Springe zu den Kommentaren

BITTE LÖSCHEN

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: Lota - Aktualisiert am: 2016-07-06 - Entwickelt am: - 27.755 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.28 von 5.0 - 18 Stimmen

LÖSCHEN

    1
    Hallo! Wie schon erwähnt ist das hier ein 2.0. Der OrginalClan starb leider schon vor langer Zeit aus... Das fand ich schade und jetzt habe ich berei
    Hallo! Wie schon erwähnt ist das hier ein 2.0. Der OrginalClan starb leider schon vor langer Zeit aus... Das fand ich schade und jetzt habe ich bereit Gefühlt einen 2.0 zu erstellen!
    Im alten Clan war ich Blaze&Toka, aber hier spiele ich auch noch Lota. Fangen wir zuerst mit der Vorstellung meiner Charaktere an:

    Name: Lota
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 800 Jahre
    Rang: Anführerin
    Clan: DrachenClan
    Aussehen: ganz schwarz, scheint aus Rauch zu bestehen, eiskalte, lilagraue Augen, gewaltige Flügel, Krallen und Zähne, große, spitze Stacheln am langen Schwanz, schmale, Spitz zugehende Schnauze
    Körpergröße: sehr groß
    Charakter: kalt, herzlos, gemein, unheimlich, einschüchternd, bissig, feurig, geheimnisvoll, mitleidslos, kann aber auch nett, freundlich, hilfsbereit, lustig und humorvoll sein, streng, aber gerecht
    Stärken: kämpfen, im Schatten verstecken, sehen
    Schwächen: rennen, nachgeben
    Drachenart: Schattendrache
    Feuer: schwarzes Feuer, Rauch
    Besonderheit: Sie ist sehr willensstark, ihre Augen sehen selbst durch den dichtesten Rauch
    Gefährte/Babys: Ich glaube nicht, dass jemand sie mag

    Name: Blaze
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 80 Jahre
    Rang: Krieger
    Clan: DrachenClan
    Aussehen: rot, gelb, orange, Schuppen sehen aus wie loderndes Feuer, rote Augen, sehen aus als könnten sie einen verbrennen, Stacheln an den Flügeln, lange, eher breite Schnauze mit normal großen Zähnen, lange Krallen
    Körpergröße: groß bis sehr groß
    Charakter: temperamentvoll, feurig, selbstbewusst, stur, mutig, nett
    Stärken: kämpfen, Feuer, fliegen
    Schwächen: jagen, Wasser
    Drachenart: Feuerdrache
    Feuer: rotes/orangenes Feuer, Lava
    Besonderheit: Er kann Lava und Feuer verstehen und mit ihnen kommunizieren
    Gefährte/Babys: Klar

    Name: Toka
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 120 Jahre
    Rang: Krieger
    Clan: DrachenClan
    Aussehen: Schuppen in vielen vrschiedenen Blautönen, schmale, lange Flügel, 4 eher kurze Beine mit Schwimmhäuten zwischen den Krallen, sehr schmale Schnauze, lang
    Körpergröße: mittel
    Charakter: nett, ruhig, schlau, kann aber auch wild und aufbrausend sein
    Stärken: schwimmen, jagen, fliegen
    Schwächen: kämpfen, hasst Eis
    Drachenart: Wasserdrache
    Feuer: heißes Wasser, Wasser, Waasserkugeln, Wasserdampf
    Besonderheit: er ist ein äußerst geschickter Schwimmer
    Gefährte/Babys: Klar


    Wollt ihr mitmachen? Dann füllt diese Steckbriefvorlage aus: (Was in Klammern steht, muss nicht kopiert, aber beachtet werden!)

    Name:
    Geschlecht:
    Alter: (0 - 1000 Jahre)
    Rang:
    Clan: (DrachenClan/Vogelfreiengruppe)
    Aussehen: (Schuppen, Augen, Flügel, Schnauze...)
    Charakter: (Seit kreativ:))
    Stärken:
    Schwächen:
    Drachenart: (Seit Kreativ! Ihr könnt auch eigene Arten erfinden!: D)
    Feuer: (Also was der Drache speit)
    Besonderheit: (Nicht so übertrieben, wie "ist unsterblich" oder so...)

    Gefährte/Babys: (Ja, Nein, Vielleicht, evtl. Wünsche?)
    Verliebt in:

    2
    Die Regeln! Sie sind nervig, MÜSSEN aber eingehalten werden!
    -Keine Beleidigungen etc...
    -Spielt höchstens 8 Charaktere!
    -KEINE Perfekten Überdrachen mit ultimativen Kräften!
    -Achtet wenigstens ein bisschen auf eure Rechtschreibung!
    -Seit kreativ!
    -Seit OFT Online! Wichtige Ränge fliegen nach 4 - 5 Tagen, normale Ränge nach 7 - 9 Tagen! Wer sich abmeldet ist Freigesprochen!



    DIE RÄNGE

    Anführer - Ist klar

    2. Anführer - Nimmt die Nachfolge ein

    Seher - Der Drache mit einer Besonderen Verbindung zu den Sternendrachen. Dazu heilt er verletzte und kranke Drachen.

    Seherlehrling - Lernt vom Seher alles was er wissen muss

    Krieger - Die normalen Drachen. Sie Jagen und beschützen das Territorium vor eventuellen Eindringlingen.

    Mütter - Ist doch klar, oder?

    Lehrlinge - Die Schüler, lernen von ihrem Mentor alles was sie wissen müssen. (Sie lernen fliegen, jagen, kämpfen...)

    Babys - Jungdrachen und Eier

    Alte - Alte Drachen im Ruhestand


    Bei der Vogelfreiengruppe:

    Führer: - Wie Anführer

    Oberster Töter -Wie 2. Anführer

    Töter: Wie Krieger, nur Mordlustiger

    Mütter: Ist klar

    3
    DAS GESETZ DER DRACHEN:

    1. Verteidige den Clan, selbst wenn es dein leben kostet.
    2. Die Beute eines anderen Drachen darfst du nicht essen, außer sie liegt auf dem Frischbeutehaufen oder er erlaubt es dir!
    3. Dringe nie ohne Erlaubnis in die Baue anderer Drachen ein!
    4. Jungdrachen werden nicht getötet und mit aller Kraft geschützt!
    5. Jage nur so viel wie du essen kannst. Falls es doch zu viel wird, bringe es zum Frischbeutehaufen.
    6. Du musst am Tag mindestens eine Beute auf den Frischbeutehaufen legen!
    7. Kranke, Verletzte und Mütter mit ihren Jungdrachen haben das recht aus die beste Beute!
    8. Widerspreche NIE dem Anführer, außer die Entscheidung ist völlig töricht, unüberdacht und Gefährdet das Wohl des Clans!


