Die TierClans - Sturm der Dämmerung

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
26 Fragen - Erstellt von: Tauschweif - Aktualisiert am: 2016-12-26 - Entwickelt am: - 3.759 mal aufgerufen

Die Clans leben in Ruhe und Frieden. Hin und wieder gibt es auch Unschlüssigkeiten oder Streitereien so wie Kämpfe - das ganz normale Leben eben. Doch jetzt bekommen sie schlagartig Feinde, verschiedene Feinde. Und nur, wenn sie jetzt Zusammen halten, können sie überleben.

Hier ist der zweite Teil der Ff zu meinem RpG 'Die TierClans'. Den ersten Teil findet ihr auf folgender Seite, auf diese Seite ist auch gleichzeitig das RpG:

http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1442141445/Die-TierClans

    1
    ((bold))DIE HIERARCHIE DER CLANS: Der BlitzClan((ebold))(KatzenClan): ((unli))((bold))Anführerin((eunli)): Taustern((ebold)) (Tau, manchmal auch Taui
    DIE HIERARCHIE DER CLANS:

    Der BlitzClan
    (KatzenClan):

    Anführerin: Taustern (Tau, manchmal auch Taui) -hübsche, blauweiße Kätzin mit ozeanblauen
    Augen und Kampfnarbe an der rechten Schulter;
    Mentorin von Saphirpfote

    Zweite
    Anführerin:

    Schattenlicht
    -schwarze Kätzin mit weißen Ohrenspitzen und Pfoten, dunkelgrüne Augen

    Heilerin: Weißschweif -weiße Kätzin mit dunkelblauen, tiefgründigen Augen;
    Mentorin von Kräuterduft

    Heilerschülerin:
    Kräuterduft
    -kleine, weiße Kätzin mit schwarzen und gelben Flecken, ein blaues und ein graues Auge

    Krieger:
    Bernsteinherz
    -orangefarbener Kater mit schwarzen Pfoten und grünen Augen;
    Mentor von Pumapfote

    Strohschweif -Golden getigerte Kätzin mit blauen Augen

    Kieselpelz(Kiesel) -großer, weißer Kater mit schwarzen Pfoten, Ohren und Schwanzspitze,, dunkelblaue, vielsagende Augen

    Tropfenfell (Tropfen, Tropfi) -weiße bis hellgraublaue Kätzin mit graublauen Tropfenförmigen Flecken im Fell, eisblaue Augen;
    Mentorin von Heidepfote

    Nachtfrost -schwarze Kätzin mit einer Narbe zwischen den Augen, diese sind eisblauen

    Wunderflamme -von Narben bedeckter Körper, schwarzes Fell, eisblaue Augen, eines davon schielt, groß, muskulös

    Eibenglut (Eibe) -großer, breitschultriger, hellbrauner Kater mit dunklerem Strommuster und braunen Augen, Narbe die durch ein Auge geht;
    Mentor von Feuerpfote

    Leopardenpelz -Bengalkater mit grünen Augen

    Dornentatze -muskolöser Kater mit graubraunem Fell und stechenden, aber neugierigen, braunen Augen, ein zerfetztes Ohr

    Blutlied -bulliger Kater mit komplett schwarzem Fell, glitzernde, graugrüne Augen

    Moorauge -schlanke Kätzin mit schwarzem Fell und trüben, grauen Augen, eines davon ist blind

    Rauchnebel -kleiner Kater mit dunkelbraunen Augen, hellbraunes Fell

    Meeresrauschen -kleine Kätzin, weißes Fell mit blauem Schimmer, türkisen, glitzernde Augen;
    Mentorin von Blaupfote

    Federkralle -weißschwarz gestreifte Kätzin mit grauen Augen

    Goldstreif -Golden getigerter Kater Mit Kaum sichtbaren Tigerungen, weiße Schnauze und Pfoten, hellgrüne Augen

    Herzrose -dunkelgraue Kätzin mit weißer Schnauze, blaugrüne Augen, sehr klein

    Regenblitz -blaugrauer Kater mir grünblauen Augen;
    Mentor von Wellenpfote

    Steinjäger -steingrauer, schlanker Kater mit tiefblauen Augen;
    Mentor von Mohnpfote

    Pusteblume -hübsche, kleine, zierliche Kätzin mit weißem Fell und unzähligen, hellgrauen Spritzern, leuchtend grüne Augen;
    Mentorin von Rosenpfote

    Habichtherz -attraktiver, orange-gelb getigerter Kater mit weißer Schweifspitze und leuchtend grünen Augen;
    Mentor von Morgenpfote

    Abendsonne -feuerrote, attraktive Kätzin mit leuchtend grünen Augen;

    Flutwelle -weiße Kätzin mit einer leicht bläulichen Pfote, graublaue Augen

    Sonnenfinsternis -weiße Kätzin mit blauen Augen

    Habichtfrost -hübsche, stämmige, breitschultrige braune Tigerkätzin mit weißem Bauch, Schnauze und Brust, buschigem Schweif und eisblauen Augen

    Buntschweif -schlanke, schildpattfarbene Kätzin mit buschigem Schweif und weißer Vorderpfote, grüne Augen,
    Mentorin von Seelenpfote

    Tatzenriss -schneeweißer Kater mit dunkelblauen Augen

    Schlangenblut -orange Kätzin mit roten Streifen, weißer Brust, weißem Bauch, scharfen Krallen und dunklen, bernsteinfarbenen Augen

    Schattenfeuer -schwarzer Kater mit silbernen Streifen am Hals, teilweise silberner Schnauze und stechenden, klaren, blauen Augen

    Dornensee -schlanker, golden getigerter Kater mit bernsteinfarbenen Augen;
    Mentor von Blattpfote 

    Düsterlicht -muskolöse, pechschwarze Kätzin mit gelben Augen

    Seerose -braunrote Kätzin, schlank und klein, graugrün Augen

    Schüler:
    Saphirpfote
    -kleine, graue, zierliche Kätzin mit großen, glitzernden, saphirblauen Augen

    Heidepfote -hellgrau gestreifte Kätzin mit dunkelblauen Augen

    Morgenpfote -dunkelrote Kätzin mit dunklen, grünen Augen

    Feuerpfote -großer, feuerroter Kater mit bernsteinfarbenen, glühenden Augen, dunkelrote Schweifspitze und Pfote, die in einem Flammenmuster enden, dunkelroter Streifen unter dem rechten Auge

    Pumapfote -attraktiver, breitschultriger, sandbrauner Kater mit grünen Augen, weiße Schnauze, buschiger Schweif mit dunkelbrauner Spitze, das weiße und sandbraune Fell wird durch einen dunkelbraunen Strich getrennt

    Blaupfote -attraktiver, sehniger, blaugrauer Kater mit starkem Blaustich, silberner Schimmer, blaue Augen

    Wellenpfote -hübscher, blaugrauer Kater mit blauen Augen, weißer Fleck auf der Stirn, der aussieht wie ein Tropfen

    Seelenpfote -Schildpattfarbene Kätzin, grüne Augen und weißer Bauch

    Rosenpfote -weiß-rot gefleckte Kätzin mit grasgrünen Augen

    Mohnpfote -hellrote Kätzin mit grünen Augen, brauner Fleck auf der Nase

    Blattpfote -rötlich-braun gefleckter Kater, bullig, grüne Augen

    Königinnen: Lotosblüte(Lotos) -silbrige Kätzin mit blau-grauer Schwanzspitze, eisblaue Augen
    (Mutter von Dunstjunges, Schimmerjunges und Lichtjunges)


    Wassertanz -graues Fell, graue Augen, braune Flecken am Rücken;
    Mutter von Funkenjunges und Bronzejunges

    Perlenglanz -weiße Kätzin mit grünen, matten Augen, das Fell steht in alle Richtungen ab;
    Mutter von Efeujunges, Graujunges und Erdjunges

    Junge:
    Funkenjunges
    -graues Fell, blaue Augen

    Bronzejunges -schlanker, schwarzer Kater mit graugoldenen Augen

    (Schimmerjunges -blau-graue Kätzin mit einer hellgrauen Schwanzspitze, eisblaue Augen)

    (Lichtjunges -silberne Kätzin mit dunkelbraunen Augen)

    (Dunstjunges -hellgrau-silber gestreifte Kätzin mit eisblauen Augen, buschiger Schweif)

    Efeujunges -weißer, schlanker Kater mit dunkelblauen Augen

    Graujunges -großer, steingrauer Kater mit breiten Schultern und schwarzen Tigerungen, verstubbeltem, langem Fell und tiefgrünen Augen

    Erdjunges -grauer Kater, grüne Augen, ein weißer Punkt neben dem Auge

    Älteste:
    Tigerstreif
    -roter Kater mit dunkelbraunen Streifen, bernsteinfarbene Augen

    2
    Der EchoClan(WolfsClan):

    Anführer: Nebelstern -Wolf, dunkelgraues Fell, schwarzer Bauch und Pfoten; blaue Augen

    Zweite
    Anführerin:
    Silberhauch(Silber) -silberne Wölfin mit hellblauen Augen

    Heilerin: Bachglanz -große Wölfin, silberweißes Fell, hellgraue Augen die leicht oval sind;
    Mentorin von Lavendelteich

    Heilerschülerin:Lavendelteich(Lavendel) -schwarze Wölfin mit dunkelblauen Augen, violetter Schimmer in Fell und in Augen

    Krieger:
    Kornsturm
    -schwarz-goldene Wölfin mit grünen Augen

    Dachsfell(Dachsi) -schwarzgrauer Wolf mit grünen Augen;
    Mentor von Eispfote

    Felsenkralle(Fels, selten Felsi) -muskulöser, breitschultriger Wolf mit grauen Augen;

    Mondsturm -silberne Wölfin mit blauem Augen

    Hellfell -grauer Wolf, kalte, braune Augen

    Moosnacht -Wolf mit beigem Fell, milchige, weiße Augen

    Kaltfeuer(Kalti) -hübsche, silberweiße Wölfin mit durchdringenden, hellgrünen Augen

    Flussherz(Fluss, selten Flussi) -großer, langgliedriger, silberner Wolf mit gespreizter Vorderpfote, leuchtend grüne Augen

    Aschenblick(Asche) -breitschultriger, dunkelgrauer Wolf mit tiefblauen Augen, weiße Vorderpfote

    Häherfrost(Häher) -attraktiver, silberner Wolf mit leichter Musterung, durchdringende, eisblaue Augen

    Dämmerfell -komplett schwarzes Fell, dunkel orange-hellbraune Augen

    Hagelfrost(Hagel) -weiße Wölfin mit eisblauen Augen

    Sturmfunke -agiler, kräftiger Wolf mit dunkelgrauem Fell, grünbraune, ausdrucksstarke Augen

    Diamantenauge -silberner Wolf mit diamantblauen Augen,
    Mentor von Lichtpfote

    Birkenzweig -weiße Wölfin mit langem Fell, ein paar schwarzen Sprengel an den Beinen und goldbraunen Augen

    Tigerfrost -breitschultriger, dunkelbraun gestreifter Wolf mit weißem Bauch, weißen Pfoten und weißer Schweifspitze, buschigem Schweif und durchdringend eisblauen Augen

    Krallenflug -schanke, schwarze Wölfin mit weißen Pfoten und Bauch, buschigem Schweif und dunkelblauen Augen

    Taufrost -schöne, silberweiße Wölfin mit langen Beinen, buschigem Schweif und eisblauen Augen

    Waldfrost -schlanke, silberweiße Wölfin mit breiten Schultern, buschigem Schweif, schwarzer Schwanzspitze, linker, schwarzer Hinterpfote, schwarzen Ohrspitzen und tiefen, waldgrünen Augen

    Windläufer -dunkelgrauer Wolf mit blauen Augen

    Schüler:
    Eispfote
    -schneeweiße Wölfin mit eisblauen Augen

    Lichtpfote -schneeweiße Wölfin mit gelben Augen

    Königinnen:
    Metallfeder
    (Metall, Metalli) -Metallfarbene Wölfin mit Silber grauen Augen, Narbe quer über der Schnauze;
    Mutter von Brombeerjunges, Eisenjunges und Wellenjunges

    Tränenfrost -hellgraue Wölfin mit frostblauen Augen;
    (Erwartet Welpen von Felsenkralle)

    Glitzerregen -schwarze Wölfin, sehr klein, schimmerndes Fell, weißer Fleck auf dem linken Bein, grüne Augen;
    Mutter von Rußjunges und Bernsteinjunges

    (Kaltfeuer -hübsche, silberweiße Wölfin mit durchdringenden, hellgrünen Augen;
    Mutter von Fleckenjunges und Schneejunges)


    Junge:
    Brombeerjunges
    (Beerchen) -weiße Wölfin, dunklere Stellen am Rücken, braunblaue Augen mit goldenen Punkten

    Eisenjunges -dunkler, Metallfarbener Wolf mit schimmerndem Fell und tiefblauen Augen

    Wellenjunges(Welle, Welli) -hellgraue Wölfin mit grauem Schweif, sturmgraue Augen

    Rußjunges -breitschultriger, dunkelgrauer Wolf mit weißem Fleck am Bein, tiefblaue Augen, schimmerndes Fell

    Bernsteinjunges -dunkelgraue Wölfin mit schwarzen Flecken, glitzernde, grüne Augen

    (Fleckenjunges -braun gefleckter Wolf mit langen Krallen und hellgrünen Augen)

    (Schneejunges -schneeweiße Wölfin mit glänzendem Fell und leichter Musterung, eisblaue Augen)

