Deine Geschichte mit Fred Weasley

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.244 Wörter - Erstellt von: Sophie - Aktualisiert am: 2016-02-29 - Entwickelt am: - 1.191 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Die was Drama nicht so gut verkraften tut mir leid, für alle anderen: in dieser Geschichte gibt es Drama, Hoffnung, Trauer und Liebe. Ich bin zwar erst 12 aber diese Geschichte geht in meinen Kopf schon längere Zeit herum.

    1
    Steckbrief:

    Name: Sophie Serana Strange

    Alter:11

    Aussehen: Blonde lange Haare, blaue Augen, Eckiges Gesicht, Volle Lippen

    Eltern: Viktoria Laila Strange und Tom James Strange

    Freunde: Daphne und Astoria, Blaise, Draco und heimlich auch die Zwillinge

    Haus: Slytherin

    Deine Geschichte:

    Du hörst nur mehr deine Mutter schreien und dann war alles leise..
    Dein Vater wurde gegen die Wand geschleudert..

    Du fragst dich jetzt warum deine Eltern sterben mussten naja sie sind Todesser und zwar die schlimmsten!
    Wenn sie nicht gestorben sind wehren sie wahrscheinlich jetzt in Askaban!
    Und du naja wie soll ich sagen, du bist 10 Monate und hast schon das Dunkle mal.
    Wie der Dunkle Lord sagen würde ist das ein Geschenk.
    Und jetzt ist dein Name Welt bekannt weil jeder dieses Verdammte Gerücht kennst das du das Mal hast!

    -Zeitsprung- du bist jetzt 11

    Du wurdest von Snap adoptiert und wenn er in der Schule war hat deine Tante Lucia auf dich aufgepasst.
    Aber jetzt nicht mehr du darfst nach Hogwarts! (wurde auch mal Zeit)
    Du springst aus dem Bett und machst dich frisch und dann ab zum Zug!:)
    Du warst sehr verschlossen seid du das mit deinen Eltern verstanden hast das sie nicht mehr zurückkommen, und jetzt bist du nur mehr ein Buch was geöffnet werden muss.

    -Zeitsprung- im Zug

    Im Zug fragt dich ein Junge mit ssseehhhrrr hellblonden haaren ob du dich nicht dazu Sätzen magst du nickst und setzt dich dazu.
    "Mein Name ist Draco Melfoy wie ist denn deiner wenn ich fragen darf" sagt Draco arrogant.
    "Mein Name ist Sophie Stange" sagst du nur kühl.
    Alle starren dich mit großen Augen an und Flüsterern um dich herum.
    "Wie bitte Strange also die Strange"! sagte eine Pansy Parkison mit einer etwas lauteren stimme völlig fassungslos zu dir.
    "ja was dagegen" sagst du nur kühl und schwebst wieder in Gedanken.

    -Hogwarts-

    Ihr seid im Schloss angekommen und du staunst wie es hier ausschaut!
    "Wenn ihr euren Namen hört kommt bitte nach vorne...dann bekommt ihr den sprechenden Hut auf den Kopf..." sagt eine etwas streng aussehende Frau zu euch.
    Bla Bla Bla denkst du dir nur und manche haben auch noch so komische Namen!
    "Sophie Serana Str....." die Stimme von frau Griesgram wurde immer leiser bis sie sich wieder ein bekommen hat. Auf eine Neues:,).
    "Sophie Serana Strange" alle im Saal Flüsterten und erschraken als sie deinen Namen hörten.
    Du verdrehst nur die Augen und gehst zu den etwas klapprigen Hocker. Du sahst Snap und lächelst nur bevor du dich auf den Stuhl setzt. "Sly... Nein warte" unterbrach der Hut." Strange ich habe gerätselt ob sie überhaupt her kommen.Wenn ich innen einen Rat geben darf. Gehen sie nicht den gleichen Weg wie ihre Eltern das wäre sehr gefährlich. Also dann SLYTHERIN!"
    Alle jubeln am Tisch und du freust dich riesig!

    -Zukunft- 4.Schuljahr


    "Ich gehe mit Blaise OMG " redet Daphne vor sich hin Astoria sagte noch dazu "Ich gehe mit Draco!"
    "Mit wem gehst du hin Sophie?" fragt mich Astoria.
    "Ich geh mit Cedric" sagst du mit voller Stolz."
    "WAS" riefen beide gleichzeitig!
    "JA schon richtig gehört" kicherst du und ihr unterhalltet euch danach über alles Mögliche..

    -Weihnachtsball-

    Der Weihnachtsball war nicht wirklich spannend und daher.
    Ach so ich trug ein schwarzes langes Kleid was oben eng war und dann immer voluminöser wurde. Hinten ging noch ein bisschen was weg, und vorne ging es nur bis zu die Knie.

    -Zukunft-6.Schuljahred

    "Hey Weasly hat deine Mutter nicht schon genug gegessen" witzelt Malfoy zu den Zwillingen.
    "halt doch dein Maul Malfoy" sagten die Zwillinge zu in.
    "reicht schon Draco die sind es nicht wert" sagst du und blinzelst ihnen zu.

