Zeiten des Krieges

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
13 Fragen - Erstellt von: Helena - Aktualisiert am: 2016-03-30 - Entwickelt am: - 6.262 mal aufgerufen

Es herrscht Krieg im Königreich Mortem und nur tapfere Krieger können ihn gewinnen. Erlebe Abenteuer in Mittelalter und bezwinge Drachen, verliebe dich, Kämpfe und vieles mehr!

    1
    Krieg, Krieg und nochmehr Krieg führen! Das ist der übliche Tagesablauf der Bürger aus Mortem. Dieses Königreich braucht Hilfe! Deine Hilfe! Schne
    Krieg, Krieg und nochmehr Krieg führen! Das ist der übliche Tagesablauf der Bürger aus Mortem. Dieses Königreich braucht Hilfe! Deine Hilfe! Schnell, komm sonst entdecken Sie uns!

    *rennt mit dir auf einen Hügel von dem man die Stadt gut sehen kann*

    Das ist also dieses Königreich. Dort, rechts siehst du eine große Burg, mit mehreren Türmchen und Grünen Flaggen. Das ist die Festung des Königs Noxus. Er ist bekannt für seine grausamen Morde an unschuldigen.

    Wenn du ganz weit nach hinten siehst, kannst du, hinter dem Wald eine Festung erkennen. Das ist die Burg des Königs Sangum. Er ist auch nicht unschuldig! Sag um hat schon Dutzende Leute gewissenlos gefoltert. Seine Flaggen haben die Farbe rot.

    Zwischen den Festungen liegen ein großer Wald, indem viele magische Kreaturen hausen. Einem See, in den es echte Meerjungfrauen gibt und eine riesige, einst schöne Weise, auf der jetzt Hunderte von Leichen umherliegen.


    Das war's mal mit den Grundinformationen über die Stadt.

    2
    So! Ich stelle dir jetzt mal die verschiedenen Spezies, die es hier gibt vor:


    Elfen:
    Elfen sind hübsche, meist sehr zierliche, menschenähnliche Wesen, mit langen, Spitzen Ohren. Sie verfügen über verschiedene, kleinere Zauberkräfte.


    Riesen: :
    Reisen sind sehr dumme, riesige Wesen, deren Körperbau an den eines Menschen erinnert. Sie sind sehr hässlich und schleppen nicht selten eine Keule mit sich.


    Zauberer:
    Zauberer sehen so wie normale Menschen aus, sie können aber, die ihr Name schon sagt, zaubern. Die Magier können zum Beispiel Wasser heraufbeschwören oder derartiges.


    Kobolde:
    Diese Wesen, gehen einen normalgroßen Menschen gerade mal bis zum Knie. Die sind sehr hinterlistig, aber auch schlau und gerissen.


    Feen:
    Diese Kreaturen werden sehr oft mit Elfen verwechselt, sind aber etwas ganz anderes. Sie sind so groß wie die Hand eines Menschen und besitzen kleine, schimmernde Flügel. Die können ebenfalls kleinere Zauber ausführen.


    Menschen:
    Die Menschen haben keine besonderen Kräfte und werden in verschiedene Kategorien eingeteilt:

    König: regiert ein Königreich

    Prinz/Prinzessin: Nachfolger des Königs, ist auch schon sehr mächtig

    Graf/Gräfin: ebenfalls adelige Person, wird oft mit Prinzen/Prinzessinnen verheiratet

    Spion/Spionin: spioniert das andere Reich aus

    Ritter/Ritterin(nur selten): kämpft für ein Königreich.

    Bürger: kann einen unadeligen Beruf erlernen.

    3
    Komm schnell mal mit! *Laufe zu einem Baum, an dem ein Blatt Papier hängt. Regeln: ((bold)) Beschimpft euch nicht außerhalb des RPG's! Ihr dür
    Komm schnell mal mit!

    *Laufe zu einem Baum, an dem ein Blatt Papier hängt.


    Regeln:


    Beschimpft euch nicht außerhalb des RPG's!

    Ihr dürft pervers schreiben, aber nur, wenn es die anderen nicht stört

    Maximal drei RPG Charaktere. Jeder muss regelmäßig gespielt werden.

    Tötet andere nur, wenn sie es euch erlauben.

    Nicht nur Adelige!

    Wenn ihr ohne Anmeldung fünf Tage nicht online kommt, werdet ihr Beerdigt (fliegt raus).

    Haltet euch an die Regeln!