    Älteste:
    Wolfstatze
    -dunkelgraue Wölfin mit graublauen Augen

    3
    Der FelsenClan(BärenClan): 

    Anführer:
    Feldstern
    -Schwarzbär, schwarzes Fell, graue Augen

    Zweite 
    Anführerin:

    Tannenlicht
    -dunkelbraune Bärin mit grünen Augen


    Heiler:Rindenpranke(Rinde) - brauner Bär mit dunkelgrünen Augen 

    Heilerschüler: 

    Krieger:
    Krähenpelz
    (Kräh, Krähe) -dunkelgrauer Schwarzbär mit braunen Augen;
    Mentor von Schattenpfote

    Honigtatze -kräftiger Nasenbär, groß, braunes Fell 

    Dunkelrose -Braunbärin, ungewöhnlich glattes und rostrotes Fell, dunkelbraune Augen;
    Mentorin von Wurzelpfote

    Elchohr -braungrauer, großer Bär, braune Augen, eine rostbraune Vorderpfote;
    Mentor von Borkenpfote

    Distelschimmer -weiße Eisbärin mit bernsteinfarbenen Augen;
    Mentorin von Federpfote

    Weißglut(Weiß, Weißi) -große, weiße Eisbärin mit blauen Augen

    Flockennase -großer, weißer Eisbär, schwarze Nase und schwarzer Fleck hinter dem rechten Ohr, blaue Augen;
    Mentor von Schneepfote

    Riesenherz -riesiger, brauner Bär, schwarze Fußpolster und einen dunkelbraunen Fleck am Fußpolster der rechten Vorderpfote, schwarze Augen;
    Mentor von Graspfote

    Blätterfuß -brauner Bär mit dunkelbraunen Augen

    Kupfernase -rostrote Bärin mit silbernen Augen, brauner Nase und einem schwarzen Fleck am Ohr;
    Mentorin von Rosenpfote

    Lorbeerschweif -recht schlanke, cremefarbene Bärin mit einem etwas längerem Schwanz und grünen Augen

    Schüler:
    Wurzelpfote
    (Wurz, Wurzel, Wurzi) -kleiner Eisbär mit dunkelblauen Augen

    Federpfote(Feder, Fedi) -kleine Schwarzbärin mit grauen Augen

    Schattenpfote -schwarze Bärin mit weißem Fleck an der linken Hinterpfote, graue Augen

    Borkenpfote -etwas plumpe, braune Bärin, braune Augen

    Schneepfote -etwas hellere Blillenbärin mit weißer 'Brille'

    Rosenpfote -schlanke, braune Bärin mit schwarzen Augen und rotem Schimmer im Fell

    Graspfote -junger, brauner Bär mit weißen Pfoten, weißer Brust und grasgrünen Augen

    Königinnen:

    Junge:

    Älteste:
    Nordglühen
    (Nordi) -Eisbärin, weißes Fell, braune Augen, sehr groß, struppiges Fell 

    4
    Der LaubClan(FuchsClan):

    Anführerin:
    Sturmstern
    -große, schlanke, rotbraune Füchsin mit weißer Schwanzspitze, dunklen Pfoten und bernsteinfarbenen Augen

    Zweite
    Anführerin:

    Geheimnismond
    -normal große Füchsin, rotes Fell das aber stellenweise braun wird, grüne Augen, ein blasser Kratzer über dem linken Bein und Flanke

    Heilerin:Lianenschimmer -weiße Füchsin, funkelnde blaue Augen;
    Mentorin von Mondpfote

    Heilerschülerin:
    Mondpfote
    -Silberfüchsin, ein eisblaues und ein smaragdgrünes Auge, Mondsichel auf der Stirn

    Krieger:
    Steppenherz
    (Steppe, Steppi)-junger, sandbrauner Wüstenfuchs mit goldenen, leuchtenden Augen;
    Mentor von Pfeilpfote

    Kohlenpelz (Kohle) -breitschultriger, schwarzer Fuchs, rote Sprenkeln an den Pfoten und Schweif, rostbraune Augen, weiße Schweifspitze

    Mondlicht -goldene Füchsin mit verstrubbeltem Fell, goldbraune Augen

    Kristallschatten -junge, schneeweiße Füchsin mit dunkleren Pfoten und dunklen, bernsteinfarbenen Augen

    Klangtatze -roter Fuchs mit grauen Augen

    Graslicht -roter Fuchs mit silbernen Augen

    Funkensprung -kleine, dunkelrote Füchsin mit smaragdgrünen Augen, eine Kerbe am rechten Ohr

    Rubinherz -attraktiver, feuerroter Fuchs mit bernsteinfarbenen, leuchtenden Augen

    Schüler:
    Pfeilpfote
    -schlanker Löffelfuchs mit blauen Augen

    Königinnen:
    Bergkristall
    -rotbraune Füchsin mit weißen Pfoten und hellblauen Augen;
    Mutter von Blumenjunges und Spatzenjunges

    Junge:
    Inseljunges
    -kleine, sandgelbe Füchsin mit braunen Flecken, grüne Augen

    Flussjunges -feuerrote Füchsin mit gelben Augen

    Windjunges -großer, feuerroter Fuchs mit braunen Augen

    Blumenjunges -schwarze Füchsin mit hellblauen Augen, weiße Pfoten

    Spatzenjunges -schlanke braungraue Füchsin mit braunen Augen


    Ältste:
    Stachelblick
    -Rotfuchs, rotes Fell, graue Augen

    5
    Der SturmClan (PferdeClan): 

    Anführerin: Blätterstern -stämmige Stute mit schneeweißem Fell, fast schwarze Augen

    Zweiter
    Anführer:
    Schwarzdonner -Shire Horse, riesiger, schwarzer Hengst, weiße Socken und Blässe, schwarze Augen

    Heilerin:Feuerfeder(Federchen) -englisches Vollblut, Rot mit weißen Stiefeln, einer schwarzen Schnauze und einer weißen Blässe, orangene Augen;
    Mentorin von Grauwind 

    Heilerschüler:
    Grauwind(Grau, Graui) - hellgrauer Hengst mit schwarzer Mähne und Schweif 

    Krieger:
    Rubinsturm(Rubi, Rubin) -goldener Hengst mit roter Mähne und Schweif, groß und grüne Augen

    Topasherz(Topas) -goldroter Hengst mit goldroter Mähne und Schweif, Bernstein Augen

    Veilchenwind(Veilchen) -weiße Stute mit silbergrauen Augen und violetter Schimmer in Augen und Fell

    Ringelblumenherz -weiße Stute mit schwarzen Augen

    Sonnenfeuer -sonnenfarbener Hengst mit schwarzer Mähne und Schweif, warme braune Augen 

    Falkenglut -hellbrauner Hengst, Mähne und Schweif haben rote, dunkelgraue, schwarze und braune Strähnen, dunkelbraune 'Strümpfe' und bernsteinfarbene Augen 

    Milanenschweif -große Stute mit rotem Fell, schwarze Mähne und Schweif, Bernstein Augen 

    Abendherz -schwarz-rotes Fell, Mähne und Schweif, schwarze Augen, Stute 

    Heusprung-Haflinger, groß, braune Augen, Hengst 

    Eichhornfell -groß, rotes Fell, schwarze 'Strümpfe', Mähne und Schweif, bernsteinfarbene Augen, ist auf dem rechten Auge blind 

    Wacholderschweif -hellbraunes Fell mit rotem Schimmer, schwarze Mähne und Schweif, blaue Augen, weiße Blässe 

    Quellenklang -Rappe, stark und bullig, schwarzes Fell, blaue Augen 

    Morgenlicht(Morgen) -englisches Vollblut, rot-braunes Fell mit weißem Stern an der Stirn und vier weißen Fesseln

    Sternenhimmel -weiße Stute mit golden-silbriger Mähne und Schweif, hellgraue Fesseln uns leuchtende, himmelblaue Augen

    Luftspiel -Shetlandpony, dunkelbraun mit heller Mähne und Schweif, dunkelbraune Augen

    Ostwind -hübscher, schwarzer Rappe mit weißem Stern und sturmgrauen Augen

    Haferlicht - Apfelschimmelstute, grau-weiß geflecktes Fell, graue Augen und weiße Blässe

    Amethysglanz -dunkelbraunes, fast schwarzes Fell mit lila Schimmer, braune Augen die lila schimmern

    Rotsonne -großer und sehniger Fuchshengst, schwarze Augen

    Wolkenschlag -etwas kleinerer Rappe, ganz leicht dicker, schwarze Augen

    Schüler: (Namensendung = -huf)
    Eishuf -Norwegische Fjordpferd-Stute mit eisblauen Augen

    Staubhuf -großer, hellgrauer Hengst mit weißen Nüstern

    Fruchthuf -weiße, stolze Stute, blaue Augen und leicht rosa Schimmer im Fell

    Jaspishuf -hübscher, rostroter Hengst, bernsteinfarbene Augen

    Königinnen:
    Nachtwind -stolze, schwarze Stute mit blauen Augen und einer weißen Strähne in der Mähne;
    Mutter von Krähenfohlen und Rabenfohlen

    Fohlen: (Namensendung = -fohlen)
    Laubfohlen -fuchsfarbene Stute mit langer, dünner Mähne

    Krähenfohlen -schlanker, rauchgrauer, fast schwarzer Hengst, graue Augen

    Rabenfohlen -schwarze Stute mit glänzendem Fell, graue Augen

    Mondfohlen -weiß-schwarz geschecktes Pony, kakaobraune Augen, blondweiße Mähne

    Älteste: 

    6
    Der SandClan (RaubkatzenClan):

    Anführer:Dornenstern - Sibirischer Tiger, grüne Augen

    Zweite
    Anführerin:
    Minzblume -Löwin, goldgelbes Fell mit mintgrünen Augen;
    Mentorin von Flockenpfote

    Heilerin:
    Flammenherz -kleines Ozelotweibchen, Golden mit schwarzen Streifen, grüne Augen

    Heilerschüler:

    Krieger:
    Goldfell - sehr kleines, grau-braun meliertes Florida-Phanterweibchen mit weißen Flecken im Gesicht und dunkelbraunem Strich auf dem Rücken; stechend gelbe Augen

    Blattsprung -Nebelparder, recht kleine Raubkatze, die leopardenähnliche Pardermusterungen ist sehr stark Ausprägt, bernsteinfarbene Augen, weiblich

    Tannenkralle -Sibirischer Tiger, breitschultrig, Bernstein Augen;
    Mentor von Donnerpfote

    Sandwirbel -Sibirische Tigerin mit grünen Augen;
    Mentorin von Abendpfote

    Wüstentatze(Wüste, Wüsti) -Puma, sandfarben mit Bernstein Augen, weiblich

    Eschenzweig(Esche, manchmal Eschi)-großer, breitschultriger Jaguar mit Bernstein Augen;
    Mentor von Ahornpfote

    Laubkralle(Laub, manchmal Laubi)-Ozelot, groß für seine Rasse, rechte Vorderpfote weiß, Bernstein Augen

    Rabenherz -Schwarzer Leopard, schwarzes Fell, braune Augen, groß, schlank; Mentor von Gewitterpfote

    Gelbschatten -Jaguar, gelbes Grundfell mit schwarzen Rosetten, bernsteinfarbene Augen

    Salbeiblatt -Tigerin, gelb-oranges Fell, schwarze Streifen, buschiger Schweif, blattgrüne Augen

    Traumschnee -schlanke Schneeleopardin mit schwarzen Pfoten und bernstein bis grünen Augen

    Mondkralle -Panther, graue Augen

    Schüler:
    Donnerpfote -großer, orangener Tiger mit schwarzen Streifen und giftgrünen Augen

    Ahornpfote -feuerrote Tigerin mit schwarzen Streifen und smaragdgrünen Augen

    Gewitterpfote -kleiner, orangeroter Tiger mit grauen Streifen und warmen, nachtblauen Augen

    Flockenpfote -orangefarbene Tigerin mit dunkelgrauen Streifen, weiße Vorderpfoten, weiße Schweifspitze und weiße Ohrenspitzen, smaragdgrüne Augen

    Abendpfote -dunkelrote Tigerin mit schwarzen Streifen und blattgrüne Augen

    Königinnen:
    Fleckenherz (Fleck, Flecki) -Leopardin hat eine weiße Schwanzspitze, Bernstein Augen;
    Mutter von Eisjunges, Nachtjunges und Strandjunges

    Junge:
    Eisjunges -kleine, weiße bis hellcremefarbene Leopardin mit cremefarbenen und silbernen Flecken, eisblaue Augen

    Nachtjunges -schwarzer Leopard mit nachtblauen Augen

    Strandjunges -Leopardin, bernsteinfarbene Augen

    Steppenjunges -schlanke Servalin, ockergelbes Fell Mut schwarzen Flecken, haselnussbraun-grüne Augen

    Älteste:

    7
    Der BlattClan(HasenClan): 

    Anführer:
    Naturstern
    -brauner Hase mit braunen Augen

    Zweiter
    Anführer
    : Graswind -großer, schlanker brauner Hase mit braun-schwarzen Augen

    Heilerin:
    Heideblüte
    -schwarze Häsin mit Heidefarbenen Augen und weißen Flecken 

    Heilerschüler: 

    Krieger:
    Ampferschatten
    -dunkelbraune Häsin mit schwarzen Flecken und grünen Augen; Mentorin von Farbenpfote

    Buntpelz(Bunt, selten Bunti) -bunt gescheckter Hase mit Bernstein Augen die Braune Splitter haben 

    Hermelinfell(Hermelini) -kleine, schlanke, braun-weiß gescheckte Häsin mit braunen Augen

