Zauberstabhölzer

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
23 Listenitems - Erstellt von: Adhara - Entwickelt am: - 2.426 mal aufgerufen

Sicher fragt ihr euch, warum das hier kein Persönlichkeitstest ist, hm?
Nunja, Rowling hat mal gesagt, dass die Hölzer die Zauberstäbe von bestimmten Charakteren haben auf dem keltischen Baumkalender basieren.
Das heißt, die Hölzer haben mehr damit zu tun, wann du Geburtstag hast, als mit deinem Charakter.
Allerdings soll dann der Baum in dem du geboren bist auch wieder etwas über den Charakter aussagen. Also ähnlich wie mit Horoskopen, nur eben nicht mit Tierkreiszeichen sondern mit Bäumen. Und auch wie Horoskope solltet ihr auch das hier nicht übermäßig ernst nehmen.
Ich selbst bin eine Ulme und die Beschreibung beschreibt, meiner Meinung nach, eher den Menschen, der ich sein will, als den, der ich tatsächlich bin. Aber naja, seht selbst ;)

  • Platz 23
    Hier ist der keltische Baumkreis.
    Hier ist der keltische Baumkreis.
    Schaut einfach mal in welchen Zeitraum ihr Geburtstag habt und schreibt euer Ergebnis in die Kommentare!
  • Platz 22
    Als nächstes kommen ein paar Erläuterungen zu den charakterlichen Merkmalen der einzelnen Bäume.
    Das habe ich übrigens alles von hier, falls ihr euch noch mehr dazu durchlesen wollt:
    http://www.josy.at/schau/baumhoroskop/baumhorosk op.html
  • Platz 21
    Apfelbaum - der Liebende
    - charmant, mit positiver Ausstrahlung
    - manche sind geradezu charismatisch
    - sensibel
    - helfen anderen Menschen gern
    - brauchen aber auch sehr viel Liebe und Zuwendung
    - sind aber auch traurig, wenn sie spüren dass sie abgelehnt werden
    - großzügig und ausgeglichen
    - finden leicht Freunde, werden von vielen Menschen geschätzt
    - akzeptieren sowohl Gefühle als auch Verstand
    - tolerant
    - realistisch
    - keine Tagträumer
  • Platz 20
    Der Feigenbaum - der Empfindsame
    - wahre Freunde des Lebens
    - bestaunen Wunder der Natur
    - denken, dass sich alles um sie drehen sollte
    - können gut Dinge annehmen
    - finden selten das richtige Maß, neigen zum Zuviel oder Zuwenig
    - können mit der richtigen Anerkennung viele Talente entfalten
    - sammeln leicht Eindrücke
    - dies setzt viel Kreativität frei
    - brauchen ein Ventil (z.B. Kunst oder Schriftstellerei)
    - schnelle Auffassungsgabe, haben häufig Verbesserungsvorschläge
    - offenes Ohr
    - sehr beliebt
  • Platz 19
    Die Hainbuche - die Ästhetin
    - sensible Sinnesorgane
    - Gespür für Schönes
    - gut ausgeprägtes Farbempfinden
    - ebenso der Blick für Proportionen
    -künstlerisch begabt
    - verlässlich
    - offenes Ohr für Sorgen und Nöte der Freunde
    - helfen mit ungewöhnlichen Mitteln
    - sind nicht der Typ tröstender Worte, sondern jemand der eher kleine Andenken verteilt
    - engagierter Kämpfer für Gerechtigkeit
    - sind nicht sehr schnell eifersüchtig
    - akzeptieren, dass es Leute gibt, die Glück haben
    - halten das allerdings auch nicht für ein Privileg, sondern Zufall
    - Verantwortungsgefühl für alle, denen es schlechter geht
    - würden vielleicht keine öffentliche Suppenküche eröffnen, aber obdachlosen Kindern malen beibringen
    - kann aus anderen Talent herauskitzeln
    - ihnen geht es mehr um den Prozess, als das Ergebnis
  • Platz 18
    Die Esche - die Unkonventionelle
    - künstlerische Ader
    - unkonventionelles Leben mit vielen Reisen in fremde Länder
    - selten aufgeräumte Wohnung
    - keinen geregelten Lebensrhythmus
    - sind "irgendwie anders als andere"
    - setzen vieles in die Tat um, wovon andere nur träumen
    - ihr Glück hängt davon ab, wie kreativ sie sich in ihren Jobs ausleben können