    4
    *schleppt dich in ein Wirtshaus, setzt sich hin und drücke dir eine weitere Liste in die Hand* Das ist eine Liste, der Berufe, die du als Bürger erl
    *schleppt dich in ein Wirtshaus, setzt sich hin und drücke dir eine weitere Liste in die Hand*

    Das ist eine Liste, der Berufe, die du als Bürger erlernen kannst:


    Schmied:
    Schmiedet Schwerter,Äxte und Sonstiges für Ritter, und wenn er Glück hat sogar für den König oder einen Grafen. Er lernt dem Schmiedlehrling sein Handwerk.

    Bäcker:
    Er bäckt für die Ritter Brot, manchmal aber auch für andere Leute aus der Stadt, wie für den Schmied, den König oder den Prinzen. Er unterrichtet den Bäckerslehrling . Das Mehl bekommt er vom Müller.

    Wirt:
    Dem Wirt gehört ein Gasthaus, dass er selbst benannt hat (zb. Gasthaus zum lustigen Bauern). Er ist meist gut drauf und bei ihm gibt es immer Bier oder Weil zu kaufen. Auch "Schweinsleber" oder "Wildschwein" stehen meist auf dem Tagesmenü des Wirtshauses.

    Müller:
    Er mahlt das Korn in seiner Mühle zu Mehl. Das ist sehr wichtig für die ganze Stadt. Sein Lehrling ist der Müllerslehrling . Sehr viele Müller, sind gleichzeitig auch Bauern . Diese besitzen einen Bauernhof und viele Tiere.

    5
    Ah! Ich muss dich noch etwas fragen! Wer bist du eigentlich? Weißt du was, füll einfach diesen Zettel aus, dann weiß ich etwas mehr über dich!

    Name:
    Alter:
    (zwischen 12 und 80. Im Mittelalter haben die Leute oft kein langes Leben. Zauberer können länger leben.)
    Geschlecht:
    Rang:
    (Kapitel 4)
    Zugehörigkeit:
    (bei Kapitel eins)
    Aussehen: (Augen, Mund, Nase, etc.)
    Gewand: (Rüstung, Kleid, etc.)
    Waffen: (nicht zu viele!)
    Charakter: (nicht nur BÖSE Charaktere!)
    Wesen: (siehe Kapitel zwei, bitte keine Mischungen!)
    Vergangenheit: (BITTE nicht nur schlimme!)
    Besonderes: (muss nicht ausgefüllt sein)
    Fähigkeiten: (Menschen können nicht zaubern!)
    Liebt: (muss nicht ausgefüllt sein)
    Sonstiges: (keine Zukunftsvisionen oder derartiges! Bei sowas will ich vorher gefragt werden!)

    6
    Ich habe mich noch einmal vorgestellt! Tut mir leid, normalerweise bin ich nicht so vergesslich! Name: Alter: 16 Geschlecht: weiblich Rang: Prinzessin
    Ich habe mich noch einmal vorgestellt! Tut mir leid, normalerweise bin ich nicht so vergesslich!

    Name:
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Prinzessin, Ritterin
    Zugehörigkeit: ihr Vater ist Noxus, deshalb muss sie auf seiner Seite kämpfen.
    Aussehen: lange, schwarze Haare, die ihr glatt über den Rücken fallen, hellbraune Augen, mit grünen Sprenkeln, etwas kleiner als 1,60m, sehr schlank und zierlich, volle, rote Lippen, lange, geschwungene, schwarze Wimpern, ganzer Körper ist Mit Narben übersäht
    Gewand: silberne Rüstung, mit vielen zerschlissenen Stellen, die Rote Schultern hat, Trägt nie ein Kettenhemd, Schwertgürtel, ebenfalls silberner Helm, mit weinroten Verzierungen
    Waffen: langes, silbernes Schwert mit vielen Gravierungen und rotem Rubin an der Klinge, einige Messer
    Charakter:, mutig, stur, dickköpfig, rebellisch, nicht leicht zu überzeugen, leicht wütend und aggressiv, aber auch verängstigt wegen ihres Vaters
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: ihr Vater hat ihre Mutter ermordet, seitdem hasst sie ihren Vater. Als sie einmal weglaufen wollte, hat er sie aufgehalten und sie dann, als Strafe, gefoltert. Sie vertraut fast niemandem.
    Besonderes: kämpft, obwohl ihr Vater es ihr verboten hat, mit der Armee mit.
    Fähigkeiten: gute Ausdauer, sehr flink, schnell und schlau
    Liebt: jemand aus Noxus' Königreich (biiiiitte meldet euch!)
    Sonstiges: ihr Rittername ist Jupiter.