    Springfuß
    -braun mit weißen Flecken, blaue Augen, männlich;
    Mentor von Fledermauspfote


    Igelpelz
    -grauschwarze Häsin, Fell gleicht dem eines Igels, rötliche Augen;
    Mentor von Hirschpfote

    Braunpelz
    (Braun, Brauni) -brauner, attraktiver Hase mit bernsteinfarbenen Augen;
    Mentor von Robinienpfote

    Lichthoppler
    -schlanke, weiße Häsin, graue Augen;
    Mentorin von Goldspechtpfote 

    Holunderzweig
    -hellbraune, schöne Häsin mit blauen Augen;
    Mentorin von Nelkenpfote

    Windsturm
    -grauer Hase mit schwarzen Augen;
    Mentor von Orkanpfote

    Eichhornkehle
    -rote Häsin mit braunen Augen;
    Mentorin von Zieselpfote

    Schüler: 

    Robinienpfote
    -hellbrauner Hase mit grünen Augen, dunkelbrauner Fleck an der rechten Flanke

    Orkanpfote
    -attraktiver, sturmgrauer Hase mit blitzartigen, weisen Zeichnungen am Körper, gelbe Augen

    Nelkenpfote
    -hübsche, schwarze Häsin mit leicht violettem Schimmer, tiefdunkelblaue Augen mit violettem Schimmer

    Farbenpfote
    -bunt gescheckte Häsin mit eisblauen Augen in denen verschiedenfarbige Splitter sind

    Goldspechtpfote
    -hübsche, goldene Häsin Mut flauschigem Fell, bernsteinfarbenen Augen und weißem Fleck im Nacken

    Fledermauspfote
    -schlanker, dunkelgraubrauner Hase mit grauen Augen in denen braune Splitter sind

    Hirschpfote
    -hübscher, brauner Hase mit weißen Flecken, Brustfleck und Ohrenspitzen, braune Augen

    Zieselpfote
    -grau-schwarz gescheckte Häsin, blaue Augen

    Königinnen: 


    Junge:

    Älteste:

    8
    Der SichelClan(HundeClan):

    Anführerin: Duftstern(Duft) -Golden Retriver, mittelgroße, schlanke Hündin, graue Augen, goldenes Fell rote Narbe über der Stirn;
    Mentorin von Brisenpfote

    Zweite
    Anführerin:
    Finstersee -schwarze Labradorhündin, blaue Augen;
    Mentorin von Sturmpfote

    Heilerin: Rosenduft -Dalmatiner, kräftig gebaut;
    Mentorin von Sausepfote

    Heilerschülerin:
    Sausepfote -cremefarbene, kleine, dünne, zierliche Hündin mit braunen Augen, Husky

    Krieger:
    Windfell -weiß-silbernes Fell und Bernstein Augen;
    Mentor von Tupenpfote

    Beerenkralle(Beere) -Bernersennenhund, schwarz-braun-weiß, braune Augen;
    Mentor von Tornadopfote

    Bleikralle - französische Bulldogge, schwarzes Fell, graue Augen, kleine Narbe am Rücken, graue Krallen, klein

    Flammenlied -hellbraune Schäferhündin, grüne Augen, wenn Sonne aufs Fell scheint, scheint es zu brennen

    Lilienduft(Lilie, Lieli) -hübsche, braun-weiße Hündin mit braunen Augen, Husky

    Schwarzdorn -junger, attraktiver, schwarzer Dobermann mit braunen Augen;
    Mentor von Kohlepfote

    Gewittersprung -schwarz-weißer, hübscher Border Collie Rüde, strahlende, leuchtende, gelbe Augen;
    Mentor von Dämmerpfote

    Ginsterherz -hübscher Australian Shepherd Rüde, weiß mit grauschwarzsilberner und goldener Schenkung, ein eisblaues und ein strahlend gelbes Auge;
    Mentor von Graphitpfote

    Farbenfell -braun-weiß gefleckter Rüde mit braungoldenen Augen

    Himmelsfall -schwarzer Schäferhund mit struppigem Fell, grüne Augen

    Schüler:
    Brisenpfote(Brise) -Husky, schwarz-weiße Hündin mit blauen Augen

    Tornadopfote(Tornado) -Husky, schwarz-weißer Rüde mit brauner Schwanzspitze, Pfoten und Ohrenspitzen, dunkles Wirbelmuster an der Flanke, braune Augen

    Sturmpfote -Husky, schwarzes Fell, silberne Flanken und Bauch, silberne Wangenstreifen und Pfoten, blaue Augen, Hündin

    Tulpenpfote -kleine, hübsche, weiß-graue Hündin mit blauen Augen

    Graphitpfote -American Staffordshire Terrier-Hündin in blue mit eisblauen Augen

    Kohlepfote- kohleschwarze Hündin mit verstrubbeltem, gelocktem Fell und Schlappohren, schwarze Augen, große Narbe am Bauch

    Dämmerpfote -Shetland Sheepdog in blue merle mit eisblauen Augen

    Königinnen:

    Junge:
    Kältejunges -weiße Samojede mit gelblichem Schimmer, eisblaue Augen

    Obsidianjunges -Shetlandsheepdog in black mit dunkelbraunen Augen

    Älteste:
    Blumenlicht -Bullmastiff, braunes Fell, braune Augen

    9
    Der BirkenClan (VogelClan): 

    Anführer: Adlerstern -Weißkopfseeadler, braun, weißer Kopf, braune Augen; 
    Mentor von Otterspitze 

    Zweiter Anführer: Schlammflug(Schlamm, Schlammi) -Habicht, dunkelbraun mit eisblauen Augen 

    Heilerin: Morgenfeder -braune Waldohreule mit weißen Sprenkeln auf den Flügeln, lange Schwanzfedern, gräuliche Büschel oben am Kopf und bernsteinfarbene Augen, weiblich;
    Mentorin von Gipfelspitze

    Heilerschülerin:  Gipfelspitze -Bussard-Habicht Mischling, mittelgrau mit hellen Tupfen, blaue Augen, weiblich

    Krieger:
    Eisflügel -Eisvogel, leuchtend blaues Gefieder, weißer Bauch und Schwanzunterseite lange Schwanzfedern und schwarze Augen, weiblich

    Funkelschrei -grau-brauner Rotmilan funkelnden, orangenen Augen;
    Mentor von Pechspitze

    Käferblatt -Falkin, braun mit blattähnlichen Flecken auf der Brust, braungrüne Augen;
    Mentorin von Leuchtspitze

    Strauchfuß -schwarzer Falke, braune Augen;
    Mentor von Murmelspitze 

    Libellenkreischen -großer, schlanker weißer Adler, weiblich; 
    Mentorin von Frostspitze 

    Glanzfeder -Mäusebussard, dunklere Federspitzen, gelbe Augen

    Efeuflug -Eule, schwarzbraune Federn, schwarze Augen; 
    Mentorin von Mausespitze 

    Gabelschwanz -Schwalbe, schwarz-blaue Federn mit weißem Bauch, braune Augen, weiblich

    Schüler: (Namensendung = ...-spitze) 
    Murmelspitze -Rotmilan, weiblich 

    Mausespitze(Mausi) -Bussard-Habicht Mischung, hellbraun mit Silber Schimmer, blaue Augen mit grünen Splittern, weiblich 

    Otterspitze(Otter) -Bussard-Habicht Mischung, dunkelbraun Mut gelben Augen, eisblaue Splitter sind darin, männlich 

    Frostspitze(Frosti) -Bussard-Habicht Mischung, silberweiß mit eisblauen Augen, feuerrote Federspitzen, weiblich 

    Leuchtspitze -Bussard-Habicht Mischling, silberweißes Gefieder, stechend gelbe Augen, weiblich

    Pechspitze -Bussard-Habicht Mischling, schwarze Federn, gelbe Augen, männlich

    Königinnen: 
    Hoffnungsflug -kleiner Bussard, normal gebaut, braune Federn, grüne Augen 

    Küken: (Namensendung = ...küken) 
    Mottenküken -Sperlingskäutzin mit braunen, großen Augen

    Schmuckstücken -hübsches Elsternweibchen mit goldenen Knopfaugen

    Älteste
    Rotbauch(Rot, Roti) - Rotkehlchen, schwarz-grau-rot;braune Augen 

    Regenhimmel -alte Drossel Mit blaugrauem Gefieder, dunkelgrauen Sprenkeln, weißer Bauch, himmelblaue Augen und ungewöhnlich, verdrehter Fuß 

    10
    Der DornenClan (alle Tiere der Clans, kein böser Clan!)

    Anführer:
    Frost - sehr kleiner, aber sehr muskulöser, weißer Kater mit graublauen Tigerungen und kalten, eisblauen Augen;
    Mentor von Schatten

    Zweite
    Anführerin:

    Regen -graue Wölfin mit hellerer Unterseite und Leftzen, bernsteinfarbene Augen, eines davon ist blind und trüb, vernarbte Ohren die mit Rissen versehen sind, eine Narbe ziert ihr blindes Auge

    Heilerin:
    Dunkel -kleiner Dackel, dünn, braune Augen, weiblich

    Heilerschüler:

    Krieger:
    Erde -großer, brauner Bär mit braunen Augen;früher als Erdzahn im FelsenClan

    Heu -goldbrauner Wolf mit gelben Augen;früher als Heublatt im EchoClan

    Sonne -großer, kräftiger Luchs mit hellbraunes Fell, die üblichen schwarzen Punkte und Pinselohren, gelbe Augen, gelber Schimmer im Fell; früher als Sonnenpelz im SandClan

    Sturm - Gepardin, gold-gelbes Fell mit schwarzen Flecken, Sturm graue Augen; früher als Sturmwirbel im SandClan

    Sand -hübsche, sandfarbene Füchsin mit weißen Pfoten, buschigem Schwarz und dunkelgrünen Augen

    Holunder -goldene Kätzin mit schwarzen Pfoten, Bauch, grüne Augen; früher als Holunderblatt im BlitzClan

    Spitzklaue -muskulöser, nussbrauner Kater mir grünen Augen;
    Früher im BlitzClan;
    Mentor von Rose

    Schüler:
    Rose(Ros) -rote Kätzin mit grünen Augen und buschigem Schweif

    Schatten -muskulöse pechschwarze Kätzin mit grünen Augen

    Königinnen:
    Licht -kleine Luchsin mit hellem Fell, blaue Augen;
    Mutter von Staub, Motte und Fichte

    Junge:
    Staub -schlanker, gelbbrauner Luchs mit blauen Augen

    Motte -hübsche, gelbbraune Luchsin mit gelben Augen

    Fichte -brauner Luchs mit braunen Augen

    11
    Der KnochenClan: (Alle Tiere, böser Clan!)

    Anführer:
    Tod
    -Tiger mit gelben Augen

    Stellvertreterin:
    Fog
    -schlanke, aber starke Tigerin, blassoranges Fell, starke schwarze Streifen

    Kräutertier:

    Kräutertier
    Auszubildender:


    Kämpfer und Krieger:
    Teath
    -großer, grauer Wolf mit grünen Augen;
    Ausbilder von Shadow

    Blood -blutrote, muskulöse Kätzin mit funkelnden, braunen Augen;
    Mentorin von Schattentot

    Finster -schwarze Kätzin mit giftgrünen Augen

    Jumper -riesengroßer weißer Hase mit großen Ohren, rote Augen

    Bloodfang -muskolöser roter Fuchs mit scharfen und langen Zähnen

    Roter Tod -Rotmilan mit silbergelben Augen

    Blutige Kralle -Rotmilanin, silberne Augen

    Schwarze Feder -Schwarzmilan, graue Augen

    White -riesiger, weißer Eisbär mit großen Pfoten und langen, scharfen, spitzen Krallen und Zähnen, graue Augen

    Sarafina -schlanke, rostrote Füchsin mit weißen Pfoten, schwarzen Ohren und wilden, orangenen Augen

    Kralle -schwarzer, großer, breitschultriger Kater mit langen und scharfen Krallen und Zähnen, blaue Augen

    Black((eblold)) -riesiger, schwarzer Hengst mit schwarzen Augen und vielen Narben

    Auszubildende:
    Shadow
    -Timberwolf, pechschwarzes Fell, stechend eisblaue Augen, lange und spitze Krallen und Zähne ein halbes Ohr, hat eine Narbe über ihren Augen

    Narbe -Tiger mit gelben Augen und vielen Narben, zerfetze Ohren

    Schattentod -sehr große, silberne Maine Coon-Kätzin mit schwarz-weißer Tigerung und blauen Augen, Narbe am Bein

    Küken-, Fohlen- und Jungenmütter:

    Küken, Fohlen und Junge:

    Alte:









    Es gibt natürlich noch mehr KnochenClan-Tiere ;)

    12
    Tiere außerhalb der Clans:

    Glut(Gluti) -feuerroter, großer Fuchs, schwarze Schwanzspitze, Bauch, Pfoten und Schnauze, Bernstein Augen; ehemals im KnochenClan

    Sun -Karakal, gelbe Augen, weiblich, ehemals im KnochenClan

    Bella -schneeweißes, junges Hauskätzchen mit saphirblauen Augen

    Funke -orangeroter Tiger mit tiefschwarzen Streifen, smaragdgrüne Augen;
    Ehemals im SandClan

    Flüsterwind -schneeweiße Wölfin mit grünen Augen;
    Früher im EchoClan

    Mika -Husky, schneeweiße Hündin mit schwarz-braunen Flecken, schwarz-brauner Oberkopf ab der Stirn, buschigem Schweif, schwarzer Schwanzoberseite, eisblaue Augen; Haushund

    13
    DIE GEFÄHRTEN/FAMILIEN:

    ♥ = Gefährten  
    & = Geschwister  
    ♡ = ehemals Gefährten
    ★ = anders verwandt 
    ♣ = verbotener Weise Gefährten  
    → = verliebt in  
    ← = verliebt in  
    →← = verliebt ineinander  
    (+) = tot  


    [weiblich - männlich (bei Gefährten etc.)]

