Springe zu den Kommentaren

Kai Riddle

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 610 Wörter - Erstellt von: AkameDark - Aktualisiert am: 2016-03-24 - Entwickelt am: - 970 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Kai Riddle ist der Sohn von Lord Voldemort.
In dieser Geschichte gibt es keinen Harry Potter.

1
Also hallo Leute ich möchte mich im Voraus dafür entschuldigen wenn Rechtschreibfehler und Grammatikfehler auftauchen, leider bin ich in sowas richtig schlecht und ja deswegen ich kann es nicht ändern.

Also ich sollte mich mal vorstellen mein Name ist Kai Riddle ich bin der Sohn von Lord Voldemort. Nachdem mein Vater versucht hat mich umzubringen und er selbst von dem Fluchs getroffen wurde lebte ich bei Todessern. Naja das nur bis zu meinem fünften Lebensjahr denn mit fünf bin ich von den Todessern abgehauen. Seitdem lebe ich auf einer großen Insel inmitten des pazifischen Ozeans. Die Insel ist natürlich keine normale Insel ich habe viele Schutzzauber um die Insel gesprochen für Muggel und andere Zauberer ist die Insel unsichtbar selbst wenn man weiß wo sie ist kann man nicht drauf apparieren. Außerdem leben auf der Insel viele magische Wesen Einhörner bis hin zu Drachen. Auf der Insel ist ein riesiges Schloss aber die Tore des Schlosses sind immer offen damit magische Wesen hineinkönnen. Die Insel an sich besteht fast nur aus Wald und Wiesen aber es gibt auch einen riesigen Berg wo die Drachen leben die meisten anderen Wesen leben in den Wäldern.
So da ich mein Zuhause ausreichend beschrieben habe beschreibe ich mich jetzt selbst. Naja was soll ich sagen ich habe weiße Haare die ein bisschen hellblau aussehen und hellblau strahlende Augen ich trage meistens einen hellblauen Kapuzenpullis. In meiner Kapuze sitzt meistens mein bester Freund Tiger er ist ein kleiner schwarzer Hund den ich schon seit meiner Geburt habe das coole an ihm ist er wächst nicht mehr und er weicht mir nie von der Seite. Ihr fragt euch sicher ob ich so bin wie mein Vater ich glaube ich bin nur ein bisschen so wie er beispielsweise hasse ich Muggel aber im Gegensatz zu meinem Vater hasse ich auch Zauberer ich mag eigentlich überhaupt keine Menschen fast alle Menschen wollen nur macht außerdem tun Sie den meisten magischen Wesen immer schreckliches an. Und ich kenne noch einen Unterschied zwischen meinem Vater und mir er tötet und foltert Menschen gerne auch wenn ich Menschen und Zauberer hasse könnte ich sie nicht töten außer sie würden meine Freunde oder Tiger verletzen. So was kann ich euch noch über mich erzählen wie ihr bereits wisst bin ich sehr tierlieb und hasse Menschen meistens gehe ich auch nicht einkaufen oder so das machen die Hauselfen obwohl ich ihm sage dass sie es nicht brauchen. Ein Zauberstab habe ich übrigens schon sehr lange ich habe mir selbst einen gemacht der Kern ist eine Phönixfeder ein Einhornhaar -Drachenherzfaser das Haar einer Veela und eine Träne von Tiger. Da ist meintest auf der Insel sehr langweilig ist lese ich sehr viel ich habe eine riesige Bücherei nur leider kenne ich jedes Buch schon auswendig denn ihr müsst wissen ich habe ein fotografisches Gedächtnis. Die meisten der Bücher sind Zauberbücher deswegen beherrsche ich wahrscheinlich von mehr Zauber als Dumbledore oder mein Vater. So wie ihr seht ist mein Leben ganz okay nur leider kam ein Brief der das ruhige Leben zunichtemacht.

Kommentare (4)

autorenew

Ana Riddlle (88267)
vor 495 Tagen
Mal was neues! Find ich gut!!!
LilyPotter (35196)
vor 538 Tagen
Ich fände es toll wenn
du einen 2. Teil schreiben würdest.
Deine Idee ist sehr cool.
LG LilyPotter
Mrs. Anonym (75550)
vor 548 Tagen
Das ist ne echt gute idee :) und ich hoffe das du weiterscbreibst :D
emy 2.0 (96884)
vor 548 Tagen
Deine Idee ist richtig gut und ausbaufähig
Sehr gut mach weiter so
Ich würde es toll finden , wenn du bald einen zweiten Teil ausbringen könntest. Des weiteren wären mehr und vllt. längere Kapitel nicht schlecht ;-)