    Werden diese Regeln verachtet, bekommt man eine Strafe oder wird sogar Hingerichtet! Eine Verbannung gibt es nicht. Strafe oder Hinrichtung!
    Kleines Vergehen:
    Müssen den anderen dienen und andere Sachen.
    Mittleres Vergehen:
    Müssen eine Nacht in der Schlucht vor Lotas Höhle verbringen und den anderen Dienen. (Und andere Sachen)
    Schweres Vergehen:
    Todesstrafe oder Folter.


    So, hier noch ein Paar erklärungen:

    Sternendrachen:
    Sie sind die Geister der toten Drachen und schicken dem Seher, selten dem Anführer Visionen und Prophezeiungen.


    Das Territorium:
    Das Territorium ist an alle Drachenarten angepasst. Es gibt Schluchten, Höhlen, Tümpel, Seen, unterirdischen Höhlen, Gebirge und so weiter. Seit einfach kreativ!
    >Die Schlucht:
    Die Schlcht ist ein riesiger, tiefer Spalt in der Landschaft auf dessem Boden dicker Nebel ist. Hier stehen dunkle Nadelbäume Ein riesiges Loch in der Wand ist der Eingang zu meiner Höhle. Auf den Grund der Schlucht kommt man über mehrere verschlungene Pfade, oder man fliegt.
    >Das Plattaeu
    Auf diesem riesigen Felsvorsprung stehe ich, wenn ich eine Versammlung abhalte. Die anderen versammeln sich um das Plattaeu.


    Das Lager:
    Es gibt kein Richtiges Lager. Jeder Drache hat seinen eigenen Bau irgendwo auf dem Territorium. Das was wir Lager nennen ist eine riesige Kuhle mit Felsen umrundet. unter einem Felsvorsprung ist der Frischbeutehaufen. Alte Katzen, der Seher, der Seherlehrling und Mütter haben einen Bau in nächster Nähe des 'Lagers', oder sogar im 'Lager'.
    >Meine Höhle
    Meine Höhle ist sehr groß. Durch einen riesigen Tunnel gelangt man in den Hauptraum, der mit hübschen lilanen und schwarzen Kristallen bestückt ist. Am Ende dieses 'Raumes' ist mein Nest. Ich sage euch, NIEMAND geht freiwillig dort rein!

    4
    Endlich kommen wir hierzu!

    DIE HIERARCHIE:

    Anführer:
    LOTA - (W) ganz schwarz, scheint aus Rauch zu bestehen, eiskalte, lilagraue Augen, gewaltige Flügel, Krallen und Zähne, große, spitze Stacheln am langen Schwanz, schmale, Spitz zugehende Schnauze, sehr groß; Schattendrache, speit schwarzes Feuer und Rauch

    2. Anführer:
    MOON - (W) normal große und schlanke Drachendame, lange Beine, hellblaue Augen, ihre Grundfarbe ist weiß, an den Flügelspitzen sind ihre Schuppen rot, Schwanzspitze ist blau, ihre Füße sind hell-blau, sie hat am Hinterkopf fast angelegte Hörner die rot-rosich sind, kleine lilane Stacheln auf dem Rücken; HImmelsdrache(Titan), speit bunten Qualm(rot, blau, grün, lila, gelb) der ein bisschen die Sicht verwischt, schwarze Kugeln die extrem heiß sind, weiße Kugeln die extrem kalt sind

    Seher:
    SKY - (W) Silbergraue Schuppen die zum Bauch hin immer helleren werden, mittelgroß und schlank, große Flügel, lange Beine, dunkelblaue Augen; Eisdrache, speit Eis, ätzende Dämpfe

    Seherlehrling:
    SHIZUKA - (W) Schmächtig (etwas kleiner als Himmelsgleiter), schwarze Schuppen, unter den Flügeln Silberne, die wie Sterne funkeln, genauso wie an Rückenzacken, Beinen und Schwanzende. Die gedrehten und schräg vom Kopf abstehenden Hörner sind auch silbern, die Augen sind blau und sie hat keine Zunge; Nachtflügler, speit Funken