    BLITZCLAN:

    Taustern ♥ Bernsteinherz   

    Taustern & Kieselpelz & Tropfenfell  

    Kirschblüte(+) ♡ Kieselpelz   

    Wassertanz ♥ Wunderflamme;
    Eltern von Herzrose, Perlenglanz, Funkenjunges und Bronzejunges; Zieheltern von Saphirpfote  

    Herzrose ♥ Regenblitz  

    Perlenglanz ♥ Steinjäger;
    Eltern von Efeujunges, Graujunges und Erdjunges  

    Pusteblume & Steinjäger  

    Lotosblüte ♥ Rauchnebel;
    (Eltern von Schimmerjunges, Dunstjunges und Lichtjunges) 


    Federkralle ♥ Goldstreif  

    Schattenlicht → Goldstreif  

    Abendsonne ♡ Spritzer(+) ;  
    Eltern von Heidepfote & Morgenpfote

    Meeresrauschen → Habichtherz  

    Storhschweif ♥ Eibenglut  

    Eibenglut & Tatzenriss

    Schlangenblut & Schattenfeuer

    Dornensee & Düsterlicht

    Düsterlicht →← Schattenfeuer

    Rosenpfote → Regenblitz

    ECHOCLAN:

    Silberhauch ♥ Dachsfell;
    Eltern von Kaltfeuer, Lavendelteich, Flussherz und Aschenblick   

    Glitzerregen ♥Aschenblick;  
    Eltern von Rußjunges und Bernsteinjunges  

    Metallfeder ♥ Hellfell;  
    Eltern von Brombeerjunges, Eisenjunges & Wellenjunges  

    Tränenfrost(trächtig) ♥Felsenkralle   

    Kaltfeuer ♥ Häherfrost;
    (Eltern von Fleckenjunges und Schneejunges)


    Hagelfrost ← Flussherz  

    Hagelfrost ← Windjäger

    Lavendelteich →← Sturmfunke  

    FELSENCLAN:

    Weißglut ♥ Krähenpelz ;
    Eltern von Wurzelpfote und Federpfote  

    Nordglühen ♡ Traumklaue(+) ;  
    Eltern von Distelschimmer  

    LAUBCLAN:

    Bergkristall ♥ Kohlenpelz  

    Waldblüte(+) ♥ Blitzpelz(+);  
    Eltern von Inseljunges, Flussjunges & Windjunges  

    ....(+) ♡ Stachelblick;  
    Eltern von Waldblüte(+)  

    STURMCLAN:

    Einhornfell ♡ Orin(+);
    Eltern von Milanenschweif und Falkenglut  

    Veilchenwind ♡ Steinbruch(+)  

    Veilchenwind ♡ Wirbelwind(+) ;  
    Eltern von Grauwind  

    Morgenlicht ♥ Grauwind  

    Milanenschweif →← Quellenklang  

    Blätterstern →← Ostwind  

    Nachtwind ♥ Wolkenschlag;
    Eltern von Rabenfohlen und Krähenfohlen

    SANDCLAN:

    Salbeiblatt ♥ Funke;  
    Eltern von Donnerpfote, Gewitterpfote, Abendpfote, Flockenpfote & Ahornpfote  

    Wüstentatze & Himmelblüte(+)   

    Fleckenherz ♥ Rabenherz;
    Eltern von Eisjunges, Nachtjunges und Strandjunges  

    Traumschnee →← Eschenzweig  

    Goldfell ← Mondkralle  

    SICHELCLAN:

    Regenwind(+) ♥ Steinblick(+);  
    Eltern von Duftstern & Blütenfeder(+) 

    Lilienduft ♥ Windfell;  
    Eltern von Sturmpfote, Sausepfote, Brisenpfote und Tornadopfote   

    Duftstern ♥ Beerenkralle   

    BIRKENCLAN:

    Glanzfeder ♥ Schlammflug;
    Eltern von Mausespitze, Otterspitze, Frostspitze, Leuchtspitze, Pechspitze und Gipfelspitze  

    BLATTCLAN:

    Hermelinfell ♥ Buntpelz;
    Eltern von Braunpelz, Rubinienpfote, Orkanpfote, Nelkenpfote, Farbenpfote, Hirschpfote, Zieselpfote, Goldspechtjunges und Fledermauspfote,   Blitzjunges(+), Pappeljunges(+) & Blütenjunges(+)  

    Holunderzweig →← Braunpelz  

    Lichthoppler → Springfuß  

    Eichhornkehle ← Graswind

    DORNENCLAN:

    Holunder ♥ Spitzklaue;
    Eltern von Rose, Zieheltern von Sturm und Schatten   

    KNOCHENCLAN:  


    Tod ♥ Fog   

    TIERE AUSERHALB DER CLANS:  

    14
    DAS GESETZ DER KRIEGER:

    1. Verteidige deinen Clan, selbst wenn es dein Leben kostet. Du darfst dich mit Tieren anderer Clans anfreunden, aber deine Loyalität gilt stets deinem eigenem Clan.

    2. Im Territorium eines anderen Clans darfst du niemals jagen und es auch nicht betreten.

    3. Älteste und Junge werden zuerst mit Beute versorgt, vor den Schülern und Kriegern.

    4. Beute wird nur erlegt, um sich davon zu ernähren. Danke dem SternenClan für jedes Leben.

    5. Ein Junges, Fohlen, Küken, Welpe muss mindestens sechs Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt wird.

    6. Wenn neu ernannte Krieger ihren Kriegernamen erhalten haben, halten sie eine Nacht lang schweigend Wache.

    7. Ein Tier kann nicht zum Zweiten Anführer ernannt werden, bevor es wenigstens einmal Mentor eines Schülers gewesen ist.

    8. Wenn ein Anführer zurücktritt oder verstirbt, tritt sein Zweiter Anführer die Nachfolge an.

    9. Wenn ein Zweiter Anführer befördert wird, zurücktritt oder verstirbt, muss vor Mondhoch sein Nachfolger ernannt werden.

    10 .Jeden Vollmond treffen sich alle Clans zu einer großen Versammlung. In dieser Nacht dürfen die Clans nicht gegeneinander kämpfen.

    11. Territoriumsgrenzen sind täglich zu kontrollieren und zu markieren. Tiere, die unbefugt eindringen, müssen verjagt werden.

    12. Ein Krieger darf ein Junges, Küken, Fohlen oder einen Welpen in Not oder Gefahr niemals im Stich lassen, selbst wenn es zu einem fremdem Clan gehört.

    13. Das Wort eines Anführers eines Clans ist Gesetz.

    14. Ein ehrenbarer Krieger tötet keine Gegner, um eine Schlacht zu gewinnen, es sei denn, ein Gegner hält sich nicht an das Gesetz der Krieger oder bedroht sein Leben.

    15. Ein Krieger verachtet das verweichliche Leben eines Haustieres.

    BEKANNTE STERNENCLAN-TIERE:

    BLITZCLAN:

    Eichelstern-brauner Kater mit braunen Augen; Früherer Anführer

    ECHOCLAN:
    Flugstern -hellgraue, fast weiße Wölfin mit hellblauen Augen; Frühere Anführerin
    Rabenpelz -rabenschwarzer Wolf mit gelben Augen;
    Früherer Krieger
    Wolkenspringer -komplett weiße Wölfin, leuchtend blaue Augen;
    Frühere Kriegerin
    Lichtnebel -hellgraue Wölfin mit leuchtend grünen Augen;
    Frühere Kriegerin

    FELSENCLAN:
    Erdstern -kleiner, brauner Grizzlybär mit grauen Augen; früherer Anführer
    Polarstern -sehr kleine Eisbärin mit weißem Fell, dunkelblaue Augen die einen türkisen Schimmer haben;
    Frühere Anführerin
    Schwarzmond -riesiger, pechschwarzer Bär mit blauen Augen und langen Krallen;
    Früherer zweiter Anführer
    Traumklaue -schmutzig weißer Eisbär mit intelligenten, eisblauen Augen;
    Früherer Ältester, Vater von Distelschimmer


    STURMCLAN:
    Pilzstern -großer, roter Hengst mit weißen Tupfen und grünen Augen; früherer Anführer
    Wirbelwind -riesiger, grauer Hengst mit braunen Augen ;
    früherer Zweiter Anführer
    Kastanienstern -Araberstute, kastanienbraun mit schwarzer Mähne und Schweif, braune Augen;
    Ehemalige Anführerin

    LAUBCLAN
    Wasserstern -grauer, großer Fuchs mit blauen Augen
    Waldblüte -hübsche, hellbraune Füchsin mit bernsteinfarbenen Augen in denen grüne Splitter sind;
    Ehemalige Königin, Mutter von Inseljunges, Flussjunges und Windjunges
    Blitzpelz -gelblicher Fuchs mit goldenem Schimmer, graue Ohren, Schnauze, Beine und Pfoten, gelbe Augen;
    Ehemaliger Krieger, Vater von Inseljunges, Flussjunges uns Windjunges

    BLATTCLAN:
    Graustern -grauer Hase mit blauen Augen; früherer Anführer
    Rosenhauch -hellbraune, kleine Häsin mit grünen Augen; frühere Kriegerin
    Kupfersprung -weißes Zwergkaninchen mit hellbraunen und schwarzen Flecken, Bernsteinfarbene Augen weiblich; frühere Kriegerin
    Pappeljunges -hellblauer Hase mit grünen Augen, Bruder von Braunpelz; ehemaliges Junges
    Blitzjunges -hellgrauer Hase mit gelbem Blitzmuster an der Flanke, gelbe Augen; Bruder von Braunpelz; ehemaliges Junges
    Blütenjunges -bunt gescheckte Häsin mit grünen Augen, darin sind verschiedenfarbige Splitter; Schwester von Braunpelz; ehemaliges Junges
    Wolkenstern -große Schneehäsin mit kurzen Ohren und braunen Augen;
    Ehemalige Anführerin
    Schneewirbel -schneeweiße Häsin mit eisblauen Augen;
    Ehemalige zweite Anführerin
    Traumspringer -schwarz-weiß gefleckt, graue Augen, lange Krallen und kräftige Hinterbeine, lange Ohren, Häsin
    Nadelhüpfer -schwarz-weiß gefleckter Hase, graue Augen, lange Krallen und kräftige Hinterbeine


    SANDCLAN:
    Strandstern -Leopardin, Bernstein Augen; frühere Anführerin; Fleckenherz' Mutter
    Sonnenpfote -Gepardin, goldgelbe Grundfarben mit Flecken, ohne Rosetten, Tränenstreifen im Gesicht, bernsteinfarbenen Augen;
    Ehemalige Heilerschülerin
    Himmelblüte -sandfarbenes Pumaweibchen mit schwarzen Augen

    SICHELCLAN:
    Zweigstern -braun-weiße Hündin mit Schlappohren, gelbe Augen; frühere Anführerin

    BIRKENCLAN:
    Bachstern - silberner Häher mit grauen Augen; früherer Anführer

    DORNENCLAN:
    Schmetterling -Tigerin, orange mit schwarzen, hell- und dunkelgrauen und braunen Streifen, kastanienbraune Augen mit blauen, grünen und bernsteinfarbenen Splittern; frühere Anführerin
    Rot -Rotkehlchen, groß, grau-rot, graue Augen, weiblich; frühere Heilerin
    Flicken -Hengst, bunt gescheckt mit grünen Augen; früherer zweiter Anführer

    Wald der Finsternis:
    Blutknochen -großer, schwarzer Wolf mit dunklen Augen
    Regenstreif - breitschultriger grauer Kater mit dunkleren Streifen, blaue Augen, vernabte Schnauze
    Narbenpelz -roter, vernabter Fuchs mit dunkelbraunen, fast schwarzen Augen

    Tote Tiere im KnochenClan:
    Stone -alter, grauer Hund mit grauen Augen

    Tote Tiere außerhalb der Clans:
    Orin -grauer Hengst, braune Strähnen in Mähne und Schweif;
    Vater von Milanenschweif und Falkenglut


    15
    News&Infos
    Zu der Ff 'Die TierClans - Sturm der Dämmerung'

    Musik
    Ihr fragt euch jetzt sicher: "Hä? Musik? Was meint sie denn jetzt damit?"
    Nun ja. Ich werde In die Kapitel manchmal Musik einbauen. Das läuft so ab:
    1. Ich werde dem Link über das Kapitel schreiben
    2. Ihr müsst dann eine weitere Seite öffnen mit dem Link
    3. Ich werde euch dazu schreiben, wann ihr das lesen anfangen müsst und in welchem Tempo ihr lesen müsst
    4. TIPP: Am besten macht ihr das mit dem Computer ^-^ aus eigener Erfahrung: mit dem Handy ist das alles seeeehr kompliziert ;)


    WICHTIG:
    Ich habe Tannenkralle gefragt, ob ich das machen darf! Wenn ihr es also auch machen wollt, müsst ihr vorher Tannenkralle fragen!