    7
    Ich weiß, ich nerve schon langsam mit den ganzen Listen, aber das ist wirklich die letzte!


    Wichtiges:

    Jeden Samstag um 20 Uhr Abends ist RPG Treffen!

    Victoria sucht einen Freund, der aus dem Königreich von Noxum stammt

    Die Bäckerei (und Sonstiges)öffnet erst, wenn es jemanden gibt, dem diese Sache gehört!

    Wer Verbesserungsvorschläge hat, soll sich bitte melden



    War doch nicht so schlimm, oder?

    8
    Ich muss mich jetzt leider verabschieden, mein Vater sucht mich wahrscheinlich schon! Ich wünsche dir viel Glück in Mortem und hoffe, dass du von niemandem ermordet wirst.

    *steht auf*

    Tschüss!

    9
    Noxus' Reich:

    König: Noxus (kann übernommen werden)
    Königin: ermordet

    Prinzessin: Victoria

    Prinz: gibt es nicht, Victoria ist ein Einzelkind

    Graf: /
    Gräfin: /

    Zauberer: /
    Lehrling: /

    Ritter: Victoria, (es kann viele geben)

    Müller: /
    Lehrling: /

    Bäcker: /
    Lehrling: /

    Bauer: /
    Lehrling: /

    Schmied: /
    Lehrling: /


    andere Diener/Bürger: /




    10
    Sangums' Reich:

    König: Sangum (kann übernommen werden)
    Königin: /

    Prinzessin: Luciana,
    Prinz: /

    Graf: /
    Gräfin: /

    Zauberer: /
    Lehrling: Jade

    Ritter: Luciana,

    Müller: /
    Lehrling: /

    Bäcker: /
    Lehrling: /

    Bauer: /
    Lehrling: /

    Schmied: /
    Lehrling: /

    Andere Diener/Bürger: /

    11
    Hier eine Liste der Leute, die für Sangum kämpfen:

    Name: Jade
    Alter:19
    Geschlecht: weiblich
    Rang: kämpft für das Reich Sangum
    Zugehörigkeit: Sangum
    Aussehen: schwarze brustlange Haare, giftgrüne Augen, schlank,
    sehr helle Haut, ca 1.70
    Gewand: schwarze Lederhose,
    Knielange Stiefel, schwarzes Oberteil mit Brustpanzer den sie abnehmen kann, schwarze Handschuhe trägt eine 10cm breite Metallkette, rotes Band um den Arm
    Waffen: Wurfsicheln
    Charakter: selbstbewusst, stur,
    Willensstark, still, aggressiv, kalt,
    misstrauisch
    Wesen: Magierin
    Vergangenheit: sie wuchs bei ihren Eltern auf mit 12 ging sie in die Lehre eines Magiers
    Fähigkeiten: kann Metall bändigen Liebt: noch niemanden
    Sonstiges: trägt immer etwas Metall mit sich


    Name: Luciana
    Alter: 17
    Geschlecht: w
    Rang: Prinzessin, Spionin, Gibt sich bei Kämpfen immer als Ritterin aus
    Zugehörigkeit: Sangum
    Aussehen: rot-blonde Haare, zierlich, umwerfend, schlank, blass, meergrüne Augen, eher klein, leicht
    Gewand: unter königlicher Aufsicht ein meergrünes Kleid bis zu den Knöcheln, allein eine Schwarze Strickjacke mit Kapuze und eine dunkelgrüne Leggins, Turnschuhe
    Waffen: Pfeil und Bogen, hauptsächlich Wurfsterne und Dolche
    Charakter: Temperamentvoll, wild, feurig, fröhlich, ungehorsam, frech, ungeduldig
    Wesen: Menschen
    Vergangenheit: Ist ausgerissen als sie 13 war, wurde wiedergefunden und hasst es, sich als Prinzessin benehmen zu müssen
    Besonderes: Schwer an sie heranzukommen
    Fähigkeiten: klettern, Rennen, turnen, sich bewegen, singen, springen
    Liebt: Will nicht, muss aber-und wird vielleicht auch.
    Sonstiges: Hasst ihr Prinzessinnen Dasein