    Krieger:
    BLAZE - (M) rot, gelb, orange, Schuppen sehen aus wie loderndes Feuer, rote Augen, sehen aus als könnten sie einen verbrennen, Stacheln an den Flügeln, lange, eher breite Schnauze mit normal großen Zähnen, lange Krallen, groß bis sehr groß; Feuerdrache, speit rotes/orangenes Feuer, Lava
    TOKA - (M) Schuppen in vielen verschiedenen Blautönen, schmale, lange Flügel, 4 eher kurze Beine mit Schwimmhäuten zwischen den Krallen, sehr schmale Schnauze, lang, mittelgroß ; Wasserdrache, speit heißes Wasser, Wasser, Wasserkugeln
    RICHARD - (M) feuerroter Drache mit schwarzen Musterungen am Körper und schwarzen Sprenkeln an den Flügeln, blutrote Augen; Feuerschatten, speit Plasma und Feuer
    NOON - (W) hellgraue fast weiße Schuppen, diese sind am Rücken, Kopf, schwanz und Beinen dunkler, werden dann zum Bauch hin immer heller. Der ist relativ schmal, der Schwanz ist lang und dünn, er ist wie der Rücken, Kopf und Hals mit kleinen grauen Stacheln besetzt. Sie hat blaugraue große Augen. Sie hat normalgroße elegant wirkende Flügel die ebenfalls hellgrau sind; Rauchdrache, speit Rauch, Qualm, Funken und Rauchbälle, heiße Luft
    STURM - (M) groß, Hellgrau Schuppen, normalgroße Flügel, kurze, schmale Schnauze, schwarze Stacheln am Rücken und am langen Schwanz, eisblaue Augen; Rauchdrache, speit Feuerbälle
    TAY - (W) sehr hübsch, hellgraue Schuppen, klein, schlank, dunkelgraue Stacheln, schmale Schnauze, breite Flügel, grüne Augen; Lichtbote, blendend helle Lichtblitze, Dämpfe, Gase, normales Feuer
    DARK - (M) großer muskulöser Drache, schwarze Schuppen die Anliegen, schwarze große Flügel die am Ende leicht dunkelblau schimmern, dunkel-graue Stacheln auf dem Rücken, ein Schwanz der auch schwarz ist und ungefähr die Hälfte seines Körpers ausmacht, dunkelblaue Augen; Rauchdrache, speit entweder grauen Qualm der zu dichten Nebel wird oder ein ganz klein Tick dunklerere, heiße Qualmwolke schwere Verbrennungen gibt, ganz normale Feuerkugeln
    ICYA - (W) hellblaue schillernde Schuppen, Lilane Augen und Rülenzqcken, weißer schwanzfächer, gigantische befiederte Flügel, dünne Schnauze, zwei weiße Hörner am Hinterkopf, langer Schwanz; Drachenart unbesimmt, speit blaues, eiskaltes Feuer
    ROSE - (W) mittelgroßer grüner Drache mit braunen Schuppen am Rückgrat, ihre Augen sind hellrosa. Sie hat sehr große Flügel; Naturdrache, speit Erde, Dornen, Pflanzen
    FIRE - schwarz mit grünlichen Schimmer und dunkelbraunen Rückgrat, vier lange Beine, große kräftige Flügel, insgesamt dünn und groß, hellblaue Augen; Naturdrache, speit messerscharfe Dornen, giftige Gase, grünen Rauch
    RAIN - (W) hellblaue, im Licht schimmernde Schuppen die im Gesicht und am Bauch etwas heller und an oberen Flügelrändern, Schwanzspitze und schmalen streifen am ganzen Rücken dunkler sind, mittelgroß und schlank mit sehr großen Flügeln, scharfen Krallen und Zähne, große etwas dunklere kristallblaue Augen, langer Schwanz mit pfeilförmiger Schwanzspitze die hilft ihre Luftwirbel zu kontrollieren, vier kurze Beine, schwarze Krallen; Sturmflügler, speit Luftwirbel, Blitze(bei Gewitter), helle Lichtblitze
    SHADOW - (M) schwarz schimmernde Schuppen mit einem leichten lila Schimmer, silberne Flügelspitzen, graue Augen; Schattendrache, speit schwarzes, sehr heißes Feuer, Rauch/Nebel, selten rotes/orangenes Feuer, sehr selten giftige Gase
    QUALM - (W) rauchgraue Schuppen, aber auch aschgraue, blaue Augen, große Flügel mit schwarzen Sprenkeln, spitz zulaufende hellgraue Schnauze; Rauchdrache, speit Feuerbälle, Rauch, Qualm, Funken und Rauchbälle, heiße Luft
    CLOUD - (M) mittelgroßer dunkelgrauer Drache mit großen Flügeln und silbrig schimmernden Kopf. Sein Rückgrat ist grün und er hat braune Augen; Himmelsdrache, speit schwarze heiße Kugeln, weiße kalte Kugeln, Qualmkugeln in Naturtönen
    OVERWATCH - (M) Etwas größer als normal, Schuppen normal, helle grüne Augen, lange, etwas dickere Flügel, lange, dünne Schnauze mit vielen Zähnen; Himmelsgleiter, speit Plasma, Rauch/Gas Ich habe dich erstmal hierhin geschrieben... du hast dich ja als Seher angemeldet, es gab ja aber schon einen
    ZOYO - (M) hellblaue Schuppen, silberne Rückenzacken und Klauen, auch einzelne seiner Schuppen haben diese Farbe. Seine Augen sind violett; Eisenzunge, speit normale Flammen, flüssiges Eisen, manchmal flüssiges Silber
    JURA - (W) rote schuppen, spitz zulaufender Kopf, recht klein und zierlich, gelbe Augen, mittelgroße Flügel, Zacken vom Hals bis zum Schwanz; Wechselflügler, speit Feuer und Funken
    KIARA - (W) sehr klein, anmutig, schlank, dunkelgrüne schuppen die am Bauch etwas heller sind, Zacken am Rücken und die schuppen drum herum sehr dunkel, stacheln in der selben Farbe, am Rücken, langen Schwanz und oberen Flügeln sehr dunkles Tigerstreifenmuster, mittelgroße Flügel, lange Beine, schmale Schnauze, schmale dunkelgelbe Pupillen; Stachelspeier, speit grünes Feuer, Plasmastrahlen, dunkelgrüner Nebel, sehr scharfe Stacheln

    Lehrlinge:
    BLACKLIGHT (BLACKA)(W) - schwarzer Nachtschatten; Nachtschatten, speit Plasma
    NACHTFLAMME (NIGHT) - (M) Schwarz mit Sandfarbenen Augen; Feuerschatten, speit Plasma, schwarzes Feuer
    MIHARU - (W) schlank mit großen Flügeln, Schuppenfarbe hängt vom Wetter ab, tiefgrüne Augen; Himmelsgleiter, was sie speit ist vom Wetter abhängig
    LIGHTNING - (M) schlanker, dunkelgelber Drache mit einem hellgrauen Bauch, einem neongelben Zackenmuster auf den Flügeln und orangen Augen; Donnerdrache, speit Blitze, Rauch, manchmal auch ein bisschen Feuer
    RIPTIDE - (M) kleiner, länglicher Drache mit einem Rückensegel und ausklappbarer Schwanzflosse, seine Schuppen sind Türkis und werden nach oben dunkler, dunkelblaue Augen und ein kreisförmiges Muster aus weißen Streifen an den Flügelunterseiten; Wasserdrache, speit Wasser bei dem die Temperatur kontrollierbar ist
    VINYOIX - (W) grün schillernde Schuppen, dünkelgrüne Rückenzacken, Augen und Schwanzfänzfächer, weiße Hörner am Hinterkopf, große befiederte Flügel; Drachenart unbestimmt, speit blaues, kaltes Feuer
    WERU - (W) braungraue Schuppen, etwas kleiner als Normal, ihre Flügelunterseiten sind leicht bläulich, ihr Kragen ist sehr rot, blau und braun, sie hat gelbe Augen; Sturmbrecher, speit anhaltender lodernder Feuerring
    NIAGARA - (W) mittelgroß, hat zwei Hörner auf dem Kopf, der Körper ist hellsmaragdgrün und Krallen, Augen und Flügelspitzen sind smaragdgrün. Füße sind hellblau; Waldschatten, speit grünes Feuer