    -das Schuljahr Rückblick-

    "Na Weasly heute mal ohne deinen Bruder unterwegs oder sollte ich sagen ohne deiner Schwester" witzelst du gerissen.
    "Halt den Mund"sagt er traurig. Obwohl du diese Familie hasst gehst du zu Fred und fragst in was los sei.
    "George ist mit jemanden zusammen denn ich gern.. naja den ich liebe." sagte er mit Tränen in den Augen.
    "Jetzt weißt du wie es mir geht so ganz alleine"sagst du einfach so heraus.
    "Willst du eine Schneeball Schlacht machen" fragte Fred plötzlich.
    "Wie kommst du drauf?" fragst du in.
    "Naja das würde ich jetzt mit George machen also willst du?"
    "ja von mir aus" stimmst du ein.
    Ihr macht eine hälftige Schneeball Schlacht und dann nach einer Zeit lauft Fred dir mit ganz viel Schnee hinterher.
    "Fred hör auf..Fred" schreist du.
    Als er dich anrempelt fliegt ihr beide auf den Schnee bedeckten Boden.
    Er kommt immer näher und ihr küsst euch ganz zart <3

    -Die Schlacht-der Tod von Fred

    Alles stürzt ein Fred rettet dich noch rechtzeitig doch er...
    du standest mit schmerzen auf und gingst zu Fred der regungslos am kalten Boden lag.
    "Nein Nein Fred wach doch auf" bettelst du und weinst bitterlich.
    "zuerst meine Eltern dann Snap und jetzt du NEIN DAS KANN NICHT WAR SEIN" kreischt du vor Wut.
    "Es war Bella" sagt George hinter dir.

    Bella ich dachte immer ich könnte ihr vertrauen doch jetzt muss sie sterben dachtest du dir voller Wut.

    Ein mächtiges Duell passierte zwischen euch.
    Bella wollte zuerst die ganzen Weasleys töten doch du standest dazwischen.
    Du und Bella starben wegen euren beiden Zaubern was sich trafen.

    "Sophie ältlich bist du hier" Hörtest du wirklich Freds stimme?
    "Fred "sagst du leise
    "ja und endlich sind wir zusammen"sagte er
    "Fred das wollte ich dir eigentlich schon sagen als wir Lebten aber jetzt kann ich er dir auch sagen.Ich liebe dich"
    "ich dich doch auch"

    <3<3<3<3<3<3<3<33<3&l t;3<3<3

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Sophie ( 16963 )
Abgeschickt vor 299 Tagen
@Ally Danke 😄
Ich arbeite daweil an einer längeren sie wird gleich heißen. Aber freut mich das sie dir schon gefällt 😃😄
Ally ( 67345 )
Abgeschickt vor 299 Tagen
Das hab ich voll vergessen. Sophie Serena Strange ist voll der coole Name.
Ally ( 67345 )
Abgeschickt vor 299 Tagen
Die Story ist wirklich gut. Nur sie ist einwenig kurz und es wäre schön wenn du sie etwas ausführlicher schreiben würdest. Dann wird soe auf keden Fall richtog schön. Und so dramatisch war sie meiner Meinung nach auch nicht.
LG Ally
Mrs. Parker ( 10828 )
Abgeschickt vor 348 Tagen
@Sophie Ich mag eben diese Geschichte nicht wo jemand wiederaufersteht...etc. ist hier ja nicht geschehen ^^
An Freds Tod war ja eben der Ausschlag gebende Punkt, dass er ein letztes mal zum Lachen gebracht worden war, von Percy :'(
Percy war ja nicht der sympathischste aber...nun ja...^^ ich hoffe du arbeitest dran
Ilovepotter ( 19722 )
Abgeschickt vor 348 Tagen
Mega geile Geschichte!!! Die Gefühle haben wirklich gefehlt aber ich fand den Charakter auch richtig cool😃😃😃
Sophie ( 19722 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Und ich will auch nicht gemein klingen aber du hast es so gesagt das ich auch weiß was du meinst und hast es nicht rüber gemauld und so getan als ob du es 1000 mal besser könntest. Und zu bellatrix tot das ist ehr Geschmackssache. Der eine mag das es bei der Geschichten bleibt und der andere verändert es gern
Sophie ( 19722 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
@Mrs. Parker von dir War es ein Verbesserungsvorschlag von Leia War es er nur rüber gemauld. Du hast nämlich normal gesprochen
Mrs. Parker ( 10828 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Aber falls ich es falsch ausgedrückt habe:
- Kurze Geschichten sind zwar meistens Informativ aber keine Geschichten! Nehm dir einfach mal vor für das Gespräch mit Fred 1 1/2 Seiten zu schreiben dann wird das schon :)
- Mehr Adjektive! Mehr Adverbien!
- Ich finds gut dass du ihn hast sterben lassen, der eigene Tod und der von Bella war irgendwie komisch, weil Molly tötet ja eigentlich Bella
- Mehr Adverbien! Mehr Adjektive!
- Beschreibe mal ein bisschen konkreter was du bei Freds Tod spürtest...

LG. Mrs. Parker O.O
Mrs. Parker ( 10828 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Nicht gleich so abweisend...das war doch nur ein Verbesserungsvorschlag von mir und Leia...0.0
Sophie ( 58183 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Okay jetzt ernst haft das ist meine erste ich bin noch kein Profi! Ich arbeite an einer erweiterten Geschichte aber ich kann nicht gleich beim ersten mal eine 1a Geschichte schreiben @Mrs. Parker
Mrs. Parker ( 08676 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Sorry hab etwas falsch gelesen ^^
Gefühl ist trotzdem keins da
Mrs. Parker ( 08676 )
Abgeschickt vor 349 Tagen
Leia hat irgendwie Recht...ich fände es auch besser du hättest dich an Freds Orginal Tod gehalten :(
Sophie ( 81743 )
Abgeschickt vor 375 Tagen
Liebe Leia wenn es dir nicht gefällt dann ließ es einfach nicht! Schreib du doch mal eine Geschichte mit einer guten Hintergrund Geschichte und glaubst du echt die is mir in 3 min eingefallen! Und außerdem wieso muss sie lang sein?
Leia Skywalker ( 13869 )
Abgeschickt vor 388 Tagen
Geschichte, aha und so eine lange! Du könntest das ganze noch mal schreiben, länger, und mit ein bisschen mehr Gefühl.