Uchiha Lovestory: Das Leben von Kari Uchiha (8)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Kapitel - 7.237 Wörter - Erstellt von: KariUchiha - Aktualisiert am: 2016-04-03 - Entwickelt am: - 750 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Obito ich hatte einen Albtraum…

///Karis Sicht///

(Traum Anfang)
„Kakashi? Kakashi!“, schreit mein 9 Jähriges ich.
„Kari was ist denn los?“, fragt Kakashi genervt, da er es nicht leiden kann wenn ich so laut bin.
„Kakashi du kannst nicht glauben was heute alles passiert ist!“
„Was ist denn passiert?“, fragt Kakashi immer noch genervt allerdings mit einem Neugierigen Unterton.
„Also…Ich bin ab heute ein Genin!“, sage ich und zeige ihm das Stirnband das ich die ganze Zeit hinter meinem Rücken versteckt hatte.
„Es scheint so als würdest du schnell stärker werden, pass ja auf das du mich mal nicht über triffst“, meint Kakashi lachend.
„Und stell dir vor Rin und Obito haben es auch geschafft!“, schreie ich lachend.
„Aber Kakashi weißt du, du bist ziemlich unfair“, meine ich dann total ernst und leicht beleidigt.
„Wieso denn das…?“
„Na weil du schon Chunnin geworden bist“
„Ach Kari…Du wirst bestimmt auch bald ein Chunnin“, meint Kakashi etwas nachdenklich.
Wieso er wohl so nachdenklich ist?
„Kakashi ist alles okey mit dir?“
„Jaa…ich habe nur etwas nachgedacht“
„Achso ich hab nur gemei-“ „Kakashi! Kari!“, schreit Rin während sie mit Obito an der Hand zu uns rennt.
Obito ist total rot im Gesicht, ich kann immer noch nicht verstehen wie Rin es nicht merken kann dass er sie liebt. Für Kakashi gilt aber genau das gleiche wie für Rin, er merkt es einfach nicht das Rin ihn über alles liebt. Ich verstehe es nicht. Merkt man sowas den nicht?
„Rin…Obito was tut ihr den -“ „Obitooo“, so unterbreche ich Kakashi unabsichtlich.
„Jaa?“, meint Obito, immer noch mit etwas röte im Gesicht.
„Wenn du mal dein Sharingan erweckst können dann zusammen trainieren?“, sagte ich und aktiviere währenddessen mein, erst heute neu erworbenes Sharingan. Ich bin ja so stolz, Vater wird bestimmt auch total stolz sein und Itachi und Shisui auch.
„WOW, das ist ja krass…“, sagen Obito und Rin mit weit offenen Mund, selbst Kakashi ist erstaunt.
„Na klar“, sagt Obito dann nach kurz darauf.
„Versprochen?“, frage ich und deaktiviere mein Sharingan wieder.
„Ja versprochen!“, antwortet Obito mit seinem Typischen Obito lachen.



„Wieso? Wieso!“, schreie ich den Stein weinend vor mir an. Kakashi der neben mir steht sieht betrübt auf den Boden.
Inzwischen hat es angefangen zu regnen und man kann meine Tränen nicht mehr von den Tränen des Himmels unterscheiden.
„OBITO DU LÜGNER DU HAST ES MIR VERSPROCHEN! DU HAST MIR VERSPROCHEN WENN DU DEIN SHARINGAN ERWECKST DAS DU MIT MIR TRAINIERST! UND JETZT STIRBST DU! DAS AKZEPTIERE ICH NICHT! KOMM SOFORT WIEDER ZU UNS ZURÜCK! KAKASHI WEIß DOCH GAR NICHT WIE MAN MIT DEM SHARINGAN UMGEHT! WIE SOLL ER ES DEN ERLERNEN! ES SIND DEINE AUGEN KOMM SOFORT HER UND BRING KAKASHI BEI WIE MAN SIE BENUTZT! OBITO!“, schreie ich mir all meinem Schmerz meiner Seele.
Wieso? Obito warum tust du mir das an? Es tut so weh, OBITO!
(Traum Ende)