    Mütter:

    Jungdrachen:
    DREAM - (W) sehr klein und wendig, dunkelgraue Schuppen und leuchtend blaue Augen, schmale Schnauze und mittellange Flügel, Klauen und Stacheln; Schattendrache, speit scharlachrote, seeehr heiße Flammen (Bei Schattendrachen sehr selten)

    Alte:



    DIE VOGELFREIENGRUPPE:

    Führer:
    RAVEN - (W) eher kleiner, schlanker Drache mit schwarzen Schuppen, scharfen klauen und Zähne, lange Stacheln die sich an der Wirbelsäule und am langen Schwanz entlang ziehen. Große Flügel und sturmgraue Augen; Sturmflügler, speit Luftwirbel, Blitze, Schwarze Flammen(Die nach Wunsch kalt oder heiß sein können)

    Oberster Töter:
    WÄHLT RAVEN!

    TÖTER:
    KETSUEKI - (M) großer schwarzer Drache mit kalten grauen Augen, die rote Splitter besitzen, Blutrote Krallen, langer Schwanz mit roten Stacheln, große Flügel, viele Narben; Geisterflügler, speit Türkise Feuerkugeln, Plasma
    GINGER - (W) sehr groß, riesige Flügel, Bauch helles grau, sonst dunkelgelb, schwarze obere Flügelränder, schwarze Zacken an der Wirbelsäule von wo aus blitzähnliche schwarze Streifen ausgehen, langer Schwanz, dunkelgelbe Augen die leicht gräulich Schimmern, sehr große und scharfe Zähne und schwarze Krallen; Donnerdrache, speit Blitze, Rauch

    Mütter:



    VOGELFREIE: (Streunende Drachen)
    THUNDER - (M) dunkelgelb fast schwarz; Donnerdrache, speit Blitzkugeln und Rauch
    STORM - (W) schwarz mit dunkelblauen Schimmer, schlank, große Flügel die etwas zerfetzt am Ende aussehen aber es nicht sind, lange Beine, langer Schwanz mit Fächer ähnlichen Ende, dunkek blaue Hörner am Hinterkopf die schräg angewinkelt sind, lilane Augen; Geisterflügler, speit schwarzes Feuer, Plasmakugeln, heißen Dampf
    DUNKLER STERN - (M) Grau bis schwarz mit Dunkelblauen Schattierungen an den Flügeln; Nachtschatten, speit Plasma, Feuerkugeln
    GHOST - (W) eher klein, schlank, schwarz mit leichter Musterung, große Flügel, hellgraue im Dunkeln unheimlich leuchtenden Augen, lange Beine, schwarze und sehr dunkelgraue stacheln an Kopf, Rücken und Schwanz, schwanz am ende in fünf Teile gespalten, an jedem ende ist ein langer fester Drachen mit dem Sie oft um sich schlägt, sehr lange und scharfe krallen und Zähne; Geisterschrecken, speit Nebel, weiße Plasmastrahlen, ätzende Säure, scharfe Stacheln
    LIGHT - (W) weiße Schuppen, hellblaue Augen, normalgroße Flügel
    EYDEN - (M) die Schuppen sind grün-grau und unauffällig, die Stacheln an seinem Körper sind beige. Die Augen sind dunkelgrün mit smaragdgrüner Umrandung der Iris, die Schnauze ist schmal und er ist generell sehr schlank, aber dennoch kräftig; Dornensprache, schießt Dornen
    DUSK - (M) graue Schuppen, die an vielen Stellen schwarz sind und angesengt und rußig aussehen, er hat silbergraue Augen, lange Klauen und einen Spitzen Stachel am Schwanzende, sein rechter Flügel ist zum größten Teil nicht mehr vorhanden, ist zerfetzt und hat Löcher; Himmelsdrache, speit verschiedenfarbigen Rauch, schwarze/blaue Feuerkugeln die heiß/kalt sind



    GEFÄHRTEN
    Gefährten = ♥
    → = Verliebt
    (+) = Tot
    ___♥___ > ___, ___ und ___ = Gefährte♥Gefährte > Jungen
    # = Geschwister


    Miharu # Shizuka
    Blacknight # Nachtflamme
    Vinyoix # Icya
    Lightning → Miharu
    Vinyoix → Riptide
    Dark → Icya
    Storm → Thunder
    Fire → Rose
    Moon → Cloud




    Das hätten wir auch hinter uns gebracht...
    Jetzt das hier:

    INFOOOOOS:

    > 10.05.2016 - Der Clan wurde gegründet!

    >LEUTE, ICH HABE AUCH EIN REALLIFE! WENN ICH NICHT IMMER ON BIN UM EURE 10000 CHARAKTERE EINZUTRAGEN, LIEGT DAS DARAN DAS ICH ETWAS MIT FREUNDEN ODER FAMILIE MACHE! (nicht angeschrien fühlen)

    >Verzweifelt nicht daran, ganz neue Drachenarten zu erfinden, sondern meldet euch mit einer schon vorhandenen an ;3

    5
    DAS DRACHENLEXIKON: (Alle schon vorhandenen Drachenarten werden hier aufgelistet)

    Erklärung: Die Seltenheit: 1 ist ganz selten, 10 ist sehr häufig. Die Skala ist NUR 1 - 10, es gibt keine 0 oder 11.
    WENN 1 DA STEHT, HEISST DAS NICHT DAS ES NUR EINEN GIBT! ES HEISST, DASS DIE SEHR SELTEN SIND! (Nicht angeschrien fühlen:3)

    Schattendrache
    Aussehen: Die Schattendrachen sind meistens schwarz, dunkelgrau oder haben eine andere dunkle Farbe. Die Augen variieren je nach Drache. Sie sind meistens sehr groß und ihre Gestalt wirkt Schatten/Nebelhaft. Diese Drachen haben mächtige Flügel und Stacheln am Schwanz. Der Rest ist immer unterschiedlich.
    Feuer: Die Drachen speien schwarzes, sehr heißes Feuer, Rauch/Nebel und selten rotes/orangenes Feuer. Manchmal speien die auch giftige Gase, was aber seeehr selten ist.
    Lebensraum: Höhlen, dunkle Schluchten, dunkle Tannenwälder, oft Nebelig.
    SELTENHEIT: 1 - 2

