Meine Familie, mein Freund und ich

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.472 Wörter - Erstellt von: Mila Cullen - Aktualisiert am: 2016-04-18 - Entwickelt am: - 2.547 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Also, es geht um die 17 jährige Mila Cullen. Sie wurde von Carlisle und Esme adoptiert, ist aber ein Mensch. Jasper, Emmett und Edward denken dauernd dass sie Sie beschützen müssen. Aber da haben sie die Rechnung ohne Mila's geheimen Freund gemacht...

1
Mila's Sicht
"Ganz ehrlich, Jungs! Ich kann allein auf mich aufpassen und überhaupt: Seth ist mein bester und einziger Freund und wir haben uns nur über das Projekt über das Mittelalter unterhalten!" meckere ich meine der drei älteren Stiefbrüder Jasper, Edward und Emmett an. Alle drei schauen mich trotzig an. "Aber er hat seine Hand um deine Schulter gelegt! Dass sah mir nicht so aus als wäre es nur 'Freundschaft'!" erklärt Emmett mir. Aber auch
dafür habe ich eine Erklärung: " das hat er nur gemacht da mir kalt war und er hat mich auch vorher gefragt, ob er es darf!" Jasper kommt einen Schritt auf mich zu und sagt sanft: " Wir wollen nur nicht, dass Seth dir wehtut!" Empört schaue ich ihn an und meine: "das würde er nie tun! Er ist der liebenswürdigste, netteste und süßeste Junge den ich kenne!" Und mit diesen Worten renne ich nach draußen, in den Wald. Hinter mir höre ich noch die Rufe von den drein, aber bleibe nicht stehen. Ich will nur noch hier weg! Nach einigen Minuten habe ich sie abgehängt, trotzdem bleibe ich nicht stehen. Eine gefühlte halbe Stunde später bleibe ich doch stehe, da ich nicht mehr kann. Ich setzte mich auf einen Stein und fange, vor Verzweiflung, an zu weinen. Doch plötzlich ertönt hinter mir eine männliche Stimme: "Na, Süße? Warum weint denn eine solche Schönheit?" Abrupt drehe ich mich um und schaue direkt in die roten Augen von Alec! Oh nein!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.