Springe zu den Kommentaren

Fated.Faithful.Fatal (CreepyPasta)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 4.274 Wörter - Erstellt von: Wraith the Saint feat Diggedy 'Therry' Dave - Aktualisiert am: 2016-03-12 - Entwickelt am: - 867 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Wraith the Saint meets Diggedy Dave.
Mit Stolz darf ich eine weitere CP aus meiner Feder (und der von Therry) präsentieren. Nach ziemlich langen Diskussionen und sehr vielen Streitigkeiten treten nur zwei Creeps in einer Pasta auf -> nicht als Fanfiktion, sondern als eine originale Story.
Wir fanden es recht amüsant, zwei Creeps in eine Story zu stopfen und ich liebe Therrys plastischen Schreibstil, der sich meiner Meinung nach gut mit meinem Stil ergänzt, also war die Zusammenarbeit absehbar.
Und mit Fug und Recht können Therry und ich uns auf die Schulter klopfen, denn bald, bzw. in absehbarer Zeit, werden wir eine zwölfbändige Buchreihe als Ebook auf Amazon zum Verkauf anbieten. Jap, zwölf Bücher mit jeweils dreizehn CreepyPastas pro Buch. Die meisten Storys gibt's dann aber auch hier kostenlos zum Lesen aber psst, das ist ein Geheimtipp....
Und, wer kann erraten, welcher Part von wem von uns geschrieben wurde?

1
Anmerkung: Wir haben keinerlei Probleme mit öffentlichen und ehrlichen Kritiken, da sowohl Therry und auch ich mehr oder weniger erfahrene Autoren sind und Kritik als eine Möglichkeit ansehen, uns zu verbessern. Wenn wir Storys posten, wollen wir wissen, wie ihr sie findet, ob ihr sie hasst, ob ihr sie liebt und vor allem... warum denkt ihr, wie ihr denkt?
Daher bitten wir um reges Kritikposting in den Kommentaren (bitte keine Kritiken per Mails, da unsere Postfächer sowieso schon überfüllt sind und die Wahrscheinlichkeit naheliegt, dass eure gut gemeinten Ratschläge ungelesen untergehen und ins Nirvana verschwinden.)
Wir zicken euch auch nicht an, solltet ihr negatives äußern, wir zicken nur, wenn ihr ungerechtferigte Kritiken dalasst, á la "Das ist alles scheiße/ Das sind nicht eure Geschichten, die habt ihr bestimmt irgendwo kopiert/Eure Charas sind scheiße"
Das alles hat es schon mal gegeben, glaubt uns.

Kommentare (3)

autorenew

Wraith the Saint feat Diggedy 'Therry' Dave (68775)
vor 599 Tagen
@SleepingWolf: Der Vergleich ist wirklich interessant^^ Eigentlich wollten wir, dass Wraith sie Kätzchen nennt, aber er hat seine Opfer immer damit angesprochen, dass kam uns irgendwie fehlleitend vor^^

@Werwolf 03: Danke für das Kompliment^^
Zu den Punkten:
-Interessante Frage. Das ist eine große Lücke im Charakterbogen 0.0 Vielleicht finde ich eine natürliche Erklärung dafür^^ (obwohl's ja eigentlich Quatsch ist, dafür noch was natürliches zu nehmen)
-Theoretisch hast du sein halbes Wesen auf den Punkt gebracht^^ Er wurde dazu erzogen, zu töten (schrecklich religiöse Eltern, richtig fanatisch, aber er liebte sie nun einmal). Er ist auch noch recht jung und nicht nur theoretisch tot.
Er ist sowas wie eine Art Poltergeist und wird von Kindern und Jugendlichen angezogen und von seiner Dimension in unsere sichtbar gemacht, weshalb er sich auch manifestieren und Eingreifen kann. Wenn man's so schre
Werwolf 03 (27549)
vor 599 Tagen
Höhö, ihr schreibt beide echt toll^^
Aber
-trägt Dave Kontaktlinsen?
-in den ersten Kapiteln hört es sich so an, als ob Dave bloß ein Mörder wäre um... eben zu töten. Und sonst nix. "Mist, wieso ist mir das nicht eingefallen". Das hört sich an, wie ein Kind, das etwas bei einer Arbeit falsch hat.

Aber ich finde sie schön, auch wenn es die oben angesprochenen punkte gibt
SleepingWolf (10173)
vor 599 Tagen
Och wie süß, er nennt seine Katze mein Mäuschen. So nenne ich meine kleine Schwester xD