Warrior Cats-Geschichte zum SchneeClan Rollenspiel

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 558 Wörter - Erstellt von: Windjunges - Aktualisiert am: 2016-05-15 - Entwickelt am: - 359 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    ((bold)) Kapitel 1: ((ebold)) WINDSTERN BLICKTE Noch einmal durchs abgebrannte Lager, dass durch dem Feuer zerstört wurde. Das Lager war ein alter Da
    Kapitel 1:

    WINDSTERN BLICKTE Noch einmal durchs abgebrannte Lager, dass durch dem Feuer zerstört wurde. Das Lager war ein alter Dachsbau, doch von nun an müssen die Katzen weiter ziehen, denn due Brandgefahr ist zu hoch und würde wegen dieser Hitze immer mehr steigen. Der graue Kater trat auf trockenes Gras, dass durch dem Feuer verlodert wurde.
    Ein stilles Seufzen ließ er von sich, bis er von einer bekannten Stimme aus den Gedanken gerissen wurde.
    «Windstern, kommst du?»
    «Ja, klar, Rabenstich!»
    Noch einmal sah der Kater auf den Boden. Er war in diesem Lager aufgewachsen, wurde von hier als Junges entführt und nun muss Windstern dieses Lager verlassen- Für immer und ewig!
    Doch eins hatte der junge, graue Kater dazugelernt: Vielen, sehr vielen, ging es um Macht, Macht um den SchneeClan, doch was wirklich zählt, sind die Freunde-Die echten und vor allem wahren Freunde!

    Im PumaClan war es ziemlich still. Die meisten Katzen waren durchs Feuer gestorben, bloß Blütenfeder schob die kleinen, abgebrannten Platten von ihrem Körper, sie wollte ja nicht zerquetscht werden.
    Es ist tragisch, aber...
    Ein schwarzer, junger Kater riss sie aus ihren Gedankengut und Donnerschlag legte seine schwarze Tatze auf die Schulter der schneeweißen Kätzin.
    «Wir müssen Windstern finden! Er hat bestimmt überlebt!», sprach Donnerschlag und zuckte erwartungsvoll mit dem Schwanz.
    «Ja, du hast ja recht.» Die weiße Kätzin war heimlisch in dem SchneeClan Anführer Windstern verliebt. Als sie noch in seinem Clan war, hatte sie Junge von ihm, wie viele, wusste sie nicht. Aber leider konnte Windstern nicht dafür. Er wurde immer darein geritten.
    Aber was ist, wenn er nicht überlebt hat? Blütenfeder machte sich ernste Sorgen, doch versuchte, sich nichts anmerken zu lassen.
    Nun gingen die zwei Katzen zur Grenze der Territorien und sahen Windstern, wie er langsam mit seinem Clan aufbrach. Schnell stürmte Blütenfeder zu Windstern, schmiegte sich an ihn und vergiss zärtliche Freudenstränen, die über ihre Wange rollten.
    «Ach, Windstern, ich hab dich so vermisst! Ich dachte schon, du seist tot!»
    Der graue Kater erschrak, und wisch zurück.
    «Blütenfeder! Wie hasst du überlebt?» Doch bevor die Kätzin antworten konnte, lag sie schon mit dem Rücken auf den Boden und Tigerherz knurrte, da sie Blütenfeder fest nagelte.
    «Pfoten...weg....von... Meinem... Gefährten!» Tigerherz mochte Blütenfeder nicht und die dunkelbraune Kätzin war Windstern's Gefährtin, noch dazu die zweite Anführerin des Clans.
    «Tigerherz, lass sie in Ruhe!», motze Windstern und zog seine Gefährtin von seiner besten Freundin Blütenfeder.
    Ein stilles Knurren gab Tigerherz von sich und zog ihre langen Krallen ein. Es war Windstille, aber wem juckte das jetzt?
    Wenigstens war Blütenfeder bei dem Kater, den sie liebte-Windstern.

article
1463212189
Warrior Cats-Geschichte zum SchneeClan Rollenspiel
Warrior Cats-Geschichte zum SchneeClan Rollenspiel
http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1463212189/Warrior-Cats-Geschichte-zum-SchneeClan-Rollenspiel
http://www.testedich.de/quiz41/picture/pic_1463212189_1.jpg
2016-05-14
406A
Warrior Cats

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Silbersturm ( 13450 )
Abgeschickt vor 374 Tagen
Sehr gut!!!!