    - interessanter Lebenslauf
    - arbeiten selten für lange Zeit in einer Firma
    - planen nicht viel
    - machen Dinge aus dem Bauch heraus
    - haben die Fähigkeit andere Menschen zu heilen
    - kommen mit alltäglichen Dingen nicht klar
    - überhaupt nicht praktisch veranlagt
  • Platz 17
    Die Kastanie - die Redliche
    - äußerst selbstkritisch
    - denken, ihre Talente sind nicht gut genug
    - Perfektionisten
    - oft starrsinnig
    - handeln nie anders, als sie sprechen
    - beliebter Mitmensch
    - ausgeprägter Gerechtigkeitssinn
    - wird nie jemanden hintergehen oder intrigieren
    - setzen sich für andere ein, wenn sie das Gefühl haben, dass diese ungerecht behandelt wurden
    - absolut ehrlich
    - hervorragende Vermittler oder Diplomaten
    - recht sparsam, können Wohlstand anhäufen
  • Platz 16
    Der Nussbaum - der Tiefsinnige
    - Härte gegen sich selbst
    - schaffen viel, Gesundheit leidet aber darunter
    - Kopf arbeitet immer; schmiedet Pläne, hinterfragt, grübelt, zaudert
    - Leben mit gewissen Tiefgang
    - bewundern aber Leute, die ihr Leben aus dem Bauchgefühl heraus entscheiden
    - Kopf- bzw. Verstandesmensch
    - gute Auffassungsgabe
    - können fremde Sachverhalte schnell erfassen
    - in der Schule haben sie sich oft gelangweilt, da sie Dinge schneller verstanden haben als andere
    - gute Ratgeber
    - Probleme anderer gehen ihnen sehr nah
    - machen sich viele Gedanken um andere
    - philosophieren viel
  • Platz 15
    Der Ahorn - der Ehrgeizige
    - ehrgeizig und willensstark
    - erfassen Probleme schnell und finden Lösungen
    - intuitiv und guten Draht zum Unterbewusstsein
    - Ideen sind oft unkonventionell und deren Wert wird gar nicht immer erkannt
    - einsamer Einzelkämpfer
    - Workaholic
    - brauchen aber auch arbeitsfreies Wochenende um Kraft zu schöpfen
    - hassen Routine
    - häufig in sozialen Berufen
    - scheint fast immer alles zu gelingen
    - lieben Herausforderungen
    - geht allerdings etwas schief, sehen er nur sehr selten die Schuld in sich selbst
    - vielseitig talentiert
  • Platz 14
    Die Eberesche - die Visonärin
    - sozial engagiert
    - schlechtes Gewissen, wenn es ihnen besser geht
    - geben und helfen gerne
    - vielseitig interessiert
    - begeisterungsfähig
    - offen für Neues
    - ruhen in sich selbst
    - selten nervös
    - voller Geduld
    - ausgeprägte Hilfsbereitschaft
    - sehen wo sie anpacken müssen
    - schrecken nicht vor körperlicher Arbeit zurück
    - wollen niemandem schaden
    - denken, dass auch kleine Dinge die große Welt verändern können
  • Platz 13
    Der Haselbaum - der Freundliche
    - recht unscheinbar
    - stille Güte
    - Ausstrahlung (deren sie sich allerdings nicht bewusst sind)
    - freundlich
    - ehrlich
    - offen
    - würden ihr letztes Hemd geben, um andere glücklich zu machen
    - haben schon früh die Fähigkeit, Mitgefühl für andere zu zeigen
    - Zivilcourage ist selbstverständlich für sie
    - sehr tolerant und offen für andere Kulturen
    - reisen sehr gerne
  • Platz 12
    Die Linde - die Kritische
    - kritischer Zeitgenosse
    - sowohl gegen sich als auch gegen andere, aber gegenüber sich selbst besonders kritisch
    - verlangen nur so viel von ihren Mitmenschen, wie sie selbst zu leisten bereit sind; sehr viel
    - hatten meistens strenge Eltern, worüber sie später allerdings froh sind
    - ausdauernd und arbeitswütig
    - gute Diplomaten
    - stark ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden
    - in Gefühlsäußerung vorsichtig und verhalten
    - denken lange nach, bevor sie ein Urteil fällen
    - unabhängig von der Anerkennung Anderer
