Höhen und tiefen aus dem Leben einer Hexe Teil 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 470 Wörter - Erstellt von: Jasmin Phönix - Aktualisiert am: 2016-03-21 - Entwickelt am: - 380 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Jasi's Sicht Selbe Zeit
    Nach dem Frühstück gingen wir an den See und redeten ein bisschen. Scorp erzählte:" Ich hab einen Brief an meine Eltern geschickt... Mit etwas Pech ist die Antwort schon unterwegs und kommt heute noch an"
    "Ach Scorp ist doch egal was deine Eltern denken und wenn sie die einen Heuler schicken wissen die wenigsten alle das du am Arsch bist mit Glück kapiert dann auch James das du okay bist" meinte Alb
    "Hmmm ja vielleicht hast du recht" antwortete Scorp.
    Ich schaute auf meine Armbanduhr und erschrak "Leute wir müssen los! Sonst kommen wir zu spät zum Unterricht"
    "VERDAMMT" schrien die Jungs wie aus einem Mund.
    Wir sprangen auf und rannten zum Schloss.
    Gerade noch rechtzeitig kamen wir vor dem Klassenzimmer zu stehen.
    "Schön dass sie auch mal kommen" hörte ich die Stimme von McGonegall. Ich verdrehte fast unmerklich meine Augen nur Scorp sah es und fing an zu Prusten.
    "Was ist denn so lustig Mister Malfoy?" Das letzte Wort sagte sie mit kühler Stimme.

    Scorp's Sicht Selbe Zeit
    "Nichts Professor" sagte ich mit ebenso einer kühlen Stimme wie die Alte vorhin meinen Namen... Ich hasse meinen Namen
    Wir setzten uns Extra weit nach hinten
    "Mr. Potter können sie mir sagen..."
    Sie stutzte als sie sah neben wem Alb saß
    "Jaah Professor was gibt's?"
    "Ähm nichts Potter Garnichts"
    Ich lachte mich innerlich Kaputt doch äußerlich blieb ich kühl... wie immer.

    Jasi's Sicht Selbe Zeit
    Ich sah wie Scorp mit sich kämpfen musste damit er nicht laut loslachen konnte...
    Ich Prustete leise zum Glück bemerkte sie nichts sonst wäre ich tot.

    2
    So heute wieder etwas kürzer XD Sorry ich schreibe bald wieder mehr! Versprochen!

    Über Kritik freue ich mich immer:)
    Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich wie immer;D
    Habt ihr Vorschläge wie es weitergehen soll?
    Wollt ihr selbst in der Geschichte Vorkommen?
    Bis zum nächsten Mal *winken*

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.