Sebastian und ich - verliebt und verdammt 21

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 425 Wörter - Erstellt von: Emily - Aktualisiert am: 2016-03-08 - Entwickelt am: - 681 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    Meine Sicht: Ich zückte bereits einer meiner Messer, und wollte ihn schon die Kehle durchschneiden, als ich einen schnellen Schatten im Augenwinkel b
    Meine Sicht: Ich zückte bereits einer meiner Messer, und wollte ihn schon die Kehle durchschneiden, als ich einen schnellen Schatten im Augenwinkel bemerkte.Im nächsten Moment lag der Mann zuckend und blutend auf dem Boden und eine Gestalt mit Kapuze im Gesicht hockte neben ihn.Meine Flügel brannten unter meiner Haut, ich beherrschte mich aber."Erstaunlich wie du dich beherrschen und bewegen kannst" sagte die Gestalt.Die Stimme hatte etwas Neckendes an sich.Die Gestalt richtete sich auf und ich nahm sofort einen beißenden Geruch war-der Geruch eines Dämons! Ich erkannte braune Augen und schwarze Haar Strähnen die ihm ins Gesicht fielen.Der Mund war verdeckt."Das war meine Beute" sagte ich ernst und verschränkte die Arme vor der Brust:"Du hast sie mir gestohlen, und dass lasse ich mir nicht...""Aha, erste Jagd und schon so einen großen Mund.Du bist ganz schön mutig kleine" wurde ich unterbrochen.Meine Augen wurden schmal und ich ballte meine Hände zu Fäusten.Er hielt mir die Hand hin und sagte:"Hi, ich bin Cam.Wenn es dir nichts ausmacht würde ich mir die Hälfte der Seele nehmen und verschwinden".Irritiert schüttelte ich seine Hand und beobachtete ihn, wie er eine Hälfte der Seele abbrach und mir überreichte.Nun nahm er sein Tuch ab, und ich sah das er charmant lächelte.Dadurch musste ich auch leicht lächeln und nahm das Stück an.Ich aß es auf und stellte fest, dass ich mehr brauchte."Cam?""Hm?""Wür dest du mit mir Jagen gehen? Meine Begleitung musste vorhin verschwinden und alleine macht es doch keinen Spaß" sagte ich mit fester Stimme.Sein lächeln wurde breiter und er nickte.Wir versteckten die Leiche und suchten neue Beute.Wir jagten fast die ganze Nacht, und am Ende wurden meine Haare wieder Schwarz und meine Augen grün.Ich wusste zwar, das Cam gefährlich sein könnte, aber das ich mit dem Feuer spielte, war mir nicht bewusst...

article
1457175334
Sebastian und ich - verliebt und verdammt 21
Sebastian und ich - verliebt und verdammt 21
http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1457175334/Sebastian-und-ich-verliebt-und-verdammt-21
http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1457175334_1.png
2016-03-05
407LA
Black Butler

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.