    Name: Naryta
    Alter: unbekannt
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Hausfee (säubert und putzt die Burg, erledigt die "Drecksarbeit")
    Aussehen: große, regenbogenfarbene Flügel, die sich je nach Stimmung verfärben, Bodenlange Haare, die auch die Farbe wechseln können, genauso bei den Augen,9 cm groß, wunderschön, zart, leicht, zierlich
    Gewand: ein lilanes, zerrissenes Blütenblatt dient ihr als Oberteil und ein grünes Ahornblatt als Rock. Die trägt nie Schuhe oder eine Kopfbedeckung. Hofft darauf, dass ihr irgendwann jemand ein neues Gewand (Mini -Rüstung) schenkt.
    Waffen: (noch) keine
    Charakter: freundlich, schüchtern, hilfsbereit, nett, aufopferungsvoll, liebevoll
    Wesen: Fee (Regenbogenfee)
    Vergangenheit: wurde von Sangum gefunden (da hat er sie fast getötet) und es wollte ihre Flügel Abreißen, ihre Augen ausstechen und ihre Haare abschneiden, weil diese extrem wertvoll sind. Mehr erzählt sie nicht.
    Besonderes: sogar für Feen extrem klein
    Fähigkeiten: mit Tieren sprechen, zaubern
    Liebt: wenn jemand einen Feenjungen erstellt...was nie passieren wird....
    Sonstiges: werdet ihr seh'n


    Name: Igor
    Alter: 35
    Geschlecht: m
    Rang: Wirt
    Zugehörigkeit: Sangum
    Aussehen: grobe Gesichtszüge, Knollennase, ziemlich muskulös aber mit Bierbauch
    Gewand: braune Weste, blaues Shirt, graue Schürze
    Waffen: gibt es schon Schrotflinten? Wenn nicht, ein massiver Zweihänder
    Charakter: offen, etwas rau, gesellig, hasst Gewalt und reagiert mit Gewalt auf Gewalt:) (wenn er in den Krieg ziehen soll, muss man ihn schon zwingen, ist aber möglich)
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: seit er in einem sinnlosen Bürgerkrieg gekämpft hat, ist er überzeugt, dass Kriege dämlich sind und hat daher als Zuflucht für alle, die ein Met, ein Essen, oder ein Bett brauchen seine Kneipe eröffnet
    Besonderes: kann Hausverbot erteilen
    Fähigkeiten: Trinkfestigkeit, Aufmerksamkeit, körperliche Stärke, kann jeden rauswerfen
    Liebt: Wein und Met
    Sonstiges: Mein Lokal "Stübchen Eden" steht prinzipiell jedem, egal ob Noxus oder Sangum, offen. Aber wer Ärger macht oder den Krieg mit zu mir bringt, der wird eigenhändig von mir rausgeschmissen!

    Ganz ehrlich: wenn jemand meint, es wäre in irgendeiner Weise clever, mich zu töten, soll er sich keinen Zwang antun. Es sei denn, ich bin schon dabei, ihn aus meiner Kneipe zu werfen; in diesem Moment bin ich unantastbar.

    Name: Selene (Ihr richtiger Name ist geheim)
    Alter: 17
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Grafentochter, Spionin
    Zugehörigkeit: Sangum, ist als Bürgerin getarnt in Noxumsreich in einem Wirtshaus tätig
    Aussehen:, blass, sehr weiblich, rote Haare, grüne Augen
    Gewand: (Rüstung, Kleid, etc.) einfaches, figurbetontes, Dunkelblaues Kleid
    Waffen: verzierter Silber- Dolch (versteckt), Giftfläschchen in einem alten Amulett( Um Hals)
    Charakter: wandelbar, geheimnisvoll, höflich
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: wollte nicht heiraten, versteckt sich vor ihrem Verlobten
    Besonderes: (muss nicht ausgefüllt sein)
    Fähigkeiten: Ausdauer, Scharfsinn, Klettern
    Liebt: (muss nicht ausgefüllt sein) Auf jeden Fall nicht ihren Verlobten
    Sonstiges: (keine Zukunftsvisionen oder derartiges! Bei sowas will ich vorher gefragt werden!)

    Name: Dracorion Hyperion Lord von Drachenfels, Thronfolger des Reiches Sangum, Führer der 1. Legion und stolz des Reiches
    Alter: 19
    Geschlecht: m
    Rang: Prinz, Thronfolger des Landes Sangum, Lord von und zu Drachenfels usw....
    Zugehörigkeit: Sangum
    Aussehen: Se.xy, Sixpack, braune verwuschelte Haare, braune Augen, groß, nicht über Muskulös,
    Gewand: meist Kettenhemd mit dem Wappen seiner Familie (o. Sangum), ODER schwarzen Umhang mit schwarzen engen Lederklamotten
    Waffen: er ist der Prinz also alle. Aber er bevorzugt Schwert Dolche und den Morgenstern
    Charakter: werdet ihr sehen
    Wesen: Mensch