    - tun Dinge nur von sich selbst aus, sind niemals korrupt
    - kommen nicht mit Menschen klar, die intuitiv handeln
  • Platz 11
    Der Weidenbaum - der Flexible
    - flexible Menschen, die sich optimal anpassen
    - leiden nur sehr wenig unter Ortswechseln und Umzügen
    - konnten schon als Säuglinge überall schlafen
    - fühlen sich überall zuhause
    - brauchen nur ein einziges Erinnerungsstück um wahre Geborgenheit zu empfinden
    - können sich neue Themen schnell aneignen und vergessen diese auch nicht
    - sehr belastbar
    - wissen wann es sich lohnt zu kämpfen und wann es besser ist klein beizugeben
    - harmoniebedürftig
    - ihrer Meinung ist das Leben zu kurz um sich unnötig zu belasten
  • Platz 10
    Die Kiefer - die Vorsichtige
    - keine Theoretiker, eher praktisch veranlagt
    - versuchen Triebe, Vernunft und Gefühle in Einklang zu bringen
    - wollen sowohl starke Gefühle, leidenschaftliche Liebe, emotionales Empfinden als auch rationales Denken
    - sind allerdings eher ängstliche Menschen, sodass sie eher vom Leben träumen als wahrhaft zu leben
    - Vorsicht bewahren sie zwar vor Gefahren, haben aber auch wenig Erfahrungen auf denen sie bauen können
    - leidenschaftliche Gefühle ziehen sie an, stoßen sie aber auch gleichzeitig ab
    - ordentlich und vernünftig
    - hinterlässt niemals Chaos, Ordnung ist ihr heilig
    - würden sich nie als Vorbild aufspielen, da sie nie hundertprozentig überzeugt von dem sind was sie tun
    - beobachten gern andere Menschen und stellen sich vor ein anderes Leben zu führen
    - lassen wirkliche Dramen von Freunden und Bekannten nie wirklich an sich heran
    - neigen nicht dazu ihre Emotionen freizulassen
  • Platz 9
    Die Zeder - die Eigenwillige
    - neigen dazu, allein durchs Leben zu gehen
    - wichtigste Phasen ihre Lebens stehen sie allein durch
    - viele Menschen sind von ihnen fasziniert, weil sie Dinge tun, die andere nicht tun
    - eigenwillig
    - die meisten sehen sie mit einer gewissen Distanz
    - lassen sich in ihren Entscheidungen nicht von anderen Menschen beeinflussen
    - handeln so, wie sie es für sinnvoll und richtig halten
    - allerdings auch sehr tolerant
    - wirken auf andere sehr mutig
    - man kann nicht mit ihnen lästern
    - eignen sich schlecht als Beispiel, lassen sich nicht kopieren; sind Individualisten und nur deshalb überzeugend weil sie unabhängig von Anderen sind
  • Platz 8
    Die Pappel - die Fragende
    - genügsam
    - legen nicht viel Wert auf Oberflächlichkeiten
    - können nur mit geistreichen Ideen beeindruckt werden
    - lieben Menschen, die immer alles hinterfragen, statt sich mit bestimmten Antworten zufrieden zu geben
    - früher eher schüchtern
    - aber später Menschen mit Anstand und Charme
    - beugen sich dem Wind, statt ihm entgegenzustemmen
    - geistig sehr beweglich
    - weiß, wann man kämpfen muss und wann lieber nachgeben
    - schnelle Auffassungsgabe
    - gute Lehrer
    - wägen jeden Schritt sorgfältig ab
    - tolerant
    - oft zusammen mit Andersdenkenden
    - merkem sich eher Gespräche als Gesichter
  • Platz 7
    Die Zypresse - die Lebenshungrige
    - stets aktiv
    - wissbegierig
    - zukunftsorientiert
    - lebenslustig
    - wollen nichts Schönes verpassen, neigen dazu auf zwei Hochzeiten zu tanzen
    - unangenehmes Wesen
    - eigener Lebensstil
    - starker Drang nach Individualität
    - fühlen sich zu exzentrischen und ungewöhnlichen Menschen hingezogen
    - intensives Leben mit vielen Erfahrungen
    - nehmen Höhen und Tiefen des Lebens an
    - wollen Dingen immer auf den Grund gehen
    - bringen sich manchmal unbewusst in Gefahr
    - verzweifeln nie
  • Platz 6
    Die Ulme - die Soziale