    Abstimmungen
    Und noch was neues ;)
    Also: manchmal dürft ihr für das nächste Kapitel abstimmen! Welche Abstimmungen das sind? Manchmal dürft ihr Abstimmen, in welchem Clan das nächste Kapitel spielt, manchmal, was (ungefähr) passieren wird usw.
    Das Ganze läuft so ab:
    1. Ich werde ca. 4 Möglichkeiten zur Verfügung stellen
    2. Ich werde dann eine Strichliste führen
    3. Jeder hat zwei Stimmen, die er beliebig einsetzen darf, derjenige darf auch zwei mal für das gleiche abstimmen
    4. Wenn jeder abgestimmt hat, der regelmäßig online kommt, werde ich das neue Kapi schreiben ^-^


    Wer spielt wen?

    (-Folgt ;) )

    16
    Prolog 

    Das bleiche Licht des Mondes schien auf die schneebedeckte Lichtung. 
    Das Sternenlicht, dass auf die tanzenden Flocken und den kalten Schnee funkelte, gab dem ganzen eine Atmosphäre, die man nicht in Worte fassen konnte. 

    Es traten Tiere aus den Dickicht, in ihren Pelzen hingen kleine, glitzernde Schneeflocken. Ihr Körper War seltsam, normal und doch anders. Sie schienen leicht durchsichtig, ganz leicht nur, doch ihre Augen funkelten, blitzen und glühten. 
    Ein paar dieser unnormalen und doch normal schönen Tiere setzen sich in einen Kreis. 
    》Den Clans steht großes Unheil bevor...《, murmelte eine hellgraue, fast weiß durchsichtige Wölfin, wobei die Sterne in ihrem Fell glitzerten. Ein großer, brauner Kater blickte sie mit seinen glühenden, braunen Augen an. 》Wie meinst du das, Flugstern? Den Clans geht es gut. In nicht einmal mehr einem Mond beginnt die Blattfrische. Und es War keine sehr harte Blattleere.《 》Eichelstern, sei kein Narr. Zeiten ändern sich. 《, eine Tigerin sah ihn aus schmalen Augen an. Trotz ihrer Spitzen Zunge War ihre Stimme so sanft wie die eines Schmetterlings. Eine braun-weiße Hündin nickte. Zustimmendes Gemurmel breitete sich auf der Lichtung aus. 》Ruhe! 《, eine Leoparden schnippte mit der Schwanzspitze. Eichelstern saß mit besorgter und nachdenklicher Miene unruhig da. Doch dann schnellte sein Kopf hoch. 》Flugstern, rede weiter. 《, die ehemalige Anführerin nickte und fuhr fort: 》Wir wissen alle, dass große Gefahr über die Clans kommt《, alle nickten, 》Dich wir wollen es nicht wissen. Gerade jetzt, wo alles so perfekt ist, kann keiner an ein Unheil glauben. Doch ich stimme Schmetterling zu, Zeiten ändern sich.《, sie ließ den Blick in der Runde wandern. 》Ein Sturm wird sich über alle Clans ausbreiten, ein Sturm, der alles Vernichten wird. Mehr Gefahren, als man sich vorstellen kann werden uns auflauern...Und wenn der Tag vorüber ist, beginnt die Dämmerung. Es wird einen Sturm in der Dämmerung geben, Sturm der Dämmerung! 《

    17
    -Kaltfeuer-

    Leise schlich sie sich an. Vor ihr der noch nichts ahnende Hirsch. Sie war nicht alleine. Nur zusammen konnten sie so ein großes Tier erlegen. Ein zischen. "Kaltfeuer, jetzt!" Sie nickte. Kaltfeuer konnte Häherfrosts funkelnde Augen erkennen und roch die anderen der Jagdpatroullie. Jetzt bloß kein Fehler, Kaltfeuer! Die Wölfin sprang und landete genau auf dem Rücken des Tieres, der jetzt hochschreckte und wie verrückt sprang. Die Weiße musste zur Kehle. Neben sich sah sie wie ihre Mutter und zweite Anführerin sich am Vorderlauf des Hirsches festgebissen hatte. Felsenkralle hielt das Tier mit Hagelfrost im Zaun und Häherfrost ging immer wieder von hinten auf das Wild los. 
    Der Hirsch viel um. Kaltfeuer sprang geschickt zur Seite, ehe das Tier auf sie fiel. Mit einem schnellen Biss in die Kehle tötete sie es. Die Augen des Hirsches wurden glasig, ein letzter Atemzug und ein ersticktes Gurgeln, dann war das Leiden für die Beute vorbei. Danke, SternenClan, ein stiller Dank zum SternenClan. Von einer Stimme wurde sie aus ihren Gedanken gerissen: "Du warst echt gut", ehe sie sich umdreht um zu sehen, wer mit ihr gesprochen hatte, erkannte sie die neckende, und doch beeindruckte Stimme von ihrem Freund. Häherfrost. Belustigt drehte sie sich um. "Danke. Du warst aber euch gut, hätte nie gedacht, dass du auch mal dabei bist, wenn Beute erlegt wird", mit einem liebevollen Stubser zeigte sie ihm, dass sie es nur als Spaß meinte. Doch er verstand sie auch so. 
    Stolz reckte Hagelfrost die Brust. Es war ihre erste Jagt auf einen Hirsch gewesen, seit sie Kriegerin geworden war. Es waren zwar schon drei Monde vergangen, aber in diesen drei Monden war die Blattleere gewesen. Es sind nicht mehr viele Hirsche, Rehe oder anderes Wild im EchoClan-Territourium gewesen. Doch jetzt kamen sie allmählich zurück. 

    Kaltfeuer saß im Lager und teilte sich mit ihrem Gefährten einen Feldhasen. Es waren außergewöhnlich große Hasen dieses Jahr. Glitzerregen hockte mit ihrem Gefährten und Kaltfeuers Bruder Aschenblick vor der Kinderstube und schauten ihren Welpen beim Spielen zu. Rußjunges sprang gerade auf seine Schwester Bernsteinjunges. Die beiden kleinen Wölfe spielten und sprangen den ganzen Tag ohne Sorgen. Immer, wenn Kaltfeuer daran dachte, dass sie auch einmal so den ganzen Tag gespielt hatte, konnte sie sich ein belustigtes Knurren nicht unterdrücken. Doch was dachte sie jetzt an die schönen Zeiten von Früher? Ich habe alles, was ich brauche. Ich habe mich wieder mit meinen Geschwistern vertragen, habe einen Gefährten der mich liebt, mein Vater traut mir auch wieder und Flüsterwind ist weg... 
    Bei dem Gedanken an Flüsterwind lies es sie erschaudern. Die Wölfin und ehemalige Mentorin von Glitzerregen hatte fast den ganzen Clan gegen sie aufgebracht, sogar ihr Vater hatte ihr nicht mehr vertraut! Als dann Dachse ins Lager eingebrochen sind, hatte Flüsterwind ihre Chanche gesehen; Sie hatte Kaltfeuer fast umgebracht. Zum Glück hatte es Häherfrost bemerkt und ihr geholfen. Als dann schließlich die drei Dachse geflüchtet waren, hatte sich der ganze Clan an Flüsterwind gewandt und die letztendlich verbannt. Doch trotzdem streifte die ehemalige Kriegerin noch irgendwo da draußen rum...vielleicht mit dem KnochenClan, vielleicht mit einer anderen Streunerbande...vielleicht aber auch alleine und schmiedet Pläne, die schwere Folgen haben könnten... 





    Hey ^-^
    Erst einmal hoffe ich natürlich, dass euch das Kapi gefallen hat ^-^ an dieser Stelle möchte ich jetzt noch einmal etwas zu Kaltfeuer sagen:

    Liebe Kaltfeuer,
    ich bin sooooo unendlich dankbar und froh, dich hier in meinem RRpG zu haben. Ich bin for in so vielen Sachen dankbar, die kann ich jetzt nicht alle aufzählen. Dennoch werde ich dir ein paar sagen:
    Du bist mit Duftstern online gekommen, als das RpG fast tot War.
    Du hast mich wieder aufgebaut, wenn ich traurig War.
    Du hast mit mir RpG't, und ich habe die Welt um mich herum vergessen. Danke dafür, und noch für Viel mehr ^-^
    DANKE!

    18
    -Flussherz-

    Ein Regentropfen fiel auf Flussherz' Nase. Er War mit Hellfell, Mondsturm, Lichtnebel, Hagelfrost, Kaltfeuer und Sturmfunke auf Grenzpatroullie, Nebelstern führte sie.
    Dem Wolf War aufgefallen, dass Nebelstern in letzter Zeit nur die stärksten und geschicktesten Kämpfer mit auf Patrouille nahm und selbst auch viel öfter dabei War. Irgendetwas stimmte nicht.
    Wieder blieb er stehen und prüfte die Luft.
    "Nebelstern, ein sind erst vor ein paar Fuchslämgen stehen geblieben", dieser Satz kam leicht unsicher von der Wölfin hinter ihm, Mondsturm. Sie War eine von Flussherz' besten Freunden.
    Nachdem der Anführer die Luft geprüft hatte, drehte er dich um: "Mondsturm, man kann nie vorsichtig genug sein. Außerdem War es schon viel zu lange ruhig. Es waren schon viel zu lange keine Kämpfe mehr. Es kann immer was passieren", er drehte sich wieder nach vorne und marschierte, so ruhig und gelassen er nur konnte, weiter. Es stimmt wirklich etwas nicht... Im Kopf des silbernen Kriegers breitete Unruhe sich aus.

    Nebelstern blieb wieder stehen. Doch noch bevor Mondsturm oder irgendein anderer Wolf das Maul aufmachen konnte, zuckte er mit der Schwanzspitze, zum Zeichen, dass es ruhig bleiben soll. Ruckartig blieb die ganze Patrouille stehen, keiner rührte sich, das Atmen der EchoClan-Patroullie wurde leise und gleichmäßig. in Vogel flatterte über ihnen.
    PENG!
    Ein ohrenbetäubendes Geräusch durchschnitt die kühle Luft. Der Vogel fiel urplötzlich herunter, der Patrouille direkt vor die Pfoten. Alle zuckten zusammen. Ein leisen Winseln war zu hören.
    Nebelstern War der erste, der zu dem Vogel schlich, um ihn dich an zu sehen. "W-was War das?", kam es ängstlich von Hagelfrost. Lichtnebel hatte ihre Augen vor Schreck geweitet uns Kaltfeuer zuckte nervös mit den Ohren.
    Der graue Wolf stupste den Spatz mit einer Pfote an, wich dann ein paar Schritte zurück und wartete, was passieren würde. Nichts. Er ging wieder leise Schritte vor. Nun drehte er den Vogel auf die andere Seite. Seine Augen wurden groß: "Seht, der Vogel hat eine Wunde...es sieht aus, als hätte eine Kugel ihn durchschossen...", die anderen Wölfe und Flussherz kamen näher. Und tatsächlich; der Vogel wurde von etwas durchbohrt. Eine Art Kugel... Der Krieger schnupperte, dann berichtete er: "Blei...und...Zweibeiner...", er schluckte. Das Wort 'Zweibeiner' War nur noch ein leises Flüstern geworden.
    PENG!
    Erneut zerriss das Geräusch die Luft. Doch diesmal, direkt neben Flussherz...

    (Hoffe es gefällt euch und es ist spannend ;) )

    19
    -Kaltfeuer-

    Ein Aufjaulen. Kaltfeuer zuckte zusammen. Sie wirbelte herum. Gerade eben hatte das 'Peng' die Luft beben ihr zerrissen. Lichtnebel taumelte, ihre Augen waren glasig. Sie sag runter auf ihre Brust, wo ein nun ein Loch War, Blut quoll aus der Wunde. "Lichtnebel!", Nebelstern jaulte auf. Im gleichen Moment fiel die hübsche Wölfin um, sie War tot. Es raschelte im Gebüsch und wieder ein markerschütterndes PENG! Mondsturm schrie auf. Nein! Bitte nicht Mondsturm! , besorgte Gedanken füllten Kaltfeuers Kopf. "Mondsturm! Nein!", Flussherz brüllte auf. Als sich Kaltfeuer zu Mondsturm umsah, War Uhr Gesicht schmerzerfüllt. Allerdings Blutete bloß ihr Flanke, ein tiefer Streifschuss.
    "Wir müssen weg von hier, schnell! ", der Anführer Nebelstern rannte los. "Kommt! ", schnell stütze Flussherz Mondsturm. "Uhr kann nicht!", heulte sie. "Du musst! Ehe sich die Wölfin versah, hatte Flussherz sie auf seinen Rücken geschwungen und lief nun so schnell er konnte los. Wieder ein PENG! Kaltfeuer könnte gerade noch so ausweichen, sonst wäre dass ihr letzter Atemzug gewesen. Sie drängte sich neben Flussherz und stütze ihn, dass er nicht unter Mondsturms Gewicht zusammen brach. 'Los, helft mir! ", rief sie. In Windeseile War auch schon Sturmfunke herein geeilt. Und tatsächlichbewegte ssich Flussherz nun schneller. Mondsturm hingegen War wie erstarrt, die Augen weit aufgerissen. "Schneller! ", ordnete Kaltfeuer an. Sie wusste, dass sie weder zweite Anführerin, noch Anführerin War, aber trotzdem gab sie ihr Bestes, um dem Clan zu helfen. Ein letztes Peng kam aus weiterer Ferne.