///Obitos Sicht///

Kari ist auf meiner Brust eingeschlafen, so ist sie wirklich noch niedlicher, ich meine sie ist so verletzlich wenn sie schläft so habe ich das Gefühl, sie noch mehr beschützen zu müssen. Ich trage sie gerade in mein Zimmer und lege sie vorsichtig in mein Bett. Hoffentlich wird sie Itachi nicht suchen, da hätte ich ein ziemlich großes Problem. Itachi würde mich dann bestimmt noch mehr als jetzt töten wollen, wenn er erfahren würde das Kari und ich eine Beziehung führen. Ich lege mich neben sie ins Bett und umarme sie. Sie soll wissen dass ich immer für sie da bin. Plötzlich zuckt Kari und liegt unruhig da. Was ist los? Hat sie einen Albtraum? Ich muss sie wecken.
„Kari hey kleine wach auf!“, sage ich liebevoll aber bestimmend. Danach macht sie die Augen auf und fängt an zu weinen. Ich setze mich auf und drücke sie gegen meine Brust, sie krallt sich währenddessen in meinen Rücken und weint dann noch stärker. Um sie zu beruhigen streiche ich über ihre Haare und flüstere ihr beruhigende Worte zu. Nach einer Weile sagt sie dann mit einer schwachen Stimme: „Obito, ich hatte einen Albtraum…“ Dann schaut sie auf und sieht mich an. Ihr Blick sieht aber nicht traurig auf wie ich es vermutet hatte, sondern in Ihren Augen spiegelt sich Glück und auf Ihren Lippen bildet sich ein leichtes lächeln. Was mich verwirren lässt, sie hatte doch einen Albtraum hatte, wieso ist sie also Glücklich?
„Obito bist du DER Obito?“, fragt sie mich.
Ich muss zuerst überlegen was ich antworte, da ich nicht genau weiß was sie meint, so war sie schon damals. Damals? Meint sie die Zeit damals? Als alles noch in Ordnung war? Genau sie meint damals.
„Ja“, sage ich aus irgendeinem Grund kleinlaut.
Sie schaut mich noch eine Weile an bis sie sich plötzlich Vorbeugt und mich ohne Vorwarnung küsst. Ich erwidere den Kuss nur zu gern, das ist unser zweiter richtiger Kuss. Es macht mich Glücklich, dass sie genau das gleich empfindet wie ich. Wir lösen uns wiederwillig voneinander. Dann fängt sie an zu lachen. Dieses lachen lässt mich für einen Moment vergessen wie viel Verzweiflung in der Welt doch ist.
„Obito, ich bin so froh das du lebst“, sagt sie glücklich und umarmt mich.
Kari du bist einfach unglaublich.
„Du? Erzählst du mir was passiert ist?“, fragt sie schüchtern, so als hätte sie Angst etwas Falsches zu sagen.
„Kari…Hör zu ich werde dir irgendwann mal davon erzählen, aber das kann ich jetzt nicht tun, ich bin noch nicht bereit es dir zusagen…bitte…bitte…versteh das“
„Schon gut Obito es muss schwer für dich sein, weißt du ich bin nur so neugierig, außerdem möchte ich dir helfen, das was damals passiert ist muss schrecklich gewesen sein“
Ich nicke. „Kari wir sollten schlafen es ist schon sehr spät“, das konnte ich nur schwer hervor bringen, da ich mir gerade vorstelle was in ihr vorgeht. Sie muss sie unglaubliche sorgen machen, da ich ihr nicht gesagt habe was mit mir nach meinem ‚TOD‘ so passiert ist. Bitte verzeihe mir, ich werde es dir sagen, wenn ich bereit bin.
„Gute Nacht Obito“, sagt sie schläfrig.
„Schlaf schön kleines“
Sie liegt mit dem Rücken zu mir, also beschließe ich sie von hinten zu umarmen. Ich hoffe du träumst dieses mal gut.