    12
    hier eine Liste, für alle die für Noxus' Reich kämpfen:

    Name: Aurelle
    Alter: 17
    Geschlecht: w
    Rang: Bürger
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: pastellgrüne große Augen, mit einem dichten Wimpernkranz, die silbern umrandet sind, zart rosane volle Lippen, helle und reine Haut, zarte Gesichtszüge, spitze Ohren, zierlicher Körper, was aber nicht heißt, dass sie keine weiblichen Rundungen hätte, hellbraune, hüftlange Haare, die in sanften Locken fallen, die vorderen Strähnen sind mit silbernen Bändern nach hinten geflochten
    Waffen: einen Dolch (nur als Notwehr)
    Charakter: stellt sich raus
    Wesen: Elfe
    Vergangenheit: Vor einiger Zeit, kam sie das erste Mal aus dem Wald heraus, daraufhin wurde ihr von einem Krieger fast der Kopf abgeschlagen. Doch ein älterer Herr aus Noxus ist dazwischen gegangen und wurde ein guter Freund von ihr. Heute ist der alte Krieger schwer krank und dem Tode geweiht. Sie besucht ihn oft.
    Besonderes: sie ist stärker, als sie aussieht
    Fähigkeiten: kann Energiekugeln erscheinen lassen, die einen für kurze Zeit lähmen (macht sie aber nicht oft, weil ihr das selbst viel Energie kostet)
    Liebt: noch niemanden
    Sonstiges: trägt ein mintfarbenes Kleid, das einen hohen Ausschnitt hat und anliegend ist, bis auf den Rock, der etwas geweitet ist und ihre Knie bedeckt, die Ärmel gehen ihr bis zu den Ellbogen, dazu silberne Sandalen und eine braune, etwas zerschlissene Kutte


    Name: Dastan
    Alter: 19
    Geschlecht: männlich
    Rang: Sohn eines Grafen, Ritter
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: dunkelblonde kürzere Haare, blaue Augen, 1, 93 groß, muskulöser und trainierter Körper, trägt von Schlachten einige Narben
    Gewand: Privat: Hemden, bei denen er die oberen Knöpfe geöffnet lässt, normale Hosen, Stiefel, Kampf: silberne Rüstung, auf der das Wappen des Reiches ist
    Waffen: hauptsächlich sein Schwert, aber auf dem Schlachtfeld kann es schon mal vorkommen, dass er auch für kurze Zeit die Waffe einer Leiche verwendet
    Charakter: gewissenhaft, charmant, brutal, kalt, etwas arrogant, freundlich, ehrlich/direkt, ein wenig pervers
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: nicht besonders
    Besonderes: Ist ein fantastischer Kämpfer
    Fähigkeiten: /
    Liebt: /
    Sonstiges: /



    Name: Phillip
    Alter: 24
    Geschlecht: M
    Rang: Ritter; Sohn eines Grafen was er jedoch hasst
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: Kurze, verstrubbelte schwarze Haare und grüne Augen, muskulös und durch trainiert. Ziemlich groß, Narbe durchs Auge
    Gewand: normale Hose, Hemden. Rüstung: Schwarz
    Waffen: Ein Langschwert und 2 Dolche
    Charakter: kühl, manchmal misstrauisch, mysteriös, wirkt düster, zu Freunden aber nett und ehrlich
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: erfährt man später
    Besonderes: Kann sehr gut kämpfen
    Fähigkeiten: //
    Liebt: momentan niemanden
    Sonstiges: //

    Name: Malon
    Alter: 21
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Zauberin
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: Dunkelbraune, lockige Haare, die bis zu der Brust reicht, eine Haarsträhne bedeckt ihr linkes Augen; stechend grüne Augen;
    Normales Gewicht, mittelgroß
    Gewand: Ein schwarzer Mantel, welcher bis zu den Fußknöcheln geht, weißes langes Kleid mit grünen Verzierungen; eine Silberne Kette auf dem Kopf mit einem grünen Stein;
    Waffen: Langer Holzstab mit eine handgroßen, glasigen Kugel, Magiebuch.
    Charakter: Ausdruckslos, abweisend, höflich, unheimlich, nett zu Freunden.
    Wesen: Mensch
    Vergangenheit: Wird im RpG geklärt ;)
    Besonders: Langes Amulett um den Hals
    Fähigkeiten: Kann durch die Magie das Wasser kontrollieren und Barrieren erschaffen, ist schnell und kann sich akrobatisch bewegen.
    Liebt: Zurzeit niemanden
    Sonstiges: Keine hohe Schlagkraft, kann mit ein bestimmten Eisen außer Gefecht gesetzt werden (saugt die Lebenskraft weg), hasst die Beleidigung "Zyklop".