    20
    -Lotosblüte-

    Lotosblüte zuckte zusammen. Was hatte sie da gehört? Es War ein lautes 'peng' gewesen, aber was War es genau? Die junge Kätzin saß im Lager und bemerkte nun auch, dass sie nicht die Einzige war, die das Geräusch gehört hatte. Bronzejunges und Funkenjunges hörten sofort auf zu spielen, Wassertanz, die Mutter der beiden stellte sich schützend über die beiden. Taustern War auf den Schwarzfels geklettert, in der Hoffnung, eine Bedrohung besser wahrnehmen zu können. Spahirpfote, Heidepfote und Morgenpfote hielten ebenfalls inne, Tigerstreif kam aus dem Ältestenbau und die restlichen Krieger, die im Lager waren, hatten kampfbereit ihr Fell gesträubt und ihre Krallen ausgefahren. Noch ein 'Peng'! Die Vögel flogen augenblicklich aus allen Baumkronen. Die junge Katze beobachtete, wie ein Vogel herab stürzte, nur ein paar Herzschläge nach dem lauten Knall.
    "Alle Königinnen und Junge in die Kinderstube! Die Schüler gegen in den Ältestenbau und Tigerstreif bleibt auch dort! Weißschweif, du bleibst im Heilerbau! Kieselpelz, Wunderflamme, Blutlied, Federkralle, Goldstreif und Nachtfrost! Ihr stellt euch als erste Reihe knapp vor das Lager! Die restlichen Krieger bleiben im Lager, kampfbereit! ", Taustern hatte alles genau bedacht. Doch als die Krieger sich aufstellten, flitze Schattenlichts Patrouille ins Lager. Habichtherz peitschte mit dem Schwanz, Bernsteinherz, Eibenglut und Strohschweif taten es ihm nach, alle hatten die Krallen ausgefahren. "Schattenlicht, was um SternenClans Willen ist passiert? ", die Anführerin War vom Schwarzfels gesprungen und trat nun zu ihrer Stellvertreterin, ihre Augen glühten besorgt. "Taustern...", die Schwarze War noch ganz außer Atem, "wir...waren gerade...an der EchoClan-...Grenze...die Wölfe waren nicht....weit weg von uns....dann haben wir es gehört...außerdem waren Schreie und ein .... Aufjaulen zu hören...wir sind in ihr Territorium genannt....und...und...es waren Zweibeiner da, mit einer Eisenstange....au-aus Stange ist das Geräusch gekommen...und es War etwas darin...Herzschläge später...ist Lichtnebel....", sie verstummte. "Lichtnebel ist tot umgefallen", beendete Bernsteinherz den Satz.

    21
    -Funkenpfote-

    "Hey Schwesterchen", Funkenpfote sprang in den Heilerbau. Ihre Wurfgefährtin Mondpfote saß darin und suchte Klangtatze nach Dornen ab. Der junge Fuchsrüde hatte sich bei einer Jagdpatrouille in einem Dornenusch verfangen und War nicht wieder heraus gekommen. Als er dann endlich von Graslicht, Kohlenpelz und Pfeilpfote befreit worden War, War sein ganzer Körper von Dornen übersäht gewesen. Nun zog die Heilerschülerin schon seit Sonnenhoch die Dornen heraus. Die Abenddämmerung tauchte den Himmel in ein angenehmes Rot, ein paar violette oder zart rosa Wolken zogen vorüber. "Oh, Hallo Funkenpfote", sagte ihre Schwester. Die wandte dich wieder an Klangtatze: "Piekst noch irgendetwas? "
    Ich hätte niemals so viel Geduld , dachte Funkenpfote. Der Rote machte einmal eine Rolle und stand auf, dann schlug er mit dem Schweif und sein Gesicht wirkte entspannt und erleichtert: "Nein, danke Mondpfote." Mondpfote nicke ihm zu: "Di kannst gehen. Wenn dir aber noch etwas weh tut, kommst du sofort wieder zu mir! " Der Krieger nickte und lief aus dem Heilerbau. "Endlich! ", Mondpfote seufzte leicht genervt und sag dann zu ihrer Schwester: "Nun, warum bist du eigentlich hier? Du hast dich doch wohl nicht auch verletzt? Oder doch? Hast du Husten? Oder Schnupfen? Oder hast du...", mit einem belustigen Knuff in dir Schulter unterbrach Funkenpfote sie. "Keine Sorge, mir geht es gut. Ich muss dir nur unbedingt etwas erzählen! ", Freude stieg in ihr auf als sie die Neuigkeiten berichtete: "Geheimnismond hat heute mit mir die Krieger gut gemacht! Und sie hat gesagt, sie redet mit Sturmstern! Sir hat mich außerdem gelobt, weil ich heute so geschickt im Kämpfen War", Stolz reckte sie die Brust. "Ich werde bald Kriegerin! "

    Drei Sonnenaufgänge waren vergangen, seit Funkenpfote die Kriegerprüfung erledigt und bestanden hatte. Heute würde sie Kriegerin werden.
    Sonnenhoch War erreicht, als Sturmstern eine Versammlung einberief. Der ganze Clan War bereits da. "Ich gäbe heute eine Versammlung einberufen, weil ich die Ehre habe, eine neue Kriegerin zu ernennen. Funkenpfote, tritt vor! " Voller Stolz ging die rote Füchsin vor. Ihre Brust stolz raus gestreckt, ihr Schweif aufgeplustert und ihre Augen funkelnd. "Ich rufe meine Kriegerahnen an, um auf diese Schülerin herab zu sehen. Sie hat hart gearbeitet, um eure Edlen Gesetze zu erlernen und ich empfehle sie euch nun als Kriegerin", sie sah wieder zu Funkenpfote: "Funkenpfote. Versprichst du, das Gesetz der Krieger zu achten und deinen Clan zu schützen, selbst dann, wenn es dein Leben kostet? " Ihre Stimme zitterte leicht, trotzdem sagte die Schülerin mit fester Stimme: "Ich verspreche es! " "Nun gut", fuhr die Anführerin fort, "Wir Ehren deine Geschicklichkeit reinen Mut und deine Entschlossenheit. Von nun an wird dein Name Funkensprung sein! Wir heißen dich nun als vollwertige Kriegerin im LaubClan willkommen! "
    "Funkensprung! Funkensprung! Funkensprung! "




    Hier erst einmal herzlichen Glückwunsch ^-^ sorry, dass das Kapitel jetzt nicht so lang ist, aber ich wollte eigentlich was anderes schreiben, habe es dann wieder gelöscht und noch einmal von vorne angefangen....ich hoffe, du fühlst dich als Kriegerin jetzt wohl ^-^ am dieser Stelle noch einmal:
    FUNKENSPRUNG! FUNKENSPRUNG! FUNKENSPRUNG!

    22
    -Grauwind-

    "Ich rufe alle Pferde, die alt genug sind, um frisches Futter für den Clan zu holen, möchten sich bitte hier unter dem Mooshügel versammeln! ", Kastaniensterns Stimme War laut, und trotzdem War das krächtzen in ihrer Stimme nicht überhörbar. Grauwind War gerade dabei gewesen, die Kräuter zu überprüfen und wäre - falls nötig danach gleich frische suchen gegangen. Nun hielt ihn der Versammlungsruf seiner Anführerin davon ab. Als er auf die Lichtung trat, war bereits mehr als die Hälfte des Clans versammelt. Er trat mit den restlichen anderen Pferde ebenfalls zu Kastanienstern. Warum sie wohl eine Versammlung einberuft? Fragte sich Grauwind. Als nun alle da waren, fing die alte Stute wieder das Sprechen an: "Ich habe heute die Ehre, zwei Schülerinnen zu Kriegern zu ernennen! Ihre Zeremonie War längst überfällig, deswegen möchte ich mich bei Ihnen noch einmal entschuldigen. " Überraschtes Murmeln ging durch die Menge. Mit einer Bewegung des Schweifes sorgte die kastanienbraune Stute wieder für Ruhe: "Amethyshuf! Haferhuf! Tretet vor! ", die beiden Schülerinnen taten, was von ihnen verlangt wurde. Stolz, Verlegenheit und Unsicherheit blitze und funkelte in den Augen der beiden. Auch die Augen von Veilchenwind, Grauwinds Mutter, blickten Stolz. Sie War ja schließlich auch die Mentorin von Haferhuf. Der Block des grauen Hengstes schweifte hinüber zu Topasherz, Amethyshufs Mentor. Auch er War sichtlich stolz. "Veilchenwind, Topasherz, seid ihr davon überzeugt, dass eure Schülerinnen bereit sind, Kriegerinnen zu werden? " Die Mentorenantworteten mit fester Stimme: "Ja, sie sind bereit!" "Ich, Kastanienstern, Anführerin des SturmClans rufe meine Kriegerahnen an, und bitte sie, auf diese Schüler herab zu blicken. Sie haben hart gearbeitet, um eure Edlen Gesetze zu erlernen und ich empfehle Sue euch nun als Krieger. " Sie sprang etwas ungeschickt wegen ihres Alters den Hügel hinunter und stellte sich vor die beiden. Der Heilerschüler hatte im ersten Moment Angst, dass Kastanienstern fallen könnte, war aber beruhigt, als nichts passierte. "Haferhuf, Amethyshufs, verspricht ihr, das Gesetzt der Krieger einzuhalten und euren Clan zu beschützen und zu verteidigen, selbst wenn es euer Leben kostet? " die beiden sagen sich erst kurz an und sagten es dann wie aus einem Mund: "Ich verspreche es!", Kastanienstern nickte, dann fuhr sie fort: "Dann gebe ich euch, mit der Kraft des SternenClans eure Kriegernamen", sie blickte zu der grau-weiß gescheckten, "Haferhuf, von diesem Augenblick an wirst du Haferlicht heißen. Der SternenClan ehrt deine Güte, deinen Humor und deine Treue und wir heißen dich als vollwertige Kriegerin des SturmClans willkommen! " die frisch ernannte Kriegerin leckte Kastanienstern kurz die Schulter, während Kastanienstern die Schnauze auf ihren Kopf legte. Dann wandte sich diese an Amethyshuf wandte: "Amethyshuf, von diesem Augenblick an wird man dich Amethysglanz nennen. Der SternenClan ehrt deine Freundlichkeit, deine Treue und Geschwindigkeit und wir heißen dich als vollwertige Kriegerin im SturmClan willkommen! ", Amethysglanz leckte Kastanienstern ebenfalls die Schulter, die Anführerin legte ihr die Schnauze auf und Kopf und ehe sie sich versahen, fing der Clan auch schon an zu jubeln: "Haferlicht! Amethysglanz! Haferlicht! Amethysglanz!", Grauwind stimmte neben Morgenlicht mit ein.

    Grauwind schaute in die Augen seines Vaters.
    Er träumte.
    "Wirbelwind, bringst du mir eine Nachricht?" Der graue Hengst nickte. "Hör mir zu, mein Sohn. Uns steht großes Unheil bevor. Die Clans werden untergehen, wenn ihr nichts dagegen unternehmt.", in den Augen des ehemligen zweiten Anführers glitzerte Besorgnis. "Was sollen wir dagegen unternehmen? Und welche Gefahr? Was kommt auf uns zu?" "Nicht nur eine Gefahr. Viele Gefahren..." Der Heilerschüler war verwirrt. "Und was sind das andauernd für laute Geräusche?" "Zweibeiner. Sie kommen mit ihren Metallstöcken. Aus diesen Stöcken schießen sie Eisenkugeln, mit denen sie die Tiere der Clans töten. Außerdem haben sie Hunde dabei. Diese Hunde sind extra ausgebildet, um euch zu hetzen und zu töten", Wirbelwind senkte den Kopf. Grauwinds Magen drehte sich. "Aber", fing er wieder an, "wir haben einen Clan aus Hunden. Sie werden mit ihnen sprechen können, oder etwa nicht?" Der Hengst mit den Sternen im Fell schien leicht mutlos: "Das wird nichts bringen. Diese Hunde sind darauf spezialisiert nur den Zweibeinern zu gehorchen..."