---------------------------------------------
<<<Und jetzt zum Special>>>
Das vierte große Ninja Weltkrieg Special
enthält Spoiler


Name: Kaguya Otsutsuki
Kana: 大筒木カグヤ
Lesung: おおつつきカグヤ
Rōmaji: Ōtsutsuki Kaguya
Bedeutung: Großer Rohrbaum (Nachname)
Status: Lebendig
Geburtsdatum: 15. August
Sternzeichen: Löwe
Klassifizierung: Jinchūriki
Verwandte: Ōtsutsuki-Clan
Hagoromo Ōtsutsuki (Sohn)
Hamura Ōtsutsuki (Sohn)
Kuro Zetsu (Sohn)
Indara (Enkel)
Ashura (Enkel)
Kekkei Genkai: Byakugan
Kekkei Mōra: Rinne Sharingan
Chakraelemente:
Katon
Fūton
Raiton
Doton
Suiton
Inton
Yōton

Name: Hagoromo Otsutsuki / Rikudo Sennin (Weiße der sechs Pfade)
Kana: 大筒木ハゴロモ
Lesung: おおつつきハゴロモ
Rōmaji: Ōtsutsuki Hagoromo
Bedeutung: Großer Rohrbaum (Nachname)
Geburtsdatum: 6. August
Sternzeichen: Löwe
Klassifizierung: Jinchūriki (ehemalig)
Mutter: Kaguya Ōtsutsuki
Verwandte:
Ōtsutsuki-Clan
Hamura Ōtsutsuki (Bruder)
Indara (Sohn)
Ashura (Sohn)
Kekkei Genkai: Rinnegan
Chakra Elemente:
Katon
Suiton
Doton
Raiton
Fūton
Inton
Yōton



Name: Hamura Otsutsuki
Kana: 大筒木ハムラ
Lesung: おおつつきハムラ
Rōmaji: Ōtsutsuki Hamura
Bedeutung: Großer Rohrbaum (Nachname)
Status: Verstorben
Geburtsdatum: 6. August
Sternzeichen: Löwe
Mutter: Kaguya Ōtsutsuki
Verwandte:
Ōtsutsuki-Clan
Hagoromo Ōtsutsuki (Bruder)
Ashura (Neffe)
Indara (Neffe)
Kekkei Genkai:
Byakugan
Tenseigan
Chakra Elemente:
Katon
Suiton
Doton
Raiton
Fūton
Inton
Yoton

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Nicole-chan ( von: Nicole-cha )
Abgeschickt vor 185 Tagen
Du hast die Story geklaut *summt* ich habe die exakt gleiche Geschichte auch auf Wattpad gelesen!

@all, der die Geschichte ganz lesen will, muss den Titel einach bei Wattpad eingeben, da ist die ganze geschicHte
ai 007 ( 45333 )
Abgeschickt vor 532 Tagen
teil 8 sonst gibt es schläge
XD
Yoko ( 90359 )
Abgeschickt vor 561 Tagen
Schreib bitte einen 8. Teil! Die Geschichte ist echt TOTAL schön!
fangirl ( 40948 )
Abgeschickt vor 574 Tagen
super Geschichte bitte schreib weiter
Sakina uchiha ( 35221 )
Abgeschickt vor 605 Tagen
Bitte ein 7 teil ich bin so gespannt
KissandKill ( 59213 )
Abgeschickt vor 607 Tagen
die ersten beiden wären als lover ne gute idee, gibts ned so viele ffs ;) außerdem sind die beiden echt cool!!
Ayame ( 24698 )
Abgeschickt vor 670 Tagen
Freu mich schon wenn du weiter schreibst ^~^
ichderpirat99 ( 61449 )
Abgeschickt vor 693 Tagen
Schreibe Bitte schnell weiter.
Sarumari ( 34661 )
Abgeschickt vor 694 Tagen
Hey Saru hier. Ich mag deine FF, und wie Ahri so schön sagen würde: Mach mehr absätze.
Wiw Kyoko Uchiha aus meiner FF sagen würde: Hm, noch ein Familienteil, na toll.
Und wie ich sagen würde: Ich mag deine FF

; ) also mach weiter
KariUchiha ( 59427 )
Abgeschickt vor 694 Tagen
Sorry meinte den zweiten teil
Viel Spaß beim lesen:)
KariUchiha ( 59427 )
Abgeschickt vor 695 Tagen
Also das ist noch einmal der erste Teil, ein wenig verbessert ich hoffe euch gefällts.