Bist du ein Experte in Sachen Fahrradsicherheit?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Fahrrad-Ass - Entwickelt am: - 5.696 mal aufgerufen

Da sich Fahrräder häufig selbst durch den dichtesten Stadtverkehr schlängeln müssen, kommt es auch bei dieser Art der Fortbewegung natürlich auf Sicherheit an. Längst nicht jedes Fahrrad ist verkehrstauglich und laut Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Wer sich mit einem nicht voll verkehrstauglichen Fahrrad von der Polizei erwischen lässt, muss mit einem saftigen Bußgeld rechnen. Die einfachste Lösung ist sicherlich, sich ein verkehrssicheres Fahrrad neu anzuschaffen. Nach Angaben auf das-radhaus.de zeichnet sich beispielsweise die Marke Cube besonders durch robuste Räder aus, was zusätzliche Sicherheit verspricht. Aber wann ist an deinem Fahrrad auch wirklich alles dran und wie bewegst du dich jederzeit sicher durch den öffentlichen Straßenverkehr? In unserem Test kannst du herausfinden, wie gut du dich in Sachen Fahrradsicherheit auskennst und ob dein Drahtesel fit ist für den Straßenverkehr.

  • 1
    Das Fahrrad zählt zu den beliebtesten Verkehrsmitteln. Deshalb findet es im Straßenverkehr ebenso viel Beachtung wie ein Auto. Was für den Autofahrer der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC), ist für den Radfahrer der…

    (Bildquelle: pixabay.com © MabelAmber (CCO 1.0))
    Das Fahrrad zählt zu den beliebtesten Verkehrsmitteln. Deshalb findet es im Straßenverkehr ebenso viel Beachtung wie ein Auto. Was für den Autofahr
  • 2
    Verkehrsverstöße werden in Deutschland nach dem Flensburger Punktesystem geahndet, die auch für Radfahrer Anwendung finden. Wann wurde das System zuletzt überarbeitet?
  • 3
    Mit dem Fahrrad flitzt du vor allem im Berufsverkehr mühelos an so manchem genervten Autofahrer vorbei. Wenn es allerdings auf der Straße allzu turbulent zugeht, kann es auf dem Gehweg schon mal schneller voran gehen. Aber dürfen Fahrradfahrer überhaupt einfach so auf dem Gehweg fahren?
  • 4
    Radfahrer müssen vor allem im dichten Verkehr jederzeit bremsbereit sein. Wie viele Bremsen schreibt die Straßenverkehrszulassungsordnung vor, damit ein Fahrrad verkehrstauglich ist?
  • 5
    Dass Alkohol am Steuer eine schlechte Idee ist, weiß jeder Autofahrer. Der Bußgeldkatalog sieht hierfür empfindliche Strafen vor. Wie ist es aber mit dem Alkohol am Fahrradlenker? Ab wieviel Promille solltest du dich nicht mehr auf den Sattel schwingen?
  • 6
    Vor allem in der dunkleren Jahreszeit ist es wichtig, dass Fahrradfahrer jederzeit gut zu sehen sind. Eine umfangreiche Beleuchtung gehört deshalb an jedes verkehrssichere Fahrrad. Welche der folgenden Beleuchtungen ist lediglich eine Empfehlung aber KEIN MUSS nach den Vorgaben der Straßenverkehrszulassungsordnung?
  • 7
    Ist ein Radweg vorhanden, der gut sichtbar als solcher ausgeschildert ist, müssen Radfahrer ihn nutzen, auch wenn sie auf dem Gehweg oder der Straße keinen anderen Verkehrsteilnehmer behindern oder in Gefahr bringen. Ausnahmen gelten für Rennräder oder Radfahrer, die außergewöhnlich schnell unterwegs ist. Welche Strafe blüht einem nicht ganz so rasanten Radfahrer, der diese Vorschrift missachtet und trotzdem nicht auf dem Radweg fährt?
  • 8
    Fahrradfahren macht großen Spaß, vor allem in netter Gesellschaft. Was machst du aber, wenn nicht alle deine Freunde ein Fahrrad dabei haben und ihr trotzdem eine kleine Tour machen möchtet? Darfst du deinen Kumpel oder deine beste Freundin bedenkenlos ein Stück auf dem Gepäckträger mitnehmen?
  • 9
    Nicht nur an deinem Fahrrad sollte alles dran sein, was der Verkehrssicherheit dient. Auch du als Fahrer solltest einige Regeln beachten, damit du weder dich noch andere im Straßenverkehr gefährdest. Was weißt zu zum Beispiel über die Vorschriften bezüglich des Fahrradhelms?
  • 10
    Als Radfahrer kannst du so manchen Schleichweg nutzen, der für Autofahrer gesperrt ist. Damit kommst du natürlich vor allem in der Stadt zügig voran. Besonders nervig können Einbahnstraßen sein, denn sie bedeuten oft große Umwege. Für Radfahrer ist das allerdings kein Problem, oder?
article
1457952629
Bist du ein Experte in Sachen Fahrradsicherheit?
Bist du ein Experte in Sachen Fahrradsicherheit?
Da sich Fahrräder häufig selbst durch den dichtesten Stadtverkehr schlängeln müssen, kommt es auch bei dieser Art der Fortbewegung natürlich auf Sicherheit an. Längst nicht jedes Fahrrad ist verkehrstauglich und laut Straßenverkehrszulassungsordnu...
http://www.testedich.de/quiz40/quiz/1457952629/Bist-du-ein-Experte-in-Sachen-Fahrradsicherheit
http://www.testedich.de/quiz40/picture/pic_1457952629_1.jpg
2016-03-14
5

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.