    Fertig! Ich hoffe sehr, es gefällt euch ;) ach ja, ihr stimmt ab, was im nächsten Kapitel passieren soll:
    1. Eine Kriegerzeremonie
    2. Eine Kriegerzeremonie, bei der etwas passiert
    3. Keine Kriegerzeremonie, es passiert etwas
    4. Es passiert etwas, aber nichts schlimmes

    In Kapitel 15 wird noch einmal erklärt, wie das mit dem Abstimmen abläuft, viel Spaß beim Überlegen ;)

    Es steht fest, alle sind für die zweite Möglichkeit XD

    23
    -Borkenpfote

    Borkenpfote fiel um, ein Gewicht drückte sie zu Boden und presste ihr die Luft aus der Lunge. Sie versuchte sich zu wehre, doch große Pranken bearbeiteten bereits ihren Rücken.
    "Rosenpfote, geh runter von Borkenpfote! ", die Stimme der Mentorin ihrer Freundin erklang. Augenblicklich wurde das Kampftraining beendet und ihre Freundin zur Siegerin erklärt. "Guter Kampf, Borkenpfote ", Rosenpfote nickte ihr anerkennend zu."Danke, aber Siegerin bist letztendlich doch du. " "Ach Borkenpfote. Ich werde heute Kriegerin. Eigentlich War es doch klar", die Bärin blinzelte ihr freundlich zu. Borkenpfote seufzte: "Du hast so dermaßen Glück, dass du heute Kriegerin wirst..." Die Schülerin, fast schon Kriegerin, legte der braunen, etwas plumpen Bärin die Tatze auf die Schulter. "Es wird nicht mehr lange dauern, dann wirst du sicherlich auch Kriegerin. "

    Die Sonne war am Untergehen und tauchte den Himmel in die Farbe des Blutes. Polarstern hatte eine Versammlung einberufen und alle waren bereits versammelt. Schwarzmond, der zweite Anführer saß unter der Riesenpranke, dem Versammlungsstein. Rosenpfote war bereits vorgetreten. "Kupfernase, bist du davon überzeugt, dass Rosenpfote bereit ist, ihren Kriegernamen zu bekommen?" Kupfernase nickte. Borkenpfote konnte sehen, dass ihre Freundin deutlich aufgeregt war und dass es ihr schwer fiel, sich unter Kontrolle zu halten und nicht laut auf zu jubeln. "Ja, Polarstern. Ich bin davon überzeugt, dass meine Schülerin bereit ist." Polarsterns weißer Pelz schimmerte rot, als sie weiter sprach: "Ich, Polarstern, Anführerin des FelsenClans rufe meine Kriegerahnen an und bitte sie, auf diese junge Bärin herab zu schauen. Sie hat hart trainiert, um eure edlen Gesetze befolgen zu können, und ich empfehle sie euch nun als Kriegerin", sie sprang von der Riesenpranke und stand nun vor Rosenpfote, "Rosenpfote, versprichst du, das Gesetz der Krieger einzuhalten und zu ehren und deinen Clan zu verteidigen und zu beschützen, selbst dann, wenn es dein Leben kostet?" Die Stimme der Schülerin zitterte, trotzdem war sie fest: "Ich verspreche es!" "Dann gebe ich dir mit der Kraft des SternenClans deinen Kriegernamen. Rosenpfote, von diesem Augenblick an, wird man dich..." PENG! Ein ohrenbetäubendes Geräusch hallte durch die Luft. Die Bären auf der Lichtung kreischten und suchten Schutz in den Bauen. Auch Borkenpfote flüchtete sich instinktiv zu den anderen. Leise durch den ganzen Lärm und das Knallen konnte sie die Stimme ihrer Anführerin vernehmen und sah aus dem Augenwinkel Rosenpfote, die wie versteinert auf der Lichtung stand: "Bären, kämpft! Zweibeine..." Ein Schuss, so laut wie nichts anderes flog durch die Luft und Zweibeiner stürmten auf die Lichtung. Sie hatten Metallstöcke, aus denen etwas geflogen kam. Zwei von ihnen hatten auf die weiße Eisbärin geschossen, welche mit einem Schmerzensschrei umfiel. Drei weitere Zweibeiner mischten den Rest der Lichtung auf. Auch Rosenpfotes Trance hatte sich nun aufgelöst und sie rannte auf Borkenpfote zu, welche sich im Schülerbau versteckt hatte und quetschte sich neben die Braune. Borkenpfote konnte den toten Körper von Blätterfuß erkennen, während Kupfernase tapfer gegen einen stark verwundeten Zweibeiner kämpfte. Als wieder ein Schuss hallte, starb Polarstern erneut eines ihrer Leben und wachte wieder auf. In den Gesichtern der Zweibeiner zeichnete sich Verwirrung aus und erneut schossen sie, während Polarstern ihre Pranke über den Kopf eines Zweibeiners wischte. Wieder verlor sie ein Leben. Der zweite Zweibeiner. Kniete sich zu seinem Kollegen runter. Rosenpfotes schwarze Augen waren weit aufgerissen, ihre Seite blutete, was sie aber wahrscheinlich nicht wahrnahm. Borkenpfotes Blick schweifte wieder über die Lichtung. Kupfernase war nun ebenfalls schwer verwundet, während sie dem Zweibeiner einen letzten, tödlichen Stoß gab, der ihm das Genick brach. Polarsterns und Distelschimmers weiße Pelze waren blutverschmieret und die zwei restlichen Zweibeiner verschwanden, während einer der beiden Schwarzmond noch einen Schuss verpasste, welcher mit einem allerletzten Schrei tot umfiel. Die Zweibeiner waren nun weg.

    (Soooo...zu brutal? Ich hoffe natürlich, es gefällt euch trotzdem ^-^
    LG Tauiiiiiiiiiiiileincheeeeeeeeeeeen ;) )

    24
    - Strandjunges -

    Sie waren weg. Die Strahlen der Sonne schienen durch die Kinderstube und kitzelten Strandjunges an der Nase. Sofort wusste die kleine Leopardin, dass Sonnenhoch war. Doch leider hatte dieser Sonnenaufgang nichts Gutes mit sich gebracht. Als die Sonne ihre ersten Strahlen des Tages über sie Lichtung gelegt hatten, waren Zweibeiner gekommen und hatten mit Metallstöcken um sich geschlagen und geschossen. Und nun hatten wir viele Mitglieder verloren. Unsere Heilerschülerin Sonnenpfote hätte in einem halben Mond ihren vollständigen Heilernamen bekommen, hätten sie die Zweibeiner nicht aus ihrem Leben gerissen. Wüstentatzes Schwester Himmelblüte lag bewegungslos auf der Lichtung und ihre Wurfgefährtin trauerte um sie. Dornenstern hatte zwei Leben verloren, Traumschnee ging es miserabel und die meisten anderen Krieger und auch ein paar Schüler lagen oder saßen verletzt und ängstlich in einer Ecke des Lagers, dass Fell gesträubt und jederzeit bereit, erneut zu kämpfen, oder weg zu rennen. Bei jedem Knacken zuckten sie zusammen.
    Strandjunges und ihre Geschwister Nachtjunges und Eisjunges waren dicht und ängstlich an Fleckenherz, ihre Mutter gekuschelt, während ihr Vater Rabenherz schwer verwundet vor der Kinderstube herum lungerte, um seine Familie jederzeit wieder beschützen zu können. Die kleine Leopardin spürte an Fleckenherz Herz, das sie noch immer aufgeregt, verscheckt und ängstlich war, und auch sie selbst konnte nun unmöglich schlafen. "Mama? Ist es jetzt vorbei?", fragte Strandjunges ängstlich, in der Hoffnung, ihre Mutter würde ´Ja´ sagen. Doch diese schaute ihr Junges nur kurz an und schaute wieder aus der Kinderstube heraus: "Sie werden wieder kommen, dass spüre ich. Sie haben auch schon Lager anderer Clans überfallen. Sie werden noch mehr Tiere töten, wenn die Clans keine Lösung finden." Eisjunges neben ihr schreckte zusammen, Nachtjunges Ohren spitzen sich und Strandjunges Augen wurden groß vor Schreck. Ein Schauder lief ihr den Rücken hinunter und ihr sträubte sich das Fell. "Und...w-wo ist eigentlich Sonnenpfote?" ;wollte Eisjunges stotternd wissen. Ohne einen ihrer sonst so liebevollen Blicke antwortete Fleckenherz dem weißen Jungen: "Tot. Die Zweibeiner haben sie mitgenommen." Bei diesen Worten zuckte Strandjunges zusammen und kuschelte sich tiefer in das Bauchfell ihrer Mutter. Als die Kleine an den Eingang der Kinderstube schaute, konnte sie einen Umriss ausmachen und erkannte sofort, dass es ihr Vater war, der gerade herein kam und sich anschließend an seine Gefährten und Jungen kuschelte. Strandjunges konnte das sanfte und gleichmäßige Lecken seiner rauen Zunge hören, die über die Ohren seiner Gefährtin strichen und spürte seine weiche Schwanzspitze an ihrer Flanke. Fleckenherz ließ erschöpft den Kopf auf ihre Tatzen sinken und schloss die Augen. Strandjunges ließ sich von dem warmen Schnurren ihrer Eltern und Geschwister einhüllen und stimmte mit ein. Nach wenigen Herzschlägen war sie in der Traumwelt versunken und eingekuschelt, zischen ihrer Familie, das sanfte Schnurren immer noch in den Ohren.

    "Strandjunges." Die Kleine hatte ihren Namen gehört, aber die Stimme nicht erkannt. Mit einem Ruck drehte sie sich um und blickte in die bernsteinfarbenen Augen einer Leopardin. Bis auf die Krallen genau ähnelte sie Strandjunges. Jedes ihrer Haare schienen genau gleich zu sein, jeder Fleck in ihrem Pelz an der identischen Stelle. "W-wer bist du?", fragte sie leicht ängstlich, "Bist du...ich?"

    (Sooooooooo, fertig ^-^ Gefällt es euch?)

    25
    - Strandjunges -

    Sie sah die Leopardin genau an. Ja, sogar die gleichen glühenden Augen. Die gleichen schneeweißen Krallen. Und die gleichen markanten Gesichtszügen.
    Die Große Leopardin schüttelte leicht den Kopf: "Nein, ich bin nicht du. Ich bin deine Großmutter." Strandjunges hielt die Luft an. Sie hatte schon viele Geschichten von ihrer Großmutter gehört, aber sie hatte nie gedacht, dass sie sich so ähnlich sahen. "Ich bin Strandstern, die Mutter deiner Mutter. Du wurdest nach mir benannt, meine Kleine." "Wirklich?", Strandjunges Augen wurden groß. Ein leichtes Nicken war zu vernehmen. "Aber...warum besuchst du mich? Bin ich etwa tot?"
    Wieder ein leichtes Schütteln des Kopfes: "Ich muss dir etwas sagen. Strandjunges, ich weis, dass du noch sehr jung bist, aber pass auf dich und deine Geschwister gut auf. Entfernt euch nie ohne mindestens drei Krieger vom Lager. Hörst du?NIE!" Erschrocken nickte die Kleine. Nichts ahnend war sie eingeschlafen. Jetzt besuchte sie ihre verstorbene Großmutter und redete mit ihr. "Aber...warum? Wir sind Junge, wir dürfen doch nicht einmal aus dem Lager! Warum sagst du mir das?", verstört blickte Strandjunges auf die ehemalige Anführerin. Diese hob den Kopf und schaute in den sternenklaren Himmel. "Das kann ich dir nicht sagen..."

    Ich hoffe es gefällt euch, auch wenn es nur ein Kurzkapitel ist...ich habe auch schon seit mehr als vier Wochen nicht mehr weiter geschrieben - trotz Sommerferien. Tut mir wirklich leid: C

    PS. Kalti, es freut mich, dass du noch dabei bist. Und an dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die mein RpG leben lassen; DANKE LEUTE!:)

