Herr der Ringe - Bekämpfe das Böse in dir

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.242 Wörter - Erstellt von: Legolanta2000 - Aktualisiert am: 2016-03-01 - Entwickelt am: - 1.243 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

In dieser Geschichte geht es um die junge Akasha, die ein düsteres Geheimnis hat, sich jedoch davon befreien will und eines Tages in den Minen von Moria auf die Gefährten trifft und sich ihnen anschließt.
(Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich direkt in den Minen angefangen habe)

1
Prolog: Mein Name ist Akasha und wenn mich andere sehen, können sie nur eine hübsche junge Frau, mit rabenschwarzem, langem, welligen Haar und eisbl
Prolog:
Mein Name ist Akasha und wenn mich andere sehen, können sie nur eine hübsche junge Frau, mit rabenschwarzem, langem, welligen Haar und eisblauen Augen erkennen. Jedoch trügt dieser Schein, denn ich bin nicht wie alle anderen. Ich entstamme einer Jahrhundert alten Familie, die hier in Mittelerde geachtet und gleichzeitig gefürchtet wird. Jedoch sind wir anders. Wir sehen zwar aus wie Menschen, jedoch sind wir unsterblich, super schnell und stark und werden vom Sonnenlicht geschwächt. Nun könnt ihr euch bestimmt schon denken, was ich bin, oder? Aber das Wichtigste habe ich ja auch noch ausgelassen. Unsere Nahrung. Ohne viel drum herum, wir ernähren uns alle von Blut. Ja jetzt wisst ihr es ganz genau. Ich entstamme einer uralten und mächtigen Vampirfamilie. Am Anfang war ich genauso wie meine Eltern, grausam und völlig ohne Skrupel einen Menschen, Elb, oder auch Zwerg zu töten. Und es dauerte nicht mehr lange und egal wo ich hin ging, flohen alle sofort vor mir. Oft streifte ich auch in meiner Wolfsform umher und tötete wahllos andere, bis ich mir eines Tages mal Gedanken über mein Leben machte. Ich wollte das nicht mehr. Ich wollte einfach nur noch hier weg von alldem und noch einmal neu anfangen. Jedoch als ich schließlich weglief, konnte ich nirgends länger bleiben, besonders nicht in der Nähe eines Dorfes. Ich musste lernen zu widerstehen und ernährte mich stattdessen von Tierblut. Jedoch wurde ich auch oft rückfällig und so zog ich mich völlig in die verlassenden Gebirge und Wälder zurück, immer darauf bedacht, nicht entdeckt zu werden. Schließlich eines Tages übernachte ich in den Minen von Moria, doch schnell merke ich, dass Besuch angekommen ist.
article
1456769828
Herr der Ringe - Bekämpfe das Böse in dir
Herr der Ringe - Bekämpfe das Böse in dir
In dieser Geschichte geht es um die junge Akasha, die ein düsteres Geheimnis hat, sich jedoch davon befreien will und eines Tages in den Minen von Moria auf die Gefährten trifft und sich ihnen anschließt. (Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich dir...
http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1456769828/Herr-der-Ringe-Bekaempfe-das-Boese-in-dir
http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1456769828_1.jpg
2016-02-29
402C
Herr der Ringe

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.