Springe zu den Kommentaren

Mila Sundays und Hogwarts

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 440 Wörter - Erstellt von: Harry-Potter-Best-Friends - Aktualisiert am: 2016-03-21 - Entwickelt am: - 985 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ich sah mich verlegen um. die Angst hatte mich gepackt, am ganzen Körper zitterte ich. Und dann hörte ich den dumpfen Aufschlag von einem Körper hinter mir. Ich hatte Angst davor, mich umzudrehen, da ich wusste, das er hinter mir stand und mit seinem Zauberstab auf mich zielte.

    1
    *Flashback, Mila ist 7 Jahre alt*

    "Würdest du mich bitte einfach in Ruhe lassen, Mila? Es geht mir heute nicht so gut, ich weiß doch, dass du das verstehen kannst.", flüsterte meine Schwester. Enttäuscht blickte ich ihr in die Augen. Ich hatte so gerne mit ihr spielen wollen, immerhin kam sie nur einmal im Jahr nach Hause zurück. "Aber nur, wenn ich morgen mit dir spielen kann. Du hast mir versprochen, das wir etwas zusammen machen, Samira!", ich lächelte unschuldig. Manchmal war meine große Schwester ziemlich lieb zu mir und wir konnten Alles zusammen machen, sie spielte sogar mit mir Prinzessin und ich durfte ihren Minimuff umsorgen. Samira machte den Mund auf, wieder zu, und wieder auf. "Ach, kleines. Ich muss in ein paar Tagen wieder nach Hogwarts, und ich wollte doch noch etwas für Quidditch üben, du weißt doch.", meinte sie unschuldig. Ich erkannte den gelangweilten Ausdruck in ihrer zuckersüßen, verstellten Stimme. "Nein, du hast es gesagt, mir versprochen, und ich erzähle es Mummy!", Samiras Gesichtsausdruck verlor an Geduld. Sie hatte ein großes Herz und schrieb mir jede Woche wenn sie in Hogwarts war, und wenn sie zurück kam, lief ich ihr immer glücklich in die Arme. Aber jetzt hatte sie wirklich keine Lust auf mich. "Bestimmt schreibst du mit deinem Freund, Hmm? Das kann ich auch Mummy sagen, dass du dem Bill immer Briefe schickst!", die Kinnlade fiel Samira herunter. Sie war sichtlich schockiert, aber ja, ich wusste über ihren heimlichen Freund gut Bescheid. Letzte Nacht hatte ich gehört, wie er ihr eine Eule geschickt hatte. Und sie hatte den Brief dummerweise laut vorgelesen.

    2
    Noch mehr Fanfictions? Im nächsten Kapitel passiert etwas schlimmes. Sehr schlimmes. Bleibt dran! Ich sage nur All Men must die! And all Womens too.

    3
    Mehr Quizzes: Harry-Potter-Best-Friends / Lily und Claire

Kommentare (3)

autorenew

Harry Potter Best Friends (30488)
vor 464 Tagen
Hallo, ja, manchmal versuche ich (wir, wir sind 2) noch an den Storys zu arbeiten, aber wenn ihr bald neue Fanfictions wollt, dann können wir ja mal eine extra Seite aufmachen
Skyfire (29254)
vor 475 Tagen
Ich finde auch wie LilyPotter das der Andang sehr gut war!!! Ich hoffe du schreibst weiter!!!
LilyPotter (37593)
vor 481 Tagen
Hi ich würde mich freuen wenn du
weiter schreiben würdest, da der Anfang
sehr gut war:-P
GLG LilyPotter