    Feuerdrache
    Aussehen: Die Feuerdrachen haben meistens die Schuppenfarbe des Feuers und oft orangene Augen. Es gibt sie in jeder Größe und Form. Die Drachen haben einen leichten Film von einer öligen Flüssigkeit auf den Schuppen, weshalb sie so Feuerresistent sind.
    Feuer: Die Drachen speien normales rotes/orangenes Feuer, meistens auch Lava und eher selten Rauch oder Qualm. Ganz selten kann es vorkommen, dass sie auch Lavagestein spucken.
    Lebensraum: In oder an Vulkanen, heiße/warme Orte.
    SELTENHEIT: 5 - 6

    Wasserdrache
    Aussehen: Die Wasserdrachen sind selten sehr groß, sind schlank und stromlinienförmig. Ihre Schuppen sind oft blau, oder hellgrau, die Augen auch blau. Die Körper sind länglich und die Flügel schmal aber lang, sie werden oft als Zusatzflossen genutzt. die Beine sind eher kurz, oft mit Schwimmhäuten zwischen den Krallen. Außerdem haben sie Kiemenlungen, d.h Kiemen UND Lungen.
    Feuer: Die Drachen speien IMMER Wasser und heißes Wasser, manchmal Wasserdampf, Wasserkugeln oder anderes Wasserähnliches. NIE Feuer, o.ä
    Lebensraum: Immer in/am Wasser.
    SELTENHEIT: 6 - 7

    Nachtschatten:
    Aussehen: schwarz (Googelt einfach nach)
    Feuer: Plasma
    Lebensraum: Wald und Höhlen
    SELTENHEIT: sehr selten 1- 2

    Eisengel:
    Aussehen: Ist ein Mittelgroßer Drache mit weißen Schuppen. Steht auf vier 'Beinen' und hat große Flügel mit einem ganz komischen SEHR Hellblauen Schimmer, Eisblauen Augen
    Feuer: Schnee, Eis
    Lebensraum: Auf hohen Bergen die fast in den Wolken sind oder auch dort wo es Schnee hat
    SELTENHEIT: 5-6 (Eisengel in anderen Farben: 1)

    Feuerschatten:
    Aussehen: So ähnlich wie ein Nachtschatten, sie sind aber nicht so lang und ihr Kopf ist etwas kleiner und sie sind etwas schlanker und schmaler als Nachtschatten. Sie sind meistens schwarz und feuerfarben, aber nie blau oder grün, sondern immer so rot, orange und gelb gehalten. Selten sind sie auch ganz schwarz und kaum vom Nachtschatten zu unterscheiden. Ihre Augen sind auch meistens so rot, orange, schwarz...
    Feuer: Plasma und Feuer
    Lebensraum: Sie leben gerne in der Nähe von Vulkanen oder in Vulkanen drin, weil es dort Steine und Feuer bzw. Lava gibt. Manche leben aber auch lieber in den Bergen.
    SELTENHEIT: 2
    Sonstiges: Feuerschatten können auch im Dunkeln sehr gut sehen und Wärme macht ihnen gar nichts aus, sie können also auch in Lava schwimmen wenn sie wollen, aber mit Wasser sollten sie nicht so oft und lange in Berührung kommen, das ist nämlich genauso schädlich wie Feuer für Wasserdrachen.

    Eisdrache:
    Aussehen: weiße, silbergraue oder hellblaue Schuppen, mittelgroß, große Flügel, lange Beine, Augen in verschiedenen Blautönen.
    Feuer: speit Eis und ätzende dämpfe
    Lebensraum: Wasser oder Berge mit Schnee
    SELTENHEIT: 3-5

    Rauchdrache:
    Aussehen: meist graue schuppen, schmaler, langer Körper, normallange Beine und Flügel
    Feuer:Feuerbälle, Rauch, Qualm, Funken und Rauchbälle, heiße Luft
    Lebensraum: Höhlen oder Wald
    SELTENHEIT: 2-4

    Lichtbote:
    Aussehen: verschiedene helle Farben, eher klein, schlank, schwarze Stacheln am Schwanz, schmale Schnauze, verschiedenfarbige Augen
    Feuer: blendend helle Lichtblitze, Dämpfe, Gase, normales Feuer
    Lebensraum: können sich sehr leicht anpassen also eigentlich überall
    SELTENHEIT: 1

    Donnerdrache:
    Aussehen: gelb oder dunkelgelb, Bauch ist immer grau, die Augen meist ebenfalls in einem Gelbton, sie sind eher schlank, können aber auch sehr groß werden
    Feuer: Blitze und Rauch
    Lebensraum: offene Felder
    SELTENHEIT: 5-7
    Sonstiges: sehr schnell, das Brüllen des Donnerdrachen klingt wie Gewittergrollen

    Nachtflügler:
    Aussehen: schwarze Schuppen, unter den Flügeln silberne die wie Sterne funkeln, die Augen sind meistens blau bis grau. Diese Drachen sind eher schmächtig.
    Feuer: meistens keines, wenn dann sind es glühend heiße Funken
    Lebensraum: unbekannt
    SELTENHEIT: 2-4
    Sonstiges: kann in die Zukunft sehen, weiß sehr viel, kann in manchen Fällen Gedanken lesen

    Naturdrache:
    Aussehen: mittelgroß, grüne Schuppen, bis auf das Rückgrat wo sie braun sind. Die Augenfarben sind verschieden, sie stehen auf vier Beinen und haben sehr große Flügel,
    Feuer: Erde, Dornen, Pflanzen,
    Lebensraum: Meist in groß bewachsenen Wäldern,
    SELTENHEIT: 3-4
    Sonstiges: Wenn sie sich sehr doll anstrengen können sie Pflanzen zum wachsen zu bringen.