    26
    -Lotosblüte-

    Die Silberne lag vor der Kinderstube und schaute Perlenglanz´ und Wassertanz´ fröhlichen Jungen beim Spielen zu. Man müsste noch einmal Junges sein... Sie seuftzte leicht lächelnd. Grade wollte sie aufstehen und sich etwas schlafen legen, als Eibenglut mit seiner Grenzpatroullie ins Lager gestürmt kam. Leopardenpelz, Nachtfrost und Tatzenriss hatten die Augen weit aufgerissen und keuchten schnell. Eibenglut war der Einzige, der sich einingermaßen beherrschen konnte, so kannte man den Krieger. Strohschweif ging schnell auf ihn zu und blickte ihm erschrocken in die Augen, wobei die Königin aus dem Blickwinkel sehen konnte, wie Flutwelle verächtlich schnaubte und den Kopf weg drehte. Die junge Kriegerin war in den Braunen verliebt gewesen, Eibenglut hatte ihre Liebe aber nicht angenommen und war jetzt stattdessen Strohschweifs Gefährte. „Wir müssen mit Taustern reden, jetzt“, er schaute die Goldene kurz liebevoll und leicht besorgt an, dann drehte er sich zu seinem Bruder um, nickte ihm zu. Daraufhin ging Tatzenriss in den Bau der Anführerin und kam kurz darauf mit ihr heraus. Taustern sprang auf den Schwarzfels: „Ich bitte alle Katzen, die alt genug sind, um für ihren Clan zu sorgen, mögen sich bitte hier unter dem Schwarzfels versammeln!“ Lotosblüte beobachtete, wie Tigerstreif steifbeinig aus dem Ältestenbau kam, Seelenpfote aus dem Schülerbau, Flutwelle setzte sich so weit wie möglich von Strohschweif und ihrem Gefährten weg, und auch der Rest des Clans versammenlte sich. Sie selbst setzte sich mit ihren Baugefährtinnen vor die Kinderstube, die Jungen waren bereits um ihre Pfoten versammelt. „Katzen des BlitzClans. Ich habe euch zusammen gerufen, weil Eibenglut und seine Patroullie etwas gesichtet haben. Eibenglut, berichte.“ Sie nickte dem Kater zu, welcher ein paar Schritte vortrat, dann fing er an: „Zweibeiner. Sie sind auf den Weg hierher. Und es wird nicht mehr lange dauern, bis sie da sind.“ Erschrockenes Gemurmel verbreitete sich augenblicklich im Clan „Denkt ihr, sie werden unser Lager finden?“, kam von Heidepfote. „Was sollen wir tun?“, erkannte die Kätzin die Stimme von Regenblitz. Die beiden Königinnen zogen ihre Jungen näher zu sich, Wassertanz schaute ihre Jungen besorgt an. Sie wird sich auch um Perlenglanz und Herzrose sorgen, dachte die Silbrige. Perlenlanz und ihre Schwester Herzrose waren ebenfalls Wassertanz´ Junge. Funkenjunges fauchte leise: „Ich werde den Zweibeinern die Ohren zerfetzen, sollten sie einmal in meine Nähe kommen!“ Zustimmendes Knurren kam von seinem Bruder Bronzejunges, ehe Wassertanz die beiden mit einem leichten Klaps auf die Ohren zum Schweigen brachte. „Ruhe!“, die Kätzin schnippte mit der Schweifspitze. „Was solen wir gegen die Zweibeiner tun? Kämpfen? Uns verstecken? Weg laufen?“, zu Lotosblütes Bedauern redete die Anführerin nicht weiter. Taustern? Du hast doch sonst immer Ideen! Sprich doch bitte weiter! Doch es kam nichts. Es schienen Monde zu vergehen, bis Rauchnebel die Stille brach: „Taustern? Ich hätte eine Idee.“ Ihr Gefährte. Die Blau-Weiße sah ihn mit festem Blick an, dann nickte sie ihm zu und gab ihm somit die Erlaubnis zu reden. Er bedankte sich still mit einem kaum sichtbaren Zucken der Ohren, dann erläuterte der Kater seinen Plan: „Wir könnten zwei Gruppen zu den beiden benachtbarten Clans schicken und um Verstärkung bitten. Mit Glück hat das noch den Vorteil, dass das die Zweibeiner verwirrt oder gar erschreckt, wenn drei verschiedene Tierarten zueinander halten.“, bei jedem Wort schienen Tausterns zusammengekniffene, nachdenkliche Augen heller und hoffnungsvoller zu werden, „Wir müssen aber bedenken, dass es nicht unbedingt die stärksten, sondern eher die Schnellsten Krieger zu den Clans zu schicken, außerdem dürfen es nicht zu viele Katzen sein. Wir müssen bedenken, das wir hier im Lager auch Katzen brauchen, falls es die Verstärkung nicht rechtzeitg schafft.“, ein strahlendes Lächeln überzog das Gesicht der Anführerin kurz, dann jubelte sie: „Das ist brilliant! Ruachnebel, du bist einer meiner besten Krieger und das hast du mir heute mal wieder bewiesen. Wir werden es so machen!“, eine kurze Pause, Perlenglanz flüsterte ihr zu: „Du kannst wirklich stolz auf deinen Gefährten sein.“ „Das bin ich, glaub mir...“ verträumt lächelte sie und betrachtete ihren runden Bauch, während sie sich vorstellte, wie es wohl sein wird, wenn die kleinen Fellbündel erst einmal da wären. Dann wurde sie durch die Stimme der Anführerin aus ihren Gedanken gerissen: „Ich habe mich entschieden, wer wohin gehen wird:“, gespannt spitzen alle die Ohren, „Rauchnebel, du hattest die Idee und bist ein schneller Läufer. Außerdem kann keiner an deiner Treue zweifeln und du verstehst dich trotzdem mit allen Clans gut. Du wirst mit Sapirpfote und Regenblitz zum EchoClan laufen.“ Lotosblüte musste schmunzeln, als sie die Freude und Aufrgeung in Saphirpfotes Augen erkannte. Sie wäre eigentlich schon längst Kriegerin, wenn sie nicht eine langwierige Krankheit und danch eine Verletzung an ihrem Training gehindert hätte. Herzrose guckte kurz zu sacht zu ihrem Gefährten, als sein Name aufgerufen wurde, während er der Blau-Weißen zunickte und sein Kinn hob. „Zum LaubClan gehen Tropfenfell, Steinjäger und Abendsonne!“ Auch die drei anderen Auserwählten nickten. Die Augen der Schülerin aber leuchteten besornders, sie musste sich sichtlich beherrschen, nicht vor Freude jubelnd in die Luft zu springen. Vermutlich wollte sie beweisen, dass sie bereit war, für den Clan da zu sein und bereit war, Kriegerin zu werden. „Die Versammlung ist beendet!“
    Goldstreif huschte noch schnell zu seiner Schülerin und Lotosblüte konnte die Wortfetzen „viel Glück“ und „schaffst das“ aufschnappen, ehe sie sich in die Kinderstube begab. Tigerstreif sollte auch zu ihnen kommen. Es war Tigerstreifs erster Kampf als Ältester, vermutlich juckte es ihn in den Pfoten, raus zu gehen und mitzuhelfen. Noch bevor die zwei Hilfstruppen aufbrachen, schlenderten Rauchnebel und Steinjäger zu ihren Gefährtinnen und drückten die Schnauzen an die ihren. Rauchnebel wollte gerade aufbrechen, als die Kätzin ihn mit der Pfote an der Flanke berührte, woraufhin er sich nocheinmal mit einem liebevollem Blick zu ihr umdrehte. „Rauchnebel? Pass auf dich auf, ja?“ Er lächelte: „Mach dir keine Sorgen um mich.“ Dann war er verschwunden. Oh SternenClan, mach, dass alles gut geht!“


    Sooo... ich habe das Kap jetzt zum dritten und (hoffentlich) letzten mal geschrieben! XD Hoffe es gefällt euch trotzdem! x3

    27
    -Perlenglanz-

    „Mama, ich hab Angst!“, jammerte Efeujunges. Der kleine Kater hatte sich zusammen mit seinen Geschwistern an ihre Mutter gekuschelt. „Das brauchst du nicht. Euer Vater wird jeden Zweibeiner verjagen, der der Kinderstube auch nur einen Schritt zu nahe kommt“, beruhigend leckte die Weiße ihren Söhnen übers Fell, doch auch in ihren Augen spiegelte sich Besorgnis. Ihr Gefährte war ein guter Kämpfer und eine geschickte Katze, aber würde das bei den Zweibeinern etwas bringen? Diese Wesen waren unberechenbar, das wusste die Kätzin. Angst machte sich in ihr breit. Sie schaute zu ihren Baugefährtinnen. Ihre Mutter Wassertanz hatte sich mit Perlenglanz' Brüdern dicht an die Weiße gekuschelt, Lotusblüte lag etwas weiter entfernt von den Verwandten.
    „Wassertanz? Du brauchst keine Angst haben, wenn ein Zweibeiner herein kommt, werde ich dich beschützen“, sagte Funkenjunges leise, um seine Mutter aufzumuntern. Perlenglanz musste schmunzeln. Ihre Brüder waren zwar oft kleine Rabauken, aber in ihrem Herzen echte, kleine, Krieger. Die graue Königin rieb ihre Schnauze an die ihres ältesten Sohnes: „Ich weiß, mein Kleiner.“
    Perlenglanz blickte zu ihrer Freundin: „Lotsblüte? Komm zu uns, die Wärme wird dir gut tun.“ Vorsichtig stieg die hochträchtige Kätzin auf und tappte zu den anderen, dort legte sie sich wieder hin: „Danke“, miaute sie leise. Perlenglanz nickte nur knapp und schenke ihr ein Lächeln.
    Einige Zeit verharrten sie so, ohne Worte, kaum eine Bewegung der Katzen. Dann – Katzengeschrei, Zweibeinergeschrei, der Kampf hatte begonnen.
    „Mama!“, maunzte Erdjunnges ängstlich, Graujunges und Efeujunges zitterten heftig. „Sch, sch... es wird alles gut...“ “...hoffentlich....“


    Hey:) Ich weiß, ich habe schon lange nicht mehr weiter geschrieben, dafür möchte ich mich entschuligen... und ja, das Kap ist nicht das längste, aber ich hoffe, es gefällt euch trotzdem:)
    Hedl Taui:3

article
1455982848
Die TierClans - Sturm der Dämmerung
Die TierClans - Sturm der Dämmerung
Die Clans leben in Ruhe und Frieden. Hin und wieder gibt es auch Unschlüssigkeiten oder Streitereien so wie Kämpfe - das ganz normale Leben eben. Doch jetzt bekommen sie schlagartig Feinde, verschiedene Feinde. Und nur, wenn sie jetzt Zusammen halten, ...
http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1455982848/Die-TierClans-Sturm-der-Daemmerung
http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1455982848_1.jpg
2016-02-20
70G0
Tiere

Kommentare Seite 2 von 2
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Ginafrancesca ( 80292 )
Abgeschickt vor 39 Tagen
(Das wär' cool!😊 LG)
Taustern&co ( von: Tauschweif )
Abgeschickt vor 46 Tagen
Ich habe jetzt Ferien, vlt komme ich dazu, bald wieder ein Kap zu schreiben ;)
Duftstern, Himmelsfall und co ( 99827 )
Abgeschickt vor 84 Tagen
Hey :)
Yey, ein Chap aus Perlenglanz' Sicht👍 gefällt mir!
Toll geschrieben, bin gespannt, was passiert...
Liebe Grüße!
Taui ( von: Tauschweif )
Abgeschickt vor 167 Tagen
Danke ^-^ freut mich :3
Tintenherz ( 47950 )
Abgeschickt vor 189 Tagen
Sehr cooooool!!!!! Tauschweif ich mag dich sehr
Luchsiii ( 67268 )
Abgeschickt vor 201 Tagen
Schönes Kapitel :3

BlitzClan:
Bernsteinherz
Buntschweif
Habi chtfrost

EchoClan:
Waldfrost
Taufrost

Felsen Clan:
Tannenlicht
Lorbeerschweif
Graspfote

L aubClan:
Sturmstern
Kristallschatten

Dornen Clan:
Sand

Mehr Charas hatte ich glaub ich net xD
Kaltfeuer&co ( 11359 )
Abgeschickt vor 201 Tagen
Urgh.. Ich hab ja viel mehr Charas :o Warte ich mach die Liste nochmal

EchoClan

-Kaltfeuer
-Fleckenjunges
- Dach sfell
-Tränenfrost
(-Flüsterwind)

SichelCla n
~Flammenlied

BlitzClan
~Tigerstreif
~Golds treif
~Dunstjunges
~Regenblitz
~Kräuterduft
~Tatzenriss

FelsenClan
Distelschimmer

LaubC lan
~Bergkristall
Kaltfeuer&co ( 11359 )
Abgeschickt vor 203 Tagen
Ich finde dieses Kapitel echt cool. ^^)

EchoClan

-Kaltfeuer
-Fleckenjunges
-Dach sfell
-Tränenfrost
(-Flüsterwind)

SichelCla n
~Flammenlied

BlitzClan
~Tigerstreif
~Golds treif
~Dunstjunges
~Regenblitz

FelsenClan
Di stelklaue oder so
Duftstern, Himmelsfall und co ( von: Ginafrancesca :) )
Abgeschickt vor 203 Tagen
BlattClan:
-Holunderzweig
-Lichthoppler
-Goldspechtpfote /-Glanz
-Fledermauspfote /-Flug
-Naturstern

SandClan:
-Mondkralle

KnochenClan:
-Fog

DornenClan:
-Dunkel

BirkenClan:
-Libellenkreischen
-Hoffnungsflug
-Efeuflug
-Mutmelspitze /-Klang
-Refenhimmel übernommen
Duftstern, Himmelsfall und co ( von: Ginafrancesca :) )
Abgeschickt vor 203 Tagen
Cooles Chap😊👍)
Ich spiele:

SichelClan:
-Duftstern
-Himmelsfall
-Rosenduft
-Blumenlicht
-Farnwind
-Farbenfell
-Tulpenpfote / -Blüte
-Kohlenpfote / -Narbe
-Bleikralle übernommen

BlitzClan:
-Wassertanz
-Wunderflamme
-Rauchnebel
-Meeresrauschen
-Herzrose
-Perlenglanz
-Federkralle
-Strohschweif übernommen
-Blutlied
-Moorauge
-Flutwelle
-Weißschweif
-Birkenglanz
-Bronzejunges / -Stein
-Funkenjunges /-Fall
-Lichtjunges /-Strahl
-Efeujunges /-Blatt
-Erdjunges / -Kralle
-Nachtblüte

EchoClan((egrey))
-Hellfell
-Moosnacht
-Bachglanz
-Glitzerregen
-Mondsturm
-Bernsteinjunges /-Gold
-Brombeerjunges /-Fleck
-Windläufer
-Sturmfunke
-Kornsturm übernommen

FelsenClan
-Feldstern
-Honigtatze
-Borkenpfote /-Rinde
-Nordglühen

LaubClan
-Stachelblick
-Geheimnismond
-Lianenschimmer
-Graslicht
-Klangtatze
-Mondlicht

SturmClan
-Blätterstern
-Wolkenschlag
-Rotsonne
-Amethystglanz
-Feuerfeder
-Haferlicht
-Luftspiel
-Sternhenhimmel
-Quellenklang
-Fruchthuf /-Duft
-Staubhuf /-Fall
-Mondfohlen /-Blut
Taui ( von: Tauschweif )
Abgeschickt vor 269 Tagen
Danke :)
Leute, ich wünschte, ich könnte euch irgendwie danken...aber ich weiß nicht wie! Ihr bedeutet mir inzwischen so viel, als ob ich euch echt kennen würde :)
Duftstern, Himmelsfall und co ( von: Ginafrancesca :) )
Abgeschickt vor 270 Tagen
(Super Kap!!!^^)
Luchsiii ( 14187 )
Abgeschickt vor 340 Tagen
Nice :D
Duftstern, Himmelsfall und co ( 13407 )
Abgeschickt vor 341 Tagen
(Ist cool! 👍)
Tauschweif ( 67122 )
Abgeschickt vor 344 Tagen
Okay ^-^ und das wirst du bald erfahren ;)
Duftstern, Himmelsfall und co ( 83442 )
Abgeschickt vor 346 Tagen
(Cool! 😊 brutal ist es nicht SO ^^ aber wie heißt jz Rosenpfote? *neugierig*)
Tauschweif ( 30336 )
Abgeschickt vor 362 Tagen
Dann liegt das wohl fest XD ok, ich lasse mir so schnell wie möglich einfallen, was passieren wird XD
Lotus & co ( von: Kristallklang )
Abgeschickt vor 362 Tagen
(Ich bin auch für 2 ^-^ jeah Action ^-^)
Fleckenjunges&co ( 99066 )
Abgeschickt vor 362 Tagen
Ich bin ebenfalls für 2. Hab Lust auf Action :D
Funkensprung&co. ( 48668 )
Abgeschickt vor 363 Tagen
( ich bin auch für 2 ^^)