    - sozial eingestellt
    - Toleranz und Nächstenliebe stehen an erster Stelle
    - Andersdenkende sind ihrer Meinung nach eine Bereicherung des Lebens
    - machen Menschen Mut ihren eigenen Weg zu gehen, auch wenn die anderen lachen und es nicht verstehen
    - häufig in sozialen, pädagogischen oder medizinischen Berufen
    - müssen mit Menschen zu tun haben
    - können nicht wegschauen, wenn es um soziale Ungerechtigkeit geht
    - sie können niemals verdrängen
    - couragiert
    - zielstrebig
    - zäh und willensstark
    - ihr wird vorgeworfen Unruhe zu verbreiten
    - haben nie den Glauben an das Gute im Menschen verloren
  • Platz 5
    Die Tanne - die Verschlossene
    - anziehende und geheimnisvolle Ausstrahlung
    - machen den Eindruck, als ob sie niemanden außer sich selbst braucht
    - sind dennoch irgendwie faszinierend
    - es ist schwer sie zu knacken
    - können andere Menschen gut einschätzen
    - nicht käuflich
    - kommen mit Einsamkeit klar
    - überlegen sehr genau, womit sie ihre Zeit verbringen
    - amüsieren sich selten
    - Menschen sind ihrer Meinung das Interessanteste überhaupt, allerdings lohnen nur wenige eine nähere Beschäftigung
    - extrem anspruchsvoll
    - legen keinen Wert auf Oberflächlichkeiten
    - beurteilen Menschen nach sprachlichen Ausdruck und deren Gedanken

  • Platz 4
    Die Eiche - die Robuste
    - stark
    - trotzen allen Stürmen
    - machen ihr eigenes Ding und richten sich nicht nach Anderen
    - bodenständig
    - weitsichtig
    - voller Weisheit
    - neugierig
    - bleiben ihren Prinzipien treu
    - hervorragende Streitschlichter
    - harmoniebedürftig
    - gelassen und gütig
    - Vorbild für andere

  • Platz 3
    Die Buche - die Wartende
    - können jahrelang auf ihre Chance warten
    - sind sehr geduldig
    - wachsen lange Zeit im Schatten der anderen, aber wenn sie darüber hinauswachsen zeigen sie wie viel in ihnen steckt
    - sind echte Führungsnaturen
    - geben niemals auf
    - Ausdauer
    - alles bis ins Kleinste durchorganisiert
    - arbeiten hart
    - können sich dadurch gut Expertenwissen aneignen
    - behalten immer Kontakt zu ihren Wurzeln
  • Platz 2
    Der Olivenbaum - der Tiefsinnige
    - bescheidener Zeitgenosse, der nicht viel braucht um glücklich zu sein
    - brauchen allerdings viel Sonne für die Seele
    - tiefe Weisheit
    - nie arrogant oder überheblich
    - alles was sie tun, ist wohldurchdacht
    - sehr beliebt, gewinnen schnell Freunde
    - Ratgeber
    - Gesprächspartner mit ungewöhnlichen Vorschlägen
    - vielseitig talentiert (sowohl künstlerisch als auch handwerklich)
    - opferbereit
    - hat viel Humor und kann auch über sich selbst lachen
    - viel Geduld
  • Platz 1
    Die Birke - die Ehrgeizige
    - freundlich
    - neigen allerdings zur Verschlossenheit
    - brauchen nicht so viele Freunde
    - hören lieber zu als anderen etwas über sich selbst zu erzählen
    - möchten auch sehen dass ihre Ratschläge umgesetzt werden
    - machen selten den ersten Schritt, warten lieber ab und schließen sich dann einer Meinung an
    - sehr ehrgeizig
    - suchen sich ihre Ziele gut aus
    - sehr hohe Ansprüche an sich selbst, stellen sich oft selbst sehr schwere Herausforderungen
    - glauben anderen Leuten nicht wenn diese sie loben
    - von Natur aus sehr misstrauisch
    - haben niemals Ruhe und können niemals abschalten
article
1460147509
Zauberstabhölzer
Zauberstabhölzer
Sicher fragt ihr euch, warum das hier kein Persönlichkeitstest ist, hm? Nunja, Rowling hat mal gesagt, dass die Hölzer die Zauberstäbe von bestimmten Charakteren haben auf dem keltischen Baumkalender basieren. Das heißt, die Hölzer haben mehr dami...
