Dein Leben in der Welt von Avatar - Herr der Elemente

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemale
14 Fragen - Erstellt von: Adhara - Entwickelt am: - 7.575 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.4 von 5.0 - 5 Stimmen

Der Test ist eher für Mädchen.

  • 1/14
    Wähle ein Element! (Vielleicht sogar das, was bei meinem anderen Test rauskam?)
    Wähle ein Element! (Vielleicht sogar das, was bei meinem anderen Test rauskam?)
article
1460878394
Dein Leben in der Welt von Avatar - Herr der El...
Dein Leben in der Welt von Avatar - Herr der El...
Der Test ist eher für Mädchen.
http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1460878394/Dein-Leben-in-der-Welt-von-Avatar-Herr-der-Elemente
http://www.testedich.de/quiz41/picture/pic_1460878394_1.jpg
2016-04-17
0411P
Avatar

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Adhara ( von: Adhara )
Abgeschickt vor 30 Tagen
Ich muss mich nochmal korrigieren, jetzt nach langer, langer Zeit *seufz*
Yin-Yang kommt nicht aus dem Konfuzianismus, dass ist Schrott, sondern aus dem Taoismus.
Adhara ( 37.69 )
Abgeschickt vor 193 Tagen
Das liegt dann wohl am altbekannten Ethik-Unterricht *amüsiert* Und da ich in Richtung Religion, Mythologie, Philosophie sehr interessiert bin, passe ich im Gegensatz zu meinen Mitschülern auch mal im Unterricht auf *amüsiert* Der Unterricht könnte echt ganz schön sein, wenn unsere Lehrerin uns nicht immer zwingen würde, irgendwelche Dialoge auszuarbeiten und vorzustellen *augenverdreh*
Naja, da lag ich doch mit meiner Vermutung ziemlich nahe an der Wahrheit, hm? *amüsiert*
Ja, ich denke auch, dass es daran lag. Die Menschheit hat ein ganzes Stück gebraucht, um den Wert der Frau anzuerkennen *naserümpf*
Maskierte Feuerlady dorschbertina ( 14.15 )
Abgeschickt vor 194 Tagen
Du scheinst allgemein gut informiert zu sein diesbezüglich. Ich würde ja gerne angeben und sagen, ich hätte das gewusst, aber ich musste es nachschlagen. (^_^;;)

"das weiße Yang (hell, hart, heiß, männlich, aktiv, Bewegung) und das schwarze Yin (dunkel, weich, kalt, weiblich, passiv, Ruhe)"
Kann man schon mal vertauschen. Wenn ich mich nicht irre hatten die Chinesen in der Vergangenheit ja ein ähnlich chauvinistisches Frauenbild wie die Japaner. Vielleicht kommt das daher?
Adhara ( 36.38 )
Abgeschickt vor 194 Tagen
Ja, genau wir hatten so etwas in die Richtung mal in Ethik behandelt. Das Schwarz im Yin-Yang Symbol ist das männliche und das weiße das weibliche (Oder war es andersherum?). Und der jeweils andersfarbige Punkt soll aussagen, dass in allem Weiblichen auch etwas Männliches steckt und andersherum... Und dieses Prinzip der Balance macht auch den Konfuzianismus aus. Und diese Philosophie macht in China auch die gesamte Mentalität des Landes aus.
Bin mir aber diesbezüglich nicht allzu sicher *amüsiert* Ich gebe zu, ich kann mir dann doch nicht alles im Unterricht merken, besonders da das alles ja noch gute zwei Jahre zurückliegt.
Maskierte Feuerlady dorschbertina ( 14.15 )
Abgeschickt vor 195 Tagen
In Zukunft werde ich die Einleitungen zu den Tests genauer unter die Lupe nehmen. (^_^;)

Ich dachte immer, Yin und Yang wäre was asiatisches.
*setzt eine imaginäre Lesebrille auf*
Nach einer kurzen Recherche hat sich jedoch offenbart, dass es sich dabei wohl um eine spezielle chinesische Philosophie handelt. Ähnlich wie Shinto in Japan also eine Art Staatsreligion der Chinesen. (^0_0^)
Adhara ( von: Adhara )
Abgeschickt vor 212 Tagen
Nunja, dass ist dann wahrscheinlich auch der Grund, warum man die Einleitung lesen sollte *amüsiert*
Ist das nicht auch die Bedeutung des Yin-Yang Symboles? Zu welcher Glaubensrichtung gehört das eigentlich? Konfuzianismus?
Maskierte Feuerlady dorschbertina ( 14.15 )
Abgeschickt vor 215 Tagen
Hab mich ein bisschen über manche Fragen gewundert, dann hat es sich jedoch aufgeklärt, als ich die Beschreibung gelesen habe. *rotwerd* (;一_一)

Gut zu wissen jedenfalls, dass der weibliche Teil meiner Persönlichkeit ebenso zum Element Feuer tendiert. Darin besteht keine Schande. *nickt voller Überzeugung* Hat nicht jeder Mensch, zumindest ansatzweise, einige Wesenszüge des gegenteiligen Geschlechts in sich, ob bewusst oder unbewusst?
Ich hätte zwar auch gut und gerne ohne dieses Wissen leben können, aber hey!, wenn man schonmal dabei ist... (◠‿◠)
Adhara ( 54.90 )
Abgeschickt vor 251 Tagen
Also vollständige Sätze? Okay danke :)
Abendwind ( 33.46 )
Abgeschickt vor 252 Tagen
Ich finde den Test eigentlich gut,aber schreib nächstes mal ganze Sätze. Z.B. Was ist dein Element? -Meins ist Feuer
-Das Luftbändigen also Element Luft
Das Erdelement
(usw.)
Dieser Quiz hat 4,5 Sterne verdient.:)

LG Abendwind vom Teste-Team)
torden! ( 1.227 )
Abgeschickt vor 268 Tagen
Zu 50% bin ich Dawa.
Adhara ( 99.68 )
Abgeschickt vor 280 Tagen
Ich bin eine Mischung aus Sora und Kiara :)