    Himmelsdrache:
    Aussehen: die Grundfarbe ist dunkel, also schwarz, dunkekgraun, dunkelbraun, sie sind mindestens dreifarbig, manchmal auch vier oder fünffarbig, sie haben als zweit/drittfarbe bunte Farben wie rot, blau oder so, normalgroße Drachen die eher schlank sind, etwas länger, normale bis lange Beine, langer Schwanz und große Flügel, grünliche oder rötliche Augen
    Aussehen beim Titandrachen: die Grundfarbe ist hier immer weiß, sie sind mindestens dreifarbig, können auch vier oder fünffarbig sein, die zweit/dritt/viert/fünft Farben sind Farben wie rot oder blau halt normale
    Farben, normalgroß und eher schlank, sind etwas länger, meißt lange Beine, langer Schwanz und große Flügel, eigentlich immer blaue Augen
    Feuer: dichter Qualm den sie in den Farben schwarz, grau oder braun spucken können, man sieht durch ihn fast nichts, schwarze Kugeln die sehr heiß sind oder blaue Kugeln die extrem kalt sind
    Bei Titandrachen: dichter Qualm den sie in den Farben rot, blau, grün, gelb und lila Spucken können, schwarze Kugeln die extrem heiß sind oder weiße Kugeln die extrem kalt sind
    Lebensraum: dunkle Orte oder Gebirge
    SELTENHEIT: 3-4, bei Titandrachen 1
    Sonstiges: allgemein können sie alle gut fliegen

    Geisterflügler
    Aussehen: dunkelblau bis schwarz, Flügel sehen zerfetzt aus, sind sie aber nicht, bisschen durchsichtig, ganz wenig, graue Augen, sehr sehr scharfe Krallen
    Feuer: violette Feuerkugeln und Plasmakugeln
    Lebensraum: dunkle, meistens gruselige Orte
    SELTENHEIT: 5-7
    Sonstiges: Sie haben eine gruselige Aura, und sie haben eine schaurige Stimme, dazu haben Vorlieben von denen wir nichts wissen wollen(Tote sammeln usw.). Sie können KEINE Hybriden zeugen. NIE zeugen sie Hybriden.

    Himmelsgleiter:
    Aussehen: Statur ähnelt der eines Nachtschattens (sry, die sind einfach perfakt dafür gemacht xD) allerdings etwas kleiner, leichter, mit größeren Flügeln und einem spitzer zulaufendem Gesicht. Die Schuppen sind eine Art Spiegel, die immer das Aussehen des Himmels wiedergeben (bei klarem Himmel blau, bewölkt weiß bis grau, nachts schwarz, etc.) Augenfarbe ist bei jedem Drachen individuell.
    Feuer: Passt sich auch an den Himmel an z.B. bei Gewitter Blitze, bei starkem Wind einen sehr heißen Windstoß, bei Sonnenschein Plasmastrahl, etc.
    Lebensraum: Fast ausschließlich in der Luft, ab und zu auch an besonders hohen Plätzen wie im Gebirge
    SELTENHEIT: 2-3
    Sonstiges: Sind die perfekten Flieger: schnell, wendig etc. Am Boden allerdings ziemlich tollpatschig aufgrund ihrer großen Flügel

    Sturmflügler:
    Aussehen: meißt graue bis schwarze schuppen die in verschiedenen Farben schimmern können, ganz selten sind helle schuppen wie weiß oder hellblau, Augen variieren je nach Drache sind aber meißt sehr dunkel mittelgroße bis große Drachen mit großen scharfen krallen und Zähnen und großen Flügeln, sehr geschickte und schnelle Flieger die auch oft über den Himmel gleiten, am liebsten fliegen Sie herum wenn es gewittert und regnet
    Feuer: Luftwirbel die andere Drachen beim fliegen durcheinander bringen kann so das sie abstürzen können, bei Gewitter können Sie sich mit Blitzen aufladen und auf andere Drachen schießen was sie aber auch etwas Kraft kostet, die hellen Drachen können manchmal mit hellen Strahlen schießen um andere Drachen zu blenden.
    Lebensraum: Sie leben in Gebirgen wo sie gerne immer rumfliegen, nisten meist in Bergen in großen Höhlen wo sie keine Eindringlinge mögen, um zu jagen fliegen sie oft tiefer
    SELTENHEIT: 3 - 4
    Sonstiges: Sie sind sehr schnelle und geschickte Flieger, am Boden sind sie eher nicht so schnell, am liebsten fliegen sie wenn es gewittert oder Nacht ist, sonst verbringen sie die meißte Zeit in ihrer Höhle oder fliegen in der nähe rum.

    Todesatem:
    Aussehen: http://oi47.tinypic.com/281rfiv.jpg
    Sie können auch so Aussehen: http://www.bizipic.de/gb-pics/Drache/drachen.jpg
    Die meisten haben rote Augen.
    Feuer: Eis, Schnee, Gift, Wasser
    Lebensraum: Meere, Höhlen, Eisgebiete
    SELTENHEIT: 2
    Sonstiges: Beißen sie einen stirbt der Gegner nach 30 sekunden da die Zähne ein tödliches Gift beinhalten.

    Dornendrache:
    Aussehen: Dornendrachen sind sehr klein und werden nur 1-2 Meter lang und 50-100 cm hoch. Sie sind immer grünlich und haben Stacheln am ganzen Rücken, deren Farbe immer unterschiedlich ist bei verschiedenen Drachen. Ihre Augen sind meistens grün oder braun und ihre Zähne und Krallen sehen aus wie große Dornen.
    Feuer: sie können von ihrem Rücken Stacheln abfeuern die, je nachdem wie groß sie sind, in 10-20 Sekunden wieder nachwachsen,
    Lebensraum: Wald und offene Landflächen
    SELTENHEIT: 8 - 9
    Sonstiges: spucken kein Feuer etc. sondern können "nur" (in Anführungszeichen, weil die Stacheln andere Drachen ziemlich verletzen können) die Stacheln abfeuern

    Geisterschrecken:
    Aussehen: meißtens weiß und nebelig, selten schwarz oder Musterung, Augen sind immer sehr hell und leuchten gespenstig, eher klein und lang, normalgroße Flügel, stacheln am Kopf, rücken und schwanz, gespaltene schwanzspitze meißt in 3 teile, selten mehr, mittelgroße Beine, lange und scharfe krallen und Zähne
    Feuer: weißer bis grauer Nebel in dem sie sich oft verstecken, plasmastrahlen in der gleichen Farbe, selten auch ätzende säure und stacheln
    Lebensraum: meißt Sümpfe oder dunkle Wälder, baue immer in großen, verzweigten unterirdischen höhlen
    Seltenheit: 1- 2
    Besonderheit: können gespenstig schreien und im Dunkeln sehr gut sehen., halten sich meißt in Höhlen oder an anderen dunklen stellen auf, außerdem sehr schnelle, wendige und geschickte Flieger, greifen meißt aus dem Hinterhalt an

