Der silberne Ninja

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemaleMale
13 Kapitel - 4.332 Wörter - Erstellt von: Olivia Pollux - Aktualisiert am: 2016-08-08 - Entwickelt am: - 3.533 mal aufgerufen - User-Bewertung: 5 von 5.0 - 5 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ich hab Ninjago Morro noch nicht gesehen daher kann es sein dass etwas nicht den neuesten Ereignissen entspricht, vorab eine Entschuldigung dafür! Ihr solltet vielleicht öfters vorbei schauen und gucken ob es ein neues Kapitel gibt, da ich hier immer wieder welche schreibe und erst mal keine Fortsetzung mache

1
Der silberne Ninja "Lloyd! Gehe Bitte in die Stadt und kaufe Kekse, ich würde gerne welche zum Tee essen!" rief der Sensei. "Alles kla
Der silberne Ninja
"Lloyd! Gehe Bitte in die Stadt und kaufe Kekse, ich würde gerne welche zum Tee essen!" rief der Sensei. "Alles klar!" Lloyd schwang sich auf seinen Elementardrachen und flog los. In Ninjagocity angekommen sprang er ab und ging zu einem Süßigkeitenladen. Plötzlich hielt ihm jemand die Hand vor den Mund und er wurde in ein ungewöhnliches Loch gezogen.
"Hey mein Süßer! Auch schon wach?" rief eine quietschige Frauenstimme. Lloyd war ohnmächtig geworden und fand sich jetzt in einem Käfig wieder "Was wollen Sie von mir?". "Ich?" entgegnete eine Frau in einem roten Kleid, sie hatte erdbeerblondes Haar und war auffällig und nur in Rottönen geschminkt "Ich will dass sie euch beitritt damit ich mit euch allen spielen kann!". "Wer ist SIE?" wollte Lloyd wissen. "Das wirst du noch sehen. Passt auf ihn auf!" Neben der Frau und um den Käfig herum standen große schwarz rote Monster mit Hörnern und Krallen. "WAS SIND DAS FÜR DINGER?" Lloyd schrie auf als er ihre Anwesenheit bemerkte. "Hahaha!" lachend ließ die Frau ein weiteres dieser Löcher erscheinen und ging hindurch.

Nach einiger Zeit hörte Lloyd ein Rascheln im Gebüsch und horchte auf. Ein silberner Strahl erschien und es huschte eine silberne Gestalt aus dem Wald. Lloyd war zu erschrocken und beeindruckt zugleich um etwas zu sagen. Die silberne Person ging durch die Reihe von Monstern ohne das diese sie angriffen - im Gegenteil: sie fehlen um! Die geheimnisvolle Gestalt tötete die Monster mit ihren Schritten! "A-also gehört sie nicht zu euch?" fragte Lloyd den Anführer der komischen Wesen. Dieser blieb nur an seinem Platz, rührte sich nicht und würdigte Lloyd keines Blickes bis ... auch er tot umfiel. "Bringst du mich jetzt auch um oder willst du mich befreien?" rief Lloyd. Die Person war gekleidet wie ein Ninja und Lloyd erhoffte sich auch einen gutmütigen Charakter wie ein Ninja. Und er hatte Glück! Die Person zerstörte den Käfig und plötzlich erschien ein prächtiger silberner Drache. Die Person setzte elegant auf und zog Lloyd mit einer Hand hoch als wäre er eine Feder. Als sie loslegen war Lloyd sehr erstaunt. Er war noch nie auf einem schnelleren Drachen geflogen!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.