Springe zu den Kommentaren

Der Hobbit 1- Lunas Geschichte 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 427 Wörter - Erstellt von: NachthimmelmitSternen - Aktualisiert am: 2016-03-31 - Entwickelt am: - 529 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es geht um eine junge Heldin, die sich der Gemeinschaft Thorin Eichenschilds anschließt. Im 1. Teil lädt Gandalf sie zum Abenteuer ein.

    1
    Gandalf mein alter Freund


    Ich ging gerade durch den Wald, indem ich lebe und erhasche einen Blick auf eine uralte Eiche. Mit einem hohen Sprung, erklimme ich seine Äste und setzte mich in dessen Krone. Noch kurzen wird es dunkler und der Himmel färbt sich rot - orange. Mit einem tiefen Seufzer schließe ich die Augen. In einer Baumkrone, in meiner Nähe, höre ich Vögel singen und bemerke, wie es allmählich dunkel wurde. Ein Knacken über mir ertönte und schnell wie der Blitz stand ich nun auf meinem Ast. Ein Eichhörnchen sprang auf meine Schulter und knabberte dort seine Nuss genüsslich. Mit einem leisen Kichern schaute ich es an und streichelte seinen braunen Kopf.,, Hallo, Filienne. Bist du mir etwas von Nàlendor, bis in den Dílarowald gefolgt?" Als Antwort bekam ich ein Schlag auf mein Haupt, ausgeführt von Filiennes Schwanz. Immer noch streichelnd sah ich auf in den Himmel. Am Himmel schimmerte der Mond über einem Schwarm von Sternen. Schon seit dem ich ein Kind war liebte ich das helle, reine Licht der Sterne und des Mondes. Mit einer eleganten Bewegung saß ich wieder auf dem Ast unter mir. Ein letztes mal blinzelte ich noch, bevor ich einschlief und selig da lag. Pferdehufen weckten mich auf und ich blickte auf den Pfad, der unter der alten Eiche lag. Ein älterer Mann sah zu mir hinauf und ein Lächeln huschte auf mein Gesicht.,, Mithrandir. Hà len kò re drêth." (Mein Freund, lange ist es her),, Sèá hà len kò re drêth."(Sèá- Luna auf elbisch, lange ist es her),, Sag Mithrandir, was ist dein Anliegen?",, Ich bereite ein Abenteuer vor. Es wird die Gemeinschaft von Thorin Eichenschild gebildet und ich möchte dich fragen, ob du seiner Unternehmung folgen möchtest." Eine lange Weile überlegte ich und meine Antwort fiel auf - Ja.,, Ich werde sie begleiten. Lènthra ôrt ulégoh èrebor." (Ich helfe ihnen den Erebor wiederzuerlangen)

Kommentare (0)

autorenew