    Eisenzunge:
    Aussehen: Sie können alle Schuppenfarben haben, die haben aber immer einen metallischen Glanz. An der Wirbelsäule entlang haben sie Zacken, ihre Flügel sind groß und kräftig
    Feuer: Normales Feuer oder flüssiges Eisen, sehr wenige dieser Art können auch andere Metalle speien
    Lebensraum: In Höhlen oder Felslandschaften, Gebiete, in denen es wenig Vegetation gibt
    SELTENHEIT: 4 - 5
    Sonstiges: Ihre Schuppen strahlen immer Wärme aus. Und sie essen gerne Steine

    Wechselflügler:
    Aussehen: rote immer schuppen, verschiedene Augenfarben, klein, zierlich, normal große Flügel, nicht immer Zacken
    Feuer: rote Flammen und Funken
    Lebensraum: Überall außer zu kalte oder zu warme Gegenden
    SELTENHEIT: 3 - 4
    Besonderheit: Können sich perfekt der Umgebung an passen, so dass man sie nicht mehr sieht, sehr schnell

    Stachelspeier:
    Aussehen: klein aber anmutig, grüne oder braune schuppen, sehr selten andere Farben aber nie sehr auffällige, Augenfarbe können stark variieren selten auch eine Mischung aus verschiedenen Farben, mittelgroße Flügel und lange Beine, schmale Schnauze, angelegte Hörner am Nacken, Stacheln an Schwanz, Zacken am Rücken die sich bis zum langen Schwanz ziehen, große scharfe Zähne, lange und kräftige krallen mit gebogenen enden
    Feuer: grünes Feuer und plasmastrahlen, dunkler Nebel, stacheln
    Lebensraum: große Regenwald-Gebiete mit viel Vegetation, haben jeweils eine große unterirdische Höhle mit versteckten und sehr schmalen Eingang, immer auch mehrere kleine baumhöhlen um sich zu verstecken
    SELTENHEIT: 3 - 4
    Sonstiges: sind sehr geschickte und schnelle Flieger und kleterer, meißtens schlechte Kämpfer, greifen daher nur aus dem Hinterhalt an, Leben sehr versteckt sodass man sie nur sehr selten zu Gesicht bekommt

    Sturmbrecher:
    Aussehen: schwer zu beschreiben googlelt einfach Sturmbrecher^^
    Feuer: anhaltender lodernder Feuerring
    Lebensraum: Höhlen
    SELTENHEIT: 1 - 2
    Sonstiges: hat ein verstecktes paar 2 Flügel, wenn sie die 4 Flügel in X- Formation ausfährt gibt es kaum Drachen die wendiger sind als sie

    Waldschatten:
    Aussehen: Alle Grüntöne von hellgrün bis dunkelgrün und hellbraun bis dunkelbraun, meist mit Hörner, klein bis Mittelgroß.
    Feuer: hellbraun - dunkelgrünes Feuer
    SELTENHEIT: 1
    Sonstiges: Sie sind wendig und können mit dem Tieren kommunizieren, Leben meistens allein, können in Dschungel und Wald lange überleben und gut kämpfen




    Steckbriefvorlage um eine eigene Drachenart zu erstellen:
    Drachenart:
    Aussehen:
    Feuer:
    Lebensraum:
    SELTENHEIT:
    Sonstiges:



    Vorschläge für Drachenarten:
    -Giftdrache
    -Walddrache
    -Luft/Winddrache
    -Gasmaul
    ...


    Bitte erstellt nicht so viele Drachenarten mehr! Füllt bitte erstmal die schon vorhandenen aus! Es gibt sooo viele Drachenarten die sich ähneln! Z.B Himmelsdrache und Himmelsgleiter, Feuerschatten und Feuerdrache...
    Außer eure Drachenart ist wirklich ganz neu, d.h sie ähnelt keiner Vorhandenen Art.
    ABER BITTE, BITTE DENKT EUCH NICHT IMMER GANZ NEUE ARTEN AUS!

    6
    LEBENSVERLAUF:
    Das das schon gefragt wurde, schreibe ich das mal hier auf.

    0 - 10 Monate - Jungdrache

    10 Monate - 2. Lebensjahr - (Seher)Lehrling

    2. Lebensjahr - 900 Lebensjahr - Krieger/Seher/2. Anführer, Mutter, außnahme ist der Anführer

    Alter - 900. Lebensjahr - Tot

    Mit 2 Lebensjahren ist man zwar noch nicht ganz ausgewachsen, aber schon Krieger:3



    WER SPIELT WEN?
    LOTA&CO.: Lota, Blaze, Toka, Eyden, Ketsueki
    DREAM: Dream, Sky, Sturm, Tay, Raven
    BLACKNIGHT: Blacknight, Nachtflamme, Dunkler Stern
    NOON: Noon
    RICHARD: Richard, Lightning
    MOON: Moon, Storm, Dark, Fire
    HAZEL: Icya, Vinyoix
    ERIC: Thunder
    NACHTBRISE&CO.: Rose
    MIHARU: Miharu, Shizuka
    RAIN&.CO.: Rain, Ghost, Kiara, Ginger
    SHADOW: Shadow, Qualm, Light
    RAINY: Overwatch
    ZOYO: Zoyo, Riptide, Dusk
    JURA: Jura
    FAITH/WERU: Weru


    MENTORENLISTE:
    (Mentor * Schüler)
    Blaze * Blacknight
    Richard * Nachtflamme
    Moon * Miharu
    Tay * Lightning
    Toka - Riptide
    Icya - Vinyoix
    Shadow - Weru


    DIE ROTE LISTE:
    Hier stehen alle, die öfter on kommen sollten und bald rausgeschmissen werden:
    -NOON


    DIE BABYDRACHEN:
    Da es vielleicht schon bald ein paar Gefährten und auch Jungdrachen geben wird schreibe ich hier ein paar Informationen auf.
    Babydrachen müssen mindestens 2 Tage im RPG im Ei bleiben!
    Dazu kommt:
    Wenn sich zwei Drachen gleicher Rasse paaren und Jungdrachen bekommen, ist es eigentlich klar was heraus kommt.
    Nehmen wir zum Beispiel den Feuerdrachen:

    Feuerdrache + Feuerdrache = FEUERDRACHE

    Wenn sich jedoch zwei Drachen anderer Rasse paaren, nehmen wir als Beispiel den Feuerdrachen und den Feuerschatten, werden die Jungdrachen meistens Feuerdrachen und Feuerschatten.
    Jedoch können es auch HYBRIDEN werden, was aber eher selten vorkommt.
    Ein Hybrid ist eine Mischung aus zwei Drachenrassen. Die DNA der Drachenarten vermischt sich und es entsteht ein neuer Drache.
    Z.B:

    Feuerschatten + Feuerdrache = Schattenfeuer

    Das wäre dann z.B ein Drache mit Feuerschattenähnlicher Statur, aber er speit das selbe wie ein Feuerdrache und sieht nach den Schuppen auch so aus.


