Springe zu den Kommentaren

In Narutos Welt völlig unterschätzt!#4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.005 Wörter - Erstellt von: AnimeYuki0012 - Aktualisiert am: 2016-03-21 - Entwickelt am: - 1.017 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

War das tatsächlich nur ein Traum?

    1
    Kakashi kommt mal wieder zu spät. Während Sasuke und Naruto diskutieren wer denn jetzt von den beiden stärker ist habe ich Sakura von meinem Traum erzählt. " Krass! Das war wirklich so wie früher bei dir im alten Haus?" fragt sie. Ich nicke. " Aber eine Sache gab es, an die ich mich nicht erinnere... in einem Teil meines Traumes stand ich inmitten eines Feuers und aus meinen Handflächen kamen Stichflammen. Wenn es kein Traum ist, dann könnte ich das gewesen sein, die unser Haus in Flammen aufgingen ließ." " Du hast auch gesagt, du hast Kakashi gesehen frag ihn doch einfach!" meint sie. " Und wenn das doch nur ein Traum war, wie peinlich ist das bitte ihm zu erzählen dass ich von ihm träume. Allgemein schon verrückt das ich etwas aus meiner Vergangenheit geträumt habe." den letzten Satz murmle ich nur noch kaum verstehbar vor mich hin. Sakura will mich immer noch überzeugen das ich mit Kakashi reden soll, aber ich willige nicht ein. Nach einer Weile ist Kakashi dann doch mal gekommen und wir haben heute keine Missionen, wir trainieren einfach alle. " Ihr vier werdet in 2er Team trainieren. Naruto und Sakura und dann Sasuke und Ayame." teilt uns Kakashi mit. " Wieso soll ich denn gegen Sakura kämpfen? Wieso können denn die Mädchen nicht zusammen trainieren?" quengelt Naruto. Kakashi's Antwort finde ich überaus lustig und es ist schwer sich ein Lachen zu unterdrücken. " Hast du was gesagt?" darauf ist Naruto ein wenig gekränkt. " Also dann, bereit Sasuke?" frage ich ihn und gehe in eine Kampf Position. Er gibt keine Antwort sondern wirft einen Schuriken in Höhe meines linken Augen den ich aber mit 2 Fingern abfange. " Zu langsam" rufe ich ihm und renne los. Ich muss es einfach versuchen also Konzentriere ich mein Chakra in meinem kompletten Körper, der sich langsam erhitzt und ich so wieder in einer Flamme verschwinde. Unbemerkt lauf ich auf Sasuke zu und lasse seinen Schuriken in seiner Schulter zurück, danach tauche ich neben ihm auf und wollte ihn eigentlich mit einem Trill in die Kniekehle zu Boden bringen, aber er weicht aus. Er ist mindestens genauso schnell wie ich! Plötzlich benutzt er ein Nin-Jutsu das mich leicht erschrecken lässt, es hat mich an meinem Traum erinnernd, er speit Feuer. Gerade noch so schaffe ich es mit einem anderen Jutsu die Zeit zu verlangsamen und auszuweichen. Die Verlangsamung hält nicht lange also laufe ich auf Sasuke zu und gebe ihm ein heftigen Tritt in den Bauch, sodass er einige Meter zurück gegen einen Baum fliegt. An diesem Punkt ist die Zeit wieder in die normale Schnelligkeit zurückgegangen und Sasuke stand wieder auf. " Wie hast du das gemacht?" fragte er mich außer Puste. Ich bin ebenfalls außer Puste, so viel Chakra verbraucht und er hat noch so viel. " Das war das Jutsu der Zeitverlangsamung. Sehr schwer zu lernen! Wie hast du es gelernt?" fragt Kakashi der Naruto und Sakura dabei hat. " Das war nicht schwer, ich hatte einen extra... ähm 'Trainer' dafür." antworte ich. Plötzlich flippt Naruto aus und meint wir sollen mal eine richtige Mission machen.
    Wir sind beim Hokagen, er hält eine Moralpredigt das die Missionen extra in A, B, C und D, das niedrigste, geteilt werden. Das wusste ich bereits. Wir bekommen trotz dass sich die anderen ein wenig unaufmerksam Verhalten eine C Mission. Wir sollen so einen Typen der einfach stark nach Alkohol riecht zurück ins Wellenreich bringen.
    Am Tor des Dorfes wird es losgehen. Ich warte einen Moment bis ich zu Kakashi gehe und ihm leise sage " Ich hab kein gutes Gefühl bei der Sache, Sensei. Ich weiß nicht wieso!" " Das ist eine C Mission, da wird nicht viel passieren." Versucht er mir in einem Ton zu sagen der nur schwierig zu deuten ist, in dem Fall deute ich es als 'Ich weiß, ich sehe die Pfütze' denn wir laufen an einer Pfütze vorbei, dabei hat es seit Wochen nicht geregnet und die Sonne scheint heute auch. " Verstehe. Dann ist ja gut..." versuche ich auch in einer Betonung zu sagen die ihm signalisiert das ich die Pfütze gesehen hab. Kurz darauf wird Kakashi von 2 Ketten umringt und zerrissen, aber ich weiß es ist das Jutsu des Tausches. Jetzt greifen sie Naruto an, Sasuke und ich greifen ein wir befestigen die Ketten an einem Baum mit Schuriken und reisen ihnen die Ketten aus diesen komischen Handschuhe ab, in dem wir sie weg treten. Sakura stellt sich schützend vor Tazuna, aber der echte Kakashi ist schon da, dennoch hat sich Sasuke vor die beiden gestellt. Ich habe schon von weitem gemerkt Kakashi ist da. Er setzt sie mit nur einem Schlag außer Gefecht. Alle außer Naruto werden gelobt. Ich stutze als ich die Verletzung an Narutos Hand sehe, diese Ninjas benutzen vergiftete Waffen. Wie als würde Kakashi Gedanken lesen spricht er es aus. Naruto macht sich ein bisschen zum Affen den er verletzt sich selbst, nachdem wir die 2 Ninjas ausgehört haben. Wir sollen wieder zurück und es als eine B oder sogar A Mission einstufen lassen, aber wegen Naruto gehen wir weiter, Kakashi und ich wollen eigentlich seine Hand behandeln doch die Wunde heilt sich schon selbst. Ist das die Kraft des Neunschwänzigen? Wir gehen also weiter.

Kommentare (5)

autorenew

AnimeYuki0012 (73081)
vor 523 Tagen
Ich hatte den siebten Teil geschriebn, aber bevor ich es abspeichern konnte, ist mir der Server abgestürtzt. Ich schreiebe ihn nochmal.
AnimeYuki0012 (08679)
vor 584 Tagen
Also kleine Info. Im Moment ist es echt schlecht, aber ich habe ständig neue Ideen, also ist es nicht vergessen. Ich fahre bald fast 2 Wochen auf Klassenfahrt und davor habe wir noch einige Prüfungen. Vergessen hab ich das hier nicht! 💜
AnimeYuki0012 (95661)
vor 598 Tagen
Es wird bald weiter gehen... 💜
Yuki Hana (01239)
vor 608 Tagen
Coole Geschichte^^ schreib bitte weiter.
Yoko (72246)
vor 655 Tagen
Super Anfang, schreib auf jeden Fall weiter!! :D