http://www.testedich.de/quiz41/quiz/1460147509/Zauberstabhoelzer
http://www.testedich.de/quiz41/picture/pic_1460147509_1.jpg
2016-04-08
506B
Harry Potter

Kommentare Seite 2 von 2
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Weasley13 ( 11899 )
Abgeschickt vor 14 Tagen
Also ich bin eine Ulme(Bin im September geboren). Es passt zwar nicht alles eins zu eins aber ist trotzdem cool, weil im Nachbargarten Ulmen stehen.😊
Charla ( 23625 )
Abgeschickt vor 174 Tagen
Also bin ich wohl eher giftig ^^ Vielleicht hängt die dunkle Aura der Eibe auch damit zusammen, dass sie giftige Beeren besitzt. Na, ich werd's mir jedenfalls mal ansehen. Danke, Adhara
Nelly ( 92499 )
Abgeschickt vor 177 Tagen
Nussbaum...Die Beschreibung hat nicht ganz zu mir gepasst,aber einiges davon schon.^^
Fulmina ( 76945 )
Abgeschickt vor 279 Tagen
Die Pappel also. Ich fände einen Nadelbaum zwar schöner, aber die Merkmale stimmen alle mit meiner Persönlichkeit überein. Übrigens kommen Pappeln ja auch in "Cassia und Ky" vor, also ganz cool.
Zook ( 69055 )
Abgeschickt vor 286 Tagen
Ich bin...eine ZEDER!!!
Yeee....ich weiss jetzt nicht ob das gut oder schlecht
ist. Hoffe auf ersteres.
Adhara ( 91961 )
Abgeschickt vor 299 Tagen
Ich hoffe für eine Antwort ist es jetzt nicht zu spät, Charla. Jedenfalls sehe ich das erst jetzt, dass die Eibe eine Art Anomalie ist. Jeder Baum kommt eigentlich zweimal vor, eine Wiederholung jedes halbe Jahr. Aber der Eibe gegenüber liegt nur die Pappel und so kommt sie auch nur einmal vor (während die Pappel sogar dreimal vorkommt). Meine Informationen können jetzt auch falsch sein, aber ich glaube dem Baum Eibe hängt eine Art dunkle Aura nach. Im Mittelalter wurde die Eibe als "böser" Baum angesehen, da man Halluzinationen bekommt, wenn man an seinem Stamm einschläft. Auch Lord Voldemorts Zauberstab bestand meines Wissens aus einer Eibe. Wenn du möchtest kannst du ja mal bei Coldmirrors "Harry Podcast" auf Youtube nachschauen, ich glaube ich hab da was zu dem Thema im 6. oder 7. Teil gehört.
Charla ( 51456 )
Abgeschickt vor 318 Tagen
Ich bin eine Eibe? Und gerade bei der ist keine Erklärung zu finden. Erklärt mir das jemand?