    Name: Morvin
    Alter: 19
    Geschlecht: männlich
    Rang: Ritter
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: schwarze, mittellange Haare, die wild in alle Richtungen abstehen, blasse Haut, eisblaue Augen, typisch spitze Ohren und zierlich. Die Arme sind von dünnen Narben bedeckt.
    Gewand: ein bodenlanger, schwarzer Umhang mit weiter Kapuze, weißes, einfaches Hemd, schwarze Hosen und kniehohe, schwarze Lederstiefel.
    Waffen: ein Langschwert, kämpft aber lieber mit Pfeil und Bogen
    Charakter: offen, sehr ehrlich (sagt was er denkt und pfeift drauf, ob er anderen damit vor den Kopf stößt), schnell gelangweilt, manchmal bösartig und gemein, kann aber auch nett, freundlich und charmant sein.
    Wesen: Elf
    Vergangenheit: Wuchs recht behütet bei seinen Eltern auf, bis er beschloss, Ritter zu werden und das Kämpfen erlernte. Als seine Eltern ihn nicht gehen lassen wollten, riss er aus und schloss sich Noxus an. Mittlerweile ist ihm das Ritterdasein wieder mal langweilig geworden, weshalb er sich jetzt nach einer interessanteren Beschäftigung umsieht.
    Besonderes: //
    Fähigkeiten: kann über kurze Zeit hinweg Trugbilder erschaffen
    Liebt: noch keine
    Sonstiges: //

    Name: Lamnath
    Alter: 16
    Geschlecht: M
    Rang: Ritter
    Zugehörigkeit: Noxus
    Aussehen: lange braune Haare; eisblaue Augen; groß; eine Narbe über das rechte Auge
    Gewand: grünes Oberteil, schwarze Hose, leichte, praktische Lederrüstung
    Waffen: Langbogen, Zwillingsklingen, Dolch
    Charakter: ruhig, misstrauisch, tapfer, geschickt
    Wesen: Elf
    Vergangenheit: Wuchs in Wald auf bis seine Eltern von den Soldaten Noxus' getötet wurden. Er selber wurde zu Noxus gebracht, musste seitdem als Krieger für ihn kämpfen. Derzeit ist er mit dem Gedanken beschäftigt zu fliehen, und im Wald eine Rebellion zu starten.
    Besonderes: /
    Fähigkeiten: kann für höchstens zehn Mi.n.u.t.e.n unsichtbar werden
    Liebt: Prinzessin Victoria, sie ist der einzige Grund warum er noch in Noxus' Reich lebt
    Sonstiges: /

    13
    Eine kleine FF aus Victorias Sicht (wenn ihr Fanfiktions in die Kommentare schreibt, füge ich sie hier gerne hinzu!):


    Warum ich? Warum bin ich die, die ich bin? Das Mädchen, dass alle anderen gerne sein würden, nur gab es da drei Probleme: Das erste war, dass mein Vater meine Mutter ermordet hat und ich ihn deshalb hasse. Der zweite war, dass ich es nicht aushielt, wenn ich mich an irgendwelche Regeln halten musste, und der dritte war Dracorion. Ich traf ihn das erste Mal im Wald, als ich mirnichtsdirnichs in eine Grüne stürzte. Sofort war er zur Stelle und half mir heraus. Ich könnte meine Augen einfach nicht von seinen wunderschönen Abwenden. Am nächsten Tag, habe ich beschlossen (heimlich) ausreiten zu gehen. Als ich so durch die Gegend galoppierte, fiel ich Tollpatsch vom Pferd. Auch hier brauchte ich nicht lange zu warten, da kam er auf seinem Pferd herbeigeritten und half mir erneut. Das klingt alles schön und gut, der einzige Haken an der Sache ist nur, das er ein Sangum ist! So sehr ich mich bemüht habe ihn zu vergessen, ich bekomme ihn nicht mehr aus dem Kopf!

article
1457984149
Zeiten des Krieges
Zeiten des Krieges
Es herrscht Krieg im Königreich Mortem und nur tapfere Krieger können ihn gewinnen. Erlebe Abenteuer in Mittelalter und bezwinge Drachen, verliebe dich, Kämpfe und vieles mehr!
http://www.testedich.de/quiz40/quiz/1457984149/Zeiten-des-Krieges
http://www.testedich.de/quiz40/picture/pic_1457984149_1.jpg
2016-03-14
70B0
Fantasy