    Wenn ihr weitere Fragen habt, einfach an mich wenden!:3

    7
    Ich habe das zwar schon oben bei den Drachenarten hingeschrieben, weiß aber nicht ob es da alle lesen:
    Bitte erstellt nicht so viele Drachenarten mehr! Füllt bitte erstmal die schon vorhandenen aus! Es gibt sooo viele Drachenarten die sich ähneln! Z.B Himmelsdrache und Himmelsgleiter, Feuerschatten und Feuerdrache...
    Außer eure Art ist wirklich GANZ neu, also sie ähnelt keiner schon vorhandenen Art!



    Und der Link zur FF:
    http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1463337679/FF-zu-Der-DrachenClan-Welt-der-Drachen-20


    http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1463859814/Der-Drachenclan-Welt-der-Drachen-Eine-kleine-Hilfe-fuer-die-Seher

    NICHT FERTIG! Ich brauche noch Vorschläge ;3

    8
    Achso, da fällt mir ein:
    Meldet euch nicht mit Hybriden an, bzw erstellt welche! Die entstehen nur im Laufe des RPGs, wenn die Jungdrachen Schlüpfen!


    @Moonrise/Yuna Bitte ändere deinen Chara, der ist nähmlich Wasser-Naturhybrid!

article
1462895544
BITTE LÖSCHEN
BITTE LÖSCHEN
LÖSCHEN
http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1462895544/Der-Drachenclan-Welt-der-Drachen-20
http://www.testedich.de/quiz41/picture/pic_1462895544_1.png
2016-05-10
70B0
Fantasy

Kommentare (321)

autorenew

Fuchsi ( von: Fuchsi)
vor 446 Tagen
Hier ist der Nachfolger: http://www.testedich.de/quiz44/quiz/1475069092/Der-DrachenClan-Die-Insel-der-Drachen
Shira ( von: Shira)
vor 457 Tagen
(man das RPG war mal sooooo toll.... :( )
Miharu&Shizuka (15833)
vor 469 Tagen
(Hätte ich mehr Zeit, würde ich ja ein "3.0" erstellen, aber das klappt wohl nicht.. >.
Yoko ( von: Schokokekseis)
vor 487 Tagen
(Mega schade dass das rpg hier tot ist... Ich hatte mir eig vorgenommen nur noch bei einem einzigen rpg mitzumachen aber das hier klang so cool dass ich echt nen stecki für nen Drachen geschrieben hätte... :/)
ami (g.) :) ( von: ami (g.) :))
vor 521 Tagen
(schade,also dann
Good bye,having fun)
Shira ( von: Shira)
vor 530 Tagen
(:(((((((((((( )
Miharu&Shizuka (67899)
vor 530 Tagen
(Ja.. ich hatte immer noch die Hoffnung, dass es irgendwann weitergeht. Die Hoffnung ist wohl zerplatzt :´c )
Stormi ( von: Stormi)
vor 530 Tagen
(schade das lota das RPG für tot erklärt...es war so schön hier...😭)
Silberteich (24765)
vor 532 Tagen
Uppsi, vertippt: *RPG
Silberteich (24765)
vor 532 Tagen
Ich habe ein ROG erstellt, in d es vier DrachenClans gibt. Da das hier leider nicht mehr aktiv ist, würde es mich trotzdem freuen, wenn ihr mal bei mir vorbeischaut.

http://www.testedich.de/quiz42/quiz/1467580880/Drachenleben
Silberfell (59057)
vor 533 Tagen
(Ohh das ist aber schade 😕)
Miharu&Shizuka (87064)
vor 534 Tagen
(Nicht wirklich etwas, denn Lota war ewig nicht mehr on..)
Silberfell (07109)
vor 534 Tagen
(Sorry Leute hab den Link nicht mehr gefunden was hab ich verpasst?)
Shira ( von: Shira)
vor 535 Tagen
Alle: *jagen*
Miharu&Shizuka (42433)
vor 535 Tagen
Miharu: *fliege ein paar Loopings und Schrauben*

Shizuka: *fliege über verschiedene Landschaften*
Miharu&Shizuka (26353)
vor 537 Tagen
Miharu: *speie ein paar Blitze, die die dunkle Wolke kurz erleuchten*

Shizuka: *räume die Steine weg und fliege aus dem Lager*
Miharu&Shizuka (69283)
vor 540 Tagen
Miharu: *fliege tiefer in die Wolke*

Shizuka: *puste kräftig gegen den Steinturm, welcher daraufhin umfällt*
Miharu&Shizuka (69283)
vor 540 Tagen
Miharu: *fliege abwechselnd aus der Gewitterwolke raus und wieder rein und speie abwechselnd Plasmastrahlen und Blitze* //Ich bin ein fliegendes Chamäleon!//

Shizuka: *stapel die Steine von groß nach klein zu einem wakeligem Turm auf*
Shira ( von: Shira)
vor 541 Tagen
Rain: *fliege in das Gewitter rein und lade mich mit blitzen auf, mehrere blitze zucken über meinen Körper *
Miharu&Shizuka (87445)
vor 541 Tagen
(Im Grund ist nichts passiert...)
Miharu: *fliege in eine Gewitterwolke hinein und erfreue mich daran, dass meine Schuppen von einem strahlendem Blau in ein dunkles Grau wechseln*

Shizuka: *sitze im Lager und sortiere aus Langeweile Steinchen nach ihrer Größe*