Ayato Sakamaki Lovestory

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 693 Wörter - Erstellt von: Kuzirkus - Aktualisiert am: 2016-04-06 - Entwickelt am: - 927 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 2 Personen gefällt es

    1
    Name: Luisana Moto
    Alter: 17
    Haarbfarbe: Schwarz
    Augenfarbe: Braun
    Charakter: Aufbrausend, Selbstbewusst, Verträumt
    Ich erfuhr gerade von meinen Vater dass ich von nun an wo anderes leben muss, um dort zu studieren. Meiner Meinung nach würde ich lieber zuhause bleiben, aber mich fragt ja niemand. Ich saß im Auto von meinem Vater und bemerkte dass er anhielt. Ich stieg aus und bekam große Augen, als ich diese Villa mitten im Wald sah. Mein Vater stellte mein Gepäck neben mir und sagte dass er jetzt fahren müsse, weil er noch einen Termin hatte. Ich verabschiedete mich von ihm und ging auf das riesige Anwesen. Ich klopfte an die Tür und ein junger Mann mit Brille machte mir auf.,, Guten Tag, ich bin Luisana Moto und solle ab sofort hier leben" stellte ich mich vor. Er stellte sich als Reiji Sakamaki vor und sagte ich solle hinein gehen. Ich betrat das Haus und ein Butler brachte meine Sachen in die Villa.,, Na sie mal einer an, haben wir schon wieder eine Opferbraut hier" rief jemand. Ich sah mich um und entdeckte einen Mann mit Hut. Ich dachte mir nur,, also muss ich mit einem Spinner zusammen unter einem Dach wohnen´´ und gab nur ein tzz von mir. Erst dann bemerkte ich die Anderen Jungs im Raum. Mir wurden alle vorgestellt und mir viel der Junge Ayato hieß er glaub ich auf. Ich fand ihn irgendwie interessant. Reiji zeigte mir mein Zimmer und sagte ich es gebe gleich das Abendessen. Ich kämmte noch schnell meine Haare und ging dann runter in den Esssall. Ich war noch immer ganz erstaunt, dass das Anwesen so riesig war. Ich setzte mich neben Laito und Subaru hin und sah mich noch ein bisschen um. Wir fingen mit dem Essen an. Laito kam mir näher und flüsterte mir ins Ohr,, wir werden sicher eine Menge Spaß miteinander haben nicht war Bitch-chan". Als ich das hörte sprang ich blitzartig auf und gab ihn eine Ohrfeige. Damit hatte er wohl nicht gerechnet den er fiel von seinem Stuhl und krachte voll auf dem Boden. Ich schrie ihn an bis Ayato sagte: Die hat´s dir ja gegeben. Ich schaute ihn nur Böse an und setzte mich hin als ob nichts gewesen wäre. Nach dem Essen stand ich auf und wollte ihn mein Zimmer gehen. Reiji hielt mich aber auf und meinte das ich keine Manieren hätte. Ich sagte nur monoton: Das sagt´s genau du Brillenschlange. Er schaute mich empört an und sagte dann nur noch das ich mich für die Schule umziehen solle die Sachen liegen auf meinem Bett. So verschwand ich in mein Zimmer und zog mich an. Plötzlich stand Ayato in meinem Zimmer und ich schrie auf. Er meinte ich solle nicht so laut schreien. Ich schrie ihn an das er sofort aus meinem Zimmer gehen soll, aber er nahm nur meine Hand und drückte mich gegen die Wand. Ich versuchte mich zu wehren doch er war einfach zu stark. Er lachte und ich sah das er auf einmal Spitze Eckzäne hatte die er vorher nicht hatte. Ich schrie laut,, Ahh ein Vampir!" er lachte weiter und rammte mir seine Zähne in meinem Hals. Ich ersuchte ihn von mir weg zudrücken und es gelang mir auch. Er war verschwunden. Ich griff an meinem Hals und es tat so weh. Ich machte mich fertig und dachte nach, ob die anderen auch Vampire seien. Aber am meisten geht mir Ayato nicht mehr aus dem Kopf. Ich glaube ich liebe ihn.

    So das war der erste Teil, hoffe es hat euch gefallen und gibt mir Bescheid, ob ich einen zweiten Teil schreiben soll oder nicht!

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Afilia ( von: Afilia )
Abgeschickt vor 227 Tagen
Die FF ist echt cool , ich hoffe du machst bald nen 2 Teil :-)
Dead Angel ( 19676 )
Abgeschickt vor 289 Tagen
Cooler FF freue mich auf fortsetzung
Ciniffy ( 69833 )
Abgeschickt vor 338 Tagen
Die FF ist gut mach weiter so!! :D