Kommentare Seite 20 von 20
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Nienna ( 12421 )
Abgeschickt vor 338 Tagen
(Mache doch nicht mit)
Nienna ( 12421 )
Abgeschickt vor 338 Tagen
(Sorry Lady Elisabteh..... sollte es heißen)
Nienna ( 12421 )
Abgeschickt vor 338 Tagen
Name: Lady Elidabeth
Alter: 24
Geschlecht: W
Rang: Tochter eines Grafes
Zugehörigkeit: Noxus
Aussehen: ca. 1,73m. Blase Haut. Blonde Beckenlangehaare, die sie meistens aufwenig geflochten hat. Grüne Augen
Gewand: Edles Gewand.
Waffen: ein Kleiber Dolch
Charakter: lieb, oft vorlaut
Wesen: Mensch
Vergangenheit: Lebte bei ihren Eltern.
Besonderes: Darf laut ihrem Vater noch nicht vermählt werden.
Fähigkeiten: /
Liebt: Gerne?!
Sonstiges:/
Lily&Nexa ( 05109 )
Abgeschickt vor 342 Tagen
(Ja, weil mal was passieren muzss)
Lamnath ( 32654 )
Abgeschickt vor 344 Tagen
(Du triffst mich?)
Dracorion&Alissa ( 05109 )
Abgeschickt vor 346 Tagen
D: *treffe Lamnath irgendwo*
(Heul* ich habe auch so eine gff geschrieben und jetzt ist sie weg *heul*)
Dracorion&Alissa ( 68775 )
Abgeschickt vor 346 Tagen
(Wenn es alle machen muss ich wohl auch endlich meine Schicken....

Irgendwann in deinem Leben wirst du an einen Punkt kommen, andem du nicht weiter weißt.
Gehen? Weinen? Lachen? Stehen? Kämpfen? Fliehen? Rächen?
Dein Ganzes Leben steht Kopf, du hast verschiedene Wege und keiner ist gut.
Bleiben und weinen? Stehen und kämpfen? Gehen und rächen?
Du hast keine Ahnung wie es mit dir weitergehen soll.
Wenn du bliebst zerstört es dich. Wenn du gehst bist du schon zerstört.
Dein Leben ist ein Trümmerhaufen. Es gibt keinen Ausweg. Und trotzdem suchst du ihn. Veächen?
Dein Ganzes Leben steht Kopf, du hast verschiedene Wege und keiner ist gut.
Bleiben und weinen? Stehen und kämpfen? Gehen und rächen?
Du hast keine Ahnung wie es mit dir weitergehen soll.
Wenn du bliebst zerstört es dich. Wenn du gehst bist du schon zerstört.
Dein Leben ist ein Trümmerhaufen. Es gibt keinen Ausweg. Und trotzdem suchst d
Lamnath ( 68775 )
Abgeschickt vor 347 Tagen
(Hab's auch versucht:

Ich stehe an der Quelle. Das Leben im Wald ist friedlich. Fernab von Trauer, Schmerz und Leid. Im Schutz der Ílârin, unserer Heimatbäume werden wir die Zeiten überdauern. Doch dann Schreie. Schmerzensschreie. Schnell laufe ich zurück. Pferde reiten durch unsere Reihen. Pferde mit Rittern. Rittern mit grünen Flaggen. Noxus. Als ich einen Schritt weiter mache, stolpere ich. Als ich sehe, über was ich gestolpert bin, merke ich erst was hier los ist. Es ist Hanith. Er zählte nie zu meinen besten Freunden, aber ich hatte guten Kontakt zu ihm. Und nun liegt er da. Die grauen Augen starr und ausdruckslos, wie die Fenster eines verlassenen Hauses. Einen Pfeil in der Brust. Er ist tot. Hektisch blicke ich umher. Überall werden Leute aufgespießt, erschossen, geköpft. Inon, Sardum, Gonian... Doch etwas raubt mir den Atem. Meine Eltern. Dort liegen sie. Zwischen Unalad und Nimalum. Schnell renne ich zu ihnen. Ich fühle ihren Puls. Nichts. Ei
Mina ( 26327 )
Abgeschickt vor 347 Tagen
( Ich steige aus es war mi hier zu lange un aktiv sorry bb)
Luna ( 68775 )
Abgeschickt vor 347 Tagen
Name: Luna, bekannt als : Schatten.
Alter: 15
Geschlecht: W
rang: Prinzessin Riterin
Zugehörigkeit: Norus reich, hat ihr eigenes Land verraten
aussehen :stechende eisblaue Augen, lange gewellte cremebraune Haare, rote Lippen, lange Wimpern, gelenkig, sportlich, schlank.
Gewand: schwarze Rüstung, als Tarnung ihr altes zerfetztes Kleid.
Waffen: langen, mehrere Dolche., Magie.
Charakter: sehr mutig, dickköpfig, manchmal nett, brutal, böse, nachtragend, gemein, frech, wild, gerissen, hinterlistig, Abenteuerlustig.
Wesen : Zauberin
Vergangenheit: sie War sauer auf ihren Vater und haute in der Nacht ab, konnte sich nuros reich anschließen. Aber trotzdem hasst sie alle, aber am meisten ihre Familie.
Besonderes: kann sehr gut klettern, schwimmen und kämpfen.
Fähigkeiten:beherrscht viele Kräfte und kann Eis, Wasser, nacht und Feuer bändigen
Liebt : keinen aber wenn dann würde sie einen aus nuros rei
Mina ( 38917 )
Abgeschickt vor 350 Tagen
(schön)
*räumt schmutziges Geschirr weg*
Lucy ( 79058 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
(ist zwar nur kurz, aber erzählt so ein bisschen meine Vergangenheit)
Lucy ( 79058 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
(Ich habe eine FF aus meiner Sicht geschrieben 😊 ich hoffe sie ist ok