Bert Schulz ( 09705 )
Abgeschickt vor 364 Tagen
Die Ulme - die Soziale
- sozial eingestellt
- Toleranz und Nächstenliebe stehen an erster Stelle
- Andersdenkende sind ihrer Meinung nach eine Bereicherung des Lebens
- machen Menschen Mut ihren eigenen Weg zu gehen, auch wenn die anderen lachen und es nicht verstehen
- häufig in sozialen, pädagogischen oder medizinischen Berufen
- müssen mit Menschen zu tun haben
- können nicht wegschauen, wenn es um soziale Ungerechtigkeit geht
- sie können niemals verdrängen
- couragiert
- zielstrebig
- zäh und willensstark
- ihr wird vorgeworfen Unruhe zu verbreiten
- haben nie den Glauben an das Gute im Menschen verloren
Zoé Castellan ( 43658 )
Abgeschickt vor 390 Tagen
Ich hätte eher eine tanne oder nuss, verschlossen und tiefsinnig
Zoé Castellan ( 43658 )
Abgeschickt vor 390 Tagen
Ich sollte eigentlich eine heinbuche sein, aber das passt überhaupt nicht zu mir
Adhara ( 72889 )
Abgeschickt vor 393 Tagen
Jan da sieht man mal wie unterschiedlich das doch ist, bei einigen passt es, bei anderen wieder nicht :)
Caleo ( 11230 )
Abgeschickt vor 396 Tagen
Der Nussbaum - der Tiefsinnige

- Härte gegen sich selbst
- schaffen viel, Gesundheit leidet aber darunter
- Kopf arbeitet immer; schmiedet Pläne, hinterfragt, grübelt, zaudert
- Leben mit gewissen Tiefgang
- bewundern aber Leute, die ihr Leben aus dem Bauchgefühl heraus entscheiden
- Kopf- bzw. Verstandesmensch
- gute Auffassungsgabe
- können fremde Sachverhalte schnell erfassen
- in der Schule haben sie sich oft gelangweilt, da sie Dinge schneller verstanden haben als andere
- gute Ratgeber
- Probleme anderer gehen ihnen sehr nah
- machen sich viele Gedanken um andere
- philosophieren viel

Jaaa... das stimmst sogar. Das Nussbaumholz ist auch mein Lieblingsholz, seit mein Vater mal davon erzählt hat
Percabeth ( 16843 )
Abgeschickt vor 399 Tagen
Eberesche...wenn es eins gibt zu dem ich nicht passe dann ist es das
Susanna ( 30717 )
Abgeschickt vor 402 Tagen
Kastanie passt nicht zu mir... Ich habe mich am besten bei der Weide, der Ulme und der Birke indefenfizieren können. Aber ich finde das hier echt super! Weiter so!
LG Susanna
Matilda Potter ( 25561 )
Abgeschickt vor 403 Tagen
Jey! Nussbaum! Das ist echt gruselig, ich hab mich voll wiedererkannt!
Ich finde es super, dass du so welche Sachen machst!
HaileyShooter ( 72091 )
Abgeschickt vor 404 Tagen
Ich bin auch ein Ahorn, und irgendwie passt die Beschreibung ziemlich genau.
Adhara ( 50833 )
Abgeschickt vor 409 Tagen
Ja, geht mir genauso, ich lebe in der Nähe zum Wald und da habe ich mich schon für verschiedene Baumarten interessiert. Mein Opa hat mir immer die verschiedenen Merkmale von den Arten erläutert.
Deswegen fand ich es dann auch so cool, als ich erfahren habe, dass Rowling das das Zauberstabholz mit den Geburtstagen der verschiedenen Charaktere zusammenhängt. Und naja, irgendwie musste ich es euch doch näherbringen :)
Lavendelblüte ( 22544 )
Abgeschickt vor 409 Tagen
Bin ein Ahorn ^^ wäre auch cool wenn du noch was über den Kern und Länge und so machen würdes. :) Aber ich finds echt toll =)
torden ( 47018 )
Abgeschickt vor 410 Tagen
Ich bin eine Weide. Übrigens finde ich es toll, dass mal Baumhoroskope thematisiert werden. Kaum einer kennt die, dabei sind sie interessant.
Adhara ( 50833 )
Abgeschickt vor 410 Tagen
Klar, ich informiere mich zu Kernen, zur Länge und zur Flexibilität und dann mach ich noch einen :)