Krieg der Sterne Liebe und Drama am Set

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 491 Wörter - Erstellt von: Leia Organa-Solo - Aktualisiert am: 2016-04-27 - Entwickelt am: - 446 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Titel: Krieg der Sterne - Liebe und Drama am Set

Achtung: diese Geschichte ist ausgedacht. Es bezieht sich nicht auf die Realität


Handlung: Carrie Fisher könnte es eigentlich nicht schlechter gehen. Trotz Erfolg ist die Schauspielerin nicht zufrieden. Die Dreharbeiten zu „Das Imperium schlägt zurück“ haben angefangen. Das heißt Stress pur. Doch mit ihren zwei männlichen Kollegen Mark und Harrison sieht der Tag doch ganz anders aus...

    1
    1. Kapitel
    ____________________.

    Die Dreharbeiten für heute waren abgeschlossen. Endlich. Carrie wollte nur noch eins: ins Bett und die Decke über den Kopf ziehen und schlafen. In ihren Wohnwagen an genommen warf sich die junge Frau aufs Bett und schloss die Augen. Sie schlief ein, im ihren Traum hörte sie ein klopfen und das jemand ihren Namen rief: „Carrie.... Carrie...“ das klopfen wurde zu einem hämmern. Mit einem Schlag war Carrie wach. Es war schon dunkel. Es klopfte an ihrer Tür.
    Carrie stöhnte. Wer stört denn bitte um diese Zeit!
    Die junge Frau erhob sich von ihrem Bett und machte die Tür auf. Mark und Harrison standen davor.
    „Habt ihr mal auf die Uhr geschaut! Normale Leute schlafen um diese Zeit! “ fing Carrie an zu reden.
    „Sorry Prinzessin, aber können wir doch nicht wissen.“ sagte Harrison mit einem Grinsen.
    „Wir wollten nur wissen was los ist“ murmelte Mark.
    „Wie was los ist! Ich bin nur müde!“
    „Dürfen wir rein?“ fragte Mark.
    Carrie Seufzte und nickte.
    Harrison und Mark betreten dem Wohnwagen.
    Carrie kochte Kaffee und stellte drei Tassen auf den Tisch.
    „Also was sagt ihr zum Drehbuch?“ fragte Carrie und setze sich zu ihren Kollegen.
    „Super! Wir küssen uns!“ Mark strahlte wie ein kleines Kind, das gerade seine Geschenke aus packte.
    Carrie lachte:„ich küsse Han und Luke.“
    „Können wir ja mal üben.“ Harrison lachte auch.
    Carrie stand auf und küsste Mark, der sie an sich zog und den Kuss erwiderte.
    Harrison stand auf und trat hinter Carrie.
    Carrie löste sich von Mark und drehte sich um. Harrison küsst Carrie leidenschaftlich. Carrie erwiderte den Kuss
    „Schade das Leia keine zwei Freunde haben kann.“ sagte Carrie.
    „Warum?“ fragte Mark.
    „Ach....nur so....“ Carrie wurde rot.
    Harrison erhob sich: „gute Nacht Prinzessin. “ sagte und küsste Carrie aufs Haar.
    Mark und Harrison gingen und Carrie schlief mit einem Lächeln ein.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Leia Organa-Solo ( 72560 )
Abgeschickt vor 292 Tagen
1. Warum sollte sie? Sie nimmt ja Drogen xD nein Spaß Fisher hat (sofern man ihr glauben kann) war sie nicht Alkohol abhängig

2. Tjaaa ich mache das so wie ich will. Aber ich will gar nicht wissen, was die drei wirklich gemacht haben
Ryan ( 97551 )
Abgeschickt vor 306 Tagen
Ich glaube sie hätte , bevor sie ins Bett ging, eine Flasche Schnaps genommen.. Das Ende hört sich auch eher an wie der beginn eines Pornos xD xD