Es könnte nicht besser laufen im Leben. Doch, könnte es vermutlich. Aber wenigstens habe ich einen Job, ein Dach über dem Kopf und was zu essen. Und ich liebe meine Arbeit. Ich weiß, das klingt komisch, aber ich habe Spaß am Kämpfen. Viele sagen, dass ein Leben als Ritter nichts für Mädchen ist. Und sie lachen mich aus, wenn ich entgege, dass ich das anders sehe.
Es gibt allerdings eine Sache, die ich gerne wissen würde. Es geht um meine Eltern. Warum haben sie mich verlassen?Warum haben sie mich bei Sangum gelassen? Und, ganz simpel: wer sind sie?)
Lucy ( 79058 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
*streife durch den Wald*
//Ich liebe die Nacht...//
Lamnath ( 32654 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
*packe meine Sachen zusammen, blicke noch einmal zu Noxus' Reich, laufe lautlos in den Wald*
Mina ( 80536 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
*wischt die Tische im Gasthaus ab*
Develyn ( 23939 )
Abgeschickt vor 354 Tagen
*schnappe mir das Brot, ziehe den Pfeil heraus und stecke ihn zurück in meinen Köcher*
Develyn ( 23939 )
Abgeschickt vor 354 Tagen
*entdecke einen Mann der ein paar Pferde am Rand des Lagers an einem Baum festbindet und einen Laib Brot in der Hand hat* //Na also ...// *klettere leise ein Stück näher heran, bleibe aber in Deckung, der Mann legt das Brot ab um eines der Pferde abzusatteln, ich husche leise vor und ziehe meinen Bogen, lege einen Pfeil an an dem ein Seil befestigt ist, schieße und treffe in das Brot, ziehe es so schnell ich kann an dem Seil hoch zu mir in die Declung des Geästs*
Dracorion&Alissa ( 05109 )
Abgeschickt vor 354 Tagen
D: *bin bei meiner 1. Armee und beaufsichtige die Männer beim Lager aufschlagen*
Dracorion&Alissa ( 68775 )
Abgeschickt vor 354 Tagen
A: *bin fertig mit dem "Interview" und setze mich auf den Boden und lese es mir nochmal durch:*

Melodia S. A. G. S. ist eine Zauberin welche allerdings das Magiestudium nach 8 Jahren abgebrochen hat. Auf die Frage nach dem Grund, nannte sie uns Rache.
Ihre Familie wurde damals von Magiern getötet und sie vertrat dannach die Ansicht, das Zauberer der Abschaum dieser Welt sind, da sie mit feigen Mittel kämpfen und ihren Opfern nicht einmal in das Gesicht sehen.
"Ich töte auch. Aber anders. Ich zwinge mich dazu meinen Opfern ins Gesicht zu blicken wenn ich sie töte.
Ich möchte sie kennen, denn ich habe immer einen Grund zu töten.
Ich töte nicht aus spaß wie viele Magier/ Zauberer. Und Spaß, Sadismus, Feigheit und absolute Macht ist eine schlechte kombination." So Melodia.
Nachdem sie ihre Magielaufbahn abgebrochen hat, ging sie bei verschiedenen Kopfgeldjägern in die Lehre, unter anderem allerdings auch bei