonst werdet ihr rausgeworfen!
    -Ihr dürft soviel Charakter machen wie ihr wollt aber bitte nicht nur von einem Element
    -Man kennt weder Zweibeiner noch welche aus dem anderen Clan.
    -Niemand ist perfekt!
    -Schreibt über euren Stecki immer euren Namen noch mal extra damit ich weiß das ihr die Regeln gelesen habt.

    5
    Die Bräuche:

    Jedes Junges wird nach seiner Geburt zu den Bergen geführt. Hier gibt es verschiedene Symbole. Jedes steht für eine (Haupt-)Fähigkeit. Sobald ein Symbol aufleuchtet weiß man welche Fähigkeit das Junges hat.

    Sobald ein Junges ein Schüler wird es verschiedenen Prüfungen gestellt bei denen sich herausstellt welche (Neben-)Fähigkeit es hat.

    Bevor ein Schüler zum Krieger wird es Prüfungen unterzogen. Jeweils eine von dem Rat der Alten und der Mentor.

    6
    Steckbrief Vorlage:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Rang:
    Aussehen:(Genau bitte!)
    Statur:
    Fähigkeit:
    Nebenfähigkeit:
    Charakter:
    Stärken:
    Schwächen:
    Gefährte:
    Junge:
    Sonstiges:

    7
    Infos:)

    Der Schatten wird gespielt von:
    BLUTPFOTE


    Mentorenplan:

    Tigerherz~Blutpfote
    ? ~ Blutpfote
    ? ~ Blutpfote
    ? ~ Blutpfote



    -Der Schatten wird von vier Katzen unterrichtet (aber in verschiedenen Fähigkeiten!)
    -Sollte der Heilerschüler nicht das selbe Element wie der Heiler haben, darf der Heilerschüler ab und zu Krieger seines Elementes um Elementtraining bitten.
    -Wie ihr wisst gibt es einen sogenannten Blutclan. Dieser wird erst später dazu kommen.


    Vergessen wen du spielst? Hier wird jeder aufgelistet:

    ~Dornenblut~: Tigerherz, Blutpfote, Dornenstern


    8
    Die Hierachie des Dornenclans:

    Anführer: Dornenstern (Dornenblut)(Schattenmagie, Nebelmagie, Wahrheitsseher)

    2. Anführer/in:

    Krieger: Tigerherz (Dornenblut)(Luftmagie, Blutmagie),

    Schüler: Blutpfote (Dornenblut)(Avatar)

    Königinnen:

    Älteste:

    Heiler/in:
    2. Heiler/in:
    3. Heiler/in

    Heilschüler/in:
    2. Heilschüler/in:
    3. Heilschüler/in:

    Junges:

Kommentare (1)

autorenew

XxxxxxX ( von: Schneeohr)
vor 480 Tagen
Es ist einfach nur S.chei.ße und langweilig, wenn sich der Ersteller für die wichtigsten Positionen einträgt. Der Ersteller sollte am besten gar